Koran-Manuskript in Birmingham gehört zu ältesten der Welt

Koran-Manuskript in Birmingham gehört zu ältesten der Welt

22.07.2015 | Es dürfte eines der ältesten Koran-Manuskripte der Welt sein: Forscher haben zwei Pergamentblätter aus dem Besitz der Universität Birmingham etwa auf das Jahr 600 datiert.
Christoph Waltz als "Urheber all deiner Schmerzen" in neuem Bond-Trailer

Christoph Waltz als "Urheber all deiner Schmerzen" in neuem Bond-Trailer

22.07.2015 | Christoph Waltz tritt im ersten langen Trailer zum 24. Bond-Abenteuer "Spectre" endlich aus dem Schatten: In bisherigen Clips nie klar sichtbar, steht er im am Mittwoch veröffentlichten Trailer James Bond (Daniel Craig) direkt gegenüber. Auch in Österreich gedrehte Action-Szenen sind ausführlich zu sehen.
Erste Bregenzer Festspiele unter Elisabeth Sobotka eröffnet

Erste Bregenzer Festspiele unter Elisabeth Sobotka eröffnet

22.07.2015 | Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwoch zum zwölften Mal die Bregenzer Festspiele eröffnet. Während dies seine letzte Eröffnung des Musikfestivals am Bodensee vor dem Ende seiner Amtszeit war, startete Intendantin Elisabeth Sobotka unter großem Applaus in ihre erste Saison. Im Zentrum steht 2015 Puccinis "Turandot" auf der Seebühne, bis 23. August kommen 80 Veranstaltungen auf die Bühne.
Romanautor E.L. Doctorow ist tot

Romanautor E.L. Doctorow ist tot

22.07.2015 | Der US-Schriftsteller E.L. Doctorow ist tot. Doctorow sei am Dienstag im Alter von 84 Jahren in New York an Lungenkrebs gestorben, berichtete die "New York Times" unter Berufung auf seinen Sohn. Der vielfach preisgekrönte Autor von Werken wie "Ragtime" und "Billy Bathgate" wurde zu den bedeutendsten zeitgenössischen Autoren der USA gezählt.
"Einer der großen amerikanischen Romanautoren": E.L. Doctorow ist tot

"Einer der großen amerikanischen Romanautoren": E.L. Doctorow ist tot

22.07.2015 | Der US-Schriftsteller E.L. Doctorow ist tot. Doctorow sei am Dienstag (Ortszeit) im Alter von 84 Jahren in New York an Lungenkrebs gestorben, berichtete die "New York Times" unter Berufung auf seinen Sohn. Der vielfach preisgekrönte Autor von Werken wie "Ragtime" und "Billy Bathgate" wurde zu den bedeutendsten zeitgenössischen Autoren der USA gezählt.
Erste Bregenzer Festspiele unter Elisabeth Sobotka eröffnet

Erste Bregenzer Festspiele unter Elisabeth Sobotka eröffnet

22.07.2015 | Bundespräsident Heinz Fischer hat am Mittwoch zum zwölften Mal die Bregenzer Festspiele eröffnet. Während dies seine letzte Eröffnung des Musikfestivals am Bodensee vor dem Ende seiner Amtszeit war, startete Intendantin Elisabeth Sobotka unter großem Applaus in ihre erste Saison. Im Zentrum steht 2015 Puccinis "Turandot" auf der Seebühne, bis 23. August kommen 80 Veranstaltungen auf die Bühne.
Schauspieler Theodore Bikel 91-jährig verstorben

Schauspieler Theodore Bikel 91-jährig verstorben

22.07.2015 | Der in Wien geborene US-Künstler Theodore Bikel ist am Dienstag im Alter von 91 Jahren gestorben. Wie die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf eine Aussendung von Bikels Sprecher Harlan Boll mitteilte, starb der Schauspieler eines natürlichen Todes.
"Mission: Impossible"-Weltpremiere prägt ab morgen Wiener Innenstadt

"Mission: Impossible"-Weltpremiere prägt ab morgen Wiener Innenstadt

21.07.2015 | Morgen, Mittwoch, wird es ernst in der Wiener Innenstadt: Im Vorfeld der Weltpremiere von "Mission: Impossible - Rogue Nation" in der Staatsoper wird ab 14 Uhr die Ringstraße zwischen Schwarzenbergplatz und Babenbergerstraße gesperrt. Zwei Tage lang kommt es für Autofahrer und Öffi-Nutzer zu Einschränkungen. Kritik von der Wirtschaftskammer halten Ministerium und Vienna Film Commission entgegen.
Hollywood in Wien bei der "Mission: Impossible V"-Weltpremiere in der Oper

Hollywood in Wien bei der "Mission: Impossible V"-Weltpremiere in der Oper

21.07.2015 | Ein Hauch von Hollywood weht durch die österreichische Bundeshauptstadt wenn am Donnerstag, den 23. Juli Tom Cruise und Co. zur Weltpremiere von "Mission: Impossible V" in die Staatsoper einladen.
"Mission: Impossible": Tom Cruise macht seit 19 Jahren das Unmögliche möglich

"Mission: Impossible": Tom Cruise macht seit 19 Jahren das Unmögliche möglich

21.07.2015 | Tom Cruise ist 1996 zum ersten Mal in die Rolle von Ethan Hunt in der Film-Reihe "Mission: Impossible" geschlüpft. 19 Jahre später geht am Donnerstag, den 23. Juli die Weltpremiere des bereits fünften Teils über die Bühne.

Gräber aus Merowinger- und Karolinger-Zeit freigelegt

21.07.2015 | Seit über tausend Jahren ruhte er am Fuß der Kirche Saint-Germain-des-Pres im gleichnamigen Pariser Stadtviertel, bis kürzlich sein Grab und sein Skelett bei Ausgrabungen freigelegt wurde. Französische Archäologen fragen sich seitdem, wer dieser seltsame Tote war: Ein Würdenträger der Merowinger oder ein Mönch aus der Zeit der Karolinger? Sie wollen nicht ruhen, bis sie die Antwort gefunden haben.

Linzer Pflasterspektakel mit Akrobatik und Jurte am Domplatz

21.07.2015 | Das 29. Linzer Pflasterspektakel erobert heuer den Domplatz. Akrobatik von circoPitanga und die Compagnie Los Galindos in einer Jurte bespielen den neuen Auftrittsort. Insgesamt sind rund 300 Straßenkünstler aus aller Welt von Donnerstag bis Samstag an 40 Standorten in der Stadt zu sehen, wie die Veranstalter in einer Presseaussendung berichteten.
New Yorker Neue Galerie plant große Berlin-Ausstellung

New Yorker Neue Galerie plant große Berlin-Ausstellung

21.07.2015 | Die New Yorker Neue Galerie plant eine große Ausstellung zur Metropole Berlin während der Weimarer Republik. Mit rund 300 Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen, Fotografien, Filmen und Kleidungsstücken solle das Thema von allen Seiten beleuchtet werden, teilte das Museum mit. Auch Werke berühmter Maler wie Max Beckmann und George Grosz sollen vom 1. Oktober an ausgestellt werden.
Erfolgreiche Generalprobe für "Turandot" in Bregenz

Erfolgreiche Generalprobe für "Turandot" in Bregenz

21.07.2015 | Gelungene Generalproben gelten für Abergläubische als schlechtes Omen. Die neue Bregenzer Festspiel-Intendantin Elisabeth Sobotka dürfte Montagabend dennoch recht erleichtert die Generalprobe der Puccini-Oper "Turandot" auf der monumentalen Seebühne verfolgt haben. Ein traumhafter Sommerabend gab den passenden Rahmen für ein von Marco Arturo Marelli inszeniertes farbenprächtiges Edel-Spektakel.
New Yorker Neue Galerie plant große Berlin-Ausstellung

New Yorker Neue Galerie plant große Berlin-Ausstellung

21.07.2015 | Die New Yorker Neue Galerie plant eine große Ausstellung zur Metropole Berlin während der Weimarer Republik. Mit rund 300 Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen, Fotografien, Filmen und Kleidungsstücken solle das Thema von allen Seiten beleuchtet werden, teilte das Museum mit. Auch Werke berühmter Maler wie Max Beckmann und George Grosz sollen vom 1. Oktober an ausgestellt werden.

Kurioser Streit um zerbrochenen Mammutzahn in Kärnten

20.07.2015 | Der Direktor des desolaten Kärntner Landesmuseums Rudolfinum, Thomas Jerger, steht erneut in der Kritik. Die Personalvertretung wirft ihm Sachbeschädigung vor: Er soll mit seinem Assistenten einen Mammutzahn bei einem unsachgemäßen Transport zerbrochen haben. Jerger wies die Vorwürfe gegenüber der APA zurück.

Regisseur und Intendant Eike Gramss mit 73 Jahren gestorben

20.07.2015 | Der Regisseur, Intendant und Universitätsprofessor Eike Gramss ist tot. Der gebürtige Deutsche verstarb am Montag in Salzburg, teilte die Universität Mozarteum mit. Der einstige Intendant der Bühnen Krefeld/Mönchengladbach und Bern wurde 73 Jahre alt.
Baselitz-Leihgaben auch in München abgehängt

Baselitz-Leihgaben auch in München abgehängt

20.07.2015 | Der Protest von Georg Baselitz (77) gegen das geplante neue Kulturgutschutzgesetz des Bundes hat weitere Konsequenzen: Drei Tage nach dem Dresdner Albertinum haben auch die Pinakothek der Moderne in München und die Chemnitzer Kunstsammlungen Leihgaben des Malers und Bildhauers aus ihren Ausstellung genommen.
Countdown für die 70. Bregenzer Festspiele läuft

Countdown für die 70. Bregenzer Festspiele läuft

20.07.2015 | Auf der Seebühne am Bodensee und im Festspielhaus laufen dieser Tage die letzten Vorbereitungen für die 70. Bregenzer Festspiele auf Hochtouren. Im ersten Jahr von Neo-Intendantin Elisabeth Sobotka sind zwei Tage vor der Eröffnung am 22. Juli bereits fast 90 Prozent der 26 Seeaufführungen gebucht. Bei der Hausoper, Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen", liegt die Auslastung derzeit bei 80 Prozent.
Künstlerin hing vier Stunden nackt an einem Baum

Künstlerin hing vier Stunden nackt an einem Baum

20.07.2015 | Für ein Video-Projekt hat sich eine norwegische Künstlerin mit einem Seil nackt an einen Baum gefesselt. Doch dann kam es anders, wie die 26-Jährige es geplant hat.

Britischer Jazzpianist John Taylor 72-jährig verstorben

20.07.2015 | Der britische Jazzpianist John Taylor ist im Alter von 72 Jahren verstorben. Der Musiker erlitt bei einem Auftritt auf dem Saveurs Jazz Festival am vergangenen Freitag einen Herzinfarkt, so die Veranstalter in einer Pressemitteilung. Taylor war bei dem französischen Festival mit dem Stephane Kerecki Quartett auf der Bühne gestanden.
Schloss Esterhazy mit Besucherplus im ersten Halbjahr

Schloss Esterhazy mit Besucherplus im ersten Halbjahr

20.07.2015 | Das Schloss Esterhazy in Eisenstadt hat im ersten Halbjahr im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres um ein Viertel mehr Gäste begrüßt. Mehr als 75.000 Menschen besuchten laut Aussendung der Privatstiftung das Wahrzeichen, in dem u.a. Konzerte stattfinden und Ausstellungen zu sehen sind. Für das gesamte Jahr rechne man mit einer Verbesserung von sechs Prozent auf mehr als 190.000 Besucher.
"Ant-Man" an nordamerikanischen Kinokassen knapp vor "Minions"

"Ant-Man" an nordamerikanischen Kinokassen knapp vor "Minions"

20.07.2015 | Knapper als erwartet hat der neue Superheldenfilm "Ant-Man" den bisherigen Spitzenreiter "Minions" an den Kinokassen in den USA und Kanada geschlagen. Laut Boxoffice Mojo kam der Film mit dem Ameisenmann am Wochenende auf 58 Mio. Dollar (53,7 Mio. Euro). Die kleinen gelben "Minions" sind mit 50 Mio. Dollar Einnahmen nicht so weit entfernt - obwohl der Film schon in der zweiten Woche läuft.
"Jedermann" bei Salzburger Festspielen mit Indoor-Premiere

"Jedermann" bei Salzburger Festspielen mit Indoor-Premiere

20.07.2015 | Der Salzburger Schnürlregen tat der Stimmung keinen Abbruch: Zwar präsentierte sich das Wetter ein wenig als Spielverderber und verhinderte am Sonntagabend einen "Jedermann"-Saisonauftakt auf der Bühne am Domplatz, nach der Aufführung im "Ersatzquartier" Festspielhaus wurde bei der Premierenfeier im Salzburger Stieglkeller zu mitternächtlicher Stunde dennoch ausgelassen gefeiert.

ImPulsTanz: Barbara Kraus übt sich im Augen zu und durch

19.07.2015 | Die Augen schließen, um den wahren Charakter der Dinge zu sehen. Diese alte Weisheit hat Barbara Kraus in die Tat umgesetzt und sich am Samstagabend beim ImPulsTanz mit ihrer Performance "Close my Eyes and See" den Blicken der Zuschauer ausgesetzt - ohne dabei selbst die Augen zu öffnen. Ein mutiges Experiment, eingebettet in einen Abend der Gegensätze.