Tiroler Landestheater bietet "üppiges Füllhorn"

Tiroler Landestheater bietet "üppiges Füllhorn"

04.04.2014 | Mit einem "üppig bestückten Füllhorn an Angeboten und Produktionen" wartet das Tiroler Landestheater laut seinem Intendanten Johannes Reitmeier in der Spielzeit 2014/15 auf. Bei einer Pressekonferenz am Freitag in Innsbruck wurde ein Programm präsentiert, das von Schillers "Räubern" über Opern-Produktionen wie "Hänsel und Gretel" bis hin zum Musical "Der Mann von La Mancha" reicht.
mehr »
Dirigent Jordan will Symphoniker neu positionieren

Dirigent Jordan will Symphoniker neu positionieren

04.04.2014 | Mit der Besinnung auf die Wiener Klassik und verstärkter Aufmerksamkeit für zeitgenössische Musik starten die Wiener Symphoniker 2014/15 in ihre erste Saison unter Chefdirigent Philippe Jordan. Der 39-jährige Zürcher will das Orchester nicht nur "neu positionieren", sondern auch rundherum eine "neue künstlerische Familie schaffen", wie er bei der Saison-Pressekonferenz am Freitag betonte.
mehr »

"Dreigroschenoper" im Salzburger Landestheater

05.04.2014 | Schräg, bunt und dreckig. Gesellschaftskritik ohne Zeigefinger. Unterhaltung am Rande des Abgrunds. Diese Ingredienzen haben Bertolt Brecht und Kurt Weill 1928 mit einem Welthit verknüpft und daraus eines der meistgespielten Musiktheaterwerke des 20. Jahrhunderts geschaffen. Auch das Salzburger Landestheater hat den Dauerbrenner "Die Dreigroschenoper" seit Freitagabend auf dem Spielplan.
mehr »

Französische Autorin Regine Deforges gestorben

04.04.2014 | Die französische Schriftstellerin Regine Deforges ist tot. Sie starb am Donnerstag im Alter von 78 Jahren in Paris. Deforges war in den 1980er Jahren vor allem mit dem monumentalen Roman "Das blaue Fahrrad" und zwei daran anknüpfenden Büchern international bekannt geworden.
mehr »
Game Of Thrones: Honest Trailer zu Staffel 1 bis 3

Game Of Thrones: Honest Trailer zu Staffel 1 bis 3

08.04.2014 | Am Sonntagabend ist es in den USA so weit: Die 4. Staffel der HBO-Erfolgsserie "Game Of Thrones" flimmert wieder über die TV-Geräte. Kurz vor dem Start veröffentlichte Screen Junkies nun einen ihrer berühmtberüchtigten "Honest Trailer" zur Serie rund um Westeros.
mehr »

Trailertipp der Woche: "Divergent - Die Bestimmung" von Neil Burger

03.04.2014 | In den US-Kinos konnte das Sci-Fi-Jugenddrama "Divergent - Die Bestimmung" bereits einige Millionen einspielen. Auch in Österreich ertwartet man sich von der Adaption des Erfolgsromans von Veronica Roth einiges. Der Trailer gibt schon einen ersten Vorgeschmack.
mehr »

Düsseldorfer Quadriennale beginnt

03.04.2014 | Kunst von den Dächern durch die Museen bis ins städtische Abwasserkanalnetz bietet die Düsseldorfer Quadriennale in den kommenden vier Monaten. 13 Museen und Ausstellungshäuser zeigen bei der dritten Auflage des Festivals Kunst von der Antike bis zur Gegenwart. Der Kunstparcours unter dem Motto "Über das Morgen hinaus" startet offiziell am Samstag und dauert bis zum 10. August.
mehr »
Konzerthaus baut 2014/2015 auf Musik

Konzerthaus baut 2014/2015 auf Musik

03.04.2014 | Matthias Naske, seit Juli 2013 neuer Direktor des Wiener Konzerthauses, hat zwar bisher "keines der finanziellen Probleme substanziell gelöst", vorerst hält er es jedoch für "klüger, auf die Musik zu bauen - die Politik wird folgen". Derart optimistisch präsentierte er am Donnerstag das Programm für 2014/15, das sich vor allem der "gesellschaftlichen und kulturellen Wirklichkeit" stellen will.
mehr »

Peter-Huchel-Preis 2014 an Lyriker Steffen Popp

03.04.2014 | Der Schriftsteller Steffen Popp ist mit dem diesjährigen Peter-Huchel-Preis für deutschsprachige Lyrik ausgezeichnet worden. Der in Berlin lebende 35-Jährige erhielt die mit 10.000 Euro dotierte Ehrung für seinen Gedichtband "Dickicht mit Reden und Augen". Popps Werk überzeuge durch mutige und bildstarke Gedichte, sagte ein Sprecher der Jury bei der Preisverleihung in Staufen bei Freiburg.
mehr »
Steueraffäre für Nitsch "unwahre Anschuldigungen"

Steueraffäre für Nitsch "unwahre Anschuldigungen"

03.04.2014 | Der Künstler Hermann Nitsch sieht in den Vorwürfen von Steuerschulden in Millionenhöhe "ganz gemeine, unwahre Anschuldigungen". Das sagte er im Ö1-"Mittagsjournal". Sein Anwalt bestätigte dem ORF-Radio unterdessen einen "News"-Bericht, wonach die Finanz auf mehrere Liegenschaften ein Pfandrecht eingebracht hat. Das Finanzamt geht demnach von einer Steuerschuld von mehr als drei Millionen Euro aus.
mehr »
Nitsch soll über drei Millionen hinterzogen haben

Nitsch soll über drei Millionen hinterzogen haben

03.04.2014 | Erstmals kommt etwas Licht in die Steueraffäre rund um den Künstler Hermann Nitsch und seine Ehefrau. Wie das Nachrichtenmagazin NEWS in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, hat die Finanz ein Pfandrecht auf mehreren Liegenschaften vormerken lassen, die sich im Besitz des Ehepaares befinden. Darunter ist auch das bekannte Schloss in Prinzendorf in Niederösterreich. Der Künstler kann nun nicht mehr frei darüber verfügen.
mehr »

Regisseur Andreas Homoki kritisiert De Billy

03.04.2014 | An der Staatsoper hat am 12. April "Lohengrin" Premiere. Nachdem Bertrand de Billy das Dirigat nach Konflikten zurücklegte, übernimmt Mikko Franck. Oper sei eine Kunstform, die wie keine andere "auf der Fähigkeit aller Beteiligten zum Kompromiss beruht. Da geht es gar nicht, dass ein Einzelner versucht, sein Ding ohne Rücksicht auf alle anderen durchzuziehen", kritisiert Regisseur Andreas Homoki.
mehr »
Dänischer Sonning-Preis geht an Michael Haneke

Dänischer Sonning-Preis geht an Michael Haneke

03.04.2014 | Der österreichische Regisseur Michael Haneke erhält den diesjährigen Sonning-Preis für Leistungen innerhalb der europäischen Kultur. Der alle zwei Jahre vergebene Preis der Universität Kopenhagen ist mit einer Million Kronen (133.956,68 Euro) dotiert.
mehr »
Schriftsteller Urs Widmer gestorben

Schriftsteller Urs Widmer gestorben

03.04.2014 | Der Schweizer Schriftsteller Urs Widmer ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 75 Jahren nach schwerer Krankheit in Zürich, wie der Diogenes Verlag in der Nacht auf Donnerstag mitteilte. Zu den Werken des in Basel geborenen Dramatikers und Hörspielautors zählen unter anderem "Der Geliebte der Mutter", "Das Buch des Vaters" und "Ein Leben als Zwerg".
mehr »
Ai-Weiwei-Ausstellung in Berlin eröffnet

Ai-Weiwei-Ausstellung in Berlin eröffnet

02.04.2014 | Zur Eröffnung der großen Ai-Weiwei-Ausstellung in Berlin hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) von der chinesischen Regierung erneut Reisefreiheit für den Künstler gefordert. "Ai Weiwei kann heute nicht hier sein. Aber: The artist is present", sagte Grütters am Mittwoch vor Hunderten Gästen im Martin-Gropius-Bau.
mehr »
Essl gibt "Standortgarantie" für bauMax und Museum

Essl gibt "Standortgarantie" für bauMax und Museum

02.04.2014 | Der Verkauf der Kunstsammlung Karlheinz Essls ist vom Tisch. Der schwer angeschlagene bauMax-Konzern zieht sich aus der Türkei zurück und schließt dort die sieben Filialen, ein Rückzug aus Osteuropa wird geprüft. Durch die Filialschließungen und bestehende Vermögenswerte in der Sammlung könne das Museum in Klosterneuburg "in vollem Umfang" weitergeführt werden, sagte Karlheinz Essl am Mittwoch.
mehr »

Ruhrtriennale mit vielen Facetten

02.04.2014 | Die dritte und letzte Ruhrtriennale unter der Leitung von Heiner Goebbels setzt mit wirbelndem Knochenstaub und musikalischen Experimenten auf künstlerisches Neuland. Mit seiner sehr subjektiven Auswahl der Künstler für das Festival wolle er sich "für die Kunst stark machen", sagte Goebbels am Mittwoch bei der Programmvorstellung in Duisburg.
mehr »
Vor 40 Jahren geraubtes Gemälde aufgetaucht

Vor 40 Jahren geraubtes Gemälde aufgetaucht

02.04.2014 | 44 Jahre nach dem Diebstahl zweier Gemälde von Paul Gauguin und Pierre Bonnard in London sind die Werke nun in Italien aufgetaucht. Carabinieri konnten die wertvollen Bilder in der Wohnung eines ahnungslosen Arbeiters auf Sizilien aufspüren, der sie in den 70er Jahren für eine Bagatellsumme erworben hatte, teilte das italienische Kulturministerium am Mittwoch mit.
mehr »
Salzburger Festspiele: Schmiedleitner übernimmt

Salzburger Festspiele: Schmiedleitner übernimmt

02.04.2014 | Georg Schmiedleitner wird anstelle von Ex-Burgtheaterdirektor Matthias Hartmann die Regie von Karl Kraus' "Die letzten Tage der Menschheit" bei den heurigen Salzburger Festspielen übernehmen. Wie das Wiener Burgtheater am Mittwoch in einer Aussendung mitteilte, wird die Koproduktion wie geplant am 29. Juli im Salzburger Landestheater Premiere feiern.
mehr »
Ai Weiwei hofft weiter auf Ausreise

Ai Weiwei hofft weiter auf Ausreise

02.04.2014 | Der chinesische Künstler und Regimekritiker Ai Weiwei hofft, doch noch zu seiner großen Ausstellung in Berlin reisen zu können. Vor der Eröffnung am Mittwochabend im Gropius-Bau kündigte der 56-jährige Konzeptkünstler in einer Video-Botschaft an: "Ich habe vielleicht die Möglichkeit, zu der Ausstellung zu kommen. Ich hoffe, dass es passiert, aber ich weiß nicht, ob es in naher Zukunft sein wird."
mehr »

Exil-Jahre des Stefan Zweig im Theatermuseum

02.04.2014 | Seine letzten acht Jahre verbrachte der österreichische Schriftsteller Stefan Zweig (1881 - 1942) im Exil. Unter dem Titel "Abschied von Europa" stehen nun eine aktuelle Ausstellung im Theatermuseum in Wien sowie ein neues Buch mit bisher unveröffentlichten Texten und Briefen, die jeweils das Leben und Werk Zweigs aus dem Blickwinkel des Exils zeigen.
mehr »

Jüdisches Museum Wien widmet sich "Weltuntergang"

02.04.2014 | "Ich will, dass alle meine Soldaten gläubig sind", ließ Franz-Joseph I. verlautbaren. Ob christlich oder jüdisch, spielte für den Kaiser keine Rolle. Kein Wunder also, dass 1914 viele Juden freiwillig und begeistert für das Vaterland in den Ersten Weltkrieg zogen. Dem jüdischen Leben und Sterben widmet sich das Jüdische Museum Wien in der Ausstellung "Weltuntergang" bis 14. September.
mehr »
Intendanz für Diagonale ab 2016 ausgeschrieben

Intendanz für Diagonale ab 2016 ausgeschrieben

02.04.2014 | Die Diagonale hat die Intendanz für das jährlich in Graz stattfindende Festival des österreichischen Films ab 2016 neu ausgeschrieben. Barbara Pichler, die das Festival seit 2009 leitet, hatte im Vorjahr nur einer Verlängerung um ein Jahr zugestimmt. Die neue Intendanz umfasst einen Vertrag für zunächst vier Jahre mit der Möglichkeit der Wiederberufung.
mehr »
Wuppertaler Literatur Biennale mit Robert Menasse

Wuppertaler Literatur Biennale mit Robert Menasse

02.04.2014 | Bei der zweiten Wuppertaler Literatur Biennale treffen sich im Mai renommierte deutsche Autoren mit Kollegen aus vielen europäischen Ländern. Vom 21. bis 31. Mai werden unter anderem Martin Walser, Terezia Mora und Feridun Zaimoglu sowie der schwedische Schriftsteller Lars Gustafsson, der britische Autor Anthony McCarten und der Österreicher Robert Menasse in Wuppertal erwartet.
mehr »

Werner Düggelin erhält Zürcher Kunstpreis 2014

02.04.2014 | Theaterregisseur Werner Düggelin erhält den mit 50.000 Franken (rund 41.000 Euro) dotierten Kunstpreis 2014 der Stadt Zürich. 15.000 Franken (rund 12.000 Euro) für allgemeine kulturelle Verdienste spricht die Stadt Zürich dem Musikproduzenten und Musikverleger Patrik Landolt zu, wie sie am Mittwoch mitteilte.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Aktuellstes Video

Spiel des Monats
Spiel des Monats

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren