65-jährige Italienerin in Osttirol abgestürzt

65-jährige Italienerin in Osttirol abgestürzt

Vor 22 Std. | Der Verzicht auf Sicherungsmaßnahmen ist am Samstag einer 65-jährigen Italienerin in der Venedigergruppe in Osttirol zum Verhängnis geworden. In der Mitte einer Gruppe unterwegs, wollte sie auf eigenen Wunsch unangeseilt absteigen, verlor den Halt und stürzte rund 200 Meter über steil abfallendes Gelände ab. Die Frau erlitt schwere Verletzungen.
Kurz dämpft Hoffnung auf Südtirol-Doppelstaatsbürgerschaft

Kurz dämpft Hoffnung auf Südtirol-Doppelstaatsbürgerschaft

01.07.2015 | In der Diskussion rund um eine Doppelstaatsbürgerschaft für Südtiroler hat Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) am Mittwoch die Erwartungen gebremst. "Österreich hat kein Modell der Doppelstaatsbürgerschaft", erklärte der Minister bei einer Pressekonferenz in Innsbruck. Außerdem gebe es weder vom Parlament noch von Südtiroler Seite Anstrengungen, dies zu ändern, fügte er hinzu.

Hubschrauberstützpunkt in Tirol: Ministerium prüft Optionen

03.07.2015 | Das Tauziehen um eine Lösung aufgrund des geplanten Aus für den Hubschrauberstützpunkt des Bundesheeres in der Kaserne in Vomp in Tirol geht weiter. Am Freitag wurde die oppositionelle Tiroler SPÖ bei den eigenen Parteioberen in Wien vorstellig. Verteidigungsminister Gerald Klug (SPÖ) habe ihm versichert, "alle Optionen" zu prüfen, sagte Tirols SPÖ-Chef Ingo Mayr der APA nach den Gesprächen.

Fünf Verletzte bei Autounfall im Salzburger Pinzgau

03.07.2015 | Fünf Menschen sind am Freitag kurz vor Mittag bei einem Verkehrsunfall in Lend im Salzburger Pinzgau großteils schwer verletzt worden. Zwei Autos waren seitlich zusammengestoßen. Dabei wurden ein Ehepaar aus Salzburg sowie eine dreiköpfige Familie aus Osttirol verletzt, teilte die Polizei am Nachmittag mit.

76-Jähriger stürzte in Tirol aus Sessellift - schwer verletzt

03.07.2015 | Ein 76-jähriger Deutscher hat sich am Donnerstag bei einem Sturz aus einem Sessellift in Kufstein in Tirol schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, fiel der Urlauber wenige Meter nach dem Einstieg aus einer Höhe von über fünf Metern auf den darunterliegenden Waldboden. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in die Innsbrucker Klinik geflogen.

Arlberg- und Außerfernbahn vorübergehend gesperrt

02.07.2015 | Die große Hitze hat am Donnerstagnachmittag zu einer vorübergehenden Sperre der Arlberg- sowie Außerfernbahn geführt. Die Ursache waren "Gleisverwerfungen", also ein "Knick nach außen", sagte ÖBB-Sprecher Rene Zumtobel der APA und bestätigte einen Bericht von ORF Tirol. Die Arlbergbahn war zwischen Landeck und Pians knapp vier Stunden gesperrt, die Außerfernbahn soll Freitagfrüh wieder offen sein.

26-Jähriger bei Streit in Innsbruck mit Messer schwer verletzt

02.07.2015 | Ein 26-jähriger Afghane ist am Mittwochabend bei einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Landsleuten im Innsbrucker Rapoldipark mit einem Messer schwer verletzt worden. Laut Polizei stach ein 21-Jähriger auf den Mann ein und fügte ihm dabei Verletzungen am Oberkörper zu. Der Afghane wurde in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Tiroler Sommerfestspiele Erl ganz im Zeichen von Wagner

02.07.2015 | Die Tiroler Sommerfestspiele in Erl stehen 2015 ganz im Zeichen von Richard Wagner. Zwei Opern und der komplette "Ring des Nibelungen" werden vom 9. Juli bis zum 2. August zur Aufführung kommen. Eröffnet werden die Sommerfestspiele am kommenden Donnerstag mit einem szenischen Teil "Redsamer Männer", inszeniert von Katja Czellnik.

Motorradfahrer überlebte 200-m-Absturz in Tirol

02.07.2015 | Ein Motorradfahrer ist am Mittwochabend im Gemeindegebiet von Kundl (Bezirk Kufstein) von einem Schotterweg abgekommen und rund 200 Meter durch steiles, felsdurchsetztes Gelände abgestürzt. Nach Angaben der Tiroler Landespolizeidirektion überlebte der Mann schwer verletzt. Er wurde ins Krankenhaus nach Kufstein gebracht.

Landwirt in Tirol mit Traktor tödlich verunglückt

01.07.2015 | Ein 71-jähriger Landwirt ist am Mittwoch am Wattenberg in Tirol (Bezirk Innsbruck Land) mit seinem Traktor tödlich verunglückt. Der Mann kam mit dem Fahrzeug von einem Weg ab und stürzte rund 250 Meter über eine steile Wiese ab, teilte die Polizei der APA mit. Für den Tiroler kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Tirols FPÖ-Chef Abwerzger zieht im Oktober in Landtag ein

01.07.2015 | Der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann Markus Abwerzger wird im Oktober vom Innsbrucker Gemeinderat in den Tiroler Landtag wechseln. Die bisherige LAbg. Hildegard Schwaiger ziehe sich aus persönlichen Gründen mit Ende September aus dem Landesparlament zurück, sagte Klubobmann Rudi Federspiel der APA am Mittwoch und bestätigte damit einen Bericht der "Tiroler Tageszeitung" (Mittwochausgabe).

Urlauber geriet in Tirol mit Sendemasten in Stromleitung

01.07.2015 | Bei Abbauarbeiten an seinem Wohnwagen auf einem Campingplatz in Sölden im Tiroler Ötztal ist am Dienstagabend ein 65-Jähriger in den Stromkreis geraten und schwer verletzt worden. Der Belgier wollte nach Angaben der Polizei einen 15 Meter langen Sendemasten einholen und kam dabei einer Hochspannungsleitung zu nahe.

Leichtes Erdbeben im Stubaital

01.07.2015 | Dienstagnacht kurz nach 23:00 Uhr hat sich in der Nähe von Fulpmes im Stubaital (Bezirk Innsbruck-Land) ein Erdbeben der Stärke 2,2 ereignet. Das Beben wurde von wenigen Personen in höheren Stockwerken bis in das Inntal schwach verspürt, teilte der Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Mittwoch mit. Schäden wurden keine erwartet.

Barbara Hundegger erhält Anton-Wildgans-Preis

30.06.2015 | Die Tiroler Schriftstellerin Barbara Hundegger (52) erhält den "Literaturpreis der Österreichischen Industrie - Anton Wildgans". Die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung wird bei einem Festakt im November von Christoph Neumayer, Generalsekretär der Industriellenvereinigung (IV), im Wiener Haus der Industrie überreicht.

Einziger hochalpiner See Österreichs in Forschungsnetzwerk

30.06.2015 | Österreichs einziger hochalpiner See, der Gossenköllesee in den Stubaier Alpen in Tirol wird Teil eines internationalen Forschungsnetzwerkes. 2014 war das Ökosystem aus dem Netzwerk der UNESCO-Biosphärenparks genommen worden. Das dafür zuständige österreichische Nationalkomitee hatte argumentiert, dass der See nicht mehr die komplexen Anforderungen eines Biosphärenparks der 2. Generation erfülle.
Schlag gegen Drogenhandel: Dealer und Abnehmer in NÖ, Wien und Tirol

Schlag gegen Drogenhandel: Dealer und Abnehmer in NÖ, Wien und Tirol

29.06.2015 | Der Polizei ist ein Schlag gegen den Suchtmittelhandel in Niederösterreich, Wien und Tirol gelungen. Zehn Verdächtige wurden ausgeforscht, vier von ihnen befinden sich in Haft.

Münchner stürzte bei Wanderung in Tirol in den Tod

29.06.2015 | Bei einer Wanderung in der Tiroler Hinterriss im Bezirk Schwaz ist am Sonntag ein 35-jähriger Deutscher in den Tod gestürzt. Die Leiche des Münchners wurde bei einer Suchaktion am Montag von einem Hubschrauber aus gesichtet, geborgen und nach Angaben der Polizei ins Tal geflogen.
Medizin-Aufnahmetest in Wien: Fast 7.000 Bewerber für 740 verfügbare Plätze

Medizin-Aufnahmetest in Wien: Fast 7.000 Bewerber für 740 verfügbare Plätze

29.06.2015 | Am Freitag findet der Aufnahmetest für das Medizinstudium an den Medizin-Unis in Wien, Graz und Innsbruck sowie der Medizin-Fakultät an der Uni Linz statt. Mehr als 14.000 Personen haben sich dafür angemeldet - für nur 1.560 verfügbare Studienplätze.

Unbekannter attackierte 15-Jährige an Haustür in Tirol

29.06.2015 | Ein Unbekannter hat am Sonntag in Neustift im Tiroler Stubaital (Bezirk Innsbruck-Land) ein Mädchen mit einem Holzstock attackiert und am Kopf verletzt. Wie die Tiroler Polizei mitteilte, läutete der Mann zunächst an der Tür. Nachdem die 15-Jährige geöffnet hatte, stellte er einen Fuß in die Tür. Als das Mädchen versuchte, die Türe zuzudrücken, schlug der Unbekannte mit dem Stock zu und flüchtete.

Schweizerin starb bei Verkehrsunfall am Arlberg

28.06.2015 | Eine 60-jährige Frau aus der Schweiz ist am Sonntagvormittag auf der Arlberg-Passstraße (B197) bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt. Sie war Beifahrerin auf dem Motorrad ihres Mannes, der bei einem Überholmanöver mit dem vor ihm fahrenden Pkw kollidierte. Die Frau erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen, der Mann wurde schwer verletzt.

Wanderer stürzten im Zillertal aus 150 Metern ab

27.06.2015 | Mit viel Glück haben zwei niederländische Bergsteiger in der Nacht auf Samstag einen Absturz im steilen Gelände am Grundschartner im Zillertal überlebt. "Der Sturz wäre tödlich ausgegangen, wenn in der Rinne nicht der Schnee den Aufprall gedämpft hätte", sagte Michael Knauer von der Bergrettung Mayrhofen zur APA. Bis zur Rettung mussten die beiden Mitte-Dreißigjährigen bis zum Morgen ausharren.
Zwei junge Männer bei illegalem Autorennen in Tirol verletzt

Zwei junge Männer bei illegalem Autorennen in Tirol verletzt

27.06.2015 | Bei einem illegalen Autorennen in Innsbruck sind in der Nacht auf Samstag ein 19-jähriger Pkw-Lenker und sein 23-jähriger Beifahrer verletzt worden. Der Beifahrer hatte sich, offenbar um das Geschehen zu filmen, aus dem Fenster gelehnt und wurde aus dem Fahrzeug geschleudert. Gelenkt wurden die beiden Pkw von Probeführerscheinbesitzern, beide waren alkoholisiert.
Nach "Aktenzeichen XY" gingen Hinweise im "Fall Lucile" ein

Nach "Aktenzeichen XY" gingen Hinweise im "Fall Lucile" ein

25.06.2015 | Nach der Ausstrahlung des Falls der in Kufstein getöteten 20-jährigen Studentin Lucile K. in der ZDF-Fernsehsendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" Mittwochabend sind bei den Ermittlern neue Hinweise eingegangen. "Sechs Anrufer haben sich noch im ZDF-Studio gemeldet, beim Journaldienst des Tiroler LKA gingen bis jetzt sieben Hinweise ein", sagte LKA-Chef Walter Pupp am Donnerstag.
Kitzbühel wartet mit Top-15-Spielern Simon und Goffin auf

Kitzbühel wartet mit Top-15-Spielern Simon und Goffin auf

25.06.2015 | Das ATP-Tennisturnier vom 2. bis 8. August in Kitzbühel wartet nach aktuellem Weltranglistenstand erstmals seit acht Jahren mit zwei Top-15-Spielern auf. Zugesagt haben der Franzose Gilles Simon (13.) und Titelverteidiger David Goffin (15.). Der Belgier hatte sich im Finale 2014 gegen Dominic Thiem durchgesetzt. Mit dem 21-Jährigen und Andreas Haider-Maurer sind zwei Österreicher fix im Hauptfeld.
Tiroler Geldtransporter-Coups: Täter waren Insider

Tiroler Geldtransporter-Coups: Täter waren Insider

25.06.2015 | Die beiden spektakulären Delikte bei einer Tiroler Geldtransporterfirma im vergangenen Jahr waren Taten von Insidern. "Die beiden Haupttäter waren bei der Firma angestellt", erklärte LKA-Chef Walter Pupp bei einer Pressekonferenz am Donnerstag in Innsbruck. Die Ermittler haben am Dienstag insgesamt vier Verdächtige festgenommen und darüber hinaus 1,8 Millionen Euro sichergestellt.
 
Vorherige
123456