Damen matchten sich auf der Gastra

Damen matchten sich auf der Gastra

08.04.2014 | Im Damenfussball kam es in der 2. Liga Mitte/West zum Vorarlberger Derby zwischen den FC RW Rankweil Damen und dem FFC fairvesta Vorderland.
mehr »
Brasiliens Teamchef Scolari erlaubt seinen WM-Spielern Sex

Brasiliens Teamchef Scolari erlaubt seinen WM-Spielern Sex

08.04.2014 | Brasiliens Fußball-Teamchef Luiz Felipe Scolari hat etwas mehr als zwei Monate vor der Heim-WM (12. Juni bis 13. Juli) wieder einmal für Lacher gesorgt.
mehr »
Altach Amateure vs. FC Höchst

Altach Amateure vs. FC Höchst

08.04.2014 | In der 20. Runde der Regionalliga West duellierten sich die CASHPOINT SCR Altach Amateure im Ländle Derby mit dem FC Höchst.
mehr »
FC Bayern und Atletico Madrid im Champions-League Halbfinale

FC Bayern und Atletico Madrid im Champions-League Halbfinale

09.04.2014 | Titelverteidiger Bayern München und Atletico Madrid haben am Mittwoch das Halbfinale der Fußball-Champions-League komplettiert. Die Bayern bezwangen Manchester United daheim 3:1 und setzten sich mit dem Gesamtscore von 4:2 durch.
mehr »
Ried-Stürmer Gartler erlitt Schulterverletzung

Ried-Stürmer Gartler erlitt Schulterverletzung

08.04.2014 | Bei Ried-Stürmer Rene Gartler ist eine Schultereckgelenksverletzung diagnostiziert worden. "Es handelt sich um eine Bandverletzung mit Einriss an einem von drei Bändern im Schultereckgelenk", teilte der Tabellenfünfte der Fußball-Bundesliga am Dienstag mit.
mehr »
Juventus machte nächsten Schritt Richtung Titel

Juventus machte nächsten Schritt Richtung Titel

07.04.2014 | Juventus Turin hat am Montagabend den nächsten Schritt Richtung Meistertitel in der italienischen Fußball-Serie-A gemacht. Juve setzte sich dank zwei Toren von Fernando Llorente (32., 35.) daheim gegen Livorno 2:0 durch und weist nach 32 von 38 Runden acht Punkte Vorsprung auf die zweitplatzierte AS Roma auf.
mehr »
Vienna-Abstieg rückt nach 2:2 gegen Horn näher

Vienna-Abstieg rückt nach 2:2 gegen Horn näher

07.04.2014 | Der Abstieg der Vienna in die Regionalliga rückt immer näher. Österreichs ältester Fußball-Club musste sich am Montag zum Auftakt der 28. Runde der Ersten Liga daheim gegen SV Horn mit einem 2:2 (0:0) begnügen. Die seit mittlerweile 14 Partien sieglosen Wiener liegen acht Spiele vor Schluss acht Punkte hinter dem Vorletzten SV Mattersburg, der aber erst am Dienstag im Einsatz ist.
mehr »
Attacke auf Valentin Grubeck: Zweite Festnahme in Wien

Attacke auf Valentin Grubeck: Zweite Festnahme in Wien

07.04.2014 | Am Donnerstagabend wurde Austria Amateure-Spieler Valentin Grubeck von mehreren Personen zusammengeschlagen. Nachdem am Freitagabend bereits einer der mutmaßlichen Täter festgenommen wurde, konnte die Polizei am Samstag einen weiteren Tatverdächtigen verhaften.
mehr »
Real Madrid vor CL-Rückspiel in Dortmund gelassen

Real Madrid vor CL-Rückspiel in Dortmund gelassen

08.04.2014 | Die Ausgangsposition könnte kaum besser sein. Nach dem 3:0-Erfolg in Spanien kann Real Madrid beruhigt ins Viertelfinal-Rückspiel der Fußball-Champions-League am Dienstag bei Borussia Dortmund gehen. Die "Königlichen" sind in der Geschichte des Europacups noch nie nach einem Hinspiel-3:0 ausgeschieden. Der angeschlagene Cristiano Ronaldo droht Real Madrid im Rückspiel allerdings zu fehlen.
mehr »
Nach Liga-1:1 Admira und Sturm im Cup um Aufstieg

Nach Liga-1:1 Admira und Sturm im Cup um Aufstieg

07.04.2014 | Mit einem 1:1-Remis ist das direkte Duell in Graz am Samstag in der Fußball-Bundesliga zu Ende gegangen. Am Dienstag wird es bei Teil zwei des Spiels Admira Wacker Mödling gegen Sturm Graz aber sicher einen Sieger geben. Die beiden Teams eröffnen in der BSFZ-Arena in Maria Enzersdorf eine Woche vor den restlichen Partien das ÖFB-Cup-Viertelfinale.
mehr »
Rapid Wien freut sich über die gewonnene Derby-Saison

Rapid Wien freut sich über die gewonnene Derby-Saison

07.04.2014 |  Nach dem 1:0-Derby-Sieg am vergangenen Sonntag ist die Saison von Rapid Wien praktisch gerettet, der zweite Tabellenplatz ist den Grün-Weißen kaum noch zu nehmen. Außderm freuten sich die Hütteldorfer über das erste Spieljahr seit 2007/08 ohne Derby-Niederlage.
mehr »
Fußball-WM der Straßenkinder in Rio

Fußball-WM der Straßenkinder in Rio

07.04.2014 | Bei der Fußball-WM der Straßenkinder in Rio de Janeiro sind in den vergangenen Tagen 14- bis 16-Jährige Burschen und Mädchen aus aller Welt dem Ball nachgelaufen. Die Jugendlichen rannten jedoch vor allem um ihr Leben: "Allein in Brasilien werden täglich acht Straßenkinder ermordet", erklärte Manuel Torquato, Leiter eines Netzwerks von 600 brasilianischen Hilfsorganisationen, am Rand des Turniers.
mehr »
Liendl in "kicker"-Elf der 2. deutschen Liga

Liendl in "kicker"-Elf der 2. deutschen Liga

07.04.2014 | Michael Liendl ist vom Fußball-Fachmagazin "kicker" zum zweiten Mal in Folge in die Elf des Tages der zweiten deutschen Bundesliga nominiert worden. Der Mittelfeldspieler von Fortuna Düsseldorf wurde für seine Leistung beim 2:1-Auswärtssieg gegen den Aufstiegskandidaten Paderborn ausgezeichnet.
mehr »
Rapids Saison nach Derbysieg praktisch gerettet

Rapids Saison nach Derbysieg praktisch gerettet

07.04.2014 | Seit Sonntag ist die Saison von Fußball-Rekordmeister Rapid praktisch gerettet. Durch den 1:0-Auswärtssieg gegen die Austria ist den Grün-Weißen Rang zwei kaum noch zu nehmen. Zudem wurde erstmals seit 2007/08 ein Spieljahr ohne Derby-Niederlage fixiert.
mehr »
Die Stimmen zum 309. Wiener Derby: FK Austria Wien gegen SK Rapid Wien

Die Stimmen zum 309. Wiener Derby: FK Austria Wien gegen SK Rapid Wien

07.04.2014 | Der SK Rapid hat seinen Erfolgslauf im 309. Wiener Derby fortgesetzt und einen großen Schritt in Richtung Europacup-Qualifikation gemacht. Die Hütteldorfer setzten sich am Sonntag zum Abschluss der 31. Runde der Fußball-Bundesliga beim Stadtrivalen nicht unverdient mit 1:0 (0:0) durch. Das sind die Stimmen zum Spiel.
mehr »

Siege für AC Fiorentina und AS Roma in der Serie A

06.04.2014 | Der Tabellenzweite AS Roma hat nach dem 3:1 bei Cagliari am Sonntag einen Platz unter den ersten drei der italienischen Fußball-Serie-A sicher und damit zumindest die Teilnahme an den Qualifikationsspielen für die Champions League. Die Hauptstädter halten bei 76 Punkten. Juventus Turin führt mit 81 Zählern, der Meister spielt erst am Montag gegen Livorno.
mehr »
Liverpool bleibt Tabellenführer

Liverpool bleibt Tabellenführer

06.04.2014 | Liverpool hat die Tabellenführung in der englischen Fußball-Premier-League am Sonntag behauptet. Steven Gerrard hielt die "Reds" mit zwei Elfertoren (44.,71.) beim 2:1-Auswärtssieg gegen West Ham United auf Kurs. Guy Demel hatte zwischenzeitlich für die Londoner ausgeglichen (45.). Kommende Woche kommt es an der Anfield Road zum direkten Duell mit dem schärfsten Titelkonkurrent Manchester City.
mehr »
Wiener Derby - LIVE: FK Austria Wien gegen SK Rapid Wien im Ticker

Wiener Derby - LIVE: FK Austria Wien gegen SK Rapid Wien im Ticker

06.04.2014 | Die Stimmung vor dem 309. Wiener Derby ist aufgeheizt, vor allem durch die Prügelattacke auf U19-Teamspieler Valentin Grubeck. Austria Wien und Rapid Wien kämpfen am Sonntag auch noch im wichtige Europacup-Punkte. Wir berichten ab 15 Uhr im Live-Ticker vom Spiel.
mehr »
Innsbruck hat im Abstiegskampf wohl "Gewissheit"

Innsbruck hat im Abstiegskampf wohl "Gewissheit"

06.04.2014 | Bei Wacker Innsbruck hat man im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga auf ein Wunder gehofft. Nach der 0:1-Heimniederlage gegen den WAC am Samstag ist der Abstieg der Tiroler in die Erste Liga nun aber so gut wie besiegelt. Zwölf Punkte fehlen auf Rang neun und das fünf Runden vor Schluss. Wiener Neustadt und Admira Wacker Mödling können also gelassen in die letzten Spiele gehen.
mehr »
Meister Salzburg egalisierte Liga-Torrekord

Meister Salzburg egalisierte Liga-Torrekord

06.04.2014 | Red Bull Salzburg kann als Meister doch gewinnen. Nach zwei Partien mit nur einem Punkt und ohne Torerfolg kehrten die "Bullen" im Salzburger Derby in Grödig am Samstag mit dem 3:1 auf die Siegerstraße zurück. Der von Rapid seit der Saison 1985/86 gehaltene Torrekord wurde mit 101 Saisontreffern schon fünf Runden vor Schluss egalisiert, eine neue Bestmarke ist also nur eine Frage der Zeit.
mehr »
Manchester City und Chelsea siegreich

Manchester City und Chelsea siegreich

05.04.2014 | Mit einem 4:1-Heimerfolg gegen Southampton ist Manchester City am Samstag im englischen Fußball-Titelrennen auf Kurs geblieben. Für City trafen Toure (3./Elfer), Nasri (45.+1), Dzeko (45.+4) und Jovetic (81.), Southampton war durch Lambert (34./Elfer) das zwischenzeitliche 1:1 gelungen. Chelsea hat indes seine jüngsten Niederlagen gut verkraftet und besiegte am Abend Stoke City mit 3:0.
mehr »
Salzburg gewinnt wieder - Innsbruck vor Abstieg

Salzburg gewinnt wieder - Innsbruck vor Abstieg

05.04.2014 | Fußball-Meister Salzburg hat eine kurze Schwächephase überwunden und am Samstag in der 31. Bundesliga-Runde einen 3:1-Erfolg bei Grödig gefeiert. Damit wurde auch Rapids Torrekord aus der Saison 1985 mit 101 Treffern egalisiert. Innsbruck ist nach einer 0:1 Heimniederlage gegen den WAC so gut wie abgestiegen. Sturm und Admira trennten sich ebenso wie Wr. Neustadt und Ried mit einem 1:1-Remis.
mehr »
Siege für Spitzentrio in Primera Division

Siege für Spitzentrio in Primera Division

05.04.2014 | Das Spitzentrio der spanischen Fußball-Meisterschaft hat in der 32. Runde am Samstag Siege gefeiert. Atletico Madrid führt nach dem 1:0 gegen Villarreal in der Primera Division weiter einen Punkt vor dem FC Barcelona und drei Zähler vor Real Madrid. Barca gewann 3:1 gegen den Tabellenletzten Betis Sevilla. Real feierte einen 4:0-Erfolg bei Real Sociedad San Sebastian.
mehr »
Augsburg stoppt Bayern-Express

Augsburg stoppt Bayern-Express

05.04.2014 | Der FC Augsburg hat am Samstag in der deutschen Fußball-Bundesliga einen historischen Sieg gefeiert. Die Augsburger rangen den mit einer B-Elf angetretenen FC Bayern München 1:0 nieder und fügten dem amtierenden Triple-Gewinner (Liga, Cup, Champions League) die erste Meisterschaftsniederlage seit 28. Oktober 2012 zu. Seitdem hatten die Münchner 53 Partien in Serie nicht verloren.
mehr »
Attacke auf Grubeck: Krammer droht lebenslanges Stadionverbot an

Attacke auf Grubeck: Krammer droht lebenslanges Stadionverbot an

05.04.2014 | Rapid-Präsident Michael Krammer hat die Attacke auf Austrias U19-Teamspieler Valentin Grubeck als "feige und hinterhältig" bezeichnet. Bei einer Pressekonferenz am Samstag, einen Tag vor dem 309. Wiener Derby, kündigte Krammer lebenslanges Stadionverbot an, falls sich die Täter als Rapid-nahe herausstellen sollten.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Aktuellstes Video

Spiel des Monats
Spiel des Monats

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren