Neue Website der ÖNB mit 75.000 historischen Ansichtskarten

Neue Website der ÖNB mit 75.000 historischen Ansichtskarten

24.07.2015 | Freunde verblüffen und eine Postkarte aus dem Tokio des Jahres 1911, Acapulco 1936 oder Mumbai 1937 verschicken? Diesen Spaß kann man sich neuerdings mithilfe eines neuen Tools der Österreichischen Nationalbibliothek (ÖNB) machen - ohne in fernen Antiquariaten zu stöbern.
"Mission: Impossible V"-Weltpremiere in der Oper: Die Fotos von Tom Cruise und Co. in Wien

"Mission: Impossible V"-Weltpremiere in der Oper: Die Fotos von Tom Cruise und Co. in Wien

24.07.2015 | Bei der Weltpremiere von "Mission: Impossible - Rogue Nation" präsentierte sich Tom Cruise als ein Star zum Anfassen. Für den Hollywood-Schauspieler war es der “eleganteste Abend seines Lebens”.
"Hoffmann" als großer Erfolg mit kleinem Hänger

"Hoffmann" als großer Erfolg mit kleinem Hänger

24.07.2015 | Herheims Erzählungen: Erfolgsregisseur Stefan Herheim hat am Donnerstagabend bei den Bregenzer Festspielen mit seiner ironisch-trashigen und hochintelligenten Inszenierung von Jacques Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen" ein Glanzstück abgeliefert.
"Hoffmann" als großer Erfolg mit kleinem Hänger in Bregenz

"Hoffmann" als großer Erfolg mit kleinem Hänger in Bregenz

24.07.2015 | Riesenerfolg für Stefan Herheim: Seine Inszenierung von Jacques Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen" als zweite große Premiere der Bregenzer Festspiele hat sich am Abend als wahres (Musik-)Theaterereignis präsentiert. Die Bühne quillt vor den Ideen des Norwegers geradezu über. Das wurde der zentralen Treppe, die eine tragende Rolle bei der Inszenierung innehat, nach einer halben Stunde zu viel.

Gratis Public Viewing bei Salzburger Festspielen

23.07.2015 | In den sogenannten "Festspielnächten" wird Festspielsponsor Siemens ab Samstag (25. Juli) die Salzburger Festspiele für jedermann erlebbar machen. Bis 30. August werden täglich Festspielproduktionen in bester Bild- und Tonqualität auf einer tageslichttauglichen LED-Leinwand am Salzburger Kapitelplatz gezeigt. Das Programm umfasst neben historischen Aufzeichnungen viele aktuelle Highlights.
Weltpremiere von fünftem "Mission: Impossible"-Film in Wien

Weltpremiere von fünftem "Mission: Impossible"-Film in Wien

23.07.2015 | Weltpremiere von "Mission: Impossible - Rogue Nation" in Wien: Angeführt von Tom Cruise ist am Donnerstagabend die Schauspielerriege des Hollywood-Streifens samt Regisseur Christopher McQuarrie über den roten Teppich in die Staatsoper defiliert. Vor 1.000 geladenen Gästen wurde dort der fünfte Teil der "Mission: Impossible"-Reihe erstmals abgespielt. Vor der Oper verfolgten Tausende das Spektakel.
"Wolfgang Schüssel-Preis" 2015 an Nikolaus Harnoncourt

"Wolfgang Schüssel-Preis" 2015 an Nikolaus Harnoncourt

23.07.2015 | Der Dirigent Nikolaus Harnoncourt ist am Donnerstag in Salzburg mit dem "Wolfgang Schüssel-Preis" der Internationalen Salzburg Association (ISA) ausgezeichnet worden. Festredner Clemens Hellsberg, ehemaliger Vorstand der Wiener Philharmoniker, sagte in seiner Laudatio: "Durch ihn habe ich erfahren, was es bedeutet, die Liebe zur Kunst auch zu leben."
"Mission: Impossible - Rouge Nation": Tom Cruise, Simon Pegg und Rebecca Ferguson zu Gast in Wien

"Mission: Impossible - Rouge Nation": Tom Cruise, Simon Pegg und Rebecca Ferguson zu Gast in Wien

23.07.2015 | Es ist soweit: In der Wiener Staatsoper steigt die Weltpremiere des fünften Teils der "Mission: Impossible"-Reihe, "Rogue Nation". Neben Tom Cruise werden einige Stars in der Hauptstadt erwartet.
Lukas Resetarits beschimpft Tom Cruise und fordert "Mission Impossible"-Boykott

Lukas Resetarits beschimpft Tom Cruise und fordert "Mission Impossible"-Boykott

23.07.2015 | Aufregung und Vorfreude herrscht um die Weltpremiere von "Rogue Nation", die am Donnerstag in der Wiener Staatsoper stattfindet. Hauptdarsteller Tom Cruise weilt in der Stadt, eine tagelange Ringsperre wurde verhängt. Höchst erbost darüber zeigt sich jedoch Kabarettist Lukas Resetarits auf Facebook.
"Turandot" in Bregenz als bildgewaltiges Monumentalgemälde

"Turandot" in Bregenz als bildgewaltiges Monumentalgemälde

23.07.2015 | "Nessun dorma" (Keiner schlafe): Regisseur Marco Arturo Marelli dürfte sich den Titel der berühmtesten Arie aus "Turandot" als Motto für seine Inszenierung zum Auftakt der Bregenzer Festspiele zu Herzen genommen haben. Auf der Seebühne präsentierte er Giacomo Puccinis letztes Werk am Mittwochabend als bildgewaltiges Spektakel von hoher Ästhetik.
Hollywood in Wien bei "Mission: Impossible 5"-Weltpremiere

Hollywood in Wien bei "Mission: Impossible 5"-Weltpremiere

23.07.2015 | Wenige Stunden vor der Weltpremiere von "Mission: Impossible - Rogue Nation" wuselt es in und rund um die Wiener Staatsoper. Während im Haus am Ring zahlreiche Techniker und Caterer an den letzten Vorbereitungen sind und Fans sich die vordersten Plätze hinter Absperrgittern sichern, wurden internationale Journalisten durch das Opernhaus geführt, das vergangenen August als Drehort diente.
"Mission: Impossible"-Premiere: Cruise hier, Ring gesperrt

"Mission: Impossible"-Premiere: Cruise hier, Ring gesperrt

22.07.2015 | Mit der Landung am Dienstagabend in Wien ist sie eröffnet worden, die Jagd auf Tom Cruise: Am Mittwoch heftete sich Fotografen und Fans an die Fersen des Hollywoodstars, der für die Weltpremiere von "Mission: Impossible - Rogue Nation" angereist ist. Nach TV-Interviews mit US-Medien im Belvedere und Mittagessen bei DO & CO im Haas-Haus zog sich der Star am Nachmittag vorerst in sein Hotel zurück.
19 Jahre "Mission: Impossible": Eine Filmreihe begeistert

19 Jahre "Mission: Impossible": Eine Filmreihe begeistert

22.07.2015 | Seit 19 Jahren schlümpft Tom Cruise in die Rolle des Ethan Hunt in der "Mission: Impossible"-Filmreihe, die weltweit Beachtung findet und die Action-Fans begeistert.
Tom Cruise entspannt in Wien: "Seht euch das an, es ist traumhaft"

Tom Cruise entspannt in Wien: "Seht euch das an, es ist traumhaft"

22.07.2015 | Mit der Landung in Wien wurde sie eröffnet, die Jagd auf Tom Cruise: Fotografen und Fans hefteten sich am Mittwoch, den 22. Juli an die Fersen des Hollywoodstars, der für die morgige Weltpremiere von "Mission: Impossible - Rogue Nation" angereist ist.

Archivar ersetzte in China Kunstschätze durch Fälschungen

22.07.2015 | Ein Kunstskandal ungewöhnlichen Ausmaßes erschüttert China: Der Archivar Xiao Yuan hat mehr als 140 Kunstwerke aus seiner eigenen Sammlung gestohlen und durch selbstgemachte Fälschungen ersetzt, wie er einer am Mittwoch von einem Gericht in Kanton im Internet veröffentlichten Aufzeichnung einer Anhörung zufolge gestand.
Stiftung Mozarteum ersteigerte Mozart-Autograph

Stiftung Mozarteum ersteigerte Mozart-Autograph

22.07.2015 | Die Internationale Stiftung Mozarteum hat am Mittwoch in Salzburg ein am 28. Mai bei Sotheby's in London ersteigertes Mozart-Autograph präsentiert. Bei dem kleinformatigen Manuskript mit zwölf beschriebenen Seiten handelt es sich um eine Abschrift einer von Eugenio di Ligniville (1727-1778) vertonten "Stabat mater" - eines mittelalterlichen Mutter Jesu-Gedichtes.
UNESCO bekräftigt Bedenken wegen Hochhausplänen in Wien

UNESCO bekräftigt Bedenken wegen Hochhausplänen in Wien

22.07.2015 | Das UNESCO-Welterbekomitee befürchtet, dass die Hochhauspläne auf dem Gelände des Wiener Eislaufvereins das Welterbeprädikat für die Wiener Innenstadt gefährden könnten. Entsprechende Bedenken sind bei der jüngsten Sitzung des Komitees in Bonn bekräftigt worden.
Chinesischer Künstler Ai Weiwei kann wieder reisen

Chinesischer Künstler Ai Weiwei kann wieder reisen

22.07.2015 | Der chinesische Künstler und Regimekritiker Ai Weiwei hat nach über vier Jahren seinen Reisepass von den chinesischen Behörden zurückerhalten. Das bestätigte eine Sprecherin Ais der Deutschen Presse-Agentur in Peking. Zuvor hatte der 57-jährige Ai am Mittwoch ein Bild von sich und dem Pass auf dem Fotodienst Instagram gepostet.
Pereira verhandelt für Mutis Rückkehr an die Scala

Pereira verhandelt für Mutis Rückkehr an die Scala

22.07.2015 | Scala-Intendant Alexander Pereira führt Gespräche mit Riccardo Muti, um den Stardirigenten nach einem Jahrzehnt wieder nach Mailand zurückzuholen. Der Intendant habe Muti in der Stadt Ravenna besucht, wo der Maestro eine "Falstaff"-Aufführung plant, berichtete das Musikmagazin "Classic Voice" aus seiner Webseite.
Tom Cruise will das "Goldene Ticket"

Tom Cruise will das "Goldene Ticket"

22.07.2015 | Vor einem Jahr sprang Tom Cruise für die Dreharbeiten von "Mission: Impossible V" von der Wiener Staatsoper. Am 23. Juli findet genau dort die Weltpremiere statt.
Koran-Manuskript in Birmingham gehört zu ältesten der Welt

Koran-Manuskript in Birmingham gehört zu ältesten der Welt

22.07.2015 | Es dürfte eines der ältesten Koran-Manuskripte der Welt sein: Forscher haben zwei Pergamentblätter aus dem Besitz der Universität Birmingham etwa auf das Jahr 600 datiert.
Christoph Waltz als "Urheber all deiner Schmerzen" in neuem Bond-Trailer

Christoph Waltz als "Urheber all deiner Schmerzen" in neuem Bond-Trailer

22.07.2015 | Christoph Waltz tritt im ersten langen Trailer zum 24. Bond-Abenteuer "Spectre" endlich aus dem Schatten: In bisherigen Clips nie klar sichtbar, steht er im am Mittwoch veröffentlichten Trailer James Bond (Daniel Craig) direkt gegenüber. Auch in Österreich gedrehte Action-Szenen sind ausführlich zu sehen.
Erste Bregenzer Festspiele unter Elisabeth Sobotka eröffnet

Erste Bregenzer Festspiele unter Elisabeth Sobotka eröffnet

22.07.2015 | Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwoch zum zwölften Mal die Bregenzer Festspiele eröffnet. Während dies seine letzte Eröffnung des Musikfestivals am Bodensee vor dem Ende seiner Amtszeit war, startete Intendantin Elisabeth Sobotka unter großem Applaus in ihre erste Saison. Im Zentrum steht 2015 Puccinis "Turandot" auf der Seebühne, bis 23. August kommen 80 Veranstaltungen auf die Bühne.
Romanautor E.L. Doctorow ist tot

Romanautor E.L. Doctorow ist tot

22.07.2015 | Der US-Schriftsteller E.L. Doctorow ist tot. Doctorow sei am Dienstag im Alter von 84 Jahren in New York an Lungenkrebs gestorben, berichtete die "New York Times" unter Berufung auf seinen Sohn. Der vielfach preisgekrönte Autor von Werken wie "Ragtime" und "Billy Bathgate" wurde zu den bedeutendsten zeitgenössischen Autoren der USA gezählt.
"Einer der großen amerikanischen Romanautoren": E.L. Doctorow ist tot

"Einer der großen amerikanischen Romanautoren": E.L. Doctorow ist tot

22.07.2015 | Der US-Schriftsteller E.L. Doctorow ist tot. Doctorow sei am Dienstag (Ortszeit) im Alter von 84 Jahren in New York an Lungenkrebs gestorben, berichtete die "New York Times" unter Berufung auf seinen Sohn. Der vielfach preisgekrönte Autor von Werken wie "Ragtime" und "Billy Bathgate" wurde zu den bedeutendsten zeitgenössischen Autoren der USA gezählt.