Martin Wieland präsentiert den erotischen Black & White-Kalender 2012

Akt.:
Der erotische Kalender von Martin Wieland ist ab sofort erhältlich.
Der erotische Kalender von Martin Wieland ist ab sofort erhältlich. - © Martin Wieland (Black & White Kalender 2012)
Der limitierte Black & White-Kalender von Fotograf Martin Wieland ist wieder in limitierter Auflage zu erhalten und zeigt 10 Models von ihrer erotischen Seite.

Der in Wien wohnhafte Martin Wieland präsentiert seinen diesjährigen Black & White-Kalender mit einer Auflage von 2012 Exemplaren. Nummeriert und sogar handsigniert sind die exklusiven Fotografien unter http://www.martienwieland.at/calendar.

Martin Wieland zeigt erotischen Black & White-Kalender 2012

Einige der 10 Models waren unter anderem auch schon im Playboy oder Penthouse zu sehen und überzeugen im Black & White-Kalender 2012 mit erotischen Posen.

Wer den diesjährigen Kalender von Martin Wieland ergattern möchte, muss jedoch flink sein: Bislang waren die Exemplare immer restlos ausverkauft.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Bruck: Alkolenker zerlegt Auto... +++ - Medienpräsenz: Schaden mischt ... +++ - Lawinengefahr: Bergrettung Sal... +++ - Palfinger will das "Internet o... +++ - Andi Knoll packt in Golling al... +++ - NR-Wahl: FLÖ warnt vor massive... +++ - Sexuelle Belästigung und Gewal... +++ - Mönchsberggarage: Medienberich... +++ - Swap-Prozess: Stadt Salzburg m... +++ - Mega-Obus erobert die Stadt Sa... +++ - Auto durchbricht Asfinag-Kontr... +++ - 41. Rupertikirtag: Das sind Di... +++ - Dreister Betrug mit Wertbons i... +++ - Durchwachsene Freibadsaison 20... +++ - Unbekannter schlägt Schüler in... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen