Schauspielerin Ursula Lingen 86-jährig gestorben

Schauspielerin Ursula Lingen 86-jährig gestorben

21.10.2014 | Die bayerische Staatsschauspielerin Ursula Lingen, die einzige Tochter von Theo Lingen, ist am Montag in ihrer Wiener Wohnung 86-jährig gestorben. Das gab das Burgtheater Dienstag bekannt. Die gebürtige Berlinerin spielte nach ihrer Ausbildung in Wien im Theater in der Josefstadt und im Volkstheater. Am Burgtheater spielte sie zuletzt als Partnerin von Michael Heltau in "Love Letters".
mehr »
Große Ausstellung über Leonardo da Vinci in Turin

Große Ausstellung über Leonardo da Vinci in Turin

21.10.2014 | Dem Renaissance-Meister Leonardo da Vinci wird eine große Ausstellung in der Königlichen Bibliothek der Stadt Turin gewidmet. "Leonardo und die Schätze des Königs" ist der Titel der Schau, die am 30. Oktober eröffnet wird und bis zum 15. Jänner 2015 besichtigt werden kann. Eine Auswahl von mehr als achtzig Meisterwerken wird im Rahmen der Schau gezeigt.
mehr »

Sotheby's versteigert drei Monet-Gemälde

21.10.2014 | Bei Sotheby's in New York werden am 4. November drei Gemälde von Claude Monet kommen versteigert. "Alice Hoschédé au jardin" (1881) wird auf 25 bis 35 Mio. Dollar geschätzt, "Sous les peupliers" (1887) auf zwölf bis 18 Mio. und "Eglise de Vernon, soleil" (1894) auf sieben bis neun Mio. Dollar.
mehr »
Fondation Louis Vuitton in Paris eröffnet

Fondation Louis Vuitton in Paris eröffnet

21.10.2014 | Stararchitekt Frank Gehry (85) hat Paris mit einem neuen spektakulären Museum bereichert. Die 11.000 Quadratmeter große und über 100 Millionen Euro teure Fondation Louis Vuitton wird die Kunstsammlung des französischen Milliardärs Bernard Arnault, Chef des französischen Luxushauses LVMH, beherbergen. Gehry beschreibt sein Werk aus 3.500 Glasplatten als "Glaswolke".
mehr »
"Klinghoffer"-Oper trotz Protests an Met gestartet

"Klinghoffer"-Oper trotz Protests an Met gestartet

21.10.2014 | Straßenproteste draußen, einige Buhrufe und Störungen im Saal, aber am Ende viel Applaus: Die als antisemitisch kritisierte Oper "The Death of Klinghoffer" hat am Montagabend in New York Premiere gefeiert. Nach monatelangen Protesten und auch Drohungen gegen die Veranstalter hob sich der Vorhang an der Metropolitan Oper mit nur wenigen Minuten Verspätung, wie die "New York Times" berichtete.
mehr »
Modeschöpfer Oscar de la Renta gestorben

Modeschöpfer Oscar de la Renta gestorben

21.10.2014 | Der Star-Designer Oscar de la Renta ist tot. Der 1932 in der Dominikanischen Republik geborene Modemacher sei am Montag im Alter von 82 Jahren in seinem Haus im US-Staat Connecticut gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf seine Ehefrau und Freunde. De la Renta hatte seit langem gegen Krebs gekämpft, aber bis zuletzt auch weiter gearbeitet.
mehr »
Schweizer Fotograf Rene Burri 81-jährig gestorben

Schweizer Fotograf Rene Burri 81-jährig gestorben

20.10.2014 | Der Fotograf Rene Burri ist tot. Der Zürcher, dessen Porträts von Che Guevara Weltruhm erlangten, starb am Montag im Alter von 81 Jahren zu Hause in Zürich. Burris langjähriger Freund, der Berner Fotograf Michael von Graffenried, bestätigte auf Anfrage Burris Tod.
mehr »

Fall Gurlitt: Im Koffer war Bild von Monet

20.10.2014 | Bei dem Monet-Gemälde, das Monate nach dem Tod des Kunstsammlers Cornelius Gurlitt in dessen Koffer gefunden wurde, handelt es sich um das Bild "Abendliche Landschaft". Die Taskforce Schwabinger Kunstfund bestätigte am Montag einen Bericht der "Bild"-Zeitung. Das Gemälde wurde inzwischen auch als "Koffer-Fund" in die Online-Datenbank "Lostart" eingestellt.
mehr »

Salzburg erhöht Kulturbudget um 1,2 Mio. Euro

20.10.2014 | Nach der Budgetklausur der Salzburger Landesregierung in der Vorwoche legte Kulturlandesrat Heinrich Schellhorn (Grüne) am Montag detaillierte Zahlen des Kulturbudgets vor. Das Budget des Referates "Kunstförderung, Kulturbetriebe und Kulturrecht" werde im Jahr 2015 rücklagenbereinigt um 1,2 Millionen Euro auf insgesamt 15,5 Millionen Euro erhöht, erklärte Schellhorn in einer Aussendung.
mehr »
Wien im Zeichen des Films: Bisher stärkster Vorverkaufsstart

Wien im Zeichen des Films: Bisher stärkster Vorverkaufsstart

20.10.2014 | Die Viennale freut sich vor Eröffnung der 52. Ausgabe über ihren bisher stärksten Vorverkaufsstart: Rund 42.000 Tickets wurden am ersten Wochenende verkauft, somit 2.000 mehr als im Vorjahr, wie es seitens des Festivals auf APA-Nachfrage hieß.
mehr »
52. Viennale: Bisher stärkster Vorverkaufsstart

52. Viennale: Bisher stärkster Vorverkaufsstart

20.10.2014 | Die Viennale freut sich vor Eröffnung der 52. Ausgabe am Donnerstag im Wiener Gartenbaukino über ihren bisher stärksten Vorverkaufsstart: Rund 42.000 Tickets wurden am ersten Wochenende verkauft, somit 2.000 mehr als im Vorjahr, wie es seitens des Festivals auf APA-Nachfrage hieß. Von 391 Vorstellungen sind 75 bis dato ausverkauft, was auf das insgesamt geringere Platzangebot zurückzuführen sei.
mehr »
Neues Gehry-Museum in Paris eingeweiht

Neues Gehry-Museum in Paris eingeweiht

20.10.2014 | Stararchitekt Frank Gehry (85) hat Paris mit einem neuen spektakulären Museum bereichert. Die 11.000 Quadratmeter große und über 100 Millionen Euro teure Fondation Louis Vuitton wird die Kunstsammlung des französischen Milliardärs Bernard Arnault, Vorsitzender des französischen Luxushauses LVMH, beherbergen. Gehry beschreibt sein Werk aus 3.500 Glasplatten als "Glaswolke".
mehr »
Türkei streicht Werke des Pianisten Fazil Say

Türkei streicht Werke des Pianisten Fazil Say

20.10.2014 | Das türkische Kulturministerium hat Kompositionen des Starpianisten und Regierungskritikers Fazil Say aus dem staatlichen Orchester-Jahresprogramm gestrichen. Das bestätigte der türkische Weltstar am Montag über Twitter. Dort fragte er zugleich nach der Begründung dafür, warum seine Stücke entfernt worden seien. "Was ist der Grund?"
mehr »
Matera wird Europas Kulturhauptstadt 2019

Matera wird Europas Kulturhauptstadt 2019

20.10.2014 | Die süditalienische Stadt Matera wird neben Plowdiw Europas Kulturhauptstadt 2019. Die 60.000-Einwohnerstadt setzte sich bei der italienischen Endauswahl gegen Cagliari, Perugia-Assisi, Siena, Lecce und Ravenna durch.
mehr »
Acht österreichische Filme bei Hofer Filmtagen

Acht österreichische Filme bei Hofer Filmtagen

20.10.2014 | Von Horror über Sigmund Freud bis zum amerikanischen Traum reichen die Themen der acht österreichischen Produktionen, die heuer bei den Hofer Filmtagen vertreten sind. Nach der Weltpremiere beim Filmfestival in Busan ist auch David Rühms "Der Vampir auf der Couch" mit Tobias Moretti als blutsaugender Untoter und Patient Sigmund Freuds im Programm des am Dienstag startenden Filmfestivals.
mehr »

"Easy Rider"-Harley für 1 Mio. Euro versteigert

19.10.2014 | Durch den Film "Easy Rider" wurde sie fast so berühmt wie ihr Fahrer Peter Fonda: Jetzt ist die Harley Davidson aus dem Kultfilm von 1969 versteigert worden. Für 1,35 Millionen Dollar (1,06 Mio. Euro) sei das Motorrad von "Captain America" bei der Versteigerung am Samstagabend im kalifornischen Calabasas bei Los Angeles weggegangen, teilte das Auktionshaus Profiles in History am Sonntag mit.
mehr »
Alexander Kluge erhält Düsseldorfer Heine-Preis

Alexander Kluge erhält Düsseldorfer Heine-Preis

19.10.2014 | Der Filmemacher und Schriftsteller Alexander Kluge (82) erhält den Heine-Preis 2014 der Stadt Düsseldorf. Das teilte die Stadt am Sonntag nach einer Sitzung der Jury mit. Der mit 50.000 Euro dotierte Preis wird alle zwei Jahre verliehen. Er soll am 13. Dezember überreicht werden, dem Geburtstag von Heinrich Heine.
mehr »

Ausstellung "Grass als Soldat" in Lübeck eröffnet

19.10.2014 | Drei Tage nach dem 87. Geburtstag von Günter Grass ist ein neuer Ausstellungsteil im Lübecker Günter-Grass-Haus eröffnet worden. Das von den Besuchern des Literaturhauses ausgewählte Modul "Grass als Soldat" beleuchtet in mehr als 70 Dokumenten ausführlich die Zeit des Literaturnobelpreisträgers bei der Waffen-SS der Nationalsozialisten und die spätere Auseinandersetzung mit dem Thema.
mehr »
Österreichischer Maler Wolfgang Hutter verstorben

Österreichischer Maler Wolfgang Hutter verstorben

19.10.2014 | Wolfgang Hutter ist tot. Der vielseitige Maler, der neben Ernst Fuchs, Arik Brauer oder Anton Lehmden als Mitbegründer der Wiener Schule des Phantastischen Realismus galt, wurde 85 Jahre alt.
mehr »
Gehry-Museum wird in Paris eröffnet

Gehry-Museum wird in Paris eröffnet

19.10.2014 | Im Bois de Boulogne im Westen von Paris, zwischen dem Eiffelturm und dem Geschäftsviertel La Defense, öffnet ein neues architektonisches Mega-Projekt seine Tore: Die Stiftung Louis Vuitton, ein futuristisches Bauwerk aus Stahl und Glas, ist das neueste Projekt des 85-jährigen Stararchitekten Frank Gehry. Die Stiftung wird am Montag vom französischen Präsidenten Francois Hollande eingeweiht.
mehr »
"Tree"-Skulptur soll nicht wieder errichtet werden

"Tree"-Skulptur soll nicht wieder errichtet werden

19.10.2014 | Nachdem auf ein umstrittenes Kunstwerk des US-Amerikaners Paul McCarthy in Paris ein Anschlag verübt wurde, soll die aufblasbare Skulptur "Tree" entgegen erster Angaben nicht wieder errichtet werden. Der 69-jährige Künstler fürchte, dass es sonst wieder Ärger geben könnte, wie die Pariser Kunstmesse FIAC, in deren Rahmen das Objekt gezeigt wurde, berichtet.
mehr »
Eigenwilligem Tannenbaum-Kunstwerk ging Luft aus

Eigenwilligem Tannenbaum-Kunstwerk ging Luft aus

18.10.2014 | Da ist die Luft wohl draußen: Jener eigenwilligen Tannenbaum-Skulptur auf dem noblen Vendome-Platz in Paris hat sich nur zwei Tage gehalten. Das 24 Meter hohe, aufblasbare Werk von Paul McCarthy fiel am Samstag in sich zusammen, weil ihm die Luft ausgegangen war. Die Polizei vermutete dahinter das Werk von unbekannten Rowdies.
mehr »
Run auf die Viennale-Tickets: Vorverkauf 2014 ist gestartet

Run auf die Viennale-Tickets: Vorverkauf 2014 ist gestartet

18.10.2014 | Alle Jahre wieder: Nach wie vor freuen sich die Wiener Filmfans auf das alljährliche Festival - und zwar so sehr, dass auch heuer der Run auf die ersten Tickets nicht ausgeblieben ist.
mehr »
Frank Gehry gestaltete Museum für Louis Vuitton

Frank Gehry gestaltete Museum für Louis Vuitton

18.10.2014 | Frankreich bekommt ein neues spektakuläres Museum: Für mehr als 100 Millionen Euro wird am Rande von Paris die von Stararchitekt Frank Gehry entworfene Stiftung Louis Vuitton eröffnet. Frankreichs Staatspräsident Francois Hollande wird die spektakuläre Stiftung am Montagabend (20. Oktober) einweihen.
mehr »
Victoria&Albert-Museum zeigt russische Avantgarde

Victoria&Albert-Museum zeigt russische Avantgarde

18.10.2014 | Die radikalen Bühnenbilder, Kostüme und Plakate der russischen Avantgarde bestechen noch heute durch ihre Kühnheit und Energie. Das will das Victoria & Albert-Museum in London in einer neuen Ausstellung zeigen, in der seit Samstag rund 160 Exponate aus dem A.A Bakhrushin Theatermuseum in Moskau zu sehen sind. Das Museum hat einen Schatz von insgesamt 1,5 Millionen Objekten.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Aktuellstes Video

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren