Letzte Arbeiten in der Schwarzstraße in der Stadt Salzburg

3Kommentare
Die Arbeiten sollen in Nachtschichten stattfinden.
Die Arbeiten sollen in Nachtschichten stattfinden. - © FMT-Pictures/MW
Die Arbeiten in der Schwarzstraße gehen ins Finale: Die Vorbereitungen für den letzten Bauabschnitt laufen bereits, in der kommenden Woche wird das Straßenstück zwischen Landestheater und Platzl fertiggestellt.

Kommenden Montag starten die Straßenarbeiten. Am ersten Tag werden hier die Schächte freigestemmt, Deckel für Kanal und Fernwärme, dazu Wassserleitungs-Schieberkappen freigelegt. Ab 18 Uhr wird dann die Baustelle eingerichtet, die bis Freitag Früh jeweils von 18 Uhr bis 5 Uhr Früh betrieben wird.

Schwarzstraße: Bauarbeiten finden in der Nacht statt

“Wir wollen durch die Nachtschichten den Verkehrsfluss der Stadt so wenig wie möglich behindern. Während der gesamten Bauzeit bleibt eine Spur je Fahrtrichtung frei. Zudem haben wir auch sogenannte Einweiser vom Wachdienst engagiert, die den Verkehr während der Nächte durch die 3.500 Quadratmeter große, sich ständig verändernde Baustelle lotsen werden”, informiert Stadträtin Barbara Unterkofler (NEOS).

Der Bauablauf im Detail

Bauzeiten ist von Montag bis Freitagfrüh, von 18 bis 5 Uhr:

  • Derzeit werden die Randsteine im dritten Bauabschnitt begradigt, die Straßenentwässerungsleitungen ausgetauscht und Teile der Gehsteige (wie z.B. im Kreuzungsbereich Makartplatz/Schwarzstraße) angehoben;
  • Nacht 1 Montag/Dienstag: Baustelleneinrichtung, Fräsarbeiten (12 Zentimeter Belag werden abgefräst);
  • Nacht 2 Dienstag/Mittwoch: Sanierung von Flickstellen (in denen der unterste Belag durchgebrochen ist);
  • Nacht 3 Mittwoch/Donnerstag: Asphaltbinder-Schicht wird aufgetragen;
  • Nacht 4 Donnerstag/Freitag: Feinbelag, Beginn der Markierungsarbeiten;
  • In der darauf folgenden Woche werden noch die restlichen Gehsteige sowie sonstige Fertigstellungsarbeiten durchgeführt.

Arbeiten werden noch vor dem Sommer beendet

“Nachdem bereits die ersten beiden Bauabschnitte so schnell und problemlos fertiggestellt wurden, war es uns möglich, den dritten und letzten Bauabschnitt vorzuziehen. Somit wird die Schwarzstraße noch vor dem Sommer komplett abgeschlossen. Für diese hervorragende Arbeit danke ich dem gesamten Team”, so Unterkofler.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Paket mit Schmuckkollektion au... +++ - E-Auto-Ladestationen: Förderun... +++ - Transporter kippt in der Stadt... +++ - Bettelverbot: Stadt Salzburg b... +++ - Pendler in Salzburg: Mayr vers... +++ - Salzburgerin ist neue Generald... +++ - GIS-Mitarbeiter mit Eintragung... +++ - Selbstfahrendes Postauto: Pake... +++ - Zoo Salzburg: Jaguar-Weibchen ... +++ - Liste Pilz berät über Antritt ... +++ - Erster Schnee auf rund 1.000 M... +++ - Hallwang hat neue Volksschule +++ - Kind in Hellbrunner Straße sch... +++ - Reihe an Einbrüchen am Wochene... +++ - Chaosfahrt in Straßwalchen: 43... +++
3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel