McLaren P1: Begrenzt bei Tempo 350

McLaren P1: Begrenzt bei Tempo 350

27.02.2013 | Der neue P1 sei nie gedacht gewesen, der schnellste Sportwagen der Welt zu sein, meint Hersteller McLaren. Und begrenzt den Nachfolger des legendären F1 elektronisch bei 350 km/h.
Sommerreifentest - 16 von 38 Modellen "sehr empfehlenswert"

Sommerreifentest - 16 von 38 Modellen "sehr empfehlenswert"

21.02.2013 | Beim ÖAMTC-Sommerreifentest sind 2013 insgesamt 30 von 38 getesteten Modellen mit "sehr empfehlenswert" oder "empfehlenswert" bewertet worden. Überprüft wurden die Dimension 185/60 R15 H (19 Produkte) und die Größe 225/45 R17 W/Y (19 Produkte), darunter auch einige Riefen aus dem mittleren Preissegment. "Nur vier Modelle mussten wegen Schwächen auf nasser Fahrbahn mit 'nicht empfehlenswert' beurteilt werden", so ÖAMTC-Reifenexperte Friedrich Eppel.
Volkswagen stellt Hightech-Ein-Liter-Auto vor

Volkswagen stellt Hightech-Ein-Liter-Auto vor

21.02.2013 | Volkswagen hat am Donnerstag sein lang erwartetes Ein-Liter-Auto "XL1" präsentiert. Der flache, sportwagenartige Zweisitzer ist unter anderem wegen der Verwendung von Kohlefaser und Aluminium extrem leicht. "Der Wagen zeigt die Serienreife, wir können eine entsprechende Kleinserie starten", sagte VW-Markenvorstandsmitglied Ulrich Hackenberg.
So erschwert man Autodieben das Handwerk

So erschwert man Autodieben das Handwerk

20.02.2013 | Viele Personen nützen ihr Auto als Büro oder als zweites Wohnzimmer: CD-Sammlungen, Laptops, Mobiltelefone – allzu oft werden wertvolle Gegenstände ganz offen im Fahrzeug liegengelassen.

Genfer Automobilsalon 2013: Citroën und die Technologie Hybrid Air

19.02.2013 | Citroën - Pionier in der Entwicklung des Partikelfilters, erster Vermarkter des Stop&Start-Systems, Initiator der Diesel-Hybrid-Technologie Hybrid4 und Vorreiter in der Vermarktung von Elektroautos - präsentiert auf dem Genfer Salon eine neue Technologie: Hybrid Air.
Eisig kalt: So verhindert man angefrorene Innenscheiben

Eisig kalt: So verhindert man angefrorene Innenscheiben

14.02.2013 | Der Winter ist mit teils heftigen Schneefällen und Kälte nach Österreich zurückgekehrt. Autofahrer müssen ihre Fahrzeuge wieder von Eis und Schnee befreien. "Aber nicht nur außen, auch innen an der Windschutzscheibe kann sich bei frostigen Temperaturen schnell Eis bilden", erklärt ÖAMTC-Techniker Thomas Stix.
Der Dreikampf zwischen Daimler, BMW und Audi

Der Dreikampf zwischen Daimler, BMW und Audi

07.02.2013 | Der deutsche Autobauer Daimler liefert sich im Kampf um die Spitze der Premiumhersteller ein Rennen mit den Rivalen BMW und Audi. Bis spätestens 2020 wollen die Schwaben an der Konkurrenz vorbeigezogen sein - derzeit haben die Bayern bei Absatz und Profitabilität aber klar die Nase vorn.
Motorradwelt Bodensee fährt Aussteller- und Besucherrekord ein

Motorradwelt Bodensee fährt Aussteller- und Besucherrekord ein

29.01.2013 | Friedrichshafen – Die Motorradbranche lief am Wochenende im Dreiländereck auf vollen Touren: Bei idealem Wetter mit Minustemperaturen und Sonnenschein strömten 35 200 Besucher (2012: 34 700) auf die Motorradwelt Bodensee in Friedrichshafen.

Smarte Mobilität – Carsharer aus Vorarlberg weiterhin erfolgreich

01.04.2014 | Es muss nicht immer der eigene Pkw sein: Carsharing wird immer beliebter. Unternehmen wie Caruso Carsharing zeigen, dass diese Art der Mobilität auch auf dem Land funktioniert. Und wer es luxuriöser mag, greift inzwischen zum Limousinenservice.
Motorradwelt Bodensee in Friedrichshafen bringt Biker in Fahrt

Motorradwelt Bodensee in Friedrichshafen bringt Biker in Fahrt

25.01.2013 | Friedrichshafen – Für viele Motorradfans hat trotz eisiger Temperaturen die Saison bereits am Freitag auf der Motorradwelt Bodensee begonnen.
Renault will Lohnzugeständnisse von Arbeitern

Renault will Lohnzugeständnisse von Arbeitern

22.01.2013 | Der französische Autobauer Renault will seine Arbeiter zu Lohnzugeständnissen bewegen und lockt sie mit einer besseren Auslastung der Werke. Ausschlaggebend ist, dass Renault - wie den meisten europäischen Autobauern - das Wasser bis zum Hals steht.
Vignetten-Countdown: Mit Stichtag 1. Februar muss sie kleben

Vignetten-Countdown: Mit Stichtag 1. Februar muss sie kleben

22.01.2013 | Schwarzach - Der Vignetten-Countdown läuft, noch zehn Tage und die petrolfarbene Vignette ist Geschichte.
"Auto Show" in Detroit soll Krisenjahre vergessen lassen

"Auto Show" in Detroit soll Krisenjahre vergessen lassen

14.01.2013 | Die "North American International Auto Show" (NAIAS) in Detroit ist die erste große Automesse des Jahres und der wichtigste Branchentreff in Nordamerika.
Peugot soll Opel kaufen

Peugot soll Opel kaufen

07.01.2013 | Die französische Regierung drängt den kriselnden Autobauer PSA Peugeot Citroën einem Medienbericht zufolge zum Kauf von Opel. Damit solle ein Gegengewicht zu Europas größtem Autobauer Volkswagen geschaffen werden.
Autofahrer müssen sich im Ausland auf neue Regeln einstellen

Autofahrer müssen sich im Ausland auf neue Regeln einstellen

02.01.2013 | Wer mit seinem Auto ins Ausland fährt, muss sich seit Jahresbeginn in einigen Ländern auf neue Regelungen einstellen.
Den schnellsten Weihnachtssong des Jahres liefert BMW

Den schnellsten Weihnachtssong des Jahres liefert BMW

21.12.2012 | BMW präsentiert dieses Jahr etwas speziellere Weihnachtsgrüße. So wurde eine Schweizer Acapella-Gruppe engagiert, um das berühmte Weihnachtslied "Jingle Bells" zu singen. Im neuen M 135i mit DTM-Profi Martin Tomczyk am Steuer.
So transportiert man den Christbaum richtig

So transportiert man den Christbaum richtig

18.12.2012 | Das dritte Adventwochenende ist vorüber, der Heilige Abend rückt immer näher und überall stehen Christbäume zum Verkauf bereit. Wer seine Weihnachtstanne mit dem Auto nach Hause bringt, sollte einige grundlegende Vorschriften und Tipps beachten.
Handbremse bei eisigen Temperaturen problematisch

Handbremse bei eisigen Temperaturen problematisch

13.12.2012 | Wenn Sie Ihr Auto abstellen, müssen Sie es so absichern, dass es sich nicht unbeabsichtigt in Bewegung setzen kann. Das geschieht im Normalfall indem man den ersten Gang oder den Rückwärtsgang einlegt und zusätzlich die Handbremse anzieht. Im Winter schaut sie Sache aber etwas anders aus.
Auch im Winter: Handbremse und eingelegter Gang

Auch im Winter: Handbremse und eingelegter Gang

12.12.2012 | Wer sein Auto abstellt, muss es so absichern, dass es sich nicht unbeabsichtigt in Bewegung setzen kann. Dies geschieht, indem man den ersten Gang oder den Rückwärtsgang einlegt und zusätzlich die Feststellbremse betätigt, so der ÖAMTC in einer Aussendung.
Papst erhält neues Papamobil

Papst erhält neues Papamobil

11.12.2012 | Das Papamobil wird nach zehn Jahren ersetzt. Auch das neue Modell stammt von Mercedes, die Glaskuppel wurde komplett überarbeitet.
Erhöhung der Bagatell-Verkehrsstrafen deutlich abgeschwächt

Erhöhung der Bagatell-Verkehrsstrafen deutlich abgeschwächt

06.12.2012 | Mit 1. Jänner werden die gesetzlichen Strafrahmen für Organmandate und Anonymverfügungen erhöht. Aber: "Die Erhöhung wird jedoch nicht so dramatisch ausfallen, wie ursprünglich geplant", berichtete ÖAMTC-Chefjurist Martin Hoffer am Donnerstag.
Absatzflaute in EU - USA retten deutsche Autobauer

Absatzflaute in EU - USA retten deutsche Autobauer

04.12.2012 | Die starke Nachfrage in Übersee bewahrt die deutsche Automobilindustrie in diesem Jahr vor dem Ärgsten. Die Branche rechnet auch kommendes Jahr mit sinkender Nachfrage in Europa, 2013 werde "ein hartes Arbeitsjahr".
Fiat Panda 4x4 in Monstertruck umgebaut

Fiat Panda 4x4 in Monstertruck umgebaut

03.12.2012 | Ein auf YouTube kursierendes Video zeigt eine schneebedeckte Landschaft in Italien, die von einem Fiat Panda-Monstertruck beherrscht wird.
Fledermaus-Fuhrpark zu ersteigern

Fledermaus-Fuhrpark zu ersteigern

30.11.2012 | Fans der Serie aus den 60ern mit viel Kapital dürfen sich freuen: Im Dezember wird das Motorrad und eine "Batmobile"-Kopie, im Januar das echte Auto aus der Serie versteigert. Benötigtes Kapital: Zwischen 100.000 und mehr als einer Million Dollar.
Navi soll nächste Ladestation zeigen

Navi soll nächste Ladestation zeigen

27.11.2012 | Die Attraktivität der Elektromobilität hängt in hohem Maße mit der Frage der Flexibilität bezüglich Aufladen zusammen. Ein neues Navigationssystem soll Autofahrer zur nächsten Ladestation lotsen, inklusive "Umleitung" auf Öffis falls gerade keine zur Verfügung steht.