Koch verlängerte bei Austria bis Sommer 2016

Koch verlängerte bei Austria bis Sommer 2016

02.04.2014 | Rechtsverteidiger Fabian Koch hat seinen Vertrag beim entthronten Fußball-Meister Austria Wien um zwei Jahre bis Sommer 2016 verlängert. Dazu besteht die Option auf eine weitere Saison, gab der Club am Mittwoch bekannt. Koch war im Jänner 2011 von Wacker Innsbruck nach Wien gewechselt. Der Vertrag des 24-jährigen Tirolers wäre mit Saisonende ausgelaufen.
mehr »
FIFA verhängte Transferverbot gegen FC Barcelona

FIFA verhängte Transferverbot gegen FC Barcelona

02.04.2014 | Der FC Barcelona ist wegen des Transfers von minderjährigen Spielern vom Fußball-Weltverband (FIFA) mit einem Transferverbot belegt worden. Die Strafe gelte für zwei volle Wechselperioden, teilte die FIFA am Mittwoch mit. Außerdem wurde eine Geldstrafe von 450.000 Franken (rund 369.500 Euro) gegen die Katalanen verhängt. Der Club wird gegen das Urteil Einspruch einlegen.
mehr »
Austria Wien: Pascal Grünwald wechselt zu Wacker Innsbruck

Austria Wien: Pascal Grünwald wechselt zu Wacker Innsbruck

02.04.2014 | Der FK Austria Wien und Pascal Grünwald gehen nach Ende der laufenden Saison getrennte Wege. Der Torhüter wechselt im Sommer zu Bundesliga-Schlusslicht Wacker Innsbruck.
mehr »
Bayern nach 1:1 in Manchester auf Halbfinal-Kurs

Bayern nach 1:1 in Manchester auf Halbfinal-Kurs

02.04.2014 | Nach zuvor sieben Auswärtssiegen en suite zwar nicht gewonnen, aber trotzdem zufrieden: Bayern München konnte mit dem 1:1 im Champions-League-Viertelfinal-Hinspiel bei Manchester United gut leben. Allein der Ausschluss von Bastian Schweinsteiger und das Fehlen von Javier Martinez im Heimspiel am Mittwoch wegen einer Gelb-Sperre trübten die Stimmung ein wenig bei ÖFB-Star David Alaba und Co.
mehr »
Bayern und Barca im CL-Viertelfinale mit Mühe

Bayern und Barca im CL-Viertelfinale mit Mühe

01.04.2014 | Die großen Favoriten hatten am Dienstag zum Auftakt des Champions-League-Viertelfinales ihre liebe Mühe. Titelverteidiger Bayern München kam im Hinspiel auswärts gegen Manchester United nach 0:1-Rückstand zu einem 1:1, befindet sich aber auf Kurs Richtung Halbfinale. Zittern muss vor allem der FC Barcelona nach einem 1:1 daheim gegen Atletico Madrid.
mehr »
Zweimal 1:1 in der Champions League

Zweimal 1:1 in der Champions League

01.04.2014 | Bayern München verschaffte sich durch das 1:1 bei Manchester United eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel. In Barcelona erkämpfte sich Atletico ebenfalls ein 1:1 und geht somit mit einem kleinen Vorteil in das Rückspiel um den Halbfinaleinzug.
mehr »
Bayerns CL-Triumphzug soll in Manchester fortgesetzt werden

Bayerns CL-Triumphzug soll in Manchester fortgesetzt werden

01.04.2014 | Auf dem Weg zur ersten erfolgreichen Titelverteidigung der Fußball-Champions-League-Historie peilen die Bayern mit ÖFB-Star David Alaba am Dienstagabend (20.45 Uhr/live Puls 4) im Viertelfinal-Hinspiel bei Manchester United ihren bereits achten Auswärtssieg en suite an. "Es wird ein schwieriges Duell. Wir sind alle heiß darauf", sagte Offensivmann Arjen Robben vor dem Gastspiel im Old Trafford.
mehr »
Champions League: Schon wieder Dortmund gegen Real

Champions League: Schon wieder Dortmund gegen Real

02.04.2014 | Vom Finalisten zum "Aschenputtel" - vor der erhofften Fußball-Champions-League-Sternstunde bei Real Madrid gab sich BVB-Coach Jürgen Klopp als Tiefstapler. Mit Verweis auf die großen Unterschiede beim Budget und auf die Personalnot seines Teams verglich er Borussia Dortmund kurzerhand mit der Märchenfigur. Real will diesmal Revanche für das Halbfinal-Out 2013 nehmen und die "Decima" schaffen.
mehr »
Erneut Rassismus-Vorwürfe: Andreas Mölzer soll David Alaba beleidigt haben

Erneut Rassismus-Vorwürfe: Andreas Mölzer soll David Alaba beleidigt haben

01.04.2014 | SOS Mitmensch erhebt schwere Vorwürfe gegen den zuletzt wegen umstrittener Aussagen aufgefallenen FPÖ-Spitzenkandidaten Andreas Mölzer. Unter einem Pseudonym soll dieser rassistische Beiträge gegen David Alaba veröffentlicht haben.
mehr »
Fußball-Wettskandal - Kuljic entschuldigte sich

Fußball-Wettskandal - Kuljic entschuldigte sich

01.04.2014 | Der ehemalige Fußball-Teamspieler Sanel Kuljic hat sich am Dienstag in einer Presseerklärung bei seiner Familie, Fans und "allen sportbegeisterten Menschen" für seine Beteiligung am heimischen Fußball-Wettskandal entschuldigt. "Es tut mir wirklich leid, dass ich sie durch meine Beteiligung an diesen drei Manipulationen im Jahr 2012 enttäuscht habe", betonte der in U-Haft sitzende 36-Jährige.
mehr »
Burgstaller bleibt bis Sommer 2015 bei Rapid

Burgstaller bleibt bis Sommer 2015 bei Rapid

31.03.2014 | Österreichs Fußball-Rekordmeister Rapid Wien hat am Montag die Option auf Vertragsverlängerung von ÖFB-Teamspieler Guido Burgstaller gezogen. Der 24-jährige Kärntner, der im Sommer 2011 von Wiener Neustadt zu den Grün-Weißen gekommen war, bleibt somit bis Saisonende 2014/15 bei den Hütteldorfern.
mehr »
Guido Burgstaller bleibt bis 2015 bei Rapid Wien

Guido Burgstaller bleibt bis 2015 bei Rapid Wien

31.03.2014 | Am Montag hat der SK Rapid Wien die Option auf Vertragsverlängerung von Guido Burgstaller gezogen. Der 24-jährige Kärntner bleibt somit bis zum Saisonende 2014/2015 in Wien-Hütteldorf.
mehr »
Trainer Hütter verlässt Grödig mit Saisonende

Trainer Hütter verlässt Grödig mit Saisonende

31.03.2014 | Trainer Adi Hütter sucht eine neue fußballerische Herausforderung und verlässt deshalb nach zwei Jahren mit Saisonende den Bundesligisten SV Grödig. Der 44-jährige Vorarlberger führte die Salzburger im Vorjahr mit dem Erste-Liga-Titel in die höchste heimische Spielklasse. "Es war eine Entscheidung nicht gegen Grödig, sondern für eine neue Herausforderung", betonte Hütter am Montag.
mehr »
Hütter verlässt Bundesligist Grödig mit Saisonende

Hütter verlässt Bundesligist Grödig mit Saisonende

31.03.2014 | Trainer Adi Hütter wird Fußball-Bundesligist SV Grödig am Ende der Saison verlassen.
mehr »
Victor Valdes fällt nach Knie-OP sieben Monate aus

Victor Valdes fällt nach Knie-OP sieben Monate aus

31.03.2014 | Der spanische Fußball-Tormann Victor Valdes fällt nach seiner am Montag in Augsburg durchgeführten Knie-Operation sieben Monate aus, teilte sein Club FC Barcelona unmittelbar nach dem erfolgreich verlaufenen Eingriff mit. Damit verpasst der 32-jährige Schlussmann auch die Fußball-WM von 12. Juni bis 13. Juli in Brasilien.
mehr »
Bremen machte dank Prödl Schritt zum Klassenerhalt

Bremen machte dank Prödl Schritt zum Klassenerhalt

31.03.2014 | Sechs Runden vor Saisonende kann Werder Bremen in der deutschen Fußball-Bundesliga aufatmen. Dank eines Kopfballtreffers von Sebastian Prödl in der letzten Spielminute zum 2:1-Auswärtssieg bei Hannover 96 geht Werder mit einem Polster von acht Punkten auf die Abstiegsränge ins Saisonfinish. Die Traditionsclubs aus Nürnberg, Stuttgart und Hamburg müssen dagegen zittern.
mehr »
Stranzl fällt wochenlang aus

Stranzl fällt wochenlang aus

31.03.2014 | Der deutsche Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss länger auf seinen österreichischen Abwehrchef Martin Stranzl verzichten. Stranzl zog sich am Sonntag beim 3:1-Sieg gegen den Hamburger SV eine Teilruptur der Innenbänder am rechten Sprunggelenk zu und fällt damit in den kommenden Wochen aus, gab der Verein auf seiner Homepage bekannt.
mehr »
Austria hadert nach 2:2 in Ried mit Schiedsrichter

Austria hadert nach 2:2 in Ried mit Schiedsrichter

31.03.2014 | 43 Minuten lang machte sich am Sonntag Fadesse breit, dann aber nahm das Bundesligaduell zwischen Ried und dem entthronten Fußball-Meister Austria Fahrt auf. Dank des Last-Minute-Tors Christian Ramsebners stand am Ende ein 2:2, das vor allem die Wiener zufriedenstellen durfte. Doch der Ausschluss des Austrianers James Holland sowie die kuriose Rieder Führung erhitzte die violetten Gemüter.
mehr »
Schwedischer Fußballfan nach Krawallen gestorben

Schwedischer Fußballfan nach Krawallen gestorben

30.03.2014 | Ein schwedischer Fußball-Fan ist am Sonntag bei Ausschreitungen vor der Partie zwischen den Erstligisten Helsingborg und Djurgarden Stockholm gestorben. Nach Angaben lokaler Medien wurde der 44-jährige Djurgarden-Anhänger von einem Wurfgeschoß am Kopf getroffen und erlag später im Spital seinen schweren Verletzungen. Die Erstrunden-Begegnung wurde in der 41. Minute beim Stand von 1:1 abgebrochen.
mehr »
Prödl erzielte Siegtor für Werder gegen Hannover

Prödl erzielte Siegtor für Werder gegen Hannover

31.03.2014 | Mit einem Last-Minute-Tor durch Sebastian Prödl hat Werder Bremen am Sonntag den Befreiungsschlag im Bundesliga-Abstiegskampf geschafft. Per Kopfball machte der ÖFB-Teamspieler in der 90. Minute den 2:1-Erfolg bei Hannover 96 perfekt, dank dessen Werder auf Platz zwölf kletterte und den Vorsprung auf den "Strich" auf acht Punkte vergrößerte.
mehr »
Liverpool nach 4:0-Sieg neuer Spitzenreiter

Liverpool nach 4:0-Sieg neuer Spitzenreiter

31.03.2014 | Liverpool hat die Tabellenführung in der englischen Fußball-Premier-League übernommen. Durch den 4:0 (2:0)-Sieg gegen Tottenham Hotspur verdrängten die Reds (71 Punkte) am Sonntag Chelsea (69) von der Spitze und können weiter von der ersten Meisterschaft seit 1990 träumen.
mehr »
2:2 nach Last-Minute-Tor bei Ried gegen Austria

2:2 nach Last-Minute-Tor bei Ried gegen Austria

30.03.2014 | Ein Last-Minute-Tor von Ramsebner hat der Wiener Austria am Sonntag ein 2:2 (0:1) in Ried gerettet. Die "Veilchen", die eine Hälfte lang in Unterzahl kicken mussten und kurz vor der Pause wegen eines ebenso kuriosen wie heftig umstrittenen Treffers in Rückstand gerieten, bleiben damit unter Herbert Gager weiter ungeschlagen, verloren auf den Tabellenzweiten Rapid aber zwei Zähler.
mehr »
Tor in der 94. Minute verhalf der Austria gegen Ried zum Ausgleich

Tor in der 94. Minute verhalf der Austria gegen Ried zum Ausgleich

30.03.2014 | Ein Last-Minute-Tor und ein nicht unumstrittenes Eigentor waren am Sonntag die Highlights des Bundesliga-Spiels der Wiener Austria gegen Ried.
mehr »
Wenig Freude bei Real Madrid über 5:0 gegen Rayo

Wenig Freude bei Real Madrid über 5:0 gegen Rayo

30.03.2014 | Fünf Tore und Pfiffe aus dem Publikum: Bei Real Madrid konnte sich über den 5:0-Sieg gegen den kleinen Stadtrivalen Rayo Vallecano niemand so recht freuen. Die Hoffnung der "Königlichen", vier Tage vor dem Viertelfinal-Hinspiel in der Fußball-Champions-League gegen Borussia Dortmund in der Primera Division verlorenen Boden gutzumachen, wurde enttäuscht.
mehr »
Rapid auf Europacup-Kurs - Grödig im Sturzflug

Rapid auf Europacup-Kurs - Grödig im Sturzflug

30.03.2014 | Rapid ist der Teilnahme am Fußball-Europacup am Samstag wieder einen großen Schritt näher gekommen. Durch den 2:0-Heimerfolg über Sturm Graz ist der Top-3-Platz der Hütteldorfer bereits mit fünf Punkten Vorsprung abgesichert, weil sich der Grödiger Sturzflug mit einem 0:4 bei der Admira fortsetzte.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Aktuellstes Video

Spiel des Monats
Spiel des Monats

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren