Fabian Koch unterschrieb bei Sturm Graz für drei Jahre

Fabian Koch unterschrieb bei Sturm Graz für drei Jahre

17.05.2016 | Fußball-Bundesligist Sturm Graz hat sich auf der rechten Abwehrseite mit Fabian Koch verstärkt. Der 26-Jährige unterschrieb bei den Steirern einen Vertrag über drei Jahre. Der gebürtige Tiroler war seit Jänner 2011 bei der Wiener Austria engagiert, mit der er Meister wurde und in der Champions League spielte. Die Wiener verlängerten den auslaufenden Vertrag nicht, Koch wechselte also ablösefrei.
Austria-Verteidiger Fabian Koch wechselt zu Sturm Graz

Austria-Verteidiger Fabian Koch wechselt zu Sturm Graz

17.05.2016 | Fabian Koch verlässt die Wiener Austria nach fünfeinhalb Jahren ablösefrei in Richtung Graz.
Sicherheitsexperte nahm Schuld für ManU-Spielabsage auf sich

Sicherheitsexperte nahm Schuld für ManU-Spielabsage auf sich

17.05.2016 | Ein Experte einer privaten Sicherheitsfirma hat die Schuld für die Spielabsage im Old Trafford von Manchester übernommen. Er habe nach einem Sicherheits-Training vergangene Woche eine Sprengstoff-Attrappe in einer Stadiontoilette vergessen. "Es ist alles meine Schuld", sagte der Ex-Polizist von Scotland Yard.
Austria-Trainer Fink angeblich Favorit bei Augsburg

Austria-Trainer Fink angeblich Favorit bei Augsburg

17.05.2016 | Der deutsche Fußball-Bundesligist Augsburg ist laut "kicker" an der Verpflichtung von Thorsten Fink als Trainer für die neue Saison interessiert, sollte der kolportierte Wechsel des derzeitigen Betreuers Markus Weinzierl zu Konkurrent Schalke 04 über die Bühne gehen. Fink trainierte in der abgelaufenen Saison Austria Wien, gab jedoch nach Saisonende kein klares Bekenntnis zu einem Verbleib ab.
Ranieri Premier-League-Trainer des Jahres

Ranieri Premier-League-Trainer des Jahres

17.05.2016 | Die Vereinigung der Liga-Trainer hat Claudio Ranieri wenig überraschend zum Trainer der Saison der englischen Premier League gekürt. Der Italiener ist nach dem Franzosen Arsene Wenger erst der zweite nicht britische oder irische Trainer, der derart geehrt wird. Ranieri führte sein Team Leicester City mit ÖFB-Kapitän Christian Fuchs völlig überraschend zum ersten Meistertitel der Clubgeschichte.
FC Augsburg lockt Austria-Trainer Thorsten Fink

FC Augsburg lockt Austria-Trainer Thorsten Fink

17.05.2016 | Die Tatsache, dass Thorsten Fink nach Saisonende kein klares Bekenntnis zur Wiener Austria über die Lippen kam, heizt die Gerüchteküche an.
Hier ist FC Liverpool gegen FC Sevilla zu sehen: Live-Stream, Fernseh-Übertragung und Ticker

Hier ist FC Liverpool gegen FC Sevilla zu sehen: Live-Stream, Fernseh-Übertragung und Ticker

18.05.2016 | Der FC Liverpool und der FC Sevilla bestreiten das Finale der Europa League im St.-Jakob-Park von Basel. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie im TV, im Internet vìa Live-Stream oder im Live-Ticker verfolgen können.
Rapid steigt bei Ligareform auf die Bremse

Rapid steigt bei Ligareform auf die Bremse

17.05.2016 | Der SK Rapid hält die Reformpläne der Bundesliga für überhastet und will einer "Ad-Hoc-Entscheidung nicht zustimmen".
Die Bundesliga-Saison in Zahlen: Assists, Elfer und Ausschlüsse

Die Bundesliga-Saison in Zahlen: Assists, Elfer und Ausschlüsse

16.05.2016 | Die Bundesliga-Saison ging am vergangenen Sonntag zu Ende. Zeit, einen Blick zurück zu werfen.
Die Stimmen zum Spiel Admira Wacker Mödling gegen Rapid Wien

Die Stimmen zum Spiel Admira Wacker Mödling gegen Rapid Wien

16.05.2016 | Trotz der 1:3-Niederlage gegen Rapid Wien hatte die Admira in der letzten Bundesliga-Runde Grund zu feiern: Die Niederösterreicher erreichten als Vierter den Europacup-Platz.
Das sind die Stimmen zum Spiel Austria Wien gegen Sturm Graz

Das sind die Stimmen zum Spiel Austria Wien gegen Sturm Graz

16.05.2016 | Zum Saisonabschluss konnte sich Austria Wien mit einem 3:0-Sieg über Sturm Graz den dritten Platz in der Tabelle sichern. Das sind die Stimmen nach dem Spiel.
Leverkusen will angeblich Baumgartlinger verpflichten

Leverkusen will angeblich Baumgartlinger verpflichten

16.05.2016 | Der deutsche Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen zeigt laut "kicker" Interesse an einer Verpflichtung von Julian Baumgartlinger. Demnach wäre der bei Mainz engagierte ÖFB-Teamspieler für vier Millionen Euro zu haben, weil sein bis 2019 laufender Vertrag eine Ausstiegsklausel beinhaltet.
Admira und Salzburg feierten mit angezogener Handbremse

Admira und Salzburg feierten mit angezogener Handbremse

16.05.2016 | Grund für ausgiebige Feiern hätte es bei Meister Salzburg und Europacup-Starter Admira am Sonntag genug gegeben. Doch die Aussicht auf das Cup-Endspiel am Donnerstag (20.30 Uhr) in Klagenfurt ließ die Finalkontrahenten auf die Bremse steigen. "Wir genießen den Moment - mit dem Kopf natürlich, weil wir wissen, dass am Donnerstag eine Aufgabe ansteht", betonte Salzburg-Kicker Christian Schwegler.
Platz 3 künftig zu wenig: Austrias Fink fordert Meister-Team

Platz 3 künftig zu wenig: Austrias Fink fordert Meister-Team

16.05.2016 | Die Austria hat sich zum Saisonabschluss als dritte Kraft in Österreichs Fußball-Bundesliga etabliert. Nach dem 3:0 gegen den enttäuschten Fünften Sturm beendeten die Wiener die Tabelle neun Zähler vor der Admira und elf vor den Grazern. Trainer Thorsten Fink richtete den Blick unmittelbar nach Schlusspfiff aber nach vorne: Nächste Saison soll seine Austria um den Titel spielen.
Festnahmen beim Austria-Spiel, Brand auf Tribüne bei der Admira

Festnahmen beim Austria-Spiel, Brand auf Tribüne bei der Admira

16.05.2016 | Das letzte Meisterschaftsspiel hatte es für die Wiener Vereine noch in sich. Während es in der Generali-Arena zu Festnahmen kam, brannte es im Gästesektor in der Südstadt.
Admira trotz Niederlage im Europacup

Admira trotz Niederlage im Europacup

15.05.2016 | Die Admira hat in der letzten Runde der Fußball-Bundesliga das Europacup-Ticket gelöst. Die Südstädter wurden trotz 1:3-Heimpleite gegen Rapid Vierte, weil Sturm Graz bei der Austria 0:3 verlor. Meister Salzburg feierte gegen den WAC einen 1:0-Heimsieg. Absteiger Grödig gewann im letzten Spiel unter Coach Schöttel in Mattersburg 3:2. Ried spielte beim Abschied von Trainer Gludovatz in Altach 0:0.
1:3 Niederlage für Admira, dennoch Europacup-Teilnahme fix

1:3 Niederlage für Admira, dennoch Europacup-Teilnahme fix

16.05.2016 | Trotz einer Niederlage in der letzten Bundesliga-Runde gegen Rapid Wien mit 1:3 konnte die Admira die Teilnahme am Europacup fixieren.
Europacup verspielt: Sturm Graz unterliegt der Austria Wien 0:3

Europacup verspielt: Sturm Graz unterliegt der Austria Wien 0:3

16.05.2016 | Mit einer 0:3-Niederlage gegen die Austria Wien in der 36. Runde der Bundesliga hat Sturm Graz nun keine Chancen auf eine Teilnahme beim Europacup.
SCR Altach: Mit 0:0 in die Sommerpause

SCR Altach: Mit 0:0 in die Sommerpause

15.05.2016 | Der SCR Altach verabschiedete sich mit einem 0:0 im Heimspiel gegen SV Ried in die Sommerpause. Durch dieses Remis verpasste die Mannschaft den Sprung auf Rang 7 und beendet die Saison auf dem 8. Tabellenrang.
Arsenal noch Vizemeister nach 1:5-Niederlage von Tottenham

Arsenal noch Vizemeister nach 1:5-Niederlage von Tottenham

15.05.2016 | Arsenal ist noch Vizemeister der englischen Fußball-Premier-League geworden. Die "Gunners" feierten am Sonntag zum Abschluss einen 4:0-Heimsieg über das abgeschlagene Schlusslicht Aston Villa, während der bisherige Tabellenzweite Tottenham Hotspur beim Fixabsteiger Newcastle United mit 1:5 in ein Debakel schlitterte. Getrübt wurde die letzte Runde von einer Spielabsage in Manchester.
Rieds Gludovatz und Grödigs Schöttel treten ab

Rieds Gludovatz und Grödigs Schöttel treten ab

15.05.2016 | Unmittelbar vor der letzten Runde der laufenden Fußball-Bundesliga-Saison haben zwei Trainer ihren Abgang angekündigt. Ried-Betreuer Paul Gludovatz und Peter Schöttel, Coach von Absteiger SV Grödig, treten nach Ende dieser Saison zurück. Das gaben die beiden in Interviews mit dem TV-Sender "Sky" bekannt.
Austria Wien verlängerte gleich mit drei Spielern

Austria Wien verlängerte gleich mit drei Spielern

15.05.2016 | Wie der Fußballklub Austria Wien bekannt gab, wurdend ie Verträge mit Jens Stryger Larsen, Dominik Prokop und Marko Kvasina verlängert.
Innenverteidiger Christopher Dibon verlängert bei Rapid

Innenverteidiger Christopher Dibon verlängert bei Rapid

15.05.2016 | Der im Sommer 2017 auslaufende Vertrag mit Rapid Wiens Innenverteidiger Christopher Dibon wurde vorzeitig bis 2020 verlängert.
Old Trafford wegen vergessener Sprengsatz-Attrappe evakuiert

Old Trafford wegen vergessener Sprengsatz-Attrappe evakuiert

16.05.2016 | Wegen einer bei einer Anti-Terror-Übung vergessenen Sprengsatz-Attrappe ist das Fußballstadion von Manchester am Sonntag evakuiert und das Premier-League-Spiel von Manchester United gegen Bournemouth abgesagt worden. Sprengstoffexperten der Armee brachten den Gegenstand kontrolliert zur Explosion. Der Bürgermeister von Manchester, Tony Lloyd, sprach anschließend von einem "Fiasko".
Kein neuer Vertrag für Manninger in Augsburg - Zukunft offen

Kein neuer Vertrag für Manninger in Augsburg - Zukunft offen

15.05.2016 | Ersatztorhüter Alexander Manninger muss den deutschen Fußball-Bundesligisten FC Augsburg nach vier Jahren verlassen. Der Vertrag mit dem 38-jährigen Salzburger wird nicht verlängert. Zum Abschied wurde Manninger am Samstag in der Schlussphase des Heimspiels gegen den Hamburger SV noch einmal eingewechselt (87.) - und von den Fans gefeiert.