Mann stiehlt Fahrrad vor Augen der Polizei

Akt.:
1Kommentar
Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,04 Promille (Symbolbild).
Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,04 Promille (Symbolbild). - © Bilderbox
Mit über einem Promille intus entwendete Montagmorgen ein 33-Jähriger im Salzburger Stadtteil Neustadt ein Fahrrad. Weit kam er nicht, eine Polizeistreife hielt ihn nach 15 Metern an.

Der Deutsche stahl gegen 6 Uhr vom Träger eines Autos ein Fahrrad. Eine Polizeistreife beobachtete den Vorgang, der Mann wollte dann vor den Beamten fliehen, heißt es in einer Aussendung der Polizei am Montag.

Fahrraddieb hatte 1,04 Promille intus

Er konnte nach etwa 15 Metern angehalten werden. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,04 Promille. Die Polizei stellte das Fahrrad sicher. Der Mann wird bei der Staatsanwaltschaft Salzburg und der Verwaltungsbehörde angezeigt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- VGT demonstriert vor Regierung... +++ - Krimmler Ache wird gebändigt: ... +++ - Künftig keine Gratis-Zahnspang... +++ - Modellprojekt in Gneis: Knapp ... +++ - 13.000 Euro Schaden: Diebesduo... +++ - Dauerhafte Sommerzeit: Würden ... +++ - Nach Sturm "Fabienne" in Salzb... +++ - Streit unter Pkw-Lenkern: 30-J... +++ - Feuerwehr St. Veit feiert 140 ... +++ - Die besten Bilder vom 42. Rupe... +++ - 315 Feuerwehrleute in Salzburg... +++ - Das Abenteuer kann beginnen! M... +++ - Aggressiver 52-Jähriger geht a... +++ - Europäischer Radgipfel tagt ab... +++ - Heinz Nußbaumer (75) im Sonnta... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel