Mutter und Sohn tot in Wohnung in Bonn gefunden

Akt.:
Die Mordkommission ermittelt. (Symbolbild)
Die Mordkommission ermittelt. (Symbolbild) - © Bilderbox
Eine 48-jährige Frau und ihr elfjähriger Sohn sind am Sonntagnachmittag tot in ihrer Wohnung in Bonn gefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, besteht der Verdacht, dass die beiden gewaltsam zu Tode kamen. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.

Anrainer hatten die Polizei alarmiert, weil sie sich um die Mutter und ihren Sohn sorgten. Die beiden Leichen wurden zur Ermittlung der Todesursache in die Bonner Rechtsmedizin gebracht.

(APA/dpa)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- "Schwarze Nacht": Salzburger Ö... +++ - Aktion Hermes: Schwerpunktkont... +++ - Lawinengefahr in Salzburg blei... +++ - Salzburger Politologe Reinhard... +++ - Nach Überfall auf Wettlokal be... +++ - Mordverdächtiger Soldat aus Sa... +++ - Angeblicher sexueller Missbrau... +++ - 2017 erstmals über drei Millio... +++ - Jugendbande in Salzburg wegen ... +++ - "da.stinkts.net": Internetseit... +++ - Lawinengefahr: "Angespannter 3... +++ - Vignettenpflicht für freiwilli... +++ - Maria Alm: Einbrecher plündern... +++ - Fahrzeug brennt in Saalfelden ... +++ - Schnee und Glätte machen Verke... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen