Achenrainer: "Sind wieder eine Adresse im Amateurfußball"

Achenrainer: "Sind wieder eine Adresse im Amateurfußball"

22.07.2016 | Mit Präsident Harald Achenrainer und seinem jungen Team ist Westligist VfB Hohenems aus der sportlichen und finanziellen Krise wieder auferstanden und haben Großes geleistet und noch vor.
Altach gegen WAC: Zum Auftakt nur nicht verlieren

Altach gegen WAC: Zum Auftakt nur nicht verlieren

23.07.2016 | Den Ligaverbleib möglichst rasch fixieren und sich im Erfolgsfall vorne festkrallen: Mit Altach und WAC treffen zum Saisonstart der Fußball-Bundesliga zwei Clubs mit ähnlichen Ambitionen aufeinander.
Wimmer verlängerte Tottenham-Vertrag bis 2021

Wimmer verlängerte Tottenham-Vertrag bis 2021

22.07.2016 | ÖFB-Teamspieler Kevin Wimmer hat seinen Vertrag beim englischen Premier-League-Club Tottenham vorzeitig um ein Jahr bis 2021 verlängert. Das gab der Champions-League-Teilnehmer am Donnerstagabend bekannt. Der 23-jährige ehemalige LASK-Akteur war im Sommer 2015 vom 1. FC Köln in die englische Hauptstadt gewechselt.
Austria erfolgreich in neue Saison gestartet

Austria erfolgreich in neue Saison gestartet

22.07.2016 | Drei Spiele, drei Siege: Die Wiener Austria hat sich erfolgreich auf den Startschuss in die neue Saison der Fußball-Bundesliga eingestimmt. Die erste Hürde in der Qualifikation zur Europa League nahmen die Violetten am Ende mit Bravour. Beim 4:1 gegen den FK Kukesi am Donnerstag arbeitete die Austria am Selbstvertrauen. Überbewerten wollte man den Erfolg gegen den albanischen Cupsieger aber nicht.
Jungspund Yanik Frick eifert Vater Mario nach

Jungspund Yanik Frick eifert Vater Mario nach

22.07.2016 | Altachs Neuzugang ist Sohn von Liechtenstein Rekord-Nationalspieler Mario Frick. Im Interview erzählt der Youngster über seine Gründe für den Wechsel und seine Zukunft.
Barcelona holte Europameister Gomes von Valencia

Barcelona holte Europameister Gomes von Valencia

22.07.2016 | Der FC Barcelona hat mit dem portugiesischen Europameister Andre Gomes die vierte Verpflichtung in diesem Sommer bekannt gegeben. Der Mittelfeldspieler wird kommende Woche als Neo-Profi des spanischen Fußball-Meisters präsentiert, wie Barcelona am Donnerstagabend vermeldete. Laut Medienberichten überweist Barcelona für den 22-Jährigen 50 Millionen Euro an Valencia.
Austria nach 4:1-Erfolg über Kukesi in 3. Qualirunde der EL

Austria nach 4:1-Erfolg über Kukesi in 3. Qualirunde der EL

21.07.2016 | Auch die Wiener Austria ist im Europacup eine Runde weiter. Eine Woche nach dem Heim-1:0 setzten sich die souveränen Veilchen am Donnerstag auswärts beim albanischen Club Kukesi dank eines Doppelpacks von Olarenwaju Kayode (16., 58.) und Toren von Raphael Holzhauser (67.) sowie Christoph Martschinko (94.) mit 4:1 (1:0) durch und stehen somit in der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation.
Austria Wien: Traumtore im Schongang gegen Kukësi

Austria Wien: Traumtore im Schongang gegen Kukësi

21.07.2016 | Die Wiener Austria zieht problemlos in die dritte Runde der Europa-League-Qualifikation ein. Larry Kayode trifft gegen den FK Kukësi im Doppelpack, Raphael Holzhauser und Christoph Martschinko lassen mit der Zunge schnalzen.
Rapid strebt Vertragsverlängerungen mit Schaub und Schwab an

Rapid strebt Vertragsverlängerungen mit Schaub und Schwab an

21.07.2016 | Österreichs Fußball-Vizemeister SK Rapid Wien strebt Vertragsverlängerungen mit Louis Schaub und Stefan Schwab an. Beim 25-jährigen Zentrumsspieler Schwab sind die Verhandlungen "sehr weit fortgeschritten", so Sportdirektor Andreas Müller. Auch erwartet man sich viel von den beiden neuen Legionären Arnor Ingvi Traustason und Ivan Mocinic.
Lopetegui neuer spanischer Nationaltrainer

Lopetegui neuer spanischer Nationaltrainer

21.07.2016 | Julen Lopetegui heißt der neue Trainer, in den die Fußball-Nationalmannschaft Spaniens ihre Hoffnungen setzt. Der 49-Jährige soll "La Roja" nach dem frühen Scheitern bei der WM 2014 und der EM 2016 in bessere Zeiten führen. Lopetegui war selbst in Spanien vor drei Jahren weitgehend unbekannt - nun wird er bereits öfters mit Startrainer Josep Guardiola verglichen.
Bundesliga-Trainer sehen Rapid als ersten Salzburg-Jäger

Bundesliga-Trainer sehen Rapid als ersten Salzburg-Jäger

21.07.2016 | Die Trainer der österreichischen Fußball-Bundesligisten sehen Rapid Wien als ersten Herausforderer von Meister Red Bull Salzburg. Das geht aus einer Umfrage hervor, die die APA - Austria Presse Agentur, vor dem Saisonstart am Wochenende unter den zehn Chefcoaches durchgeführt hat.
Götze-Rückkehr von Bayern München nach Dortmund perfekt

Götze-Rückkehr von Bayern München nach Dortmund perfekt

21.07.2016 | Die lange erwartete Rückkehr von Mario Götze vom deutschen Fußball-Meister Bayern München zu Borussia Dortmund ist perfekt. Die Dortmunder bestätigten den Wechsel des 24-jährigen Offensivspielers am Donnerstag. Der deutsche Siegtorschütze im WM-Finale von 2014 (1:0 n.V. gegen Argentinien) erhielt beim BVB, vorbehaltlich der medizinischen Tests, einen Vertrag bis 2020.

Aufsteiger Horn liebäugelt mit Durchmarsch in die Bundesliga

21.07.2016 | Drei Saisonen verbrachte Aufsteiger SV Horn bisher in der Fußball-Ersten-Liga. Bisher stand immer der Klassenerhalt als Ziel im Vordergrund. Das soll sich nach dem Comeback der Waldviertler nach einem Jahr in der Regionalliga Ost ändern. Der Abstiegskampf ist kein Thema. Trainer und Vereinsführung wollen auf Anhieb im Spitzenfeld mitspielen.
Stoke-Trainer Hughes hofft auf Arnautovic-Verbleib

Stoke-Trainer Hughes hofft auf Arnautovic-Verbleib

21.07.2016 | Stoke-City-Trainer Mark Hughes hofft, dass Marko Arnautovic dem Premier-League-Club erhalten bleibt. Der Vertrag des ÖFB-Teamspielers läuft kommenden Sommer aus, einen neuen wollte er bis dato nicht unterschreiben. "Wir sind immer noch dort, wo wir waren mit Marko, aber wir bleiben hoffnungsvoll, dass es uns gelingt, ihn hierzubehalten", erklärte Hughes auf der Stoke-Website.
Aufsteiger St. Pölten träumt von Platz im Mittelfeld

Aufsteiger St. Pölten träumt von Platz im Mittelfeld

21.07.2016 | Die Aufsteiger in die Fußball-Bundesliga haben in den vergangenen Jahren fast ausnahmslos für Furore gesorgt. Der SKN St. Pölten ist zuversichtlich, diese Tradition fortsetzen zu können. "Wir wollen die Stimmung nach St. Pölten holen", formulierte Kapitän Lukas Thürauer zudem ein alternatives Saisonziel. Das Schmuckkästchen NV-Arena soll zumindest gegen die Spitzenvereine zu einem Tollhaus werden.
Kür vor der Pflicht: Admiras Europacupreise geht gegen Liberec weiter

Kür vor der Pflicht: Admiras Europacupreise geht gegen Liberec weiter

21.07.2016 | Nach dem überzeugenden Aufstieg gegen Kapaz aus Aserbaidschan wartet auf die Admira in der dritten Qualifikationsrunde der Europa League Slovan Liberec aus Tschechien.
Marc Janko: "Ich bin gerne Nationalspieler"

Marc Janko: "Ich bin gerne Nationalspieler"

21.07.2016 | Marc Janko bleibt dem österreichischen Fußball-Nationalteam auch nach der verpatzten EM in Frankreich erhalten. Im Gegensatz zu Kapitän Christian Fuchs denkt der 33-jährige Stürmer nicht an einen Rücktritt.
Für Matthias Koch beginnt ein neuer Lebensabschnitt

Für Matthias Koch beginnt ein neuer Lebensabschnitt

21.07.2016 | Nach knapp zehn Jahren als Fußballprofi wechselt der Tisner Matthias Koch in den Amateurbetrieb zum Regionalligaklub FC Hard. Das Interview auf Ländlekicker.VOL.AT

Salzburg trifft in CL-Qualifikation auf Tirana

20.07.2016 | Österreichs Fußball-Doublesieger Red Bull Salzburg bekommt es in der dritten Runde der Qualifikation zur Champions League mit Partizani Tirana zu tun. Die Albaner gewannen am Mittwoch in Budapest nach Elfmeterschießen mit 3:1. Nach 120 Minuten war es wie im Hinspiel 1:1 gestanden.
Sam Allardyce soll laut Medien neuer England-Teamchef werden

Sam Allardyce soll laut Medien neuer England-Teamchef werden

20.07.2016 | Der englische Fußballverband (FA) steht nach übereinstimmenden britischen Medienberichten unmittelbar vor der Verpflichtung von Sam Allardyce als Trainer der "Three Lions". Laut Informationen des TV-Senders Sky soll die Entscheidung am Donnerstag bei einer Vorstandssitzung bestätigt werden. Der 61-Jährige hat in der abgelaufenen Saison mit Sunderland den Klassenerhalt geschafft.
Transferübersicht im Amateurfußball

Transferübersicht im Amateurfußball

20.07.2016 | Ländlekicker.VOL.AT präsentiert alle Sommertransfers im Amateurfußball ab der Landesliga bis zur 5. Landesklasse plus die Frauenligen. Die Großeinkäufer waren Schwarzach, Lochau, Hatlerdorf und Götzis.
Admira nach 2:0 bei Kapaz in dritter EL-Qualifikationsrunde

Admira nach 2:0 bei Kapaz in dritter EL-Qualifikationsrunde

20.07.2016 | Admira Wacker hat die dritte Runde in der Qualifikation in der Fußball-Europa-League erreicht. Nach dem 1:0 im Hinspiel gewannen die Niederösterreicher am Mittwoch gegen Kapaz aus Aserbaidschan in Baku 2:0. Das vorentscheidende erste Auswärtstor erzielte Christoph Knasmüllner in der 17. Minute, der eingewechselte Patrick Schmidt machte eine Viertelstunde vor Schluss alles klar (76.).
Admira Wacker schafft nach 2:0 bei Kapaz Sprung in dritte EL-Qualifikationsrunde

Admira Wacker schafft nach 2:0 bei Kapaz Sprung in dritte EL-Qualifikationsrunde

20.07.2016 | Souveräner Erfolg für Admira Wacker: Die Niederösterreicher stehen nach einem 2:0-Sieg beim FC Kapaz aus Aserbaidschan in der dritten Runde der Qualifikation der Fußball-Europa-League.
Manchester United soll 100 Millionen Pfund für Pogba bieten

Manchester United soll 100 Millionen Pfund für Pogba bieten

20.07.2016 | Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United soll laut Medienberichten für Juventus-Turin-Star Paul Pogba 100 Millionen Pfund (119,2 Mio. Euro) bieten. Sollte der Wechsel in dieser Höhe zustande kommen, dann würde der 23-jährige Franzose für einen Transferrekord sorgen. Bisher hält diesen der Waliser Gareth Bale, für den Real Madrid 2013 100 Millionen Euro an Tottenham überwiesen hatte.
Salzburgs "Bullen" nahmen aus Liepaja viel Optimismus mit

Salzburgs "Bullen" nahmen aus Liepaja viel Optimismus mit

20.07.2016 | Die erste Hürde auf dem Weg zur Fußball-Champions-League hat Salzburg am Dienstag genommen. Mit dem 2:0-Erfolg in Liepaja ist auch das Schreckgespenst des totalen Europacup-Blackouts vertrieben, zumindest ein Platz in der letzten Runde der Europa-League-Quali ist den "Bullen" sicher. Trainer Oscar Garcia zeigte sich angetan, monierte nur die Chancenauswertung: "Daran müssen wir noch arbeiten."