Vandalen beschädigen Autos in Tamsweg

Akt.:
1Kommentar
Am Marktplatz in Tamsweg trieben Vandalen ihr Unwesen.
Am Marktplatz in Tamsweg trieben Vandalen ihr Unwesen. - © APA/GINDL
In Tamsweg (Lungau) beschädigten Vandalen in der Nacht auf Donnerstag am Marktplatz drei Autos. Dabei verbogen die bislang unbekannten Täter Scheibenwischer und brachen Seitenspiegel ab. Auf einen Pkw warfen die Unbekannten eine Parkbank.

Weiters rissen die Täter zwei Lampen und eine Videokamera von einer Hausfassade ab. Das teilte die Polizei am Donnerstagmorgen in einer Pressemitteilung mit. Die Schadenshöhe ist unbekannt.

Der "Tatort" in Tamsweg./S24-Leserreporter Der “Tatort” in Tamsweg./S24-Leserreporter ©
Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Nostalski feiert 15. Geburtsta... +++ - Hobby-Bastler kommen bei der M... +++ - IG Autoren wollen ORF-Unabhäng... +++ - Zwei Verletzte bei Pkw-Crash i... +++ - Steigende Nachfrage bringt lan... +++ - Pongauer Bundesheer-Soldaten v... +++ - Feuerwehr: Schutzwände gegen G... +++ - Dreister Taxi-Preller im Pinzg... +++ - Verletzte nach Skiunfall in Ma... +++ - Alkolenkerin geht Sprit mitten... +++ - Social Media: Veith und Hirsch... +++ - Skilift auf Hirschers Hausberg... +++ - Volksbegehren: Salzburger stür... +++ - Josef-Hader-Marathon in der Mo... +++ - B311: Lkw-Kollision in St. Joh... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Lungau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern


Trauerfälle aus dem Lungau