Motorrad: Walkner bei Atacama-Rally trotz Antibiotika auf Platz sechs

Walkner holt bei der Atacama-Rally auf.
Walkner holt bei der Atacama-Rally auf. - © KTM/Archiv
Obwohl er Antibiotika nehmen muss, hat sich Matthias Walkner bei der Atacama-Rallye mit Platz fünf auf der dritten Etappe in der Gesamtwertung auf Platz sechs vorgeschoben. Der Dakar-Zweite aus Salzburg war auf der Start-Etappe mit seiner KTM schwer gestürzt.

Klar in Führung des drittletzten Laufs zur Motorrad-Cross-Country-WM liegt der Chilene Pablo Quintanilla (Husqvarna).

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Thalgau: Fahrzeugbrand auf A1 ... +++ - Zimmerbrand in Saalfelden ford... +++ - "88" als Wunschkennzeichen: Wi... +++ - "Schwarze Nacht": Salzburger Ö... +++ - Aktion Hermes: Schwerpunktkont... +++ - Lawinengefahr in Salzburg blei... +++ - Salzburger Politologe Reinhard... +++ - Nach Überfall auf Wettlokal be... +++ - Mordverdächtiger Soldat aus Sa... +++ - Angeblicher sexueller Missbrau... +++ - 2017 erstmals über drei Millio... +++ - Jugendbande in Salzburg wegen ... +++ - "da.stinkts.net": Internetseit... +++ - Lawinengefahr: "Angespannter 3... +++ - Vignettenpflicht für freiwilli... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen