Hillary Clinton macht Geschichte

Hillary Clinton macht Geschichte

Die frühere Außenministerin ist von den US-Demokraten offiziell zur Präsident­schafts­kandidatin gekürt worden – und damit die bisher erste Frau mit realis­tischen Aussichten auf das höchste US-Staatsamt. 
4
Nepal: 39 Todesopfer durch Erdrutsche und Hochwasser

Nepal: 39 Todesopfer durch Erdrutsche und Hochwasser

Durch Erdrutsche und Überschwemmungen nach schweren Regenfällen sind in Nepal min­destens 39 Menschen ums Leben gekom­men. Weitere Opfer werden befürchtet.
Wohnbauförderung wird gekürzt

Wohnbauförderung wird gekürzt

Der hohe Andrang auf die Wohnbauförderung ließ das Budget dahinschmelzen. Am Dienstag wurden die dadurch notwendig gewordenen Änderungen vorge­stellt. Der Gürtel muss nun deutlich enger geschnallt werden.
36
Salzburg holt in CL-Quali Arbeitssieg gegen Tirana
Salzburg-Fußball

Salzburg holt in CL-Quali Arbeitssieg gegen Tirana

Fußball-Doublesieger Red Bull Salzburg hat sich in der Champions-League-Qualifikation bei Partizani Tirana zu einem 1:0-Sieg ge­müht. Erst ein Elfmeter von Jonathan Soriano erlöste die “Roten Bullen” (70.).
4
Versuchte Vergewaltigung: Frau in St. Johann in Salzach gestoßen

Versuchte Vergewaltigung: Frau in St. Johann in Salzach gestoßen

Wegen versuchter Vergewaltigung und versuchten Mordes ermittelt die Polizei Salzburg gegen einen 30-jährigen Pongauer. Er soll vergangenen Mittwoch eine 20-Jährige in St. Johann sexuell bedrängt und in die Salzach gestoßen haben.
35
S24.at-Liveticker
S24.at-Liveticker
Verkehrslage
A1: West Autobahn Salzburg Richtung Rosenheim
Staatsgrenze Walserberg Staugefahr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Frage des Tages
 
Die wärmsten Orte


Salzburgs Justizanstalt feiert das Einjährige

Salzburgs Justizanstalt feiert das Einjährige

Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit über­sie­delte die Justizanstalt Salzburg am 26. Juni 2015 von der Salzburger Altstadt nach Puch-Urstein. Nach einem Jahr Betrieb ist es Zeit für eine Bilanz.
13
So will Bayern gegen Gewalttaten vorgehen

So will Bayern gegen Gewalttaten vorgehen

Bayern will mit dem Ausbau der Sicherheitskräfte und schärferen Gesetzen die Gefahr weiterer Anschläge eindämmen. Auch über die Abschiebung von Flücht­lingen in Krisengebiete will man diskutieren.
3
Paket-Zustellung: Sind Drohnen die Zukunft?

Paket-Zustellung: Sind Drohnen die Zukunft?

Amazon treibt seine Pläne für die Zustel­lung per Drohne voran. Schon nächstes Jahr will man Lieferdrohnen einsetzen. Werden Drohnen bald unsere Briefträger ersetzen? Was meint ihr?
Ansbach-Attentäter in Österreich operiert?

Ansbach-Attentäter in Österreich operiert?

Der mutmaßlich islamistische Bom­benattentäter von Ansbach berichtete von Misshandlungen in Bulgarien – und einer Operation in Österreich. Was ist dran? 
1
Attacke von Reutlingen offenbar nicht geplant

Attacke von Reutlingen offenbar nicht geplant

Die tödliche Attacke mit einem Döner­messer in Reutlingen ist nach Erkennt­nissen der Ermittler nicht geplant ge­wesen. Vieles deute auf eine spontane Tat, so die Polizei.
1
Flüchtlingspakt mit Türkei gerät ins Wanken

Flüchtlingspakt mit Türkei gerät ins Wanken

Nach dem gescheiterten Militärputsch in der Türkei gerät das Flüchtlingsab­kom­men mit der EU zunehmend ins Wanken. Die Türkei wirft der EU gebrochene Versprechen vor, für EU-Vertreter ist dafür die Todesstrafe ein rotes Tuch.
4
München: Täter suchte gezielt nach Glock-Pistole

München: Täter suchte gezielt nach Glock-Pistole

Zur Vorbereitung seiner Tat hat der Amok­läufer von München nach Erkenntnissen der Ermittler ganz gezielt eine Glock-Pistole gesucht. Im sogenannten Darknet sah er sich danach um. Auch andere Details wurden am Dienstag bekannt.
Geiselnahme in Kirche: IS bekennt sich zu Anschlag

Geiselnahme in Kirche: IS bekennt sich zu Anschlag

Frankreich kommt nicht zur Ruhe: In einer Kirche nehmen zwei Angreifer Geis­eln, töten den Priester. Präsident Hollande spricht von einem neuen Terror­an­schlag. Unterdessen bekannte sich der IS zur Tat.
22
Barbara Hansel beendet ihre Volleyball-Karriere

Barbara Hansel beendet ihre Volleyball-Karriere

Das Beach-Volleyball-Turnier in Klagenfurt ist am Dienstag eröffnet worden. Für die Salzburgerin Barbara Hansel ist es der letzte Auftritt dort – sie beendet nach der Saison ihre Karriere.
Gastronomen prellen Firma um tausende Euro

Gastronomen prellen Firma um tausende Euro

Zwei Geschäftsführer eines Salzburger Gastronomiebetriebs sollen eine Baufirma um mehrere 10.000 Euro gebracht haben.  
1
OÖ: Autohändler als Millionenbetrüger

OÖ: Autohändler als Millionenbetrüger

Ein Geschäftsführer eines Auto­han­dels in Oberösterreich steht unter Verdacht, einen Schaden in Millionen­höhe angerichtet zu haben. 
haushaltsausgaben steigen
Teures Wohnen, billige Mobilität

Teures Wohnen, billige Mobilität

Bauen und Wohnen ist der größte Ausgabenposten bei Österreichs Haushalten. Daneben gibt es kuriose Details. Etwa wird für Erotikartikel mehr ausgegeben als für berufliche Weiterbildung. Hier gibt es alle Details.


Handypeilung wurde Dieb zum Verhängnis

Handypeilung wurde Dieb zum Verhängnis

Ein 35-Jähriger brach am Dienstag in Elsbethen in eine Wohnung ein und stahl dort ein teures Smartphone. Der Besitzer ortete das Handy, bald klickten bei dem 35-Jährigen die Handschellen.
5
Ermittlungen um Ex-Polzer-Chef

Ermittlungen um Ex-Polzer-Chef

Die Insolvenz des Salzburger Ticketbüros Polzer hat zu Ermittlungen gegen den Geschäftsführer der Firma wegen Betrugsverdachtes geführt. 900 Karten im Wert von 60.000 Euro wurden verkauft aber nicht geliefert.
Berlin: Patient schießt in Krankenhaus auf Arzt

Berlin: Patient schießt in Krankenhaus auf Arzt

Im Benjamin-Franklin-Krankenhaus in Ber­lin-Steglitz hat ein Patient auf einen Arzt geschossen, wenig später erlag er sei­nen Verletzungen. Der Täter tötete sich danach offenbar selbst.
Netflix verfilmt die Panama Papers

Netflix verfilmt die Panama Papers

Der US-Onlinedienst Netflix hat an­gekün­digt, einen Film über die Ge­­schichte der Panama Papers zu pro­duzieren. Es soll um die Hinter­gründe der Recherchen gehen.
Opernsängerin reißt sich Kleid vom Leibe 

Opernsängerin reißt sich Kleid vom Leibe 

Diese Spanierin begeistert nicht nur die Jury der Talentshow Got Talent España mit ihrer un­er­­­war­­teten Verwandlung.
2
Mutter ertränkt Tochter und springt in den Tod

Mutter ertränkt Tochter und springt in den Tod

Eine 37 Jahre alte Frau hat im Landkreis Pas­sau ihre sieben Jahre alte Tochter of­fenbar ertränkt, ehe sie sich von einer 40 Meter hohen Brücke stürzte. Beide Leichen wurden am Montag gefunden.
Wissenschafter: Medienkönnen Angst erzeugen

Wissenschafter: Medien
können Angst erzeugen

Man wisse sehr genau, “dass Medien durch ihre Berichterstattung gerade über Gewaltakte Angst erzeugen können”, sagte Kommunikationsex­perte Josef Seetaler am Dienstag im Ö1-Morgenjournal. 
5
Flüchtlings-Integration: Österreicher besorgt

Flüchtlings-Integration: Österreicher besorgt

Das Migrationsproblem beschäftigt Ös­terreicher im interna­tionalen Ver­gleich besonders stark. 66 Prozent der Österreicher sehen die Integration von Flüchtlingen und Migranten als drän­gen­dste Aufgabe an.
7
Immer weniger Appetit auf McDonald's: Umsatzeinbruch

Immer weniger Appetit auf McDonald's: Umsatzeinbruch

McDonald’s spürt einen schwindenden Appetit der Kunden. Der Umsatz der weltgrößten Schnellrestaurantkette fiel im zweiten Quartal um 3,5 Prozent auf 5,71 Milliarden Euro.
8
Wenn das Hochwasser kommt...

Wenn das Hochwasser kommt...

Dann laufen beim Hydrografischen Dienst des Landes Salzburg die Fäden zu­sam­men. Doch was genau passiert dann? Wir haben uns vom Leiter des Diens­tes, über Meldegrenzen und Hochwasser aufklären lassen.
"Schoitl"-Darsteller Peter Fröhlich (77) gestorben

"Schoitl"-Darsteller Peter Fröhlich (77) gestorben

Der Schauspieler Peter Fröhlich ist unerwar­tet im Alter von 77 Jahren gestorben. Der Fernseh- und Bühnendarsteller als “Schoitl” in “Kaisermühlen Blues” und aus “MA2412” bekannt.
2
Kräuterwanderweg auf der Schmitten eröffnet

Kräuterwanderweg auf der Schmitten eröffnet

Der Kräuterwanderweg “Kraut & Ruam” wur­de am Freitag auf der Schmitten bei Zell am See eröffnet. Regionalität, Genuss und Tra­dition treffen dabei aufeinander.
Zahl der Schönheits-OPs stieg im Vorjahr weiter an

Zahl der Schönheits-OPs stieg im Vorjahr weiter an

Schönheitschirurgen weltweit haben im Jahr 2015 deutlich öfter Hand angelegt als ein Jahr zuvor. Die Zahl der Eingriffe stieg demnach von 20,2 auf 21,7 Millionen. Am Häufigsten wird zu Brustvergrößerungen gegriffen.
Roboter gefährden tausende Hausmeister-Jobs

Roboter gefährden tausende Hausmeister-Jobs

Saug- und Rasenroboter sind die ersten Vorboten einer Technik-Revolution im Gebäudemanagement. Das kann zu einem riesigen Personalabbau führen. Einen Ausweg gibt es für die bis zu 270.000 Betroffenen oft nicht.
Ladendiebin ging in halbem Jahr über 400 Mal auf Tour

Ladendiebin ging in halbem Jahr über 400 Mal auf Tour

Eine Ladendiebin, die von einem Kaufhaus-Detektiv in Linz in flagranti erwischt worden ist, hat sich als Serientäterin im großen Stil entpuppt. Die Frau aus Freistadt schlug mehr­­mals wöchentlich zu.
Kleinkind vergiftet: Keine Drogen im Spiel

Kleinkind vergiftet: Keine Drogen im Spiel

Das Kleinkind, das am Montag mit Ver­giftungserscheinungen in ein Linzer Spi­tal geflogen wurde, befindet sich “auf dem Weg der Besserung”. Drogen waren aber keine im Spiel.
Feuerwehr nach Regen gefordert

Feuerwehr nach Regen gefordert

Die teilweise heftigen Gewitter mit Starkregen am Montagabend und in der Nacht auf Dienstag haben in Salzburg nur geringe Schäden angerichtet. Den­noch standen mehrere Feuerwehren im ganzen Bundesland im Einsatz.
Stand-Up-Paddling am Salzbeach testen

Stand-Up-Paddling am Salzbeach testen

Premiere für das Stand-Up-Paddling am Salzbeach: Im Rahmen der Som­merangebote im Volksgarten, kann die Wassersportart dort getestet wer­den. 

Mord in Elisabethstraße: Festnahmen

Im Zuge der Mordermittlungen um einen Ser­ben, der am 10. Juli in der Elisa­bethstraße tot gefunden wurde, gab es zwei Festnahmen. 

Arabisches Paar brutal überfallen
Ein arabisches Paar wurde in Zell am See mit Pfeffer­spray attackiert.
Wachdienst nun in Mirabellgarten
Nach Betteleien hat die Stadt reagiert: Bis Herbst patrouilliert ein Wachdienst.
Riesiger Kornkreis in Bayern aufgetaucht

Der bayerische Ort Mammendorf zieht derzeit Schaulustige an. Der Grund: Ein riesiger Korn­kreis mit einem Durchmesser von 180 Metern.

Versuchte Vergewaltigung in St. Johann

Ein 30-Jähriger soll vergangenen Mittwoch eine 20-Jährige in St. Johann sexuell bedrängt und in die Salzach gestoßen haben. Er wurde verhaftet.

Wohnbauförderung wird gekürzt

Der hohe Andrang auf die Wohnbauförderung ließ das Budget dahinschmelzen. Der Gürtel muss nun deutlich enger geschnallt werden.

Ermittlungen um Ex-Polzer-Chef
900 Karten wurden verkauft aber nicht geliefert.
Teures Wohnen, billige Mobilität
Bauen, Bildung und Erotikartikel: Dafür geben wir viel aus.
Über 1.000 Flüchtlinge geschmuggelt

Die Salzburger Polizei hat gemeinsam mit dem Bundeskriminalamt einen gro­ßen Schlepper-Ring ausgehoben. 

Ganz Bayern steht unter Schock
In Ansbach hat am Sonntag ein Syrer bei einem Musikfestival einen Spreng­satz zur Explosion gebracht. 
Zeitliche Nähe der Taten kein Zufall
Die Motive scheinen sehr unterschiedlich zu sein. Die zeit­liche Nähe ist Psychologen zufolge kein Zufall.
Mete kämpft gegen Fremdenhass

Der Salzburger SPÖ-Landtagsabgeordnete Tarik Mete setzt sich vor allem Online gegen Auslän­der­feindlichkeit ein. 

Berti Mielach im Sonntags-Talk

Ein schweres Burnout und Depressionen haben Salzburgs Szenegastronom Berti Mielach dazu gezwungen, das Steinlechner aufzugeben. 

LJ Leogang feiert 50. Geburtstag
Die Landjugend Leo­gang lud zu ihrem 50. Jubiläum. Zahlreiche Gäste feierten bei Livemusik. 
Polizei rettet Hund aus dem Almkanal
Die Polizei musste am Sonntagvormittag im Salzburger Stadtteil Gneis einen Hund aus dem Almkanal retten.
Arabische Urlauber sorgen für Aufregung

In den Tourismusgebieten verstoßen im Som­mer auch immer wieder Urlau­ber aus dem ara­bischen Raum gegen Verkehrsvorschriften.

Schüsse in München: Zehn Tote

Nach der Bluttat von München mit zehn Toten und 27 Verletzten hat die Polizei keine Hinweise auf einen islamistischen Hintergrund des Täters, alles deute auf einen Amoklauf hin.

Sobotka: "Kann wenig  schützen"
Sobotka hat ver­sich­ert, dass die Polizei alle Sicherheitsmaß­nah­men ergriffen hat.
Salzburgs Polizei erhöht Präsenz
Nach dem Amoklauf in München hat die Poli­zei die Präsenz in Salzburg verstärkt. 
Stallgebäude brennt komplett ab

Komplett abgebrannt ist ein Stallgebäude in der Nacht auf Samstag in Wertheim bei Neumarkt am Wallersee. 

Autobrand im Felbertauerntunnel

Im Felbertauerntunnel ist am Donnerstagabend ein Auto in Flammen gestanden. Die Feuerwehr Mittersill musste ausrücken.

Krank im Urlaub: Was ist zu tun?

Diese an sich unangenehme Situation wirft Fragen im Arbeits­recht auf. Wir klären auf.

Festnahme nach bizarrem Foto
Ein bizarres Foto des thailändischen Kronprinzen Maha Vajiralongkorn hat in zur Festnahme geführt.
Ist das etwa eine Riesen-Spinne?
Sitzt hier etwa eine Spinne auf einem Fel­sen? Wenn ja, dann müsste sie so groß sein wie ein Bus!
Grenzmanagement am Brenner fertig

Das Grenzmanagement am Brenner ist fertig­gestellt. Wir geben euch einen Überblick.

Alles steht wieder in der Mozartstadt

Stau wohin das Auge reicht: In der Stadt Salzburg mussten die Autofahrer am Donnerstag wieder jede Menge Geduld beweisen.