Lungau: 44-jährige Skifahrerin bei Kollision auf Piste schwer verletzt

Akt.:
Die 44-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt (Symbolbild).
Die 44-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt (Symbolbild). - © Bilderbox
Eine 44-jährige Skifahrerin aus Tschechien kollidierte Sonntagvormittag auf einer Piste im Lungau mit einer 16-Jährigen. Die Tschechin wurde dabei schwer verletzt.

Die 44-Jährige fuhr am Vormittag die Piste der Sonnalmbahn talwärts. Es kam zu einer Kollision mit einer unbekannten Schifahrerin. Dabei stürzte die 44-Jährige und zog sich eine schwere Verletzung zu. Die Zweitbeteiligte nahm kurz Kontakt mit der 16-jährigen Tochter der Verletzten auf und fuhr anschließend, ohne ihre Personalien, anzugeben weiter, berichtet die Polizei.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Spider Murphy Gang bei Austrop... +++ - Wiederholt schwere Flugunfälle... +++ - Segelflugzeug stürzt in Mauter... +++ - Ansturm auf Bücherflohmarkt in... +++ - Zell am See: 20-Jähriger bei n... +++ - Zwei betagte Salzburgerinnen i... +++ - 59-Jähriger stürzt auf 2.000 M... +++ - Wals: 33-Jähriger von Lokalper... +++ - Bramberg: Urlauber von Kuh in ... +++ - Kurioser Einsatz in Mattsee: F... +++ - Motorräder krachten in Leogang... +++ - Ab 2019 drei Krabbelgruppen in... +++ - Dachstuhlbrand in Anif-Niedera... +++ - Mit dem Hund auf Urlaub: Öster... +++ - 363 Militärmusiker spielen bei... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen