Linzer Kellner von Gast mit Glas am Hals verletzt

Akt.:
Ein Kellner wurde in Linz von einem Gast schwer verletzt.
Ein Kellner wurde in Linz von einem Gast schwer verletzt. - © Bilderbox
Ein Lokalgast hat Montagnachmittag in der Linzer Altstadt den Kellner einer benachbarten Bar mit einem Glas am Hals schwer verletzt. Nach der Attacke rannte der Verdächtige davon, er wurde aber wenig später auf der nahegelegenen Oberen Donaulände gefasst.

Das 27-jährige Opfer wurde am Abend im AKh Linz notoperiert, über seinen Zustand war vorerst nichts bekannt.

Gast geht auf Kellner los

Gegen 16.30 Uhr hatten mehrere Männer vor dem Lokal gelärmt. Der Kellner ersuchte sie, leise zu sein. Plötzlich eskalierte die Situation, und der Gast ging auf den 27-Jährigen los. Das Landeskriminalamt nahm die Ermittlungen auf. Der mutmaßliche Täter wurden am Abend noch einvernommen. Details zum Hergang lagen zunächst nicht vor.

Polizei wertet Daten aus

Die Aufnahmen der Videoüberwachung müssen ausgewertet und Zeugen befragt werden, erklärte die Pressestelle der Polizei Oberösterreich auf APA-Anfrage.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Wetter präsentiert sich ab Woc... +++ - Das war das Bartlmä-Fest in Pi... +++ - Landesfeuerwehrkommandant Leop... +++ - 22-Jähriger schlägt auf Kontra... +++ - Bischofshofen: Alkolenker über... +++ - NR-Wahl: Schnell-Partei droht ... +++ - Unbekannter Tourist stahl Geld... +++ - Leckereien beim European Stree... +++ - Die besten Bilder vom Roahax-T... +++ - Unfall in Parsch: Polizei such... +++ - Verkehr hat Salzburg fest im G... +++ - Leogang: Rot-Kreuz-Mitarbeiter... +++ - Frau stürzt bei Brand in Hallw... +++ - Unwetter: Chiemsee Summer und ... +++ - NR-Wahl: Schnell-Liste tritt m... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen