Nadal scheiterte im Peking-Viertelfinale an Klizan

Akt.:
Nadal noch nicht voll fit
Nadal noch nicht voll fit
Beim ersten Turnier nach seiner gut dreimonatigen Verletzungspause ist der frühere Tennis-Weltranglistenerste Rafael Nadal im Viertelfinale ausgeschieden. Der Spanier unterlag beim ATP-Turnier in Peking dem slowakischen Weltranglisten-56. Martin Klizan 7:6(7),4:6,3:6. Nadal hatte zuletzt wegen anhaltender Schmerzen am rechten Handgelenk seit dem Grand-Slam-Turnier in Wimbledon pausiert.


Im Halbfinale treffen der Weltranglistenerste Novak Djokovic und Olympiasieger Andy Murray sowie Tomas Berdych und Überraschungsmann Klizan aufeinander.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Stadt Salzburg steht wieder im... +++ - Land Salzburg novelliert Minde... +++ - Demo gegen neue Regierung in d... +++ - Tauwetter: Schlechte Chancen a... +++ - Koalition: Salzburger Grüne se... +++ - Zwei Salzburger Staatssekretär... +++ - Das war "Rave on Snow" in Saal... +++ - Liste Pilz tritt bei Landtagsw... +++ - Aggrelin: MMA-Kämpfe im Republ... +++ - Kokain für Sex: Schwere Vorwür... +++ - Großarl: Betrunkener Kellner s... +++ - Obertauern: Alkolenker im Bade... +++ - Winterliche Fahrverhältnisse: ... +++ - Auto brennt in Golling völlig ... +++ - "Rave on Snow" in Saalbach-Hin... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen