"Rent a Bee": Der eigene Bienenstock für Balkone, Dächer und Gärten

"Rent a Bee": Der eigene Bienenstock für Balkone, Dächer und Gärten

08.05.2014 | Das österreichweite Projekt "Rent a Bee" hat es sich zur Aufgabe gemacht, Bienen zu retten. Nun können auch in Wien Wohnungsbesitzer ihren Bienenstock zwei Monate auf den Balkon stellen und selbst Honig ernten.
mehr »
Arktische Wölfe in Schönbrunn erfreuen wieder mit Nachwuchs

Arktische Wölfe in Schönbrunn erfreuen wieder mit Nachwuchs

08.05.2014 | Frohe Botschaft aus Schönbrunn: Am 24. April sind bei den Arktischen Wölfen sechs Jungtiere zur Welt gekommen. Der jüngste Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn hat im Maul der Mutter bereits seinen ersten Ausflug unternommen.
mehr »
Erster Wiener Bienentag im Rathaus

Erster Wiener Bienentag im Rathaus

07.05.2014 | Umweltstadträtin Ulli Sima lädt im Mai zum 1. Wiener Bienentag ins Rathaus. "Jeder kann dazu beitragen, dass sich die Bienen bei uns in der Stadt noch wohler fühlen und ausreichend Futter finden - wir wollen darüber informieren und natürlich auch Honig und andere Leckereien zur Verkostung anbieten."
mehr »
Kinder Tier Woche von 7. bis 10. Mai im Wiener Tiergarten Schönbrunn

Kinder Tier Woche von 7. bis 10. Mai im Wiener Tiergarten Schönbrunn

06.05.2014 | Unter dem Motto „Entdecke das Geheimnis tiergemäßer Haltung und Pflege!" wird in Kooperation mit Fressnapf die bereits dritte „Kinder Tier Woche" im Tiergarten Schönbrunn veranstaltet. Kinder treffen dort von 7. bis 10. Mai Coaches und Tierfreunde.
mehr »
Kanadisches Dorf versucht Wal-Kadaver auf eBay zu verkaufen

Kanadisches Dorf versucht Wal-Kadaver auf eBay zu verkaufen

06.05.2014 | Wegen fehlender Mittel für die Beseitigung eines toten Pottwals hat ein kanadisches Fischerdorf versucht, den angeschwemmten Kadaver über das Internet-Auktionshaus eBay zu verkaufen.
mehr »
Schweizer statt Südländer: Wespe entpuppt sich als neue Art

Schweizer statt Südländer: Wespe entpuppt sich als neue Art

05.05.2014 | Diese Wespe ist in der Schweiz weit verbreitet - und doch entging Forschern, dass da eine bisher unbeschriebene Art umherfliegt.
mehr »
Haus-Explosion in Wien: Kater Sam geht es besser - Besitzer ausgeforscht

Haus-Explosion in Wien: Kater Sam geht es besser - Besitzer ausgeforscht

05.05.2014 | Wie berichtet ist Kater Sam vergangenen Freitag sechs Tage nach dem Hauseinsturz in Wien-Rudolfsheim-Fünhaus geborgen worden. Er befindet sich auf dem Weg der Besserung und wird "mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit überleben".
mehr »
Eine Woche nach Hauseinsturz in Wien: Kater aus Trümmern geborgen

Eine Woche nach Hauseinsturz in Wien: Kater aus Trümmern geborgen

02.05.2014 | Sechs Tage nach dem teilweisen Einsturz eines Wohnhauses in der Mariahilfer Straße 182 ist am Freitag ein Kater aus den Trümmern geborgen worden.
mehr »
Drillinge: Tiergarten Schönbrunn freut sich über Nachwuchs bei den Geparden

Drillinge: Tiergarten Schönbrunn freut sich über Nachwuchs bei den Geparden

02.05.2014 | Nach rund 95 Tagen Tragzeit sind am 16. April 2014 im Wiener Tiergarten Schönbrunn Geparden-Drillinge zur Welt gekommen. Eine Besonderheit, denn die Zucht von Geparden ist nicht einfach und gelingt sehr selten.
mehr »
Gestrandeter Blauwal: Dorf in Kanada fürchtet Explosion und Gestank

Gestrandeter Blauwal: Dorf in Kanada fürchtet Explosion und Gestank

30.04.2014 | Trout River. Ein angeschwemmter riesiger Blauwal-Kadaver stellt ein kleines kanadisches Fischerdorf vor ungeahnte Probleme: Der Meeressäuger bläht sich durch das bei der Verwesung entstehende Methangas immer weiter auf und droht zu explodieren.
mehr »
Großes Waldrapp-Fest am Wochenende im Tiergarten Schönbrunn

Großes Waldrapp-Fest am Wochenende im Tiergarten Schönbrunn

30.04.2014 | Vom 2. bis 4. Mai dreht sich im Tiergarten Schönbrunn alles um einen hoch bedrohten und skurrilen Vogel: den Waldrapp. Beim großen „Reason for Hope"-Waldrappfest können die Besucher alles über das spannende Projekt zur Wiederansiedlung dieser Vögel erfahren.
mehr »
Die beliebtesten Katzennamen: Luna und Felix führen Hitliste an

Die beliebtesten Katzennamen: Luna und Felix führen Hitliste an

29.04.2014 | Luna ist der beliebteste Katzenname in Österreich, bei den Katern führt Felix die Hitliste an.
mehr »
Panda-Bub Fu Bao hat neue Lieblingsbeschäftigung: Schaukeln

Panda-Bub Fu Bao hat neue Lieblingsbeschäftigung: Schaukeln

23.04.2014 | Zum Spielen, Klettern und dem Erkunden des Geheges kommt eine neue Lieblingsbeschäftigung für den Pandabub des Tiergartens Schönbrunn: das Schaukeln. Und beim Spielen ist Fu Bao ganz schön übermütig.
mehr »
Ausgerissene Pferde und Gänse von Feuerwehr in Baden eingefangen

Ausgerissene Pferde und Gänse von Feuerwehr in Baden eingefangen

20.04.2014 | Am Karsamstag wurde eine Gänsefamilie von der Feuerwehr in Baden in Sicherheit gebracht. Am Donnerstag zuvor wurden ein Hengst, eine Stude und ein Fohlen eingefangen, die zurvor ausgerissen waren.
mehr »
Dreifarbwaran-Pärchen ins Haus des Meeres in Wien eingezogen

Dreifarbwaran-Pärchen ins Haus des Meeres in Wien eingezogen

17.04.2014 | Attraktion im Haus des Meeres: Obwohl recht bunt und bis zu 1,80 Meter lang, ist der Dreifarbwaran, lateinisch Varanus yuwonoi, erst im Jahr 1998 erstmals wissenschaftlich beschrieben worden. Ein Pärchen dieser Art lebt nun im Haus des Meeres.
mehr »
Elefanten-Kinder Iqhwa und Tuluba in Schönbrunn nun Spielgefährten

Elefanten-Kinder Iqhwa und Tuluba in Schönbrunn nun Spielgefährten

17.04.2014 | Erfreuliche Nachrichten aus dem Wiener Tiergarten: Die siebenköpfige Elefantenherde ist wieder vereint. Leitkuh Tonga wurde vor der Geburt der kleinen Iqhwa im vergangenen September gemeinsam mit ihrer ersten Tochter Mongu von der restlichen Herde getrennt.
mehr »
Vier Pfoten warnt zu Ostern vor Käfigeiern in Fertigprodukten

Vier Pfoten warnt zu Ostern vor Käfigeiern in Fertigprodukten

16.04.2014 | Am Mittwoch vor Ostern hat die Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" vor versteckten Käfigeiern in Produkten wie Süßwaren, Nudeln oder Mayonnaise gewarnt. Für jedes zweite Ei besteht nämlich keine Kennzeichnungspflicht.
mehr »
Feuerwehr rückt zur "Entenrettung" auf der Wollzeile in Wien aus

Feuerwehr rückt zur "Entenrettung" auf der Wollzeile in Wien aus

14.04.2014 | Für die Wiener Berufsfeuerwehr gab es am Montagabend einen ungewöhnlichen Einsatz: Sie musste zur "Entenrettung" in der Innenstadt ausrücken.
mehr »
Eisbärenwelt im Wiener Tiergarten Schönbrunn öffnet am 23. Mai

Eisbärenwelt im Wiener Tiergarten Schönbrunn öffnet am 23. Mai

14.04.2014 | Ranzo und Lynn werden bald übersiedeln. Die Arbeiten an der neuen Eisbärenwelt im Tiergarten Schönbrunn in Wien-Hietzing laufen auf Hochtouren. Dank des milden Winters wird die Anlage nach zweieinhalbjähriger Bauzeit plangemäß fertig.
mehr »
Gleichenfeier für das neue TierQuarTier Wien

Gleichenfeier für das neue TierQuarTier Wien

10.04.2014 | Der Rohbau ist fertig, die Deckenplatten eingehoben: Das neue TierQuarTier in Wien-Donaustadt feierte am Donnerstag Gleichenfeier. Tierschutzstadträtin Ulli Sima gab sich beim Pressetermin begeistert von dem Baufortschritt.
mehr »
Marder nagen jetzt vermehrt an Autos

Marder nagen jetzt vermehrt an Autos

10.04.2014 | Auf dem Speiseplan der Marder stehen jetzt vermehrt Autos, Kabel, Gummischläuche und -matten. Der Motorraum von Autos ist für Marder bei ihren nächtlichen Streifzügen ein beliebter Erholungsort.
mehr »
Peter Rapp übernimmt Patenschaft für Waldrappe im Tiergarten Schönbrunn

Peter Rapp übernimmt Patenschaft für Waldrappe im Tiergarten Schönbrunn

08.04.2014 | Sie sind praktisch Namenskollegen: ORF-Moderator Peter Rapp und der Waldrapp, eine hochbedrohte Vogelart. Seit der Entertainer die schwarzen Vögel das erste Mal gesehen hat, ist er von ihnen begeistert. Nun hat er im Tiergarten Schönbrunn die Ehrenpatenschaft für sie übernommen.
mehr »
"Schiege" auf irischem Bauernhof zur Welt gekommen

"Schiege" auf irischem Bauernhof zur Welt gekommen

07.04.2014 | Auf einem irischen Bauernhof ist offenbar eine "Schiege" - eine seltene Kreuzung aus Schaf und Ziege - zur Welt gekommen. Das "Geep" (englisches Wortspiel aus sheep und goat) sei knapp drei Wochen alt.
mehr »
Diese Koalas verzaubern mit ihren süßen Selfies das Netz

Diese Koalas verzaubern mit ihren süßen Selfies das Netz

03.04.2014 | Dass die halbe Welt selbstgeschossene Fotos von sich selbst ins Netz stellt und jedem zeigt, der es sehen will oder auch nicht, daran haben wir uns ja schon gewöhnt. Aber an diesen Selfies zweier Koalas im Zoo von Sydney kommt man nun wirklich nicht vorbei, oder?
mehr »
Meet the Bees: Zweitägige Bienenschutzkonferenz in Wien

Meet the Bees: Zweitägige Bienenschutzkonferenz in Wien

03.04.2014 | Am Donnerstag hat in Wien die von Global 2000 veranstaltetet Bienenschutzkonferenz "Meet the Bees" begonnen.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Aktuellstes Video


Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren