Autor Jürgen Becker mit Georg-Büchner-Preis geehrt

Autor Jürgen Becker mit Georg-Büchner-Preis geehrt

Vor 13 Std. | Der Schriftsteller Jürgen Becker hat den renommierten Georg-Büchner-Preis erhalten. Der 82-jährige Autor bekam die mit 50.000 Euro dotierte wichtigste literarische Auszeichnung Deutschlands am Samstag im Staatstheater Darmstadt verliehen. "Seine Gedichte lehren uns eindringlich, unsere Welt und unsere Sprache aufmerksamer wahrzunehmen", hieß es in der Begründung der Jury.
mehr »
Cream-Bassist Jack Bruce gestorben

Cream-Bassist Jack Bruce gestorben

Vor 14 Std. | Der Sänger, Bassist und Komponist Jack Bruce ist tot. Er starb im Alter von 71 Jahren im englischen Suffolk an einem Leberleiden, wie seine Familie und seine Managerin am Samstag mitteilten. Bruce spielte in den 60er-Jahren zusammen mit Gitarrist Eric Clapton und Schlagzeuger Ginger Baker in der Band Cream, die bis zu ihrer Auflösung 1968 rund 35 Millionen Alben verkaufte.
mehr »
Brit-Pop-Legende Jarvis Cocker kommt zur Viennale

Brit-Pop-Legende Jarvis Cocker kommt zur Viennale

Vor 17 Std. | Jarvis Cocker - Frontman der britischen Kultband Pulp - wird die diesjährige Viennale beehren. Wie das Wiener Filmfestival am Samstagnachmittag bekannt gab, wird die Brit Pop-Legende an einem Special Screening des Films "Pulp" teilnehmen.
mehr »
Jarvis Cocker kommt zur Viennale

Jarvis Cocker kommt zur Viennale

Vor 17 Std. | Die 52. Viennale bekommt doch noch einen Stargast: Jarvis Cocker - Frontman der britischen Kultband Pulp - wird das diesjährige Filmfestival beehren.
mehr »
Präsident Hollande eröffnete Picasso-Museum

Präsident Hollande eröffnete Picasso-Museum

Vor 18 Std. | Der französische Präsident François Hollande hat am Samstag das erweiterte und neu gestaltete Picasso-Museum in Paris eröffnet. Der Termin fiel mit dem Geburtstag von Pablo Picasso zusammen, der am 25. Oktober 1881 in Málaga geboren wurde. Bei der Eröffnung war auch Maya Picasso, eine Tochter des Malers, zugegen.
mehr »
Harnoncourt wird mit Echo-Klassik-Preis geehrt

Harnoncourt wird mit Echo-Klassik-Preis geehrt

Vor 18 Std. | Am Sonntag wird Nikolaus Harnoncourt in der Münchner Philharmonie im Gasteig den Echo-Klassik-Preis für sein Lebenswerk entgegennehmen. Man könne sich nicht vertreten lassen, bedauerte der österreichische Dirigent im Vorfeld: "Da muss man persönlich hinfahren." Den Feierlichkeiten zu seinem 85. Geburtstag (6. Dezember) bringt er wenig Freude entgegen: "Das Schicksal ist wie eine Dampfwalze."
mehr »
Matthias Hartmann hat den Wiener Anti-Theaterpreis erhalten

Matthias Hartmann hat den Wiener Anti-Theaterpreis erhalten

Vor 18 Std. | Es gab prominente Preisträger bei der Vergabe von den Auszeichnungen für die "unpolitischste Theaterproduktion Wiens". Preise erhielten neben Matthias Hartmann, auch Georg Springer und Peter Stein.
mehr »

Wiener Anti-Theaterpreise an Hartmann und Stein

Vor 19 Std. | Bei der gestrigen Vergabe von Auszeichnungen für die "unpolitischste Theaterproduktion Wiens" hat es prominente Preisträger gegeben. Der entlassene Burgtheater-Direktor Matthias Hartmann bekam den "Preis für größte Scheinheiligkeit", Ex-Bundestheater-Holding-Chef Georg Springer einen Preis für sein Lebenswerk, die "König Lear"-Inszenierung von Peter Stein den Preis für "die dickste Staubschicht".
mehr »
Kabarettist Nuhr wegen Islamhetze angezeigt

Kabarettist Nuhr wegen Islamhetze angezeigt

Vor 19 Std. | Der Kabarettist Dieter Nuhr ist von einem Muslim aus Osnabrück wegen angeblicher Islamhetze angezeigt worden. Nuhr schreibt auf seiner Facebook-Seite: "Bin von Islamisten als "Hassprediger" angezeigt worden, weil ich den Koran richtig zitiert habe." Dem 53-Jährigen wird von dem Mann Beschimpfung von Religionsgemeinschaften vorgeworfen, wie die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtete.
mehr »
Felipe VI. überreichte Prinz-von-Asturien-Preise

Felipe VI. überreichte Prinz-von-Asturien-Preise

Vor 21 Std. | Gut vier Monate nach seiner Thronbesteigung hat Felipe VI. erstmals als König von Spanien die Prinz-von-Asturien-Preise überreicht. Den sogenannten "spanischen Nobelpreis" erhielt am Freitagabend in Oviedo unter anderem Frank Gehry, der in der Sparte Künste ausgezeichnet wurde. Felipe hob bei der festlichen Zeremonie "die Kraft und die Schönheit" der Arbeit des Stararchitekten hervor.
mehr »
Helene Fischer mit Monster-Show in Wien

Helene Fischer mit Monster-Show in Wien

Vor 21 Std. | Mit einer für die Schlagerbranche beispiellosen Monster-Show hat Helene Fischer Freitagabend die ausverkaufte Wiener Stadthalle zum Kochen gebracht. Dabei zauberte sie mit viel Aufwand nicht nur ein "Farbenspiel" auf die Bühne, in einer aufwendigen Materialschlacht und einer Armee von Musikern und Tänzern ging es in der Halle durch die vier Jahreszeiten. Am Samstag wiederholt sich das Schauspiel.
mehr »
Internationales Musikprojekt widmet sich Haydn

Internationales Musikprojekt widmet sich Haydn

Vor 21 Std. | Ein internationales Musikprojekt, das sich den Symphonien Joseph Haydns widmet, feiert am 8. November im Schloss Esterhazy in Eisenstadt sein Österreichdebüt. Unter dem Titel "Haydn 2032" sollen bis zu seinem 300. Geburtstag im Jahr 2032 alle 107 Symphonien des Komponisten in Basel, Zürich, Berlin und Eisenstadt aufgeführt werden, teilten die Haydn Festspiele mit.
mehr »

Musical Sommer Amstetten mit Saturday Night Fever

Vor 22 Std. | Beim Musical Sommer Amstetten wird 2015 "Saturday Night Fever" auf dem Programm stehen. Die Premiere steigt am 22. Juli in der Johann Pölz-Halle. Noch im November finden laut einer Aussendung die Auditions und Callbacks in Wien statt. Der Kartenvorverkauf startet am 1. Dezember.
mehr »
HBO-Serie "Olive Klettridge" feiert Vor-Premiere bei Wiener Filmfestival

HBO-Serie "Olive Klettridge" feiert Vor-Premiere bei Wiener Filmfestival

Vor 22 Std. | Am 4. November feiert die viertielige HBO-Serie "Olive Kitteridge" von Lisa Cholodenko bei der Viennale ihre Vor-Premiere.
mehr »
"Dantons Tod" im Burgtheater erntete reichlich Beifall

"Dantons Tod" im Burgtheater erntete reichlich Beifall

Vor 23 Std. | Zweieinviertel Stunden dauert es, dann hat die Revolution ein Blutopfer in den eigenen Reihen gefordert. Jan Bosse hat Georg Büchners Drama "Dantons Tod" verkürzt, aber auch um weitere Texte angereichert.
mehr »
Viel Applaus für "Dantons Tod" im Burgtheater

Viel Applaus für "Dantons Tod" im Burgtheater

Vor 1 Tag | Bloß zweieinviertel Stunden dauert es, dann hat die Revolution ein Blutopfer in den eigenen Reihen gefordert. Jan Bosse hat Georg Büchners Drama "Dantons Tod" verkürzt, aber auch um weitere Texte angereichert. Vor allem aber hält er seine Zentralfigur ständig in Bewegung: Die Drehbühne des Burgtheaters rotiert ohne Unterlass, und Danton ist im Laufschritt unterwegs, um im Bild zu bleiben.
mehr »
Ruzicka wird Leiter der Salzburger Osterfestspiele

Ruzicka wird Leiter der Salzburger Osterfestspiele

24.10.2014 | Der frühere Intendant der Salzburger Festspiele, Peter Ruzicka, wird ab 1. Juli 2015 Allein-Geschäftsführer der Osterfestspiele Salzburg. Das haben Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung am Freitag laut Aussendung der Osterfestspiele einstimmig beschlossen. Christian Thielemann bleibt weiter künstlerisch hauptverantwortlich, sagte Aufsichtsratschef Hans Scharfetter (ÖVP) auf Anfrage der APA.
mehr »
Endgültig grünes Licht für Suhrkamp-Sanierungsplan

Endgültig grünes Licht für Suhrkamp-Sanierungsplan

24.10.2014 | Im jahrelangen Streit um den Suhrkamp Verlag hat das Landgericht Berlin endgültig grünes Licht für den Sanierungsplan des Traditionshauses gegeben. Das geht aus einem Urteil vom 20. Oktober hervor, das der Nachrichtenagentur dpa vorliegt. Das Gericht wies demnach die Beschwerde von Mitgesellschafter Hans Barlach gegen den Sanierungsplan zurück.
mehr »
Amsterdamer Reichsmuseum ist fertig

Amsterdamer Reichsmuseum ist fertig

24.10.2014 | Nach mehr als zehn Jahren Bauarbeiten ist das Amsterdamer Reichsmuseum nun fertig: Museumsdirektor Wim Pijbes präsentierte am Freitag den neuen Ausstellungsflügel. Das weltberühmte Museum alter holländischer Meister wie Rembrandt kann dort nun in zehn Sälen und auf mehr als 1.200 Quadratmetern mehrere Ausstellungen im Jahr zeigen. "Wir haben ein extra Museum hinzu bekommen", sagte Pijbes.
mehr »
Pariser Picasso-Museum wird wiedereröffnet

Pariser Picasso-Museum wird wiedereröffnet

24.10.2014 | Nach fünfjähriger Schließung sperrt das Picasso-Museum in Paris wieder auf. Dazu wird am Samstag auch Frankreichs Staatspräsident Francois Hollande erwartet. Das Ereignis fällt auf den 133. Geburtstag von Pablo Picasso, der am 25. Oktober 1881 in Malaga geboren wurde. Das Musee Picasso im Marais-Viertel besitzt die größte Sammlung des spanischen Künstlers.
mehr »
Neue Geschichte aus Potter-Universum angekündigt

Neue Geschichte aus Potter-Universum angekündigt

24.10.2014 | Auch sieben Jahre nach Erscheinen des siebenten und letzten "Harry Potter"-Bandes kann J.K. Rowling nicht von der Zauberwelt lassen.
mehr »

Handke erhält Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis

24.10.2014 | Das Pfalztheater Kaiserslautern ehrt den österreichischen Schriftsteller Peter Handke mit dem Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis. Mit seinen innovativen Stücken habe Handke über Jahrzehnte hinweg die Bühnensprache in Deutschland und Österreich bereichert und verändert, erklärte die Jury am Freitag.
mehr »

10. Elevate-Festival in Graz eröffnet

24.10.2014 | Mit einem beinahe nostalgischem Einführungsabend hat das zehnte Elevate-Festival im Grazer Dom im Berg am Donnerstagabend sein diesjähriges Programm vom Stapel geschickt. Als Eröffnungsredner fungierte der in Mexiko lebende und unterrichtende Kapitalismuskritiker John Holloway.
mehr »

"Name: Sophie Scholl" im Wiener Landesgericht

24.10.2014 | Am Nationalfeiertag geht die Ausstellung "175 Jahre Gerichtsbarkeit in der Josefstadt" im lokalen Bezirksmuseum mit mehreren Veranstaltungen ins Finale, doch im Großen Schwurgerichtssaal des Wiener Landesgerichts wird einige Tage später ein neues Kapitel aufgeschlagen: Am 29. Oktober feiert das Stück "Name: Sophie Scholl" von Rike Reiniger im Grauen Haus seine Uraufführung.
mehr »

Fritz-Kortner-Retrospektive bei der 52. Viennale

24.10.2014 | Einem in Wien geborenen Star der Berliner Theaterszene, der aber auch stets im Film zuhause war, widmet die Viennale heuer ein Special: Das neu eröffneten Metro Kinokulturhaus zeigt ab heute, Freitag, 13 Filme, die Fritz Kortner (1892-1970) zunächst als Schauspieler, später auch als Drehbuchautor und Regisseur prägte.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Aktuellstes Video

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren