Obertauern: Skidoo fährt Personengruppe an, ein Schwerverletzter

Akt.:
Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. (Themenbild)
Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. (Themenbild) - © APA/Hochmuth/Archiv
Ein Skidoo fuhr in der Nacht auf Samstag in Obertauern (Pongau/Lungau) drei Personen an. Ein 31-Jähriger wurde schwer verletzt.

Eine 29-jährige Lettin, ein 31-jähriger Engländer und ein 32-jähriger Däne waren in der Nacht auf Samstag gegen ein Uhr auf der Piste in Richtung Tal unterwegs. Im Bereich der Edelweißalm wurden sie plötzlich von hinten von dem Skidoo angefahren, wie die Polizei berichtete.

Skidoo-Unfall fordert in Obertauern drei Verletzte

Der 31-Jährige wurde schwer, die 29-Jährige und der 32-Jährige leicht verletzt. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Der Skidoo-Fahrer wird angezeigt, hieß es von der Polizei weiter.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Dauerhafte Sommerzeit: Würden ... +++ - Nach Sturm "Fabienne" in Salzb... +++ - Streit unter Pkw-Lenkern: 30-J... +++ - Feuerwehr St. Veit feiert 140 ... +++ - Die besten Bilder vom 42. Rupe... +++ - 315 Feuerwehrleute in Salzburg... +++ - Das Abenteuer kann beginnen! M... +++ - Aggressiver 52-Jähriger geht a... +++ - Europäischer Radgipfel tagt ab... +++ - Heinz Nußbaumer (75) im Sonnta... +++ - Ruperti-Stadtfest in Neumarkt +++ - Dorfstraßenfest in Bergheim +++ - Brutale Attacke auf Busfahrer ... +++ - Heute um 3.54 Uhr begann der H... +++ - Lkw verliert literweise Treibs... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Lungau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern


Trauerfälle aus dem Lungau