Raffl verlor mit Flyers zum NHL-Saisonstart

Raffl verlor mit Flyers zum NHL-Saisonstart

09.10.2014 | Die Philadelphia Flyers und ihr Kärntner Stürmer Michael Raffl sind mit einer Niederlage in die neue Saison der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL gestartet. Die Flyers mussten sich am Mittwoch bei den Boston Bruins mit 1:2 geschlagen geben. Chris Kelly entschied mit seinem Treffer in der 59. Minute die Partie für die Heimischen, die als das stärkste Team im NHL-Osten eingestuft werden.
mehr »
CHL-Gruppensiege für Salzburg und Capitals

CHL-Gruppensiege für Salzburg und Capitals

08.10.2014 | Die österreichischen Eishockey-Spitzenclubs Red Bull Salzburg und die Vienna Capitals haben sich am Dienstag als Gruppensieger für das Achtelfinale der Champions Hockey League qualifiziert. Die Salzburger schafften es in Pool I souverän mit einem 7:1-Heimerfolg über Kloten, die Wiener erkämpften in Gruppe B nach dreimaligem Rückstand gegen Zürich einen 5:3-Heimsieg.
mehr »

L.A. kassierte 0:4-Auftaktniederlage

09.10.2014 | Titelverteidiger Los Angeles Kings hat einen Fehlstart in die neue NHL-Saison hingelegt. Der Meister musste sich dem kalifornischen Rivalen San Jose Sharks am Mittwoch zu Hause mit 0:4 geschlagen geben. Auf dem Weg zum Stanley Cup hatten die Kings in den vergangenen Play-offs einen 0:3-Rückstand in ihrer Erstrundenserie gegen San Jose noch gedreht.
mehr »
Stimmungshoch vor Start der neuen NHL-Saison

Stimmungshoch vor Start der neuen NHL-Saison

07.10.2014 | Mit einem frechen Titelverteidiger aus Los Angeles, haufenweise Herausforderern und jeder Menge positiver Stimmung startet die nordamerikanische Eishockey-Liga NHL am Mittwoch in ihre neue Saison. "Nie war das Spiel auf dem Eis spannender, unterhaltsamer und der Konkurrenzkampf härter", sagte Liga-Chef Gary Bettman. Die kanadischen Fans hoffen unterdessen auf ein Ende ihrer Leidenszeit.
mehr »
NHL-Saison startet mit österreichischem Trio

NHL-Saison startet mit österreichischem Trio

06.10.2014 | Mit drei österreichischen Stürmern startet am Mittwoch die nordamerikanische Eishockey-Liga NHL in die neue Saison. Thomas Vanek ist in seine zweite Heimat zurückgekehrt und hat bei Minnesota Wild angeheuert. Michael Raffl geht in sein zweites Jahr bei den Philadelphia Flyers, Michael Grabner (New York Islanders) muss wegen einer Oberkörperverletzung vorerst wohl noch pausieren.
mehr »
Doug Mason neuer Trainer des KAC

Doug Mason neuer Trainer des KAC

06.10.2014 | Doug Mason ist der neue Trainer des österreichischen Eishockey-Rekordmeisters KAC. Der 59-jährige Kanadier mit niederländischem Pass unterschrieb einen Vertrag bis Saisonende mit vereinsseitiger Option auf ein weiteres Jahr, gab der KAC am Montag bekannt. Mason übernimmt von Interimstrainer Alexander Mellitzer, der die Mannschaft nach der Trennung von Martin Stloukal für drei Spiele betreut hat.
mehr »
Niederlagen für EBEL-Spitzentrio

Niederlagen für EBEL-Spitzentrio

05.10.2014 | Das Spitzentrio der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) hat am Sonntag in der 8. Runde durchwegs Niederlagen kassiert. Red Bull Salzburg musste sich in Innsbruck den Haien mit 4:5 nach Penaltyschießen geschlagen geben, übernahm aber dank des Punktgewinns dennoch Platz eins. Der bisherige Tabellenführer Black Wings Linz verlor in Znojmo 3:6, die Vienna Capitals unterlagen den Graz 99ers mit 0:3.
mehr »
Dornbirn kehrt auf Siegerstraße zurück

Dornbirn kehrt auf Siegerstraße zurück

06.10.2014 | Die Bulldogs Dornbirn feierten im Heimspiel gegen den Villacher SV nach einer 3:0 Führung am Ende einen hart umkämpften 3:2-Sieg. In der Tabelle konnten die Gäste somit auch überholt werden.
mehr »
Linz nach Salzburg-Niederlage neuer EBEL-Leader

Linz nach Salzburg-Niederlage neuer EBEL-Leader

03.10.2014 | Linz ist in der Eishockey-Liga als einziges Team noch ohne Punktverlust und damit neuer Tabellenführer. Die Linzer feierten in der 7. Runde einen souveränen 4:0-Heimsieg über Ljubljana, während der bisherige Spitzenreiter Salzburg zu Hause gegen Znojmo 4:5 verlor. Für die Salzburger, die ein Spiel mehr als Linz ausgetragen haben, war es nach zehn Pflichtspielsiegen en suite die erste Liga-Pleite.
mehr »
Krisengeschüttelter KAC besiegte Dornbirn 2:0

Krisengeschüttelter KAC besiegte Dornbirn 2:0

02.10.2014 | Der krisengeschüttelte KAC hat seine Fans eine Woche nach dem 0:9 gegen Linz mit einem mühevollen Heimerfolg gegen Dornbirn etwas besänftigen können. Der Rekordmeister besiegte die ebenfalls schlecht in die Saison gestarteten Vorarlberger am Donnerstag im vorgezogenen Spiel der siebenten Runde der Erste Bank Eishockey Liga 2:0.
mehr »
NHL-Stürmer Grabner laut Medienbericht verletzt

NHL-Stürmer Grabner laut Medienbericht verletzt

01.10.2014 | Michael Grabner, Stürmer der New York Islanders in der National Hockey League (NHL), ist offenbar angeschlagen. Nach einem Bericht der Zeitung "Newsday" vom Mittwoch laboriert der österreichische Eishockey-Teamstürmer an einer Oberkörper-Verletzung und wird voraussichtlich die letzten beiden Vorbereitungsspiele für die nächste Woche beginnende Saison verpassen.
mehr »
Bulldogs unterliegen Linz knapp mit 1:3

Bulldogs unterliegen Linz knapp mit 1:3

28.09.2014 | Nach dem 2:0-Auswärtserfolg in Bozen in der letzten Runde unterlagen die Bulldogs Dornbirn zu Hause Linz nach einer schnellen und umkämpften Partie knapp mit 1:3.
mehr »
Salzburg nahm den Vienna Capitals bei 4:2 die weiße Weste ab

Salzburg nahm den Vienna Capitals bei 4:2 die weiße Weste ab

27.09.2014 | Die Caps sind ihre weiße Weste in der Erste Bank Eishockey Liga los. Am Freitag unterlagen die Wiener im Spitzenspiel Leader Salzburg vor eigenem Publikum 2:4 (0:0,2:2,0:2) und kassierten die erste Niederlage in der 5. Partie.
mehr »

Leader Salzburg nahm Caps weiße Weste ab

26.09.2014 | Die Vienna Capitals sind ihre weiße Weste in der Erste Bank Eishockey Liga los. Am Freitag unterlagen die Wiener im Spitzenspiel Leader Salzburg vor eigenem Publikum 2:4 (0:0,2:2,0:2) und kassierten die erste Niederlage in der fünften Partie. Graz feierte beim 4:1 (2:0,2:1,0:0) gegen Fehervar den vierten Saisonsieg, Dornbirn fügte Meister Bozen auswärts eine 0:2-(0:1,0:0,0:1)-Schlappe zu.
mehr »
KAC-Coach Stloukal nach 0:9 dienstfrei gestellt

KAC-Coach Stloukal nach 0:9 dienstfrei gestellt

26.09.2014 | Österreichs Eishockey-Rekordmeister KAC hat nach einem enttäuschenden Saisonstart die Notbremse gezogen. Die nach vier Runden der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) mit zwei Punkten nur an vorletzter Stelle rangierenden Kärntner haben am Freitag Coach Martin Stloukal und dessen "Co" Gerald Ressmann vom Dienst freigestellt. Zudem wurden Verpflichtungen neuer Spieler angekündigt.
mehr »
KAC schlitterte gegen Linz in 0:9-Heimdebakel

KAC schlitterte gegen Linz in 0:9-Heimdebakel

25.09.2014 | Der KAC ist am Donnerstag in der Eishockey-EBEL in ein schlimmes Heimdebakel geschlittert. Österreichs Rekordmeister musste sich in der 4. Runde in der Klagenfurter Stadthalle den Black Wings Linz 0:9 (0:6,0:2,0:1) geschlagen geben. Für den neuen KAC-Cheftrainer Martin Stloukal stehen damit schwierige Zeiten ins Haus, die Tage des Tschechen beim KAC scheinen gezählt.
mehr »
1. Niederlage für Caps in CHL - Salzburg gewann

1. Niederlage für Caps in CHL - Salzburg gewann

23.09.2014 | Die Vienna Capitals haben am Dienstag in ihrem elften Saisonspiel die erste Niederlage kassiert. Sie unterlagen in der Champions Hockey League in Zürich mit 1:2 (1:1,0:0,0:0/0:1) nach Verlängerung. RB Salzburg tat sich beim sieglosen Kloten schwer, ist nach dem 2:0 (0:0,0:0,2:0) aber weiter gut im Rennen um den Achtelfinal-Einzug. Der VSV verlor gegen Servette Genf 0:5 (0:0,0:2,0:3).
mehr »

Feldkirch und Lustenau starten mit Siegen

22.09.2014 | Der ersten Spieltag der INL-Saison 2014/15 ist schon wieder Geschichte. Für die Lorenz Lift VEU Feldkirch und den EHC Alge Elastic Lustenau war der Auftakt von Erfolg gekrönt. Sowohl die Löwen aus Lustenau als auch die Montfortstädter feierte Siege.
mehr »
Vienna Capitals haben CHL-Achtelfinale im Visier

Vienna Capitals haben CHL-Achtelfinale im Visier

22.09.2014 | Zu einem österreichisch-schweizerischen Kräftemessen kommt es am Dienstag in der fünften Runde der Champions Hockey League (CHL). Die österreichischen Eishockey-Topclubs Red Bull Salzburg und Vienna Capitals wollen bei Gastspielen in der Schweiz ihren Erfolgslauf auch international fortsetzen. Der VSV kämpft in der Gruppe C um den Anschluss an das Spitzenduo Frölunda Göteborg und Servette Genf.
mehr »
Dornbirner EC verliert auch in Salzburg

Dornbirner EC verliert auch in Salzburg

21.09.2014 | Die Bulldogs Dornbirn mussten im vierten Saisonspiel in Salzburg bereits die dritte Niederlage einstecken. In einem von vielen Strafen geprägten Spiel war der DEC über weite Strecken die unterlegene Mannschaft und mussten mit einer 5:1-Niederlage die Heimreise antreten.
mehr »

Saisonstart in der Inter National League

19.09.2014 | Am Samstag startet auch in der INL die neue Eiszeit. Zum ersten Mal ist auch Eric Orie mit dabei.
mehr »
Bulldogs erkämpfen sich ersten Sieg

Bulldogs erkämpfen sich ersten Sieg

14.09.2014 | Nach der klaren Niederlage zum Auftakt in Graz feierten die Bulldogs Dornbirn im ersten Heimspiel der Saison den ersten Sieg. Olimpija Ljubljana konnte durch drei Treffer in Überzahl mit 3:2 besiegt werden. Grabher-Meier erzielte den entscheidenden Treffer in der 55. Minute.
mehr »
Eishockey: Capitals siegten zum Saisonauftakt in Znojmo 3:2

Eishockey: Capitals siegten zum Saisonauftakt in Znojmo 3:2

13.09.2014 | Die Vienna Capitals haben am Freitag das Auftaktmatch der Erste Bank Eishockey Liga 2014/15 auswärts gegen Znojmo knapp 3:2 (1:1,2:0,0:1) gewonnen.
mehr »
Vienna Capitals siegen in CHL erneut: 2:1 n.P. bei Färjestads

Vienna Capitals siegen in CHL erneut: 2:1 n.P. bei Färjestads

06.09.2014 | Die Vienna Capitals bleiben in der Champions Hockey League auf der Siegesstraße. Die Wiener setzten sich am Samstag beim schwedischen Club Färjestads BK mit 2:1 nach Penaltyschießen durch und feierten damit den vierten Erfolg im vierten Spiel.
mehr »

Salzburg gewann in Eishockey-CL gegen Jyväskylä

05.09.2014 | Der österreichische Eishockey-Meister RB Salzburg hat am Freitag in der Champions League im dritten Match den zweiten Erfolg gefeiert. Die Salzburger besiegten im ersten Heimmatch den finnischen Club Jyväskylä glatt 4:0 (1:0.1:0,2:0). Die Tore erzielten Zdenek Kutlak (5.), Matthias Trattnig (30./PP), Brett Sterling (52./PP) und David Meckler (60./PP).
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Aktuellstes Video

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren