Lungau: 44-jährige Skifahrerin bei Kollision auf Piste schwer verletzt

Akt.:
Die 44-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt (Symbolbild).
Die 44-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt (Symbolbild). - © Bilderbox
Eine 44-jährige Skifahrerin aus Tschechien kollidierte Sonntagvormittag auf einer Piste im Lungau mit einer 16-Jährigen. Die Tschechin wurde dabei schwer verletzt.

Die 44-Jährige fuhr am Vormittag die Piste der Sonnalmbahn talwärts. Es kam zu einer Kollision mit einer unbekannten Schifahrerin. Dabei stürzte die 44-Jährige und zog sich eine schwere Verletzung zu. Die Zweitbeteiligte nahm kurz Kontakt mit der 16-jährigen Tochter der Verletzten auf und fuhr anschließend, ohne ihre Personalien, anzugeben weiter, berichtet die Polizei.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Asylwerber in Salzburg: Großte... +++ - Wasserrettung: Neue Ortsstelle... +++ - Nach Attacke auf Busfahrer in ... +++ - "Salzburg freiwillig rauchfrei... +++ - Chinesen machen verstärkt Urla... +++ - 43-Jähriger wegen versuchten M... +++ - VGT demonstriert vor Regierung... +++ - Krimmler Ache wird gebändigt: ... +++ - Künftig keine Gratis-Zahnspang... +++ - Modellprojekt in Gneis: Knapp ... +++ - 13.000 Euro Schaden: Diebesduo... +++ - Dauerhafte Sommerzeit: Würden ... +++ - Nach Sturm "Fabienne" in Salzb... +++ - Streit unter Pkw-Lenkern: 30-J... +++ - Feuerwehr St. Veit feiert 140 ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen