Simon Ammann setzt Karriere fort

Simon Ammann setzt Karriere fort

19.03.2014 | Der Schweizer Skispringer Simon Ammann hat entschieden, seine Karriere fortzusetzen. Skispringen sei seine große Leidenschaft, er spüre, dass der Zeitpunkt für einen Rücktritt noch nicht gekommen sei, ließ der vierfache Olympiasieger via Aussendung am Mittwoch verlauten.
mehr »
ÖSV-Herren in Planica um Gewinn des Nationencups

ÖSV-Herren in Planica um Gewinn des Nationencups

19.03.2014 | Der Skisprung-Weltcup der Herren und Damen erlebt ab Freitag in Planica sein Finale. Weil die Flugschanze umgebaut wird, gehen die Bewerbe diesmal auf der Großschanze in Szene, und dort steht für das Team von Herren-Cheftrainer Alexander Pointner der Gewinn des Nationencups im Vordergrund. Martin Koch verabschiedet sich außer Konkurrenz von seinen Kollegen und den Fans.
mehr »
Zettel gewann ÖM-Slalom, RTL-Titel an Schörghofer

Zettel gewann ÖM-Slalom, RTL-Titel an Schörghofer

18.03.2014 | Kathrin Zettel hat sich bei den internationalen österreichischen Alpinskimeisterschaften im Montafon am Dienstag Staatsmeisterschafts-Gold im Slalom gesichert. Bei den Herren ging der Riesentorlauf-Titel an den insgesamt drittplatzierten Salzburger Philipp Schörghofer.
mehr »
Hirscher nutzt Frühlingsschnee und fährt Abfahrt

Hirscher nutzt Frühlingsschnee und fährt Abfahrt

18.03.2014 | Nur wenige Tage nachdem er zum dritten Mal in Folge die große Weltcupkugel gewonnen hat, geht Marcel Hirscher bei den slowenischen und kroatischen Abfahrtsmeisterschaften in Innerkrems an den Start. Der Weltcup-Gesamtsieger und Technik-Spezialist tritt dort am Donnerstag zu einem Training und gleich zwei Rennen an, um die nötigen 80 FIS-Punkte für eine Weltcup-Starterlaubnis zu erobern.
mehr »
Was Anna Fenninger und Anita Wachter gemeinsam haben

Was Anna Fenninger und Anita Wachter gemeinsam haben

18.03.2014 | Beide in etwa gleich groß und äußerst erfolgreich. Zwischen der ehrgeizigen ÖSV-Läuferin Anna Fenninger und der ehemaligen Olympiasiegerin Anita Wachter scheint es so manche Gemeinsamkeit zu geben. Anlässlich des Besuchs von Anna Fenninger in der Heimat der Montafonerin hat VOL.AT die sympathischen Sportlerinnen genauer unter die Lupe genommen.
mehr »
Fenninger gewinnt mit Lenzerheide-Sieg auch RTL-Weltcup

Fenninger gewinnt mit Lenzerheide-Sieg auch RTL-Weltcup

16.03.2014 | Anna Fenninger hat am Sonntag zum Abschluss der alpinen Ski-Saison auch noch den Riesentorlauf-Weltcup gewonnen. Die 24-jährige Salzburgerin triumphierte in Lenzerheide und fuhr damit den Gesamtsieg in der Disziplinenwertung ein. Fenninger führte einen ÖSV-Doppelerfolg an, denn 0,25 Sekunden hinter ihr landete Eva-Maria Brem auf Platz zwei.
mehr »
Sturm in Harrachov: WM-Teambewerb abgesagt

Sturm in Harrachov: WM-Teambewerb abgesagt

16.03.2014 | Bei Sturmböen von weit mehr als zehn Metern pro Sekunde und starkem Regen ist am Sonntag in Harrachov an Skifliegen nicht zu denken gewesen. So wie tags zuvor der zweite Teil der Einzelkonkurrenz fiel auch der Teambewerb der Weltmeisterschaften den überaus schlechten Wetterbedingungen zum Opfer.
mehr »
Hirscher holt sich mit Sieg in Lenzerheide den Slalom-Weltcup

Hirscher holt sich mit Sieg in Lenzerheide den Slalom-Weltcup

16.03.2014 | Marcel Hirscher hat sich am Sonntag in einem spannenden Finale zum zweiten Mal in Folge den Slalom-Weltcup gesichert. Der Salzburger gewann das letzte Saisonrennen in Lenzerheide 0,76 Sekunden vor seinem deutschen Konkurrenten Felix Neureuther.
mehr »
Fenninger kann im Kampf um Riesentorlauf-Kugel voll attackieren

Fenninger kann im Kampf um Riesentorlauf-Kugel voll attackieren

16.03.2014 | Die kleine Kristallkugel für die Slalomwertung ist bereits zum zweiten Mal in Folge an die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin gegangen. Noch offen ist hingegen die Entscheidung im Riesentorlauf. Ski-Gesamtweltcupsiegerin Anna Fenninger hat vor dem finalen Bewerb am Sonntag in Lenzerheide nur 14 Punkte Rückstand auf die führende Schwedin Jessica Lindell-Vikarby.
mehr »
Freund nach Wind-Absage Skiflug-Weltmeister in Harrachov

Freund nach Wind-Absage Skiflug-Weltmeister in Harrachov

15.03.2014 | Der Deutsche Severin Freund hat sich mit seinem ersten Sieg auf einer der größten Schanzen gleich den Skiflug-WM-Titel gesichert. Freund hatte am Freitag nach den ersten zwei Durchgängen in Harrachov geführt, die zweite Hälfte des Einzelbewerbs fiel am Samstag dem zu starken Wind zum Opfer.
mehr »
Österreicher nach erstem WM-Tag weit von Edelmetall weg

Österreicher nach erstem WM-Tag weit von Edelmetall weg

15.03.2014 | Die Österreicher haben am ersten Tag der Skiflug-WM ihre Medaillenchance wohl schon verspielt. Debütant Thomas Diethart war als Neunter noch der Beste des ÖSV-Quartetts, Stefan Kraft rangierte an elfter Stelle, mehr als 26 Punkte fehlen vor den letzten zwei Durchgängen auf Edelmetall. Bester war Severin Freund vor dem Norweger Anders Bardal (11,1 zurück) und dem Slowenen Peter Prevc (15,4).  
mehr »
Hirscher sieht vor Showdown die Uhren auf Null gestellt

Hirscher sieht vor Showdown die Uhren auf Null gestellt

15.03.2014 | Marcel Hirscher hat für den Riesentorlauf am Samstag in Lenzerheide nur ein Ziel: "Ich muss meine Leistung bringen, es ist mir wichtig, eine gute Performance zu zeigen." Das könnte den Gesamtweltcupgewinn bedeuten, und der spukt natürlich im Kopf des Skirennläufers herum. "Ich kann nicht verleugnen, dass es momentan um den Gesamtweltcup geht, da rückt eine kleine Kristallkugel in den Hintergrund."
mehr »
ÖSV-Adler nach erstem WM-Flugtag abgeschlagen

ÖSV-Adler nach erstem WM-Flugtag abgeschlagen

14.03.2014 | Die Österreicher haben am ersten Tag der Skiflug-WM ihre Medaillenchance wohl schon verspielt. Debütant Thomas Diethart war als Neunter noch der Beste des ÖSV-Quartetts, Stefan Kraft rangierte an elfter Stelle, mehr als 26 Punkte fehlen vor den letzten zwei Durchgängen auf Edelmetall. Bester war Severin Freund vor dem Norweger Anders Bardal (11,1 zurück) und dem Slowenen Peter Prevc (15,4).
mehr »
Österreich im Lenzerheide-Team-Bewerb Dritter

Österreich im Lenzerheide-Team-Bewerb Dritter

14.03.2014 | Österreich hat am Freitag im Nations Team Event beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Lenzerheide den dritten Platz belegt. Der Sieg ging an Gastgeber Schweiz, der sich im Finale gegen die USA durchsetzte. Österreich hatte zu Beginn im Viertelfinale ein Freilos und verlor dann gegen die USA. Im Duell um Platz drei setzte sich das ÖSV-Team gegen Italien durch.
mehr »
Paralympics: Slalom-Silber für Philipp Bonadimann

Paralympics: Slalom-Silber für Philipp Bonadimann

13.03.2014 | Der Vorarlberger Philipp Bonadimann und der Tiroler Roman Rabl haben am Donnerstag mit Silber und Bronze im Herren-Slalom der Monoskifahrer für Österreichs fünfte und sechste Medaille bei den Paralympics 2014 in Sotschi gesorgt.
mehr »
Ski alpin: Porträt Anna Fenninger - Erfolg hart erarbeitet

Ski alpin: Porträt Anna Fenninger - Erfolg hart erarbeitet

13.03.2014 | Mit Olympia-Gold in Sotschi wurde Anna Fenninger von einer Welle erfasst, die sie knapp einen Monat später auch zur großen Kristallkugel getragen hat. Die 24-jährige Salzburgerin sorgte für den 16. Triumph einer österreichischen Skirennläuferin in der Geschichte des alpinen Ski-Weltcups. "Dass ich so etwas erleben darf ist unglaublich", betonte Fenninger am Donnerstag in Lenzerheide.
mehr »
Steckbrief von Gesamt-Weltcup-Siegerin Anna Fenninger

Steckbrief von Gesamt-Weltcup-Siegerin Anna Fenninger

13.03.2014 | Steckbrief der Salzburger Skirennläuferin Anna Fenninger, die am Donnerstag den alpinen Ski-Gesamtweltcup 2013/2014 für sich entschieden hat:
mehr »
Anna Fenninger holte Gesamt-Weltcup

Anna Fenninger holte Gesamt-Weltcup

13.03.2014 | Anna Fenninger steht seit Donnerstagmittag als alpine Ski-Weltcup-Gesamtsiegerin fest. Die 24-jährige Salzburgerin holte sich mit Platz zwei im Super-G beim Saisonfinale in Lenzerheide erstmals die große Kristallkugel.
mehr »
Pinturault Super-G-Sieger in Lenzerheide

Pinturault Super-G-Sieger in Lenzerheide

13.03.2014 | Als letzter Läufer der Startliste hat der Franzose Alexis Pinturault den Weltcup-Super-G in Lenzerheide gewonnen und damit den Norweger Aksel Lund Svindal aus den Punkterängen gefahren (16.). Marcel Hirscher kam auf Platz zwölf und verringerte den Rückstand auf den Norweger im Kampf um den Gesamtweltcup auf 19 Zähler.
mehr »
Aus für Höfl-Riesch - Fenninger vor Gesamtsieg

Aus für Höfl-Riesch - Fenninger vor Gesamtsieg

13.03.2014 | Nach dem verletzungsbedingten Saison-Aus der Deutschen Maria Höfl-Riesch steht Anna Fenninger praktisch als Ski-Gesamtweltcupsiegerin fest. Die Salzburgerin wird aber erst später feiern, geht es für sie in Lenzerheide doch auch um die Disziplinwertungen in Super-G und Riesentorlauf. Zudem hat die Schweizerin Lara Gut mit 235 Punkten Rückstand noch eine theoretische Chance auf das große Kristall.
mehr »
Hirscher plant im Super-G Schritt zur großen Kugel

Hirscher plant im Super-G Schritt zur großen Kugel

13.03.2014 | Mit 41 Punkten Vorsprung im Gesamtweltcup auf Marcel Hirscher und der Gewissheit, die Disziplinwertung für sich entschieden zu haben, startet Aksel Lund Svindal am Donnerstag in den Weltcup-Super-G von Lenzerheide. "Es ist alles offen, es bleibt spannend. Aksel hat in der Abfahrt den ersten Schritt gemacht, ich muss morgen den ersten machen", sagte Hirscher vor seinem ersten von drei Finalrennen.
mehr »
Medaillen als ÖSV-Ziel bei Skiflug-WM in Harrachov

Medaillen als ÖSV-Ziel bei Skiflug-WM in Harrachov

12.03.2014 | Der "Teufelsberg" hat seinen Schrecken verloren. Flogen die Skispringer früher mit einem Luftstand von mehr als zehn Metern vom Riesenbakken in Harrachov, so präsentiert sich die Skiflugschanze nach einem Umbau in den 90er-Jahren bei den Titelkämpfen ab Freitag mit modernem Profil. Gregor Schlierenzauer führt das junge ÖSV-Team an - Cheftrainer Alexander Pointner nennt zwei Medaillen als Ziel.
mehr »
Gut gewinnt Abfahrt, Fenninger auf Platz sechs

Gut gewinnt Abfahrt, Fenninger auf Platz sechs

12.03.2014 | Ein dramatisches Finale war erwartet worden, aber in Form eines Kopf-an-Kopf-Rennens im Kampf um die große Kugel. So aber endete die Weltcup-Abfahrt von Lenzerheide mit einem Sturz von Maria Höfl-Riesch, die mit Verdacht auf Schulterverletzung ins Spital gebracht wurde.
mehr »
Mayer gewann Saisonfinale der Abfahrer

Mayer gewann Saisonfinale der Abfahrer

12.03.2014 | Mit dem ersten Weltcupsieg seiner Karriere hat Matthias Mayer perfekte Schützenhilfe für seine Landsmann Marcel Hirscher im Kampf um den Gesamtweltcup geleistet. Der Olympiasieger gewann am Mittwoch die finale Weltcup-Abfahrt in Lenzerheide, der Norweger Aksel Lund Svindal wurde Fünfter. Drei Rennen vor Saison liegt er nun 41 Punkte vor Hirscher.
mehr »
Mayer gewinnt Abfahrt, Svindal "nur" Fünfter

Mayer gewinnt Abfahrt, Svindal "nur" Fünfter

12.03.2014 | Mit dem ersten Weltcupsieg seiner Karriere hat Matthias Mayer perfekte Schützenhilfe für seine Landsmann Marcel Hirscher im Kampf um den Gesamtweltcup geleistet. Der Olympiasieger gewann am Mittwoch die finale Weltcup-Abfahrt in Lenzerheide, der Norweger Aksel Lund Svindal wurde Fünfter.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Aktuellstes Video

Spiel des Monats
Spiel des Monats

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren