Rapid reiste mit Europacup-Euphorie zum Angstgegner WAC

Rapid reiste mit Europacup-Euphorie zum Angstgegner WAC

20.08.2016 | Auswärtsspiele gegen den WAC haben für Rapid zumeist deprimierende Erfahrungen gebracht. In acht Versuchen in der Fußball-Bundesliga reichte es gerade einmal zu einem Sieg in der Lavanttal-Arena. Am Sonntag aber soll alles anders werden - mit der Europacup-Euphorie im Rücken hoffen die Grün-Weißen auf einen Erfolg an der ungeliebten Spielstätte, was möglicherweise Tabellenplatz eins bringen würde.
Austria will am Sonntag Altachs weiße Weste beflecken

Austria will am Sonntag Altachs weiße Weste beflecken

20.08.2016 | Für Austria-Wien-Trainer Thorsten Fink ist der SCR Altach vor dem Sonntagsspiel (19.00 Uhr) in der Fußball-Bundesliga in der Favoritenrolle. Für den Deutschen ist seine Mannschaft nach dem Europacup-Sieg gegen Rosenborg Trondheim aber mit genug Selbstvertrauen ausgestattet, um die weiße Weste des Tabellenführers vor eigenem Publikum zu beflecken.
Regionalliga bis 1. Landesklasse - Egg gewinnt Derby in Andelsbuch

Regionalliga bis 1. Landesklasse - Egg gewinnt Derby in Andelsbuch

20.08.2016 | 21 Spiele standen heute von der Westliga bis zur 1. Landesklasse auf dem Programm. Keine Punkte gab es für die Regionalligisten Altach und Hohenems, Hard erkämpft sich ein Remis, Dornbirn mit knappen Heimsieg. In der Vorarlbergliga verliert Andelsbuch etwas überraschend gegen Egg. VOL.AT tickerte alle Spiele live.
Olympiasieg für deutsche Fußball-Damen - Brasilien nur 4.

Olympiasieg für deutsche Fußball-Damen - Brasilien nur 4.

20.08.2016 | Deutschlands Fußball-Frauen haben erstmals Olympia-Gold gewonnen. Die Auswahl besiegte Schweden am Freitag in Rio de Janeiro im Finale mit 2:1 und sorgte für einen perfekten Abschied der deutschen Bundestrainerin Silvia Neid, die nach den Spielen aufhört. Brasiliens Fußball-Frauen sind indes ohne Medaille geblieben. Die Gastgeberinnen verloren in Sao Paulo das Spiel um Platz drei gegen Kanada 1:2.
Liefering nach 2:0 gegen Kapfenberg neuer Erste-Liga-Leader

Liefering nach 2:0 gegen Kapfenberg neuer Erste-Liga-Leader

19.08.2016 | Der Kapfenberger SV hat die Tabellenführung in der Fußball-Erste-Liga an den nicht aufstiegsberechtigten FC Liefering verloren. Die Obersteirer kassierten am Freitagabend im Topspiel der sechsten Runde in Grödig eine 0:2-Niederlage und liegen nun drei Punkte hinter den "Jungbullen" zurück. Der LASK zog mit einem 4:0-Kantersieg gegen Aufsteiger Wattens nach Punkten mit dem Zweiten KSV gleich.
LIVE: Admira Wacker Mödling gegen SV Ried im Ticker

LIVE: Admira Wacker Mödling gegen SV Ried im Ticker

19.08.2016 | Im Heim-Kellerderby gegen Ried ist die Admira am Samstag (18.30 Uhr) fest entschlossen, aus ihrem Tief zu tauchen. Aber auch Ried will endlich wieder punkten. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE: Red Bull Salzburg gegen SV Mattersburg im Ticker

LIVE: Red Bull Salzburg gegen SV Mattersburg im Ticker

19.08.2016 | In der Liga wartet auf den Titelverteidiger am Samstag zu Hause die Pflichtaufgabe gegen Mattersburg. Mit einem Punkteverlust würden die Bullen weiter ins Hintertreffen geraten. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE: SKN St. Pölten gegen Stum Graz im Ticker

LIVE: SKN St. Pölten gegen Stum Graz im Ticker

19.08.2016 | Nach drei Siegen in vier Runden tritt Sturm Graz am Samstag in St. Pölten gegen den Aufsteiger an. Wir berichten ab 16.00 Uhr live vom Spiel im Ticker.
Tormann Hart darf Manchester City laut Guardiola verlassen

Tormann Hart darf Manchester City laut Guardiola verlassen

19.08.2016 | Josep Guardiolas Personalpolitik beim englischen Fußball-Erstligisten Manchester City könnte ein Tormann-Wechselspiel in ganz Europa auslösen. Der spanische Trainer sagte am Freitag, dass der langjährige City-Keeper Joe Hart den Club verlassen könne. "Ich will Zufriedenheit für alle Spieler. Ich will nicht, dass Spieler bleiben, wenn sie nicht bleiben wollen", sagte der ehemalige Bayern-Coach.
LIVE: SV Horn gegen SC Wiener Neustadt im Erste Liga-Ticker

LIVE: SV Horn gegen SC Wiener Neustadt im Erste Liga-Ticker

19.08.2016 | Derzeit haben beide Mannschaften einiges vermissen lassen - vor allem Erfolge. Aufsteiger SV Horn galt als geheimer Favorit auf einen vorderen Platz in der Tabelle. Wir berichten ab 20.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE: Floridsdorfer AC gegen FC Blau Weiß Linz im Erste Liga-Ticker

LIVE: Floridsdorfer AC gegen FC Blau Weiß Linz im Erste Liga-Ticker

19.08.2016 | Mit dem ersten Sieg in der Tasche empfängt der Floridsdorfer AC am Freitagabend Blau Weiß Linz. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE: FC Wacker Innsbruck gegen Austria Lustenau im Erste Liga-Ticker

LIVE: FC Wacker Innsbruck gegen Austria Lustenau im Erste Liga-Ticker

19.08.2016 | Eines der Topspiele der Runde steigt in Innsbruck. Dabei begrüßt der FC Wacker den Mitfavoriten auf den Titel Austria Lustenau. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
Sturm Graz auf Erfolgswelle zu Aufsteiger St. Pölten

Sturm Graz auf Erfolgswelle zu Aufsteiger St. Pölten

19.08.2016 | Sturm Graz surft auf einer Erfolgswelle zum Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag (16.00 Uhr) nach St. Pölten. Nach drei Siegen in vier Runden will der Tabellendritte beim bisher eher glücklosen Aufsteiger nachlegen. "Trotz Respekts vor dem Gegner ist unsere Marschroute ein Sieg", sagte Trainer Franco Foda. St.-Pölten-Coach Karl Daxbacher will wieder Zählbares: "Wir spielen gut, aber punkten nicht."
LIVE: LASK Linz gegen WSG Wattens im Erste Liga-Ticker

LIVE: LASK Linz gegen WSG Wattens im Erste Liga-Ticker

19.08.2016 | Der LASK Linz konnte sich zuletzt mit zwei Siegen in Folge auf Platz drei der Tabelle hocharbeiten und trifft vor eigenem Publikum auf die auswärtsstarken Aufsteiger der WSG Wattens. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
LIVE: FC Liefering gegen Kapfenberger SV im Erste Liga-Ticker

LIVE: FC Liefering gegen Kapfenberger SV im Erste Liga-Ticker

19.08.2016 | Unerwartet kommt es in der sechsten Runde zum Schlager zwischen dem FC Liefering und dem Kapfenberger SV. Wir berichten ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.
Arnautovic mit guten Erinnerungen in Duell mit ManCity

Arnautovic mit guten Erinnerungen in Duell mit ManCity

19.08.2016 | Marko Arnautovic geht mit guten Erinnerungen in das Premier-League-Duell mit Manchester City. Der ÖFB-Teamspieler hatte Stoke City in der vergangenen Saison mit einem Doppelpack im Alleingang zu einem 2:0-Heimsieg gegen die "Citizens" geschossen. Am Samstag (13.30 Uhr) will der 27-jährige Wiener gegen den mittlerweile von Pep Guardiola betreuten Fußball-Topclub neuerlich anschreiben.
Salzburg schiebt Zagreb beiseite - Mattersburg im Fokus

Salzburg schiebt Zagreb beiseite - Mattersburg im Fokus

19.08.2016 | Fußball-Meister Red Bull Salzburg ist bemüht, das so wichtige Rückspiel des Champions-League-Play-offs gegen Dinamo Zagreb vorerst beiseitezuschieben. In der Liga wartet auf den Titelverteidiger am Samstag (18.30 Uhr/live Sky) zu Hause die Pflichtaufgabe gegen Mattersburg. Mit einem Punkteverlust würden die Bullen weiter ins Hintertreffen geraten.
Admira und Ried wollen im Kellerderby wieder in Spur finden

Admira und Ried wollen im Kellerderby wieder in Spur finden

19.08.2016 | Nach fünf Siegen und einem Remis in den ersten sechs Pflichtspielen der Saison, kassierte die Admira zuletzt fünf Schlappen in Folge - drei davon in der Bundesliga. Im Heim-Kellerderby gegen Ried sind die Niederösterreicher am Samstag (18.30 Uhr) fest entschlossen, aus ihrem Tief zu tauchen. Aber auch Ried will endlich wieder punkten. "Wir müssen nur daran glauben", sagte "Wikinger" Florian Hart.
Brasilien im Fußball-Finale gegen Deutsche und alte Geister

Brasilien im Fußball-Finale gegen Deutsche und alte Geister

19.08.2016 | Brasiliens Fußball-Team bekommt am Samstag (22.30 Uhr MESZ) im Olympia-Finale in Rio de Janeiro seine Revanche gegen Deutschland. Für Superstar Neymar und seine Kollegen zählt nur der Sieg, hat doch der Rekordweltmeister bisher noch nie Olympia-Gold im Fußball gewonnen. Die "Selecao" kämpf im Endspiel aber nicht nur gegen die Deutschen, sondern auch gegen die alten Geister.
Stimmen zum Spiel Rapid gegen Trencin

Stimmen zum Spiel Rapid gegen Trencin

19.08.2016 | Mit dem 4:0-Auswärtssieg von Rapid Wien am Donnerstag gegen AS Trencin ist der Einzug in die Gruppenphase der Fußball-Europa-League nicht viel mehr als ein Formalakt. Die offizielle Besiegelung wird in einer Woche im Play-off-Rückspiel im Allianz Stadion erwartet.
Die Stimmen zum Spiel Austria gegen Rosenborg

Die Stimmen zum Spiel Austria gegen Rosenborg

19.08.2016 | Im Hinspiel des Europa-League-Play-offs gegen Rosenborg Trondheim hat die Wiener Austria am Donnerstag zu Hause mit 2:1 gewonnen.
Meister Juventus in Italien wieder der große Gejagte

Meister Juventus in Italien wieder der große Gejagte

19.08.2016 | Vor dem Start der neuen Serie-A-Saison am Samstag ist Italiens Fußball-Meister Juventus wieder einmal der große Gejagte. Fünfmal in Folge gewann der Rekordchampion zuletzt den "Scudetto" und viel spricht dafür, dass die Turiner auch diesmal auf Platz eins landen. "Ein Club wie Juventus hat immer die Verpflichtung, so erfolgreich wie möglich zu sein", sagte Coach Massimiliano Allegri.
Rapid nach 4:0 bei Trencin so gut wie in EL-Gruppenphase

Rapid nach 4:0 bei Trencin so gut wie in EL-Gruppenphase

19.08.2016 | Für Fußball-Rekordmeister Rapid ist die sechste Teilnahme an der Gruppenphase der Europa League so gut wie sicher. Die Hütteldorfer gewannen am Donnerstagabend das Play-off-Hinspiel gegen den slowakischen Double-Gewinner AS Trencin in dessen Ausweichstadion in Zilina verdient mit 4:0 (1:0) und haben damit kommenden Donnerstag (21.05 Uhr) im Allianz Stadion alle Trümpfe in der eigenen Hand.
EL-Play-off: Rapid Wien feiert Torfestival in Trencin

EL-Play-off: Rapid Wien feiert Torfestival in Trencin

18.08.2016 | Am Donnerstagabend feierte Rapid Wien im Europa League-Play-Off gegen AS Trencin einen überlegenen 4:0-Auswärtssieg.
2:1 gegen Rosenborg - Austria legte im EL-Play-off vor

2:1 gegen Rosenborg - Austria legte im EL-Play-off vor

18.08.2016 | Die Wiener Austria hat das Siegen nicht verlernt. Im Hinspiel des Europa-League-Play-offs gegen Rosenborg Trondheim gewannen die Violetten am Donnerstag zu Hause mit 2:1 (0:0). Alexander Grünwald (51.) und Felipe Pires (53.) brachten ihr Team mit einem Doppelschlag nach der Pause in Front, Rosenborg-Verteidiger Tore Reginiussen besorgte in der 91. Minute das für seinen Club wichtige Auswärtstor.