John Ford-Retrospektive im Österreichischen Filmmuseum

John Ford-Retrospektive im Österreichischen Filmmuseum

14.10.2014 | Eine Woche bevor die 52. Viennale startet beginnt im im Österreichischen Filmmuseum die diesjährige Retrospektive zum Festival. In diesem Jahr ist sie dem Filmemacher John Ford gewidmet.
mehr »
Deutscher Verleger Stefan Lübbe ist tot

Deutscher Verleger Stefan Lübbe ist tot

14.10.2014 | Der Verleger Stefan Lübbe ist im Alter von 57 Jahren überraschend gestorben. Der Mehrheitsaktionär des Kölner Verlagshauses Bastei Lübbe sei am Montag in Südfrankreich einem Herzinfarkt erlegen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.
mehr »

"Die Nebel lichten sich" am Karlsplatz

14.10.2014 | Ein Zelt, schmutziges Geschirr, loderndes Lagerfeuer und ein Auto im Leerlauf: Der Glaskubus der Kunsthalle Wien am Karlsplatz mutet derzeit wie ein verlassener Campingplatz an. "Die Nebel lichten sich" ist der vielversprechende Titel der Installation, die Leander Schönweger ausgehend von seiner mit dem Preis der Kunsthalle Wien ausgezeichneten Diplomarbeit ab Mittwoch zeigt.
mehr »
Karin Bergmann bleibt Direktorin des Wiener Burgtheaters

Karin Bergmann bleibt Direktorin des Wiener Burgtheaters

14.10.2014 | Jetzt ist fix, wer die Leitung des Wiener Burgtheaters übernimmt: Der Vertrag der interimistischen Burgtheater-Direktorin Karin Bergmann wird verlängert.
mehr »
Essl-Auktion in London brachte 66 Mio. Euro

Essl-Auktion in London brachte 66 Mio. Euro

14.10.2014 | Für insgesamt rund 66 Millionen Euro haben 40 Kunstwerke aus der Sammlung Essl den Besitzer gewechselt. Am meisten brachte bei der Versteigerung in London am Montagabend das vierteilige Bild "Wolken (Fenster)" des deutschen Künstlers Gerhard Richter ein, es war einem anonymen Käufer umgerechnet 7,9 Millionen Euro wert. Vorab war es allerdings auf bis zu 8,8 Millionen Euro geschätzt worden.
mehr »

Tote Hosen treten im Dezember in Myanmar auf

13.10.2014 | Die Toten Hosen wollen im Dezember ein Konzert im jahrzehntelang abgeschotteten Myanmar geben. Am 6. Dezember werde die Band gemeinsam mit einheimischen Bands live in einem Park in Yangon, der größten Stadt des südostasiatischen Staats, auftreten, teilte das Management am Montag in Düsseldorf mit. Veranstalter sei die Deutsche Botschaft in Yangon.
mehr »
Innsbrucker "Haus der Musik" soll bis 2018 stehen

Innsbrucker "Haus der Musik" soll bis 2018 stehen

13.10.2014 | Das Innsbrucker "Haus der Musik" soll innerhalb der ersten Jahreshälfte 2018 fertiggestellt werden. Dies erklärte Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) bei einer Pressekonferenz am Montag. Der Tiroler Architekt Erich Strolz gewann die Projektausschreibung. Das neue Musikzentrum soll am Standort des derzeitigen Stadtsaalgebäudes entstehen.
mehr »
Wirbel um leichenreiches "Tatort"-Experiment

Wirbel um leichenreiches "Tatort"-Experiment

13.10.2014 | Der besonders künstlerische und leichenreiche "Tatort" mit Ulrich Tukur ist nach seiner Erstausstrahlung am Sonntagabend auf viel Begeisterung gestoßen. Wirbel gab es allerdings um die Zahl der Leichen in dem zur besten Sendezeit ausgestrahlten Film mit dem Titel "Im Schmerz geboren".
mehr »
Bregenzer Festspiele verkaufen Requisiten

Bregenzer Festspiele verkaufen Requisiten

13.10.2014 | Die Bregenzer Festspiele führen Ende Oktober ihren traditionellen Kostüm- und Requisitenverkauf durch. Am 25. und 26. Oktober sind rund 1.500 Kostüme und 500 Requisiten aus den Aufführungen vergangener Saisonen zu erstehen, teilte das Kulturunternehmen am Montag mit. Bereits am Dienstag startet eine Online-Auktion, deren Erlös die Hilfsorganisation "Netz für Kinder" erhält.
mehr »
Burgtheater-Direktion vor Entscheidung

Burgtheater-Direktion vor Entscheidung

13.10.2014 | Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ) gibt am Dienstag seine Entscheidung über die künftige Burgtheater-Direktion bekannt. Zuletzt haben sich die Anzeichen verdichtet, dass die seit 19. März interimistisch agierende Direktorin Karin Bergmann eine reguläre Chance bekommen wird. Für die 61-jährige Theaterexpertin spricht vor allem ihre Erfahrung am Haus und ihre große Akzeptanz im Ensemble.
mehr »
Thielemann perfektionierte Staatsopern-"Ariadne"

Thielemann perfektionierte Staatsopern-"Ariadne"

13.10.2014 | Es war die gelungene Fortsetzung einer Liebesgeschichte: Mit einer bis in die letzte Nuance ausgereiften "Ariadne auf Naxos" von Richard Strauss hat Christian Thielemann Sonntagabend seine Fans - also beinahe das gesamte Stammpublikum der Wiener Staatsoper - beglückt. Er hatte die Staffel am Pult von Franz Welser-Möst übernommen, der das Stück mit Regisseur Sven-Eric Bechtolf neu erarbeitet hatte.
mehr »

Italiener sollen mit Kunstwerken Steuern zahlen

13.10.2014 | In dem unter einer schweren Rezession leidenden Italien sollen die Bürger künftig mit Kunstwerken ihre Steuern zahlen können. Kulturminister Dario Franceschini kündigte die Einrichtung einer Kommission an, die entscheiden soll, ob angebotene Kunstwerke zur Zahlung von Steuern vom Staat angenommen werden und wie viel diese wert sind.
mehr »
44 Werke aus Essl-Sammlung werden versteigert

44 Werke aus Essl-Sammlung werden versteigert

13.10.2014 | Am Montag werden im Auktionshaus Christie's in London 44 Werke der Kunstsammlung von bauMax-Gründer Karlheinz Essl versteigert. Zum Kauf stehen Arbeiten internationaler Künstler wie Gerhard Richter, Sigmar Polke, Cindy Sherman oder Louise Bourgeois sowie der Österreicher Maria Lassnig und Friedensreich Hundertwasser. Erwartet wird ein Erlös von bis zu 60 Millionen Pfund (76 Mio. Euro).
mehr »
Erneut Besucherminus auf Frankfurter Buchmesse

Erneut Besucherminus auf Frankfurter Buchmesse

12.10.2014 | Der Strukturwandel in der Branche hat bei der 66. Frankfurter Buchmesse Spuren hinterlassen. Der weltgrößte Branchentreff ging am Sonntag erneut mit einem Besucherrückgang zu Ende. Bei den Fachbesuchern wurden zwei Prozent weniger gezählt. Das Lesepublikum, das am Wochenende Zugang hatte, liegt zahlenmäßig nach einer vorläufigen Bilanz der Organisatoren etwa auf dem Niveau des Vorjahres.
mehr »
Makedonisches Grab gibt neue Geheimnisse preis

Makedonisches Grab gibt neue Geheimnisse preis

12.10.2014 | Ein beeindruckendes Bodenmosaik ist die jüngste Entdeckung der Archäologen, die ein großes Grab aus der Zeit Alexanders des Großen bei Amphipolis in Nordgriechenland untersuchen. Das griechische Kulturministerium veröffentlichte am Sonntag Fotos des 4,5 mal 3 Meter messenden Mosaiks.
mehr »
Lea Seydoux soll nächstes Bond-Girl werden

Lea Seydoux soll nächstes Bond-Girl werden

12.10.2014 | Die nächste Femme fatale für James Bond dürfte gefunden sein: Wie die britische "Daily Mail" berichtet, soll die französische Schauspielerin Lea Seydoux ("Blau ist eine warme Farbe") im 24. Geheimagenten-Film das Bond-Girl geben. Die 29-Jährige treffe sich Ende November mit ihren Co-Stars Daniel Craig, Naomie Harris, Ralph Fiennes und Ben Whishaw für erste Drehbuch-Lesungen.
mehr »
Kent Nagano sorgt sich um klassische Musik

Kent Nagano sorgt sich um klassische Musik

12.10.2014 | Star-Dirigent Kent Nagano (62) sorgt sich um die Zukunft der klassischen Musik. Aus dem Alltag der Menschen sei sie weitgehend verschwunden, sagte der US-Amerikaner dem Magazin "Der Spiegel". "Nach meiner Erfahrung gibt es bereits zwei Generationen von Menschen, die nie mit klassischer Musik in Berührung gekommen sind." Das Altern des Klassikpublikums sei eine dramatische Gefahr für die Zukunft.
mehr »
Friedenspreis für Computer-Pionier Jaron Lanier

Friedenspreis für Computer-Pionier Jaron Lanier

12.10.2014 | Der US-Informatiker Jaron Lanier hat am Sonntag in der Frankfurter Paulskirche den diesjährigen Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten. In seiner Ansprache rief der 54-Jährige zu einem neuen Humanismus auf. Künstliche Intelligenz könne nie mehr sein als ein technisches Hilfsmittel, da der Mensch immer über dem Computer stehe.
mehr »
Kairos "Hängende Kirche" wiedereröffnet

Kairos "Hängende Kirche" wiedereröffnet

12.10.2014 | Eine der ältesten Kirchen Ägyptens ist nach 16 Jahren Restaurierung wieder vollständig für die Öffentlichkeit zugänglich. Die "Hängende Kirche" in Kairo sei am Samstag feierlich eröffnet worden, berichtete die ägyptische Staatszeitung "Al-Ahram" am Sonntag. Zur Einweihungsfeier seien Ägyptens Premierminister Ibrahim Mahlab und der koptische Papst Tawadros II. erschienen.
mehr »
Schätzings Roman "Breaking News" wird TV-Miniserie

Schätzings Roman "Breaking News" wird TV-Miniserie

12.10.2014 | Der Roman "Breaking News" von Bestseller-Autor Frank Schätzing (57) soll zu einer sechsteiligen Fernsehserie werden. Die Produktionsfirma Ufa Fiction hat die Rechte erworben und will im kommenden Jahr drehen. "Wir planen eine Miniserie auf internationalem Niveau", sagte Schätzing ("Der Schwarm") dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel".
mehr »

"Nussknacker"-Ballett mit viel Fantasie und Humor

12.10.2014 | Das Linzer Musiktheater präsentierte am Samstag eine Neuproduktion des Balletts "Der Nussknacker" mit der Musik von Peter I. Tschaikowsky in der Choreografie von Ballettchefin Mei Hong Lin. Damit wehte nach Kaufhäusern und Einkaufsstraßen auch im Theater schon ein Hauch von Weihnacht. Der angepeilte Publikumserfolg scheint, wie sich bei der Premiere zeigte, dem Stück und seinen Interpreten gewiss.
mehr »
Burgtheater lud zum jährlichen Flohmarkt

Burgtheater lud zum jährlichen Flohmarkt

11.10.2014 | Ein nasskalter Herbsttag, noch dazu ein Samstag, lädt nicht gerade dazu ein, die wohlige Couch oder das gemütliche Bett freiwillig zu verlassen. Anders sahen das rund 1.000 Menschen, die der tristen Stimmung trotzten, um am Vormittag den jährlichen Flohmarkt im Wiener Burgtheater zu besuchen. Der stand heuer unter ganz besonderen Vorzeichen, wird doch am Dienstag die neue Direktion vorgestellt.
mehr »
Kaiserring 2014 an Wiebke Siem überreicht

Kaiserring 2014 an Wiebke Siem überreicht

11.10.2014 | Wiebke Siem hat einen der weltweit wichtigsten Preise für moderne Kunst erhalten. Die Berliner Künstlerin nahm am Samstag in Goslar den Kaiserring 2014 entgegen. Sie sei sehr glücklich über die Auszeichnung und danke der Stadt Goslar "für diese späte Würdigung" ihres Lebenswerkes, sagte die 1954 geborene Künstlerin.
mehr »
Frankfurter Buchmesse macht Ehrengast Finnland Mut

Frankfurter Buchmesse macht Ehrengast Finnland Mut

11.10.2014 | Mit einer mobilen Sauna und 50 Autoren sind die Finnen zur Frankfurter Buchmesse gereist. Am Samstag zeigten sich die Organisatoren des Gastland-Auftritts sehr zufrieden. Das Medieninteresse sei "überwältigend" gewesen. Am vorletzten Tag der weltgrößten Bücherschau war das Gedränge in den Hallen groß. Zehntausende von Besuchern kamen, darunter viele als Comicfiguren verkleidete Jugendliche.
mehr »
Heidi Trpak erhält Deutschen Jugendliteraturpreis

Heidi Trpak erhält Deutschen Jugendliteraturpreis

11.10.2014 | Auf der Frankfurter Buchmesse wurden am Freitagabend die mit insgesamt 62.000 Euro dotierten Deutschen Jugendliteraturpreise verliehen. Unter den sechs Preisträgern ist auch die Wiener Autorin Heidi Trpak: Sie konnte mit "Gerda Gelse. Allgemeine Weisheiten über Stechmücken" mit Illustrationen von Laura Momo Aufderhaar die Jury in der Sparte Sachbücher überzeugen.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Aktuellstes Video

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren