Spar-Sprecherin Nicole Berkmann zieht in ARA-Aufsichtsrat ein

Die Abfallverwerterin Altstoff Recycling Austria AG (ARA) bekommt ein neues Aufsichtsratsmitglied.

Nicole Berkmann (44), Unternehmenssprecherin der Spar-Gruppe, folgt dem Ende letzten Jahres verstobenen Philip Markl inhaltlich wie formell, teilte die ARA am Mittwoch mit. Markl war einer der Gründerväter der ARA und saß seit 1993 in deren Aufsichtsrat. (APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Alkolenker beschädigt drei par... +++ - Kirchenglocken läuteten gegen ... +++ - Heuer überdurchschnittlich vie... +++ - Zehn Jahre Nationalparkzentrum... +++ - Dritter Salzburger Finanzskand... +++ - Salzburgerin Katharina Moser e... +++ - Glücksspiel: Finanzpolizei füh... +++ - Der richtige Umgang mit Wespen... +++ - ÖAMTC-Pannenhilfe für Benimm-P... +++ - Auto überschlägt sich auf A10... +++ - Schwerer Unfall auf Sommerrode... +++ - Arbeitsgespräch der deutschspr... +++ - Zum dritten Mal im Juli: Banko... +++ - Dritter Salzburger Finanzskand... +++ - Zwei Verletzte bei Crash in El... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Lungau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A10: Tauern Autobahn Villach Richtung Salzburg
Zwischen Ursteinbrücke und Autobahnknoten Salzburg zäher Verkehr, Staugefahr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern