Nestle und Audi bleiben Hauptsponsoren der Salzburger Festspiele

5Kommentare
Audi und Nestle unterstützen die Salzburger Festspiele weiterhin.
Audi und Nestle unterstützen die Salzburger Festspiele weiterhin. - © Neumayr/Archiv
Autohersteller Audi wird den Salzburger Festspielen auch über das Jubiläumsjahr 2020 hinaus die Treue als Hauptsponsor halten. Auch der Nahrungsmittelkonzern Nestle unterstützt die Festspiele zumindest bis zum 100-Jahre-Jubiläum weiter.

Mit dem soeben unterzeichneten Vertrag sichert Nestle für 2019 und 2020 die finanzielle Unterstützung einer der großen Neuproduktionen in der Oper bei den Salzburger Festspielen zu, gab das Festival ebenfalls am Freitag bekannt.

Nestle und die Salzburger Festspiele

Nestle unterstützt die Salzburger Festspiele bereits seit 1991 und ist damit längster Hauptsponsor. Begonnen hat die Unterstützung mit der Finanzierung der Jugendabonnements. Neun Jahre später wurde die Idee eines Konzerts des Internationalen Orchesterinstituts Attergau bei den Salzburger Festspielen ins Leben gerufen. Seit 2010 wird unter dieser Sponsorenschaft jährlich der “Nestle and Salzburg Festival Young Conductors Award” vergeben. Der Preis für Nachwuchsdirigenten wird laut Aussendung auch in Zukunft weitergeführt.

Audi bleibt bis 2022 Hauptsponsor

Autohersteller Audi wird den Salzburger Festspielen auch über das Jubiläumsjahr 2020 hinaus die Treue als Hauptsponsor halten: Das Festival und der Autobauer haben ihren Kooperationsvertrag bis 2022 verlängert, teilten die beiden am Freitag mit. In diesen Jahren wolle man die gemeinsamen Projekte weiter ausbauen, kündigte Audi an. Das Unternehmen ist bereits seit 23 Jahren Hauptsponsor. “Solch langfristige Verträge sind gerade in der heutigen Zeit und vor allem im Opernbetrieb, der langfristig planen muss, wichtig und verschaffen finanzielle Sicherheit”, zeigte sich Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler erfeut.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Viel Polizei, aber kein "Ausna... +++ - EU- Gipfel: Das posten die Sta... +++ - So nehmen die Salzburger den E... +++ - LIVE: Bieranstich zur Rupertik... +++ - 600 Salzburgerinnen wagen Spru... +++ - Sommer endet turbulent: Temper... +++ - "Salzburg privat" sammelt 35.0... +++ - EU-Gipfel: "Solidarisches Salz... +++ - Österreichische Tierärztekamme... +++ - Der Salzburger EU-Gipfel in de... +++ - Lenkerin kommt in Fuschl von S... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Alle Er... +++ - Mann stürzt am Postalmkletters... +++ - Heikle Rettung eines Bergsteig... +++ - Hunderte Teilnehmer bei "Marsc... +++
5Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel