Mobilfunkbetreiber warnen vor Ping Calls

Bei unbekannten Nummer ist derzeit Vorsicht angesagt. (Themenbild)
Bei unbekannten Nummer ist derzeit Vorsicht angesagt. (Themenbild) - © Bilderbox/Archiv
Eine unbekannte Nummer erscheint als Anruf in Abwesenheit auf dem Display des Telefons? Es könnte sich um einen sogenannten betrügerischen Ping Call handeln, warnten die Mobilfunkbetreiber A1 und 3 am Montag über Soziale Netzwerke ihre Kunden.


Bei einem Rückruf der meist ausländischen, unbekannten Nummer landet man entweder in der Warteschleife oder es ertönen beim Abnehmen des Anrufs Hintergrundgeräusche.

Teure Gebühren bei Ping-Call-Rückruf

Dabei könnte es sich um einen Ping Call handeln, bei einem Rückruf entstehen hohe Kostenbeträge ab etwa drei Euro pro Minute.

So geht ihr bei verdächtigen Anrufen auf Nummer sicher

A1 empfahl daher seinen Kunden, die unbekannte Nummer vor einem Rückruf vorher in einer Suchmaschine einzugeben: Oft war solch eine Nummer bereits eingetragen und dann handelt es sich um eine “Ping Call-Rufnummer”. Wenn das der Fall ist, dann nicht die Nummer zurückrufen, so der Appell.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Wolfgang Sobotka und Peter Pil... +++ - Zünftiges Feiern im City Beats... +++ - Erdbeben in Mexiko: Salzburger... +++ - Maria Alm: 55-Jähriger stürzt ... +++ - Salzburgs Seilbahnen bereit fü... +++ - Verhüllungsverbot: Algerier wi... +++ - Salzach-Radweg nach Bergheim b... +++ - 34-Jähriger sticht im Verfolgu... +++ - Österreich beim öffentlichen V... +++ - Was sind die beliebtesten Mark... +++ - Weiterhin keine Spur vom Altwe... +++ - Adnet: Hochwasserschutz Seiden... +++ - Husten, Fieber und Durchfall: ... +++ - Schutzgebietsbetreuung in Weng... +++ - Eugendorf: 41-Jähriger bedroht... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen