Valon Berisha unterzeichnet Fünf-Jahres-Vertrag bei Lazio Rom

Akt.:
2Kommentare
Ab sofort geht Berisha in Rom auf Torjagd
Ab sofort geht Berisha in Rom auf Torjagd - © APA (Archiv/EXPA)
Valon Berisha von Red Bull Salzburg hat bei Lazio Rom einen Fünf-Jahres-Vertrag unterzeichnet. Der Kapitän des kosovarischen Nationalteams wird für 7,5 Millionen Euro zum Europa-League-Starter wechseln und bei den Römern an die 1,5 Millionen Euro netto pro Saison kassieren, berichtete die italienische Sporttageszeitung “Gazzetta dello Sport” am Sonntag.

Berisha hatte sich am Samstag in Begleitung seines Bruders, Rapid-Stürmer Veton Berisha, in Rom eines medizinischen Checks unterzogen.

Berishas neuer Teamkollege Marco Parolo begrüßte den Wechsel des Mittelfeldspielers, der für die Salzburger in über 230 Pflichtspielen zum absoluten Führungsspieler wurde. “Berisha ist ein versierter Spieler, der mehrere Rollen übernehmen kann. Er hat in der Europa League Großes geleistet, ich hoffe, dass er es mit uns wiederholen wird”, wurde Parolo zitiert.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Räuber beißt Opfer in Salzburg... +++ - 42. Rupertikirtag in Salzburg ... +++ - Quad stürzt über Böschung in L... +++ - Heftige Kollision zwischen Mot... +++ - Unfall beim Schlachten: 49-Jäh... +++ - Kurz und Schnöll treffen Sport... +++ - Demonstranten Ausreise verweig... +++ - 29 neue diplomierte Pflegekräf... +++ - Wetter: Herbstbeginn und erste... +++ - TAL: Turbine in Ölpipeline erz... +++ - Salzburg-Mülln: 34-Jähriger at... +++ - Stadt Salzburg sorgt für "Gipf... +++ - Salzburg-Gipfel: International... +++ - EU-Gipfel: Wo sich die Staatsc... +++ - Salzburg-Gipfel: International... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel