Lungauer Samson Druck steigert Umsatz auf 17 Mio. Euro

Das Unternehmen beschäftigt 110 Mitarbeiter.
Das Unternehmen beschäftigt 110 Mitarbeiter. - © Samson Druck
Der Salzburger Familienbetrieb Samson Druck hat im Geschäftsjahr 2017/18 seinen Umsatz um knapp fünf Prozent auf mehr als 17 Millionen Euro gesteigert. Das Unternehmen mit Sitz in St. Margarethen (Lungau) beschäftigt 110 Mitarbeiter, zählt zu den größten Druckereien in Österreich und ist eigenen Angaben zufolge Marktführer im hochqualitativen Bogendruck.


Wie Eigentümer und Geschäftsführer Gerhard Aichhorn am Montag per Aussendung mitteilte, seien im Vorjahr alle Geschäftsbereiche sehr gut gelaufen, auch aktuell verzeichne man eine erfreuliche Auftragslage.

Geschäftsführer Gerhard Aichhorn./Samson Druck Geschäftsführer Gerhard Aichhorn./Samson Druck ©

Fusion bringt Samson Druck in Landeshauptstadt

Durch die Fusion mit der Salzburger Druckerei Data Print im Vorjahr habe man in der Landeshauptstadt zudem einen ausgezeichneten Vertriebsstandort gefunden. Samson Druck ist einer der größten Arbeitgeber im Salzburger Lungau und verarbeitet jährlich mehr als 7.000 Tonnen Papier.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Forstarbeiter in Golling schwe... +++ - Kinderwagen rollte im Pongau ü... +++ - Krankenkassen: Salzburger GKK ... +++ - Kindertraum erfüllt: Quartett ... +++ - Vandalen besprühen evangelisch... +++ - ÖBB setzen nun auch in Salzbur... +++ - Stadt Salzburg: Neue Poller in... +++ - Polizei Salzburg warnt vor Mai... +++ - AK-Preisvergleich: Günstigster... +++ - Homophobe Sexualpädagogik an S... +++ - Reisestopp für zahlreiche Zugv... +++ - 13-Jährige in Salzburg gequält... +++ - Rot-Kreuz-Jugendgruppen zeigte... +++ - Großer Finalakt bei Feuerwehrj... +++ - Schlägerei in der Stadt Salzbu... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Lungau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern


Trauerfälle aus dem Lungau