Neue Beratungsstelle bietet Hilfe nach Geburt

1Kommentar
Von links: Gemeinderätin Andrea Brandner, wellcome-Leiterin Manuela Summer und Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer.
Von links: Gemeinderätin Andrea Brandner, wellcome-Leiterin Manuela Summer und Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer. - © Stadt Salzburg
Am Donnerstag hat die “wellcome”-Beratungsstelle der Caritas im Bewohnerservice Lehen ihre Pforten geöffnet. Die neue Anlaufstelle soll Eltern praktische Hilfe direkt nach der Geburt bieten. Das Projekt soll dann helfen, wo Familie und Freunde nicht zur Untersützung zur Verfügung stehen.

Die neue Anlaufstelle bietet praktische Hilfe nach der Geburt. Das Baby ist da, die Freude ist groß – und alles ist anders. Familien, die sich im ersten Jahr nach der Geburt Unterstützung wünschen oder in besonders herausfordernden Situationen leben, etwa nach einer Mehrlingsgeburt oder als Alleinerziehende, erhalten hier Hilfe von freiwilligen “wellcome-Engeln”.

Versorgungslücke in Stadt Salzburg schließen

Die Beratungsstelle hilft dort, wo Familie oder Freunde nicht zur Verfügung stehen. “Ein tolles Projekt, das eine Versorgungslücke in der Stadt Salzburg schließt”, zeigte sich Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer (SPÖ) begeistert. Geleitet wird wellcome von Manuela Summer.

So funktioniert wellcome:

Eine Freiwillige unterstützt die Familie ein- bis zweimal pro Woche zuhause:
• Sie betreut das Neugeborene
• Sie spielt mit den Geschwisterkindern
• Sie hört zu und hilft ganz praktisch

Finanziert wird die Beratungsstelle durch Spenden, öffentliche Zuschüsse, auch von der Stadt Salzburg, und durch die Gebühren der wellcome-Einsätze in den Familien.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Kokain für Sex: Schwere Vorwür... +++ - Großarl: Betrunkener Kellner s... +++ - Obertauern: Alkolenker im Bade... +++ - Winterliche Fahrverhältnisse: ... +++ - Auto brennt in Golling völlig ... +++ - "Rave on Snow" in Saalbach-Hin... +++ - Josefiau: Essgruppe in Brand +++ - Alkolenker mit 2,34 Promille v... +++ - Grenzfall: Salzburger Wahlverw... +++ - Thomas Janik von der Sonnenins... +++ - Woche startet mit Schneefall i... +++ - Salzburgs stimmungsvolle Adven... +++ - Vier Verletzte bei Frontalcras... +++ - Einbrecher suchen Juwelier in ... +++ - 51-jährige Lieferwagenfahrerin... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel