Mann in Vorarlberg griff Bekannte mit Ast an

Akt.:
Der Mann wurde festgenommen
Der Mann wurde festgenommen - © APA
Ein 51-jähriger Mann aus Götzis hat am Samstagnachmittag seine 35-jährige Bekannte in Klaus (Bezirk Feldkirch) vor den Augen ihrer zwei kleinen Kinder mit einem Ast angegriffen. Er schlug laut Polizeiaussendung auf die Frau ein und verletzte sie schwer. Zeugen des Angriffs konnten den Mann stoppen. Die Frau wurde ins Landes Krankenhaus Feldkirch gebracht.

Der 51-Jährige ging mit der 35-Jährigen und den zwei Kindern, sechs und acht Jahre alt, im Ortszentrum von Klaus spazieren, als er den am Straßenrand liegenden Ast ergriff und aus unbekannten Gründen begann, auf die Frau einzuschlagen. Er ließ sich schließlich widerstandlos festnehmen und wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Grenzfall: Salzburger Wahlverw... +++ - Thomas Janik von der Sonnenins... +++ - Salzburgs stimmungsvolle Adven... +++ - Vier Verletzte bei Frontalcras... +++ - Einbrecher suchen Juwelier in ... +++ - 51-jährige Lieferwagenfahrerin... +++ - Mann verpasst 25-Jährigem aus ... +++ - A1: Zwei Verletzte bei schwere... +++ - Saalbach: Urlauber (26) bedroh... +++ - Dritter Einkaufssamstag: Besuc... +++ - Salzburgs Wilfried Haslauer: "... +++ - Karoline Edtstadler: Resolute ... +++ - Hubert Fuchs: Doppeldoktor als... +++ - Fusch: 59-Jähriger überschlägt... +++ - Busfahrer in Puch überfallen: ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen