Löschzug Lungötz

Der Löschzug Lungötz zählt 54 aktive Mitglieder.
Der Löschzug Lungötz zählt 54 aktive Mitglieder. - © Löschzug Lungötz
Ein Kurzportrait des Löschzugs Lungötz (Tennengau):

Über uns: Die Freiwillige Feuerwehr Lungötz wurde am 29. April 1883 als solche gegründet. Im Jahr 1991 wurden die Feuerwehren Annaberg und Lungötz zur Feuerwehr Annaberg-Lungötz verbunden. Die Feuerwehr Lungötz wurde dadurch zum Löschzug Lungötz. Auch wenn wir in Lungötz nur ein kleines Einsatzgebiet haben, sind die Unterstützung der Bevölkerung und das Ansehen der Feuerwehr sehr stark ausgeprägt. Was auch anhand des hohen und wachsenden Mitgliederstandes zu erkennen ist. Auf eine gute Zusammenarbeit und einen Erfahrungsaustausch zwischen Alt und Jung legen wir sehr viel wert.

Ein Charakteristikum, welches die Lungötzer von anderen Feuerwehren abhebt, ist das Vorhandensein eines sehr stark ausgeprägten Bewerbswesens. Seit es die Feuerwehr-Leistungsbewerbe gibt ist Lungötz bei diesen stark vertreten und kann auf zahlreiche Teilnahmen. beim Bundesbewerb zurückblicken. Auch bei den letzten Bundesbewerben im Jahr 2012 und 2016 waren wir vertreten. Beim Bundesbewerb im Jahr 2016 war die Lungötzer Gruppe die beste Gruppe aus Salzburg in der Kategorie Bronze. Um das Bewerbswesen in Salzburg zu bereichern richten wir seit dem Jahr 2014 im 2-Jahres-Intervall einen „Kuppelcup“ aus. Diese Bewerbs-Art hat es in Salzburg vorher nicht gegeben und ist vor allem für Zuschauer sehr eindrucksvoll zu beobachten. Durch unsere Leistungen bei den Bewerben, die Austragung der Kuppelcups und unsere enge Freundschaft zu anderen Salzburger Bewerbsgruppen haben wir uns in Salzburg einen starken Namen gemacht. Eines unserer größten Ziele ist die Teilnahme an der Feuerwehr-Weltmeisterschaft, was uns bisher noch nicht geglückt ist.

Einsatzgebiete: 5523 Lungötz + Ortsgebiet „Lammertal“ von 5522 St. Martin

Kommandant: Löschzugskommandant OBI Hannes Lanner

Anzahl der Mitglieder: 54 aktive Mitglieder; 23 nichtaktive Mitglieder und 4 Ehrenmitglieder

Das ist unser Motto: Gott zur Ehr dem Nächsten zur Wehr

Darauf sind wir besonders stolz: Auf unsere lange Geschichte: Gründungsjahr 1883; auf die durchmischte Altersstruktur bei unseren Mitgliedern; auf die rege Übungsteilnahme und auf unsere Bewerbsgruppen die zu den Besten im Land Salzburg zählen.

Hier sind wir zu finden: www.feuerwehr-annaberg-lungoetz.at, auf Facebook und Instagram.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Hagel verursacht in Salzburg e... +++ - Rund 500 Jugendliche bei inter... +++ - Neuer Hochwasserschutz in Unte... +++ - Tödlicher Unfall mit Quad in B... +++ - Schwere Unwetter in Salzburg: ... +++ - Neun Schafe in Strobl vom Blit... +++ - Biathlet Simon Eder heiratet i... +++ - Mountainbike-Staatsmeisterscha... +++ - Wetterumschwung und vorübergeh... +++ - Radstadt: Vier Verletzte bei U... +++ - Photovoltaik-Anlage in Mitters... +++ - Jungunternehmerin Juliana Vord... +++ - Schwere Unwetter in Großarl ri... +++ - Bus gegen Pkw: Zwei Verletzte ... +++ - Sommerurlaub in Salzburg im Tr... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen