Mittersill: Zwei Verletzte bei Unfall auf der Felbertauernstraße

Der 63-jährige Pkw-Lenker aus Saudi-Arabien fuhr Montagfrüh auf der Felbertauernstraße in Richtung Lienz (Symbolbild).
Der 63-jährige Pkw-Lenker aus Saudi-Arabien fuhr Montagfrüh auf der Felbertauernstraße in Richtung Lienz (Symbolbild). - © Bilderbox
Ein Pkw-Lenker kam Montagfrüh auf der Felbertauernstraße in einer langgezogenen Kurve von der Straße ab und krachte gegen eine Mauer. Zwei Menschen wurden dabei verletzt.

Der 63-jährige Pkw-Lenker aus Saudi-Arabien fuhr Montagfrüh auf der Felbertauernstraße in Richtung Lienz (Tirol). Bei einer bergwärts führenden, langgezogenen Linkskurve kam der Mann bei winterlichen Verhältnissen nach rechts von der Straße ab.

Felbertauernstraße: Lenker kracht gegen Steinmauer

Er prallte gegen eine an die Fahrbahn angrenzende Steinmauer, berichtet die Polizei am Montag. Der Lenker wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Mittersill aus dem Pkw geborgen. Der 63-Jährige und seine Beifahrerin wurden unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Betrunkener schlägt Freundin i... +++ - Woche beginnt in Salzburg noch... +++ - LIVETICKER: Alle Entwicklungen... +++ - Mutmaßlicher Messerstecher am ... +++ - Winzermarkt lockt zahlreiche W... +++ - 22-Jähriger bei Messerstechere... +++ - Sonntags-Talk mit Werber Thoma... +++ - Fahrübung endet in Kaprun im F... +++ - Alkolenker mit nahezu 2,5 Prom... +++ - Landtagswahl: Wer macht das Re... +++ - 10.000 Salzburger beim "Radfrü... +++ - Vorzeitige Saisoneröffnung: Sa... +++ - Mit dem E-Bike von München bis... +++ - Landtagswahl: FPÖ hofft auf 20... +++ - Große Suchaktion in Saalbach: ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen