Nagellacktrends für 2018 – was ist angesagt?

Fingernagel-Tattoos zählen nicht mehr zu den angesagtesten Looks.
Fingernagel-Tattoos zählen nicht mehr zu den angesagtesten Looks. - © dpa/Gero Breloer
Schöne Nägel liegen im Trend und längst sind es nicht mehr nur die Frisuren und Outfits, die für Furore sorgen. Nägel können inzwischen perfekt in Szene gesetzt werden und auch im aktuellen Jahr werden hier tolle Innovationen präsentiert. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Trends eher den Nagellack oder das Nageldesign betreffen. Wir klären euch darüber auf, mit welchen Nageltrends ihr 2018 rechnen dürft.

Super-Nude Nägel

Der Weg geht hin zur Natürlichkeit. Dabei werden die Nägel durch sanfte Beigetöne gekonnt in Szene gesetzt und der Trend ist derzeit unglaublich erfolgreich. Die Nägel sehen sehr erwachsen aus und wirken dabei gepflegt und unaufgeregt. Beim modernen Nude-Nageltrend ist die Farbe des Nagellacks optimal auf die Nagelbettfarbe abgestimmt. Der Lack ist fast nicht zu erkennen und doch entfaltet er eine ungeahnte Wirkung.

Mattschwarze Nägel

Schwarze Nägel waren im Jahr 2017 die Trendsetter, doch 2018 gehen wir sogar noch einen Schritt weiter. Mattschwarz gehört zu den Trendfarben des Jahres und die Nägel wirken wild und cool. Damit der Effekt erzielt wird, musst du über deinen schwarzen Nagellack lediglich einen mattierten Topcoat anbringen und schon ist der ultimative Look perfekt.

Boarder Nails

Umrandete Nägel gehören im Jahr 2018 zu den heißesten Trends. Zunächst einmal wird die Basisfarbe aufgetragen. Nun wird mit einer anderen Farbe eine schmale, feine Linie entlang des Nagelbetts gezogen. Am besten benutzt man hier ein dünnes Rosenholzstäbchen oder einen feinen Pinsel.

90ies Red Nails

Rote Nägel sorgen immer für einen hippen Style und sind aus der Welt der Mode gar nicht wegzudenken. Auch 2018 bildet keine Ausnahme. Wer sich für das extrem knallige Tomatenrot entscheidet und im Anschluss einen shiny Topcoat aufträgt, der sorgt für Furore. Dunkelrot hat ausgedient, heuer macht die feuerrote Variante das Rennen.

Glitter

Funkelnde Kleidung erlebt derzeit ein unglaubliches Comeback und so gehören Pailletten, Kristall-Applikationen oder Outfits mit Metallic-Look einfach dazu. Bei den Nägeln lässt sich dieser Trend ebenfalls erkennen. Glitzer-Nägel sind hip und auch die Anlässe zu denen diese Nägel passen, könnten unterschiedlicher nicht sein. Nicht nur an Silvester werden Glitzer-Nägel zur ersten Wahl, auch während des Jahres sind diese gefragt. Wenn nicht der komplette Nagel glitzern soll, dann können auch nur einzelne Stellen oder bestimmte Nägel zum Funkeln gebracht werden.

Mirror Nails

Die Metallic-Nuancen verleihen den Mirror Nails ihren unverwechselbaren Glanz. Gold, Silber, Kupfer und andere Metallicfarben sorgen für dekorative Chrome Nails und anders als bei Glitter-Lacken, kommen hier keine Glitzerpartikel zum Einsatz. Damit der Spiegel-Look erzielt wird, verwendet man bei Mirror Nails ein Puder, welches durch Reibung einen fast schon holographischen Effekt erzielt. Vor der Fertigstellung müssen die Nägel noch mit einem Topcoat fixiert werden.

Millennial Pink

Schon 2017 gehörte die Farbe zu den Entdeckungen des Jahres und im Interview mit ELLE.de verrät OPI-Gründerin Suzi Weiss-Fischmann, dass sich daran auch 2018 nichts ändert. Je knalliger die Nägel gestaltet werden, desto besser kommt der Look auch an.

Bordeaux

Wer lieber die klassische Variante bevorzugt, der entscheidet sich für Bordeaux-Nägel. Das Rot wirkt hier angenehm unauffällig und sehr edel. Burgundy gehört ebenfalls zu den Trends des Jahres. So leuchten die Rottöne nicht so stark und wirken eher dunkel und warm.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Pinzgauer Rinder: Weltkongress... +++ - Freie Fahrt am Großglockner: "... +++ - Salzburger Landtagswahl: Umstr... +++ - Sozialversicherung: Krankenkas... +++ - Blütenstaub kann dem Auto orde... +++ - Schwere Zugunfälle in Salzburg... +++ - Frühstücken für den guten Zwec... +++ - Berufsfeuerwehr Salzburg rückt... +++ - Experte: Nicht Rösslers Politi... +++ - Mordprozess im Fall Roland K.:... +++ - Kein Schokoladenkorb: WhatsApp... +++ - Wohnungskauf lohnt sich in der... +++ - Ganzjahresreifen statt Reifenw... +++ - Firmennachbar verhindert Großb... +++ - Schwerer Arbeitsunfall in Druc... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen