Ex-aequo-Sieg von Fenninger und Shiffrin in Sölden

Ex-aequo-Sieg von Fenninger und Shiffrin in Sölden

Vor 2 Std. | Der Damen-Riesentorlauf in Sölden hat am Samstag zwei Siegerinnen, Premieren sowie einen ÖSV-Triumph gebracht. Anna Fenninger und Mikaela Shiffrin (USA) kamen nach beiden Durchgängen zeitgleich als Erste ins Ziel. Dritte wurde Eva-Maria Brem vor ÖSV-Teamkollegin Kathrin Zettel auf Platz vier. Fenninger sorgte für den ersten Sölden-Sieg der ÖSV-Damen seit 6 Jahren, Shiffrin für ihre RTL-Premiere.
mehr »
Stunde der Wahrheit für Ski-Herren in Sölden

Stunde der Wahrheit für Ski-Herren in Sölden

Vor 3 Std. | Am Nationalfeiertag schlägt auch für die alpinen Ski-Herren erstmals im WM-Winter die Stunde der Wahrheit. Drei Monate vor den Titelkämpfen in den USA beginnt die Jagd auf die Weltcup-Kugeln traditionell mit dem Riesentorlauf in Sölden. Nach dem Out des Norwegers Aksel Lund Svindal kommen fast alle Mitfavoriten aus dem Technik-Lager. Das erste Duell heißt Ted Ligety gegen den Rest der Welt.
mehr »
Hypo Tirol über Upgrading durch Moody's erfreut

Hypo Tirol über Upgrading durch Moody's erfreut

Vor 3 Std. | Die landeseigene Hypo Tirol Bank hat sich über die Heraufstufung durch die Ratingagentur Moody's von "Baa3" auf "Baa2" erfreut gezeigt. Die "spürbaren Einschnitte" sowie die "umfassende Restrukturierung des Geschäftsmodells" hätten ihre Wirkung gezeigt, erklärte Aufsichtsratsvorsitzender Wilfried Stauder. Der Ausblick bleibe aber "negativ".
mehr »

66-Jähriger verletzte Kontrahenten mit Klappmesser

Vor 6 Std. | Bei einer Auseinandersetzung vor einem Nachtlokal in Seefeld in Tirol hat ein 66-jähriger Einheimischer Samstag früh ein Klappmesser gezückt und damit seinen Kontrahenten (27) attackiert. Laut Polizei war es gegen 6.30 Uhr zu dem Streit zwischen dem Pensionisten und mehreren Personen auf dem Parkplatz vor dem Lokal gekommen. Der 27-Jährige wurde unbestimmten Grades, der 66-Jährige leicht verletzt.
mehr »

Verkehrsunfall mit einem Toten auf A 12

Vor 8 Std. | Einen Toten hat Samstag früh ein Verkehrsunfall auf der Tiroler Inntalautobahn A12 gefordert. Laut ersten Informationen der Polizei prallte ein Kleintransporter bei der Autobahnauffahrt Hall West frontal gegen einen Brückenpfeiler. Der Lenker des Wagens musste aus dem Wrack geschnitten werden und verstarb noch an der Unfallstelle.
mehr »
0:1-Dämpfer für LASK im Spitzenspiel bei Liefering

0:1-Dämpfer für LASK im Spitzenspiel bei Liefering

Vor 19 Std. | Im Spitzenspiel der 16. Runde der Fußball-Erste-Liga hat Liefering Leader LASK im Aufstiegskampf einen Dämpfer versetzt. Die "Jungbullen" feierten im eigenen Stadion dank Smail Prevljak (46.) einen 1:0-(0:0)-Erfolg und kamen der Daxbacher-Elf bis auf einen Zähler nahe. Die Linzer konnten vom 2:2 Mattersburgs beim FAC damit nicht profitieren und liegen nur noch vier Punkte vor den Burgenländern.
mehr »
Ligety und Pinturault jagen Hirscher

Ligety und Pinturault jagen Hirscher

Vor 1 Tag | Mit dem verletzten Aksel Lund Svindal fällt der härteste Konkurrent aus, dafür rüsten Ted Ligety und Alexis Pinturault zur "Kugel-Attacke" auf Marcel Hirscher. Gemeinsam mit ihrem norwegischen Markenkollegen Kjetil Jansrud wollen sie verhindern, dass der Österreicher als erster die große Kristallkugel für den Weltcup-Gesamtsieg zum vierten Mal in Folge gewinnt. Los geht es am Sonntag in Sölden.
mehr »
Weltcup-Auftakt in Sölden mit Damen-RTL

Weltcup-Auftakt in Sölden mit Damen-RTL

Vor 1 Tag | Als Gewinnerin der letzten vier Riesentorläufe und der Disziplinwertung im vergangenen Winter zählt Anna Fenninger am Samstag beim Weltcup-Auftakt in Sölden (09.30/12.45 Uhr/live ORF eins) zu den Sieganwärterinnen.
mehr »
Ermittlungen nach Kuh-Attacke in Tirol eingestellt

Ermittlungen nach Kuh-Attacke in Tirol eingestellt

Vor 1 Tag | Nach der tödlichen Attacke von 20 Kühen und Kälbern auf eine 45-jährige Deutsche im Tiroler Stubaital Ende Juli hat die Staatsanwaltschaft Innsbruck die Ermittlungen gegen den Tierhalter endgültig eingestellt. Es liege keine Verletzung der Sorgfaltspflicht vor, sagte der Sprecher der Behörde, Hansjörg Mayr, der APA am Freitag und bestätigte damit Medienberichte.
mehr »
Drei Touristen in Tirol von Pkw erfasst

Drei Touristen in Tirol von Pkw erfasst

Vor 1 Tag | Drei Touristen aus Deutschland sind am Donnerstagnachmittag in Sölden in Tirol von einem Pkw erfasst und verletzt worden. Laut Polizei war das Auto aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und erfasste die drei auf einem Parkplatz stehenden Touristen. Der Pkw fuhr anschließend frontal gegen eine rund 15 Meter entfernte Gartenmauer, zwei der angefahrenen Personen wurden mitgeschleift.
mehr »
WM für Svindal "nicht sehr realistisch"

WM für Svindal "nicht sehr realistisch"

23.10.2014 | Aksel Lund Svindal hat am Donnerstag in Sölden einen Start bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften im Februar 2015 in Vail/Beaver Creek als "nicht sehr realistisch" bezeichnet. "Aber wenn mich jemand fragt, ob es möglich ist, muss man positiv bleiben", sagte der Norweger, der sich am vergangenen Samstag einen Achillessehnenriss zugezogen hat.
mehr »

66-jähriger Innsbrucker in Wohnung überfallen

23.10.2014 | Ein 66-Jähriger ist Mittwochabend in seiner Wohnung im Innsbrucker Stadtteil Reichenau von einem Unbekannten überfallen und beraubt worden. Der Mann habe sich laut dem Opfer als Kriminalbeamter ausgegeben, sagte LKA-Ermittler Christoph Hundertpfund der APA. Nach Betreten der Wohnung überwältigte er den Tiroler, fesselte und beraubte ihn. Anschließend machte er sich aus dem Staub.
mehr »

Erhöhte Keimzahlen in vier von sieben Putenproben

23.10.2014 | Konsumentenschützer der Tiroler AK haben in getestetem Putenfleisch erhöhte Keimzahlen festgestellt. Nach Angaben vom Donnerstag seien vier von sieben Proben kontaminiert gewesen. Gefordert wurden entsprechende Kontrollen, die Verantwortung dürfe nicht auf den Konsumenten abgeschoben werden, hieß es. Die Proben stammten aus Tiroler Supermärkten.
mehr »
Sölden-Crew begann mit Neuschneeräumung auf Piste

Sölden-Crew begann mit Neuschneeräumung auf Piste

23.10.2014 | Donnerstagmittag hat das Organisationskomitee des alpinen Ski-Weltcups in Sölden mit einer 120 Personen starken Truppe begonnen, den Neuschnee aus der bereits vereisten Rennpiste auf dem Rettenbachferner zu räumen. "Wir sind gerade am Gletscher angekommen. Die Lawinensicherheit ist gegeben. Wir fangen jetzt mit den Arbeiten an", sagte Pistenchef Isidor Grüner zur APA.
mehr »
139 Menschen starben 2014 in Österreichs Bergen

139 Menschen starben 2014 in Österreichs Bergen

23.10.2014 | In Österreichs Bergen sind in der heurigen Sommersaison 139 Menschen bei Alpinunfällen ums Leben gekommen, um zehn weniger als im Vorjahr. Damit liege man deutlich unter dem langjährigen Schnitt, erklärte das Kuratorium für Alpine Sicherheit am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Innsbruck. Insgesamt 2.977 Menschen verunfallten heuer im Alpinen Raum. Im Jahr 2013 waren es noch 2.996.
mehr »
Markus Waldner neuer Herren-Renndirektor

Markus Waldner neuer Herren-Renndirektor

23.10.2014 | Im alpinen Ski-Weltcup ist vor der WM-Saison eine Ära zu Ende gegangen. Der Deutsche Günter Hujara ist nach 23 Jahren und über tausend Events als Chef-Renndirektor der Herren zurückgetreten, sein Nachfolger heißt Markus Waldner. Der 51-jährige Südtiroler weiß, dass viel Arbeit auf ihn wartet. Auch Neuigkeiten wird es geben, Revolutionen aber noch keine, kündigte Waldner für seine erste Saison an.
mehr »

"arlberg1800" - Bau von Kunsthalle in den Alpen

22.10.2014 | "Die höchste Kunsthalle der Alpen" errichtet der Tiroler Hotelier Florian Werner derzeit in St. Christoph am Arlberg. Der 1.500 Quadratmeter große Bau "arlberg1800" entsteht nur wenige Meter von der Passhöhe entfernt in rund 1.800 Metern Seehöhe. Die Baukosten belaufen sich auf 26 Millionen Euro. Eine erste Preview ist für den Herbst 2015 geplant, hieß es heute bei der Projektvorstellung in Wien.
mehr »
Bartgeier-Rekordjahr in den österreichischen Alpen

Bartgeier-Rekordjahr in den österreichischen Alpen

22.10.2014 | In den österreichischen Alpen dürften derzeit rund 30 bis 35 Bartgeier leben, gesichert ist seit dem vergangenen Wochenende eine Zahl von 24 Tieren. Das haben die vom Nationalpark Hohe Tauern organisierten Bartgeierzähltage 2014 ergeben. Noch nie zuvor konnten damit so viele Exemplare des Greifvogels beobachtet werden - auch weil heuer gleich zwei Brutversuche in freier Wildbahn erfolgreich waren.
mehr »
AK moniert Preisdifferenz bei Winterreifen

AK moniert Preisdifferenz bei Winterreifen

22.10.2014 | Die Tiroler Arbeiterkammer (AK) hat die Preisunterschiede beim Kauf von Winterreifen moniert. Die Konsumentenschützer verglichen 18 hiesige Händler und stellten Unterschiede von rund 50 Euro pro Reifen für ein und dasselbe Modell fest, hieß es in einer Aussendung am Mittwoch. Autofahrer könnten aber nicht nur beim Kauf, sondern auch bei Dienstleistungen sparen - sofern sie die Preise vergleichen.
mehr »
Spekulationen über "Bond"-Dreh in Altaussee

Spekulationen über "Bond"-Dreh in Altaussee

22.10.2014 | Der Altausseer See im obersteirischen Salzkammergut könnte im Jänner 2015 Drehort für den neuen James Bond-Film werden, so "Kurier" und "Kleine Zeitung" am Mittwoch. Der zugefrorene See und die Bergkulisse bei der Seewiese sollen Daniel Craig als 007 winterlich in Szene setzen. Bei der steirischen Filmförderungsgesellschaft Cinestyria gab es heute auf Anfrage keine Stellungnahme zu "Gerüchten".
mehr »
Ziele und Baustellen von Herren-Coach Puelacher

Ziele und Baustellen von Herren-Coach Puelacher

22.10.2014 | Andreas Puelacher ist Mathias Berthold als Sportlicher Leiter von Österreichs Alpinski-Herren nachgefolgt. Unter Berthold wurden in vier Jahren drei Mal der Weltcup-Gesamtsieg sowie elf Medaillen geholt. Puelacher weiß, dass die Latte hoch liegt, aber auch "Baustellen" offen sind.
mehr »
Kriechbaum traut Fenninger noch mehr zu

Kriechbaum traut Fenninger noch mehr zu

22.10.2014 | Mit dem Riesentorlauf am Samstag in Sölden fällt der Startschuss für den alpinen Ski-Weltcup der Damen. Im Interview mit der APA - Austria Presse Agentur spricht ÖSV-Damen-Rennsportleiter Jürgen Kriechbaum über das Auftaktrennen, Saisonziele, Weltcup-Titelverteidigerin Anna Fenninger und deren Konkurrentinnen um die Große Kugel.
mehr »

Tiroler Gruppe Plansee baut 80 Stellen ab

22.10.2014 | Der weltweit tätige Hochleistungswerkstoffhersteller Plansee mit Stammsitz in Breitenwang bei Reutte baut bis zum Ende des Geschäftsjahres (28. Februar 2015) 80 Stellen in Tirol ab. Dabei handle es sich großteils um Leiharbeiter, sagte ein Sprecher der Gruppe der APA und bestätigte damit einen Bericht der "Tiroler Tageszeitung".
mehr »
Rekord-Preisgeld bei 75. Hahnenkammrennen

Rekord-Preisgeld bei 75. Hahnenkammrennen

21.10.2014 | Bei den 75. Hahnenkammrennen der alpinen Skirennläufer von 23. bis 25. Jänner 2015 in Kitzbühel wird das Rekordpreisgeld von 750.000 Schweizer Franken ausgeschüttet, das macht aktuell umgerechnet 621.684 Euro.
mehr »
Neureuther verzichtet auf Start in Sölden

Neureuther verzichtet auf Start in Sölden

21.10.2014 | Der deutsche Skirennläufer Felix Neureuther verzichtet wegen seiner Rückenprobleme auf das Weltcup-Auftaktrennen am Sonntag in Sölden. "Es gibt eine gute und schlechte Nachricht. Die schlechte ist: Ich muss den Riesenslalom in Sölden leider absagen", schrieb der 30-Jährige am Dienstag auf seiner Facebook-Seite. Die gute Nachricht sei, dass es dem Rücken besser gehe.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Aktuellstes Video

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren