Mann wird von Bus angefahren und geht erstmal ins Pub

Der Mann wurde von hinten von einem Bus erfasst.
Der Mann wurde von hinten von einem Bus erfasst. - © YouTube/BBC News/Screenshot
Großes Glück hatte ein Mann im Britischen Reading, westlich von London. In der Gun Street wurde er von einem Doppeldeckerbus erfasst. Wie durch ein Wunder, dürfte ihm nichts Schlimmeres passiert sein, denn der Mann stand auf und ging in das nächste Pub.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Pkw kracht auf A10 in Anif geg... +++ - Thalgau: Schwerer Kreuzungs-Cr... +++ - Bischofshofen: Probeführersche... +++ - Neos fixierten ihre Liste für ... +++ - Aufregung um mutmaßlichen Angr... +++ - Was bringt die Stromzukunft in... +++ - Bramberg: Crash auf B165 forde... +++ - Ladendieb wird gestellt und ti... +++ - Das war das Pipifein im City B... +++ - Faistenau: 61-Jähriger stürzt ... +++ - Neumarkt: Unbekannte randalier... +++ - Pflegeregress: 362 Mio. Euro M... +++ - Caritas: Salzburger Logistikze... +++ - Salzburg-Wahl: Mayr und Konrad... +++ - ÖVP-Haslauer: "Rauchverbot kom... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen