Neuer WhatsApp-Newsalarm von SALZBURG24

Akt.:
12Kommentare
Mit dem neuen WhatsApp-Newsalarm keine wichtigen Meldungen mehr verpassen.
Mit dem neuen WhatsApp-Newsalarm keine wichtigen Meldungen mehr verpassen. - © APA/dpa-Zentralbild/Jens Kalaene
Du willst immer gleich alles wissen und keine wichtigen Meldungen mehr verpassen? Mit unserer neuen Newsalarm für WhatsApp bekommst du alle Eilmeldungen direkt auf dein Handy.

Ist die neueste News auf eurem Handy habt ihr gleich die Möglichkeit den Artikel direkt über WhatsApp mit euren Freunden zu teilen.

So meldet ihr euch für den WhatsApp-Dienst an

  • Um unser Angebot nutzen zu können, muss nur WhatsApp auf eurem Smartphone installiert sein. Dann braucht ihr nur noch auf dem Formular (unten) eure Mobilnummer eintragen und auf „Senden“ klicken.

  • Speichert anschließend die angezeigte Telefonnummer unter euren Kontakten zum Beispiel als „SALZBURG24“ oder „Newsalarm“ ab.
  • Schickt uns dann einfach eine beliebige WhatsApp-Nachricht (wichtig: keine SMS!) an diese gespeicherte Telefnummer. Die Anmeldung war erfolgreich, sobald die beiden blauen Hakerl neben dieser Nachricht erscheinen. Dies kann im Ausnahmefall auch ein wenig dauern.

Je nach Nachrichtenlage werden maximal zwei WhatsApp-Meldungen pro Tag verschickt.

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Drogendealer (18) im Flachgau ... +++ - Suchtbericht des Landes Salzbu... +++ - 41. Salzburger Rupertikirtag i... +++ - Online-Supermärkte liefern oft... +++ - Lebensgefährliche Einsatznacht... +++ - Einbrüche im Pinzgau, Lungau u... +++ - Tankstelle in Siggerwiesen übe... +++ - Salzburger Langzeit-Bürgermeis... +++ - Postalm: Nächste Schritte zur ... +++ - Aus für Salzburger Republic: R... +++ - Mordversuch: Asylwerber in Sal... +++ - Alkoholisierung verschwiegen: ... +++ - Jeder dritte Arbeitnehmer konn... +++ - Festnahme in Asylquartier: 28-... +++ - Bevölkerung hat sich vervierfa... +++
12Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel