Siege für Napoli und AS Roma

Siege für Napoli und AS Roma

Vor 8 Std. | Napoli liegt in der Serie A auch vor den abschließenden zwei Runden mit zwei Punkten Vorsprung auf AS Roma auf Platz 2, der zur Teilnahme an der Gruppenphase der Champions League berechtigt. Napoli schlug zu Hause Atalanta Bergamo 2:1, Roma setzte sich bei Genoa 3:2 durch.
Premiere League: Sensationsteam Leicester City ist erstmals englischer Meister

Premiere League: Sensationsteam Leicester City ist erstmals englischer Meister

Vor 8 Std. | Eine der größten Sensationen in der jüngeren europäischen Fußball-Geschichte steht seit Montagabend fest: Leicester City mit dem Österreicher Christian Fuchs ist erstmals englischer Meister.
Bremen im Abstiegskampf mit Kantersieg gegen Stuttgart

Bremen im Abstiegskampf mit Kantersieg gegen Stuttgart

Vor 8 Std. | Werder Bremen hat mit einem furiosen Sieg im Krisen-Gipfel die Abstiegsplätze der deutschen Fußball-Bundesliga verlassen, dem VfB Stuttgart droht der erste Abstieg seit 41 Jahren. Die Bremer kamen im ersten regulären Montagsspiel der Liga-Geschichte zu einem beeindruckenden 6:2 (3:1) und brachten den VfB damit ganz schwer in die Bredouille.
Bayern sind "bis in die Haarspitzen motiviert"

Bayern sind "bis in die Haarspitzen motiviert"

Vor 10 Std. | Zwei Jahre nach dem 0:4-Debakel gegen Real Madrid will Pep Guardiola bei der Chance auf das Endspiel der Champions League nicht noch einmal blind ins Verderben stürmen. "Wir dürfen nicht den Fehler machen, zu denken, wie viele Tore wir schießen müssen. Was wir brauchen, ist eine gute Verteidigung", sagte Bayern-Trainer Guardiola vor dem Halbfinal-Rückspiel gegen Atletico Madrid.
Immenser Druck für Werder und Stuttgart vor Abstiegsgipfel

Immenser Druck für Werder und Stuttgart vor Abstiegsgipfel

Vor 10 Std. | Ganz im Zeichen des Kampfes gegen den Abstieg steht das ungewöhnliche Montagsspiel in der Fußball-Bundesliga. Werder und der VfB Stuttgart sind mit jeweils 63 Gegentoren die abwehrschwächsten Teams. Die Samstag-Ergebnisse haben das Duell noch brisanter gemacht.
Ronaldo trainierte vor CL-Halbfinale wieder voll mit

Ronaldo trainierte vor CL-Halbfinale wieder voll mit

Vor 15 Std. | Real Madrid darf im Halbfinal-Rückspiel der Fußball-Champions-League gegen Manchester City am Mittwoch auf einen Einsatz von Superstar Cristiano Ronaldo hoffen. Der dreimalige Weltfußballer aus Portugal habe am Montag normal am Training des spanischen Rekordmeisters teilgenommen, teilten die Königlichen mit. Der 31-jährige Superstar laborierte zuletzt an einer Oberschenkelblessur.
Englische Journalisten kürten Vardy zum Fußballer des Jahres

Englische Journalisten kürten Vardy zum Fußballer des Jahres

Vor 16 Std. | Der englische Sportjournalistenverband "Football Writer's Association" hat Jamie Vardy zum Fußballer des Jahres 2016 gekürt. Das teilte der Verband auf seiner Webseite mit. Der Stürmer des Tabellenersten Leicester City und damit Mannschaftskollege von ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs erhielt bei der Wahl des besten Spielers in den englischen Profiligen die meisten Stimmen der Verbandsmitglieder.
Video: Rainer Pariasek bringt Austria-Coach Thorsten Fink zur Weißglut

Video: Rainer Pariasek bringt Austria-Coach Thorsten Fink zur Weißglut

Vor 16 Std. | Als wäre die 0:2-Heimniederlage der Wiener Austria nicht schon schmerzhaft genug, musste "Veilchen"-Coach Thorsten Fink danach auch noch zum ORF-Interview mit Rainer Pariasek.
Salzburg unmittelbar vor neuerlicher Titelverteidigung

Salzburg unmittelbar vor neuerlicher Titelverteidigung

Vor 18 Std. | Mit noch schaumgebremstem Jubel hat Red Bull Salzburg den entscheidenden Schritt zur neuerlichen Titelverteidigung getan. Nach einem 2:0 bei der Austria am Sonntag ist den "Bullen" der siebente Meistertitel in den jüngsten zehn Jahren praktisch nicht mehr zu nehmen. Unter Oscar Garcia hat sich Salzburg im Frühjahr als Team präsentiert, das mit weniger Glanz, aber dennoch erfolgreich ans Werk geht.
Alaba vor Bayerns Rückspiel gegen Atletico voller Optimismus

Alaba vor Bayerns Rückspiel gegen Atletico voller Optimismus

Vor 20 Std. | Bayern-München-Profi David Alaba blickt voller Optimismus auf das Semifinal-Rückspiel in der Fußball-Champions-League gegen Atletico Madrid. Der ÖFB-Star sieht gute Chancen, dass seine Mannschaft am Dienstag in der heimischen Allianz-Arena den 0:1-Rückstand aus dem Hinspiel noch dreht und den Einzug ins Endspiel am 28. Mai im Mailänder Meazza-Stadion fixiert.
Ablöse für Hummels für Dortmund "nicht verhandelbar"

Ablöse für Hummels für Dortmund "nicht verhandelbar"

Vor 19 Std. | Borussia Dortmund will im Transferpoker mit dem FC Bayern München um Kapitän Mats Hummels keine Kompromisse eingehen. "Wir haben eine Ablösesumme genannt, die nicht verhandelbar ist. Sie ist entweder zu hundert Prozent zu zahlen, oder der Wechsel findet nicht statt", sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke der "Süddeutschen Zeitung" (Montag).
Die Stimmen zum Spiel Austria Wien gegen Red Bull Salzburg

Die Stimmen zum Spiel Austria Wien gegen Red Bull Salzburg

Vor 23 Std. | Red Bull Salzburg ist die Titelverteidigung in der Fußball-Bundesliga drei Runden vor Schluss kaum noch zu nehmen. Im Sonntagsspiel der 33. Runde feierte der Tabellenführer bei der Wiener Austria einen 2:0 (1:0)-Erfolg. Wir haben die Stimmen zum Spiel.

Salzburgs Titel nach 2:0 bei Austria so gut wie fix

01.05.2016 | Drei Runden vor Schluss ist Salzburg die Titelverteidigung in der Fußball-Bundesliga kaum noch zu nehmen. Im Sonntagsspiel der 33. Runde feierte der Tabellenführer bei der Wiener Austria einen 2:0 (1:0)-Erfolg und baute den Vorsprung auf den ersten Verfolger Rapid auf neun Punkte aus. Da die Salzburger über ein um 16 Treffer besseres Torverhältnis verfügen, muss Rapid quasi auf ein Wunder hoffen.
2:0 gegen die Wiener Austria: Salzburg ist der Titel so gut wie sicher

2:0 gegen die Wiener Austria: Salzburg ist der Titel so gut wie sicher

01.05.2016 | Nach dem 2:0 von Red Bull Salzburg gegen die Wiener Austria im Sonntagsspiel ist Salzburg die Titelverteidigung kaum noch zu nehmen. Der Tabellenführer baute den Vorsprung auf den ersten Verfolger auf neun Punkte aus. Rapid Wien bräuchte damit ein kleines Wunder, denn Salzburg verfügt über ein um 16 Treffer besseres Torverhältnis.
Noch keine Leicester-Meisterparty - 1:1 bei ManUnited

Noch keine Leicester-Meisterparty - 1:1 bei ManUnited

Vor 1 Tag | Die Meisterparty von Leicester City ist zumindest aufgeschoben. Das Sensationsteam um Christian Fuchs erreichte am Sonntag auswärts gegen Manchester United ein 1:1 und liegt damit acht Punkte vor dem letzten verbliebenen Titelrivalen Tottenham. Die "Spurs" müssen nun am Montag auswärts gegen Chelsea gewinnen, ansonsten hat Leicester die erste Meisterschaft der Clubgeschichte fix in der Tasche.
Italienischer Meister Juventus setzte Erfolgsserie fort

Italienischer Meister Juventus setzte Erfolgsserie fort

01.05.2016 | Der frisch gekrönte italienische Fußball-Meister Juventus Turin hat seine Siegesserie am Sonntag mit einem 2:0-Heimsieg über Carpi fortgesetzt. Die Tore schossen Hernanes (42.) und Zaza (80.). Die "alte Dame" holte damit aus den jüngsten 26 Liga-Partien 25 Siege und ein Unentschieden.
Portugals Teamarzt warnt vor Ronaldo-Einsatz gegen ManCity

Portugals Teamarzt warnt vor Ronaldo-Einsatz gegen ManCity

01.05.2016 | Der Teamarzt der portugiesischen Nationalmannschaft hat Cristiano Ronaldo davor gewarnt, seine EM-Teilnahme aufs Spiel zu setzen, sollte er am Mittwoch beim Champions-League-Halbfinale von Real Madrid gegen Manchester City einlaufen. Der dreifache Weltfußballer leidet an einer Oberschenkel-Verletzung.
Viele Dortmund-Fans von Hummels enttäuscht

Viele Dortmund-Fans von Hummels enttäuscht

01.05.2016 | Pfiffe, Schmähgesänge und ein Spruchband - Mats Hummels musste am Samstag bei der 5:1-Gala seines Clubs Borussia Dortmund über Wolfsburg einiges ertragen. Für weiteren Zündstoff sorgten irritierende Aussagen aus München. Der Wechsel des deutschen Fußball-Teamspielers zum FC Bayern soll dennoch schnell abgewickelt werden.
Rapid-Umfaller in Grödig brachte Spannung in Abstiegskampf

Rapid-Umfaller in Grödig brachte Spannung in Abstiegskampf

01.05.2016 | Ein blamabler Auftritt von Rapid hat wieder Spannung in den Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga gebracht. Durch die 0:2-Auswärtsniederlage der Hütteldorfer am Samstag gegen den SV Grödig liegt das Schlusslicht drei Runden vor Schluss nur noch fünf Punkte hinter dem Vorletzten SCR Altach, der bei der Admira 1:2 verlor.
Die Stimmen zum Spiel Rapid Wien gegen Grödig

Die Stimmen zum Spiel Rapid Wien gegen Grödig

01.05.2016 | Der Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga wurde mit dem 2:0-Heimsieg von Grödig gegen Rapid Wien wieder spannend. Das Schlusslicht liegt damit drei Runden vor Schluss nur noch fünf Punkte hinter Altach (1:2 bei der Admira) und je sechs Zähler hinter Mattersburg (0:2 beim WAC) und Ried (0:0 bei Sturm Graz).
Schützenfest in Mäder; Vierkampf um den Aufstieg in die Westliga!

Schützenfest in Mäder; Vierkampf um den Aufstieg in die Westliga!

Vor 21 Std. | Abschluss der 19. Runde der Vorarlbergliga und 1. Landesklasse der Herren im Liveticker VOL.AT und in Kooperation mit Ländle TV wird im Livestream die Partie aus der 2. Liga Mitte/West-Frauen FFC fairvesta Vorderland vs. Heeres SV Wals übertragen.
Dornbirner SV mit klarer Heimniederlage; Götzis mit Remis

Dornbirner SV mit klarer Heimniederlage; Götzis mit Remis

01.05.2016 | Am Sonntag Vormittag wurden zwei Spiele der 19. Runde im Vorarlberger Unterhaus ausgetragen. Zum Abschluss der 24. Runde in der Westliga kahm es zum Duell Reichenau gegen Wacker Innsbruck Amateure. VOL.AT tickerte alle Spiele live.
Rapid kann Titel nach 0:2 in Grödig wohl abschreiben

Rapid kann Titel nach 0:2 in Grödig wohl abschreiben

30.04.2016 | Rapid Wien hat sich zum Auftakt der 33. Fußball-Bundesliga-Runde bei Schlusslicht Grödig am Samstag blamiert und damit wohl die letzte Chance auf den 33. Meistertitel vergeben. Salzburg kann seine Tabellenführung am Sonntag mit einem Sieg bei der Wiener Austria auf neun Punkte ausbauen. Die weiteren Samstagsergebnisse: Sturm Graz - Ried 0:0, WAC - Mattersburg 2:0, Admira - Altach 2:1.
Tor und Verletzung für ÖFB-Teamspieler Arnautovic

Tor und Verletzung für ÖFB-Teamspieler Arnautovic

30.04.2016 | Das Heimspiel von Stoke City gegen Sunderland ist für Marko Arnautovic zu einer Hochschaubahn der Gefühle geworden. Zunächst erzielte der ÖFB-Teamspieler am Samstag beim 1:1 gegen den Abstiegskandidaten in der 50. Minute das 1:0, dann aber musste der Wiener in der 56. Minute wegen einer Verletzung ausgetauscht werden. Nach dem Spiel gab Arnautovic aber Entwarnung.
Barcelona nach 2:0 bei Betis Sevilla weiter auf Meisterkurs

Barcelona nach 2:0 bei Betis Sevilla weiter auf Meisterkurs

30.04.2016 | Der FC Barcelona befindet sich in der spanischen Fußball-Meisterschaft weiterhin auf Meisterkurs. Der Titelverteidiger siegte am Samstag in der drittletzten Runde auswärts gegen Betis Sevilla mit 2:0 und liegt damit weiterhin vor dem punktegleichen ersten Verfolger Atletico Madrid und dem einen Zähler zurückliegenden Rekordchampion Real Madrid.
 
Vorherige
123456