Anti-Raucher-Initiative wendet sich an Zehn- bis 14-Jährige

Anti-Raucher-Initiative wendet sich an Zehn- bis 14-Jährige

Vor 21 Std. | Zehn- bis 14-Jährige sind die Zielgruppe einer Initiative unter dem Slogan "Leb dein Leben. Ohne Rauch. YOLO!", die Burschen und Mädchen vor dem Griff zur Zigarette bewahren will. Erreicht werden sollen die jungen Leute via Internet und über Schulen, und zwar in ihrer Sprache und auf Augenhöhe, wie Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser (SPÖ) am Donnerstag in Wien erläuterte.
Lungenfachärzte warnen Jugendliche vor Billig-Zigaretten

Lungenfachärzte warnen Jugendliche vor Billig-Zigaretten

Vor 21 Std. | Anlässlich des Welt-Nichtrauchertages am 31. Mai warnen Österreichs Lungenfachärzte vor dem Konsum geschmuggelter Billig-Zigaretten durch Jugendliche. Denn gerade junge Menschen, die besonders aufs Geld achten müssen, würden so zum Zigarettenkonsum gebracht, hieß es am Donnerstag, den 28. Mai, in einer Aussendung der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie (ÖGP).
Stiftung Warentest warnt vor Mineralölen in Kosmetika: Krebs-Risiko

Stiftung Warentest warnt vor Mineralölen in Kosmetika: Krebs-Risiko

Vor 1 Tag | Keine guten Nachrichten aus der Welt der Schönheitspflege: Stiftung Warentest hat 25 exemplarisch ausgewählte Kosmetika untersucht, die auf Mineralöl basieren. Alle sind mit kritischen Substanzen belastet, von denen einige sogar als potenziell krebs­er­regend gelten.
Raucher: "Die Angst vor dem Aufhören ist unbegründet"

Raucher: "Die Angst vor dem Aufhören ist unbegründet"

27.05.2015 | Die Angst vor den Entzugserscheinungen hindert viele Raucher am Aufhören. Dass das unbegründet ist, soll eine Studie der MedUni Wien zeigen.
Wiens Bürgermeister Michael Häupl soll Privatspitalpläne bei AKH gestoppt haben

Wiens Bürgermeister Michael Häupl soll Privatspitalpläne bei AKH gestoppt haben

22.05.2015 | Wiens Bürgermeister Häupl soll die Privatspital-Pläne am Gelände des AKH gestoppt haben -nach umfangreicher Kritik an dem Projekt von seitens der Ärztekammer und der Med-Uni.
AKH Wien bekommt Untersuchungsstelle zur Aufklärung von Kindermissbrauch

AKH Wien bekommt Untersuchungsstelle zur Aufklärung von Kindermissbrauch

22.05.2015 | Nachdem auch die medizinische Universitätsklinik in Graz bereits eine ähnliche Einrichtung besitzt, soll es in Zukunft auch an der Universitäts-Kinderklinik in Wien eine "Forensische Untersuchungsstelle" für Kinder geben. Genutzt wird diese bei Verdacht auf Misshandlung oder Missbrauch.
Wiener Ärztekammer-Präsident Szekeres bekommt Rücktritt nahegelegt von SPÖ

Wiener Ärztekammer-Präsident Szekeres bekommt Rücktritt nahegelegt von SPÖ

22.05.2015 | Wenn es nach der Wiener SPÖ geht sollte Wiener Ärztekammer Präsident Thomas Szekeres über einen Rücktritt nachdenken. Er schaffe es nicht, ausverhandelte Vereinbarungen in der Kurie durchzubringen. "Jeder andere würde die Vertrauensfrage stellen", sagt SP-Landesparteisekretär Georg Niedermühlbichler. Auch über ein aktuelles Inserat äußerte er seinen Unmut.
Einigung bei Wiener Spitalsärzten erreicht

Einigung bei Wiener Spitalsärzten erreicht

21.05.2015 | Im Allgemeinen Krankenhaus, im Krankenanstaltenverbund (KAV) und die Wiener Ordensspitäler haben sich mit der Stadt gütlich geeinigt.
Streik der Wiener AKH-Ärzte: Ab Freitag wird abgestimmt

Streik der Wiener AKH-Ärzte: Ab Freitag wird abgestimmt

21.05.2015 | Am morgigen Freitag, den 22. Mai, beginnt die angekündigte Abstimmung der Wiener AKH-Ärzte über einen Streik. Das Votum wird elektronisch durchgeführt und läuft bis 27. Mai. Tags darauf, am 28. Mai, soll das Ergebnis bekannt gegeben werden. Doch selbst bei einer mehrheitlichen Zustimmung lässt der Betriebsrat noch offen, ob es dann tatsächlich zu einer Arbeitsniederlegung kommen wird.
Keime in österreichischen Badegewässern

Keime in österreichischen Badegewässern

20.05.2015 | Keime in unseren Gewässern können den Badespaß trüben. Finden Sie heraus welche Keime in den österreichischen Seen und Flüssen zu finden sind und wie sie auf unseren Körper wirken.
Spitalsärzte: Unmut um Forderungen der Wiener Ärztekammer zu Arbeitszeitgesetz

Spitalsärzte: Unmut um Forderungen der Wiener Ärztekammer zu Arbeitszeitgesetz

15.05.2015 | Für Spannung sorgen die neuen Forderungen der Wiener Ärztekammer im Konflikt um die Umsetzung des neuen Arbeitszeitgesetzes für Spitalsärzte im Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV). Der ehemalige Verhandlungspartner, die Gewerkschaft für Gemeindebedienstete (GdG), zeigt sich verstimmt: "Der ZickZack-Kurs der Ärztekammer ist schon längst nicht mehr nachvollziehbar", sagt Susanne Jonak von der GdG.
Spitalsärzte: Ärztekammer hat neue Forderungen

Spitalsärzte: Ärztekammer hat neue Forderungen

14.05.2015 | Der Konflikt um die Arbeitszeiten bei den Spitalsärzten nimmt kein Ende: Die Ärztekammer in Wien bringt sich mit teils neuen, teils bereits bekannten Forderungen ein.
Tawny ging jahrelang ins Solarium - so sieht sie jetzt aus

Tawny ging jahrelang ins Solarium - so sieht sie jetzt aus

13.05.2015 | Tawny Willoughby ging in ihrer Schulzeit regelmäßig ins Solarium - alles für die gesunde Bräune. Oft war sie vier, fünf mal in der Woche auf der Sonnenbank. Die Folgen bekam sie Jahre später schmerzhaft zu spüren.
Spitalsärzte: Wiens Mediziner stimmen über Streik ab

Spitalsärzte: Wiens Mediziner stimmen über Streik ab

12.05.2015 | Zwischen 22. und 27. Mai wollen sich die Ärzte im Wiener AKH entscheiden, ob sie in den Streik ziehen oder nicht.
Energy Drinks: "Lernen auf Droge" steigert nicht die Leistungsfähigkeit

Energy Drinks: "Lernen auf Droge" steigert nicht die Leistungsfähigkeit

07.05.2015 | Österreich ist europaweiter Spitzenreiter, wenn es um Konsumation von Energy Drinks in Schulen geht. Das Österreich auch bei den Drogentoten bei 15- bis 19-Jährigen auf Platz drei liege, hieß es am Donnerstag bei einem Pressetermin in Wien. Wie sich dieses Verhalten auf das Lernen auswirkt, untersuchte eine Studie, mit dem Ergebnis: Alle Substanzen schaden mehr, als sie nutzen.
Bärte angeblich so unhygienisch wie Toiletten - oder auch nicht

Bärte angeblich so unhygienisch wie Toiletten - oder auch nicht

07.05.2015 | Mehrere Medien berichteten in den letzten Tagen davon, dass sich in einem Männer-Bart einem US-Wissenschaftler zufolge so viele Bakterien wie in einer Toilette befinden sollen. Wir haben das Video - und die Wahrheit.
Brustvergrößerung: Die zehn größten Irrtümer

Brustvergrößerung: Die zehn größten Irrtümer

06.05.2015 | Damit das Bikini-Dekolleté im Sommer prall gefüllt wirkt, wird da und dort gerne optisch nachgeholfen. Langfristig auch mit Hilfe einer Brustvergrößerung, bei der beispielsweise Implantate aus Silikon eingesetzt werden.
Wehsely übt Kritik an Spitalsärzten: KAV-Ablehnung ist "höchst unseriös"

Wehsely übt Kritik an Spitalsärzten: KAV-Ablehnung ist "höchst unseriös"

05.05.2015 | Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely (SPÖ)  zeigte sich nach der Ablehnung der bisherigen Verhandlungsergebnisse für den Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) wenig erfreut.
Wie gefährlich ist Schimmel auf Lebensmitteln wirklich?

Wie gefährlich ist Schimmel auf Lebensmitteln wirklich?

04.05.2015 | Finden wir auf unseren Lebensmittel Schimmel, dann werfen wir die betroffenen Nahrungsmittel in den Müll. Doch wie gefährlich ist Schimmel wirklich?
Einigung in Sachen Gratis-Zahnspange in Wien erzielt

Einigung in Sachen Gratis-Zahnspange in Wien erzielt

29.04.2015 | Gebietskrankenkasse und Zahnärztekammer haben sich am Mittwoch im Feilschen um die Besetzung der Planstellen für jene Wiener Kieferorthopäden, die ab 1. Juli die Gratis-Zahnspange anbieten sollen, einigen können.
Dickmacher Alkohol: ein unterschätztes Risiko?

Dickmacher Alkohol: ein unterschätztes Risiko?

29.04.2015 | Bierbäuche zeigen es wohl am deutlichsten: Zwischen Alkohol und Fett gibt es einen Zusammenhang. Ob Kalorien auf alkoholischen Getränken angegeben werden sollten, fragt sich in diesen Tagen das EU-Parlament. Experten sehen das kritisch.
Ex-Model Jacky Strolz startet in den Sommer

Ex-Model Jacky Strolz startet in den Sommer

27.04.2015 | Sport, Ernährung und Verhalten, diese drei Faktoren sind für Ländle Beauty Jacky Strolz aus Hörbranz der Schlüssel zum Wohlbefinden.
10 Hausmittel bei Heuschnupfen und Pollenallergie

10 Hausmittel bei Heuschnupfen und Pollenallergie

26.04.2015 | Wenn die Pollen wieder durch die Luft schwirren, sollten sich Schnupfnasen schnelle Hilfe beschaffen. Wir haben ein paar Hausmittel, die Besserung versprechen.
Stich-Gene: Risiko für Mückenstiche wird vom Erbgut mitbestimmt

Stich-Gene: Risiko für Mückenstiche wird vom Erbgut mitbestimmt

24.04.2015 | Süßes Blut" hätten Menschen, die oft von Mücken gestochen werden, heißt es im Volksmund. Bestimmte Bestandteile des Körpergeruchs seien entscheidend, sagen Fachleute. Forscher zeigen nun: Das Risiko für Mückenstiche wird von den eigenen Genen mitbestimmt.
Ich hatte nie Krebs: Lügen-Skandal um Gesundheits-Bloggerin empört Australien

Ich hatte nie Krebs: Lügen-Skandal um Gesundheits-Bloggerin empört Australien

23.04.2015 | Viele Krebspatienten hingen an ihren Lippen, denn sie versicherte: Durch eine besondere Ernährungs- und Lebensweise habe sie ihren Hirntumor besiegt. Jetzt hat sich eine australische Gesundheits-Bloggerin unter wachsendem öffentlichen Druck selbst als  Lügnerin offenbart. Kleinlaut gestand die 23-Jährige nun, überhaupt nicht an Krebs gelitten zu haben.
 
Vorherige
123456