Moonlightshopping in Hallein

2Kommentare
Die Kinder sorgten für Unterhaltung in Hallein.
Die Kinder sorgten für Unterhaltung in Hallein. - © wildbild
Beim 2. Moonlightshopping in diesem Jahr hielt das Wetter durch. Südliches Flair in der italienischsten aller Städte in Salzburg – in Hallein.

Slavko Simic feierte mit seiner Pizzeria Bella Palma 20-jähriges Jubiläum und bot dazu Spanferkel und DJs und am Samstag sogar Livemusik. Sein Geheimnis: “Freundliche Bedienung, große Portionen, moderate Preise und perfekte Qualität – dann läuft´s”, so Simic.

Kinder unterhalten bei Moonlightshopping

Die Kindergartenkinder unterhielten die Halleiner Shoppinggäste mit Gesangs- und Tanzeinlagen, Jochen Steinhofer feierte in der Metzgerei Klappacher, die sein Sohn betreibt seinen Geburtstag und spielte sich seine Ständchen dazu selbst.

Bis 22 Uhr konnte man in den geöffneten Shops einkaufen und danach weiter durch die Altstadt flanieren und in den diversen Lokalitäten einkehren. Ob Rieseneis bei Gelat OK oder Choco Kebab – die kulinarische Dichte hat ihre Vorteile

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Rainerstraße: Mann bei Arbeits... +++ - 15. Salzburger Verkehrstage: M... +++ - Autofahrer, aufgepasst! Vorsic... +++ - Großgmain: Passant findet tote... +++ - Nationalratswahl: So vergaben ... +++ - „Kleine Reisewelle“ rollt auf ... +++ - Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++ - NR-Wahl: Wahlbeteiligung stark... +++ - NR-Wahl: Briefwahlstimmen sind... +++ - Bürmoos: Lokalbahngarnitur erf... +++ - Swap-Causa: Kein ständiger Unt... +++ - Neue Vorzeichen für Salzburger... +++ - Kaprun: 16-Jähriger nach Arbei... +++ - Wählerstromanalyse zur Nationa... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel