1.200 in Wien beschlagnahmte Vögel: Wiener Tierschutzverein erstand die Tiere

1.200 in Wien beschlagnahmte Vögel: Wiener Tierschutzverein erstand die Tiere

09.02.2016 | Jene mehr als 1.200 Ziervögel, die am Samstag zusammengepfercht in einem in Wien abgestellten Pkw entdeckt worden waren, wurden nun vom Wiener Tierschutzverein (WTV) für 9.000 Euro gekauft.
Fünf kranke Mischlingswelpen ausgesetzt: WTV versorgt Hundebabys

Fünf kranke Mischlingswelpen ausgesetzt: WTV versorgt Hundebabys

09.02.2016 | Am Wochenende sind auf einem Firmengelände in Brunn am Gebirge (Bezirk Mödling) fünf Hundewelpen in einem Karton ausgesetzt worden. Eine Passantin entdeckte die Tiere und brachte sie zum Wiener Tierschutzverein (WTV) nach Vösendorf.
Vogelgeschrei in Wien-Penzing: Pkw mit 1.200 Ziervögeln gestoppt

Vogelgeschrei in Wien-Penzing: Pkw mit 1.200 Ziervögeln gestoppt

07.02.2016 | Samstagnachmittag kurz vor 16 Uhr nahm ein Passant in Wien-Penzing lautes Vogelgeschrei aus dem Inneren eines geparkten Pkws wahr. Er verständigte die Polizei - die umgehend fündig wurde.
Fasching im Tiergarten Schönbrunn: Buntes Programm am Sonntag

Fasching im Tiergarten Schönbrunn: Buntes Programm am Sonntag

04.02.2016 | Der Fasching hält am Sonntag, dem 7. Februar 2016, im Tiergarten Schönbrunn Einzug. Für das tierische Faschingsfest im Zoo verwandeln sich jedes Jahr viele Kinder in ihre Lieblingstiere.
Alte Hunde lernen zwar langsamer, merken sich Dinge aber gut

Alte Hunde lernen zwar langsamer, merken sich Dinge aber gut

03.02.2016 | "You can teach an old dog new tricks" - es geht allerdings etwas langsamer. Mit diesem leicht abgewandelten Sprichwort lassen sich die Ergebnisse einer Studie österreichischer Wissenschafter beschreiben. Die Verhaltensforscher zeigten im Fachjournal "Age", dass ältere Hunde langsamer lernen, punkto Langzeitgedächtnis aber mit jungen mithalten können.
Greenpeace: Produkte für Heringsschmaus aus kritischen Fanggebieten

Greenpeace: Produkte für Heringsschmaus aus kritischen Fanggebieten

03.02.2016 | Die in Österreich in Supermärkten angebotenen Produkte für den traditionellen Heringsschmaus am Aschermittwoch stammen laut Greenpeace zu einem erheblichen Teil von Fischen aus kritisch zu beurteilenden Fanggebieten. Das ergab sich bei Tests - vom Filet über Heringssalat bis zum Aufstrich - der Organisation auf der Basis von deren "Fischratgeber 2016".
Erstmals Löwen in Nationalpark in Äthiopien entdeckt

Erstmals Löwen in Nationalpark in Äthiopien entdeckt

03.02.2016 | In einem Nationalpark im Nordwesten Äthiopiens an der Grenze zum Sudan haben Forscher erstmals Löwen nachgewiesen. Im Nationalpark Alatish sollen bis zu 50 Löwen beheimatet sein, erklärten Forscher der Universität Oxford. Sie seien in der Region bisher nie wissenschaftlich nachgewiesen worden, sagte Expeditionsleiter Hans Bauer.
Langohrigel Paul steht auf Würmer

Langohrigel Paul steht auf Würmer

02.02.2016 | Mehr als 6 Millionen Klicks sammelte das Video von dem kleinen Igel in den sozialen Netzwerken ein.
Mexikanische Mokassin-Ottern im Wiener Haus des Meeres eingezogen

Mexikanische Mokassin-Ottern im Wiener Haus des Meeres eingezogen

02.02.2016 | Schlangen-Neuzugang im des Haus des Meeres in Wien: Seit kurzem sind zwei Pärchen Taylor Mokassin-Ottern in der erst im vergangenen Jahr umgebauten Giftschlangenabteilung zu bewundern.
Tokioter Zoo probt den Ernstfall: Was tun beim Ausbruch eines Zebras?

Tokioter Zoo probt den Ernstfall: Was tun beim Ausbruch eines Zebras?

02.02.2016 | Die Teilnehmer der Übung fingen allerdings nicht ein echtes Tier, sondern eine Zoo-Mitarbeiterin im Zebra-Kostüm.
Semesterferienspiel im Tiergarten Schönbrunn: Spaß mit Pinguinen

Semesterferienspiel im Tiergarten Schönbrunn: Spaß mit Pinguinen

01.02.2016 | Im Tiergarten Schönbrunn erwartet die Kinder ab Montag ein spannendes Semesterferienspiel. Dabei begeben sich die kleinen Zoobesucher in die Welt der Pinguine.
Semesterferien-Programm im Haus des Meeres: Ein Ausflug in die "Tropen" Wiens

Semesterferien-Programm im Haus des Meeres: Ein Ausflug in die "Tropen" Wiens

28.01.2016 | Wer in den Semesterferien dem Winter entfliehen will, der sollte im Haus des Meeres vorbeischauen: Wärme, bunte Tiere und viele Fütterungen gehören dort zu den täglichen Highlights.
Haustiermesse Wien am 27. und 28. Februar 2016 in der Marx-Halle

Haustiermesse Wien am 27. und 28. Februar 2016 in der Marx-Halle

28.01.2016 | Neuer Termin, neue Location: Die Haustiermesse Wien bietet im Februar 2016 wieder alles, was das Herz von Katze, Hund, Nager und Co. begehrt. In der Marx-Halle in Landstraße warten zahlreiche Aussteller, Shows und Highlights.
Geschützte Kröten blockieren Bebauung von Wiener Nordbahnhofsgelände

Geschützte Kröten blockieren Bebauung von Wiener Nordbahnhofsgelände

26.01.2016 | Die Immobilienplaner am Nordbahnhof haben ein tierisches Problem: Kröten leben auf dem Areal in Wien-Leopoldstadt und blockieren damit den Bau von Wohnungen.
Faultier auf Autobahnkreuz in Ecuador gerettet

Faultier auf Autobahnkreuz in Ecuador gerettet

26.01.2016 | Ein verletztes Faultier ist in Ecuador von einer Autobahnpatrouille gerettet worden - die Fotos entwickeln sich seither zum Internet-Hit. Das junge Tier hatte sich vom Regen durchnässt und verängstigt an einen Schutzplanken-Pfosten des neu eingeweihten Autobahnkreuzes von Quevedo geklammert, wie die ecuadorianische Verkehrsbehörde CTE am Dienstag mitteilte.
Kleiner Hund in der SCS zu Tode gekommen: Hundeverbot angedacht

Kleiner Hund in der SCS zu Tode gekommen: Hundeverbot angedacht

26.01.2016 | Am Freitag ereignete sich in der Shopping City Süd (SCS) in Vösendorf ein unglücklicher Zwischenfall, bei dem ein kleiner Hund zu Tode kam. Das Einkaufszentrum überlegt nun, ein Hundeverbot zu verhängen. VIENNA.at hat nachgefragt.
Geparden-Junge spielen "Schneeball" im Tiergarten Schönbrunn

Geparden-Junge spielen "Schneeball" im Tiergarten Schönbrunn

25.01.2016 | Jede Menge Spaß haben die jungen Geparden im Wiener Tiergarten Schönbrunn in den vergangenen Tagen mit ihrer neuen Lieblingsbeschäftigung: Ballspielen im Schnee.
Reh aus eisigem Kehrbach in Wiener Neustadt gerettet

Reh aus eisigem Kehrbach in Wiener Neustadt gerettet

24.01.2016 | Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt ist am Samstagnachmittag von Passanten zu einem tierischen Einsatz gerufen worden. Ein Reh hatte sich zu nah an den eingeschneiten Kehrbach gewagt und musste gerettet werden.
Bühnenshow mit affiger Schulklasse

Bühnenshow mit affiger Schulklasse

23.01.2016 | Da in Kürze das Jahr des Affen beginnt, haben sich Veranstalter in Südkorea eine ganz besondere Show ausgedacht.
Gorilla-Baby in Amsterdamer Tiergarten geboren

Gorilla-Baby in Amsterdamer Tiergarten geboren

22.01.2016 | Freude im Amsterdamer Tiergarten Artis: Gorilla-Mutter "Sindy" hat Nachwuchs bekommen. Nach einer Tragzeit von achteinhalb Monaten kam am Donnerstagnachmittag ein kleiner Westlicher Flachlandgorilla zur Welt, wie der Zoo am Freitag mitteilte. "Es war eine sehr schnelle Geburt." Das Muttertier hat bereits zwei Jungen, die auch dort leben. Zwei weitere waren gestorben.
Chihuahua-Welpen-Trio bei Badner-Bahn-Station in Vösendorf ausgesetzt

Chihuahua-Welpen-Trio bei Badner-Bahn-Station in Vösendorf ausgesetzt

22.01.2016 | Kurz nach dem "Fall Franzi", wo eine sehr junge Chihuahua-Hündin bei Eiseskälte ausgesetzt wurde, landeten nun erneut drei junge, allein zurückgelassene Chihuahua-Welpen im Wiener Tierschutzhaus.
NÖ Grünen über Gatterjagd: "Landesrat Pernkopf soll Farbe bekennen"

NÖ Grünen über Gatterjagd: "Landesrat Pernkopf soll Farbe bekennen"

21.01.2016 | Madeleine Petrovic hat die Forderung der Grünen nach einem Gatterjagd-Aus in Niederösterreich bekräftigt: "Gatterjagd bedeutet Tierquälerei, die nicht für die Jagd notwendig ist, und gehört daher verboten", sagte die Mandatarin am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in St. Pölten. Sie forderte Agrarlandesrat Stephan Pernkopf (ÖVP) auf, "Farbe zu bekennen".
Tierärzte warnen vor Stöckchenwerfen für Hunde

Tierärzte warnen vor Stöckchenwerfen für Hunde

20.01.2016 | Britische Tierärzte warnen davor, Hunden zum Spiel Hölzstöckchen zuzuwerfen. Die Tiere könnten bei dem Versuch, diese mit dem Maul zu fangen, "entsetzliche Verletzungen" davontragen, teilte der Verband britischer Tierärzte am Mittwoch mit.
Selfie-Katze Manny erobert das Netz

Selfie-Katze Manny erobert das Netz

20.01.2016 | Das Internet hat eine neue Lieblingskatze: Manny. Die Bilder der Fellnase verbreiten sich derzeit dank GoPro-Kamera und Instagram-Account rasend schnell.
Wintervogelzählung von Birdlife: Kohlmeise voran, Erlenzeisig überrascht

Wintervogelzählung von Birdlife: Kohlmeise voran, Erlenzeisig überrascht

20.01.2016 | Auch im siebenten Jahr der Wintervogelzählung von Birdlife bleibt die Kohlmeise der häufigste Vogel am heimischen Futterhäuschen. Als Neueinsteiger überrascht der Erlenzeisig.
 
Vorherige
123456