Lungau: 44-jährige Skifahrerin bei Kollision auf Piste schwer verletzt

Akt.:
Die 44-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt (Symbolbild).
Die 44-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt (Symbolbild). - © Bilderbox
Eine 44-jährige Skifahrerin aus Tschechien kollidierte Sonntagvormittag auf einer Piste im Lungau mit einer 16-Jährigen. Die Tschechin wurde dabei schwer verletzt.

Die 44-Jährige fuhr am Vormittag die Piste der Sonnalmbahn talwärts. Es kam zu einer Kollision mit einer unbekannten Schifahrerin. Dabei stürzte die 44-Jährige und zog sich eine schwere Verletzung zu. Die Zweitbeteiligte nahm kurz Kontakt mit der 16-jährigen Tochter der Verletzten auf und fuhr anschließend, ohne ihre Personalien, anzugeben weiter, berichtet die Polizei.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Lkw verliert literweise Treibs... +++ - Salzburger Erzbischof Lackner ... +++ - Sturmwarnung für Salzburg in N... +++ - Drei Radfahrer bei Unfällen in... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizis... +++ - Auffahrunfall mit mehreren Aut... +++ - Räuber beißt Opfer in Salzburg... +++ - SPÖ-Spitzen machen Rendi-Wagne... +++ - 42. Rupertikirtag in Salzburg ... +++ - Quad stürzt über Böschung in L... +++ - Heftige Kollision zwischen Mot... +++ - Unfall beim Schlachten: 49-Jäh... +++ - Kurz und Schnöll treffen Sport... +++ - Demonstranten Ausreise verweig... +++ - 29 neue diplomierte Pflegekräf... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Lungau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern


Trauerfälle aus dem Lungau