Mann wird von Bus angefahren und geht erstmal ins Pub

Der Mann wurde von hinten von einem Bus erfasst.
Der Mann wurde von hinten von einem Bus erfasst. - © YouTube/BBC News/Screenshot
Großes Glück hatte ein Mann im Britischen Reading, westlich von London. In der Gun Street wurde er von einem Doppeldeckerbus erfasst. Wie durch ein Wunder, dürfte ihm nichts Schlimmeres passiert sein, denn der Mann stand auf und ging in das nächste Pub.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- dm mit Italien-Debüt: Shop in ... +++ - Pkw-Lenker kollidiert in der S... +++ - Tamsweg: Kraftfahrer verletzt ... +++ - Länder und Hauptstädte zunehme... +++ - Einbrecher verwüsten Dampferal... +++ - Drittes Gleis von Salzburg nac... +++ - Riesige Preisdifferenzen bei I... +++ - Fahrplanwechsel: Bahn hält jet... +++ - Kühe sorgen für Aufregung in S... +++ - Harald Preuner wird Salzburgs ... +++ - 17-Jähriger attackiert Busfahr... +++ - Turbulenter Wochenstart mit St... +++ - A1: Fußgänger (53) auf Autobah... +++ - B165 wegen Schneeverwehungen g... +++ - Die Bürgermeister der Stadt Sa... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen