Ried verpflichtete ehemaligen WAC-Kicker Polverino

Ried verpflichtete ehemaligen WAC-Kicker Polverino

18.12.2014 | Fußball-Bundesligist SV Ried hat am Donnerstag die Verpflichtung von Michele Polverino bekannt gegeben. Der 30-jährige Defensivspieler aus Liechtenstein kommt ablösefrei von Vaduz ins Innviertel und hat einen Vertrag für eineinhalb Jahre unterschrieben. Polverino hatte zwei Jahre für den WAC gespielt, ehe er im Sommer zum FC Vaduz wechselte.
mehr »
Verletzter bei Kollision zwischen Lkw und Pkw

Verletzter bei Kollision zwischen Lkw und Pkw

16.12.2014 | Ein 46-jähriger Autofahrer aus Aigen ist am Dienstag gegen 8.15 Uhr beim Zusammenstoß mit einem Lkw in der Nachbargemeinde Schlägl (beide Bezirk Rohrbach) schwer verletzt worden. Er war auf der Rohrbacher Straße (B127) aus vorerst unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Laster, gelenkt von einem 52-jährigen Deutschen, kollidiert. Das teilte die oö. Polizei am Nachmittag mit.
mehr »

Oö. Tischlereiarbeiter trennte sich Hand ab

Vor 20 Std. | Ein Tischlereiarbeiter hat sich bei einem Unfall am Freitag im Bezirk Kirchdorf die Hand abgetrennt. Der 36-Jährige wollte mit einem Messer brennende Späne aus einer Maschine entfernen. Dabei geriet er in das laufende Sägeblatt. Der Chef des Mannes leistete Erste Hilfe, dann wurde der Verletzte mit dem Notarzthubschrauber ins Linzer Unfallkrankenhaus geflogen, so die Polizei-Pressestelle OÖ.
mehr »

IT-Leiter sackte in Linzer Firma 400.000 Euro ein

Vor 24 Std. | Ein 36-jähriger Linzer soll rund 400.000 Euro veruntreut haben. Er wird verdächtigt, als Leiter der IT eines Unternehmens in der Landeshauptstadt jahrelang Scheinrechnungen erstellt und das Geld eingesackt zu haben. Der Mann ist geständig, teilte die Pressestelle der Polizei Oberösterreich am Freitag mit. Die Staatsanwaltschaft ordnete Anzeige auf freiem Fuß an.
mehr »

Hollywood Megaplex bei Linz künftig mit IMAX

18.12.2014 | Das Hollywood Megaplex, angrenzend an das Einkaufszentrum PlusCity in Pasching bei Linz, wird nach Angaben der Betreiber zum größten IMAX-Kino Österreichs. In den Neubau - der erste Teil des Parkhauses wurde schon fertiggestellt - werden über 25 Millionen Euro investiert. Die Eröffnung ist für Ende 2015 vorgesehen, hieß es am Donnerstag. Auch das Linzer Cineplexx wird im kommenden Jahr renoviert.
mehr »

Trio nach Einbrüchen in 89 Schulen vor Gericht

17.12.2014 | In Salzburg sind am Mittwoch drei junge Männer vor Gericht gestanden, die bei 89 Einbrüchen in Schulen in Salzburg, Oberösterreich, Kärnten und der Steiermark rund 95.000 Euro erbeutet und mehr als 100.000 Euro Schaden angerichtet haben sollen. Der Schöffensenat verurteilte das Trio wegen gewerbsmäßigen Einbruchdiebstahls zu teilbedingten Haftstrafen.
mehr »

60-jähriger Abgängiger in Braunau tot aufgefunden

17.12.2014 | Ein 60-Jähriger, der seit Montagnachmittag abgängig war, ist in der Nacht auf Mittwoch in Braunau tot aufgefunden worden. Der Leichnam trieb in einem Teich, teilte die Landesgruppe Oberösterreich der Österreichischen Rettungshundebrigade (ÖRHB) mit. Eine Obduktion wurde angeordnet. Wann das Ergebnis vorliegen wird, könne vorerst nicht gesagt werden, so die Polizei-Pressestelle auf APA-Anfrage.
mehr »

Lkw krachte im Bezirk Freistadt gegen Kleinbus

17.12.2014 | Ein Zusammenstoß von einem Lkw mit einem Kleinbus hat in der Nacht auf Mittwoch in Neumarkt (Bezirk Freistadt) sechs Verletzte gefordert. Der 59-jährige tschechische Lenker des Lasters war auf der nassen Mühlviertler Straße (B310) ins Schleudern geraten und mit dem anderen Fahrzeug kollidiert. Der Unfallverursacher kam mit dem Schrecken davon, teilte die Polizei-Pressestelle Oberösterreich mit.
mehr »
Vier Monate bedingt nach Drohung gegen FPOÖ-Chef

Vier Monate bedingt nach Drohung gegen FPOÖ-Chef

16.12.2014 | Weil er FPÖ-Landesparteichef Manfred Haimbuchner auf dessen Facebook-Seite bedroht hat, ist ein 26-jähriger Oberösterreicher am Dienstag im Landesgericht Linz zu vier Monaten bedingter Haft verurteilt worden. Der Mann entschuldigte sich im Gerichtssaal bei dem Landesrat. Sowohl Staatsanwaltschaft als auch Verteidigung akzeptierten den Spruch, er ist somit rechtskräftig.
mehr »

Oö. Spitalspersonal gibt sich kämpferisch

15.12.2014 | Die oö. Spitalsmitarbeiter geben sich einmal mehr kämpferisch und machen unter dem Motto "Operation Menschlichkeit" auf ihre Lage aufmerksam: "Wir haben die Nase voll von Personalmangel und Überstunden", stand auf Taschentuchpackungen, die in einer Pressekonferenz am Montag in Linz ausgeteilt worden sind. Auf einen möglichen Streik angesprochen, hieß es: "Wir behalten uns alle Maßnahmen vor."
mehr »

Lkw stürzte im Bezirk Gmunden von Traunbrücke

15.12.2014 | Ein Lkw-Lenker ist Montag früh in Ohlsdorf (Bezirk Gmunden) mit seinem Fahrzeug von der Traunbrücke zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Der 37-Jährige aus Wien wurde im Führerhaus eingeklemmt, von der Feuerwehr herausgeschnitten und verletzt ins Spital eingeliefert, so die oö. Polizei-Pressestelle.
mehr »

24-Jähriger starb bei Frontalzusammenstoß in OÖ

15.12.2014 | Ein Frontalzusammenstoß hat für einen 24-jährigen Autofahrer am Montag gegen 7.00 Uhr in Altenfelden (Bezirk Rohrbach) tödlich geendet. Der Lenker aus dem nahegelegenen Putzleinsdorf war mit dem Wagen eines 21-Jährigen zusammengekracht und in eine Wiese geschleudert worden. Der andere Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert, teilte die Pressestelle der Polizei Oberösterreich mit.
mehr »
Freisprüche nach Überfall auf Unternehmer-Paar

Freisprüche nach Überfall auf Unternehmer-Paar

15.12.2014 | Nach einem bewaffneten Überfall auf ein Innviertler Unternehmer-Ehepaar in dessen Haus sind am Montag im Landesgericht Ried ein 29-jähriger Mazedonier und ein 33-jähriger Kosovare im Zweifel freigesprochen worden. Die Anklage hatte sich über weite Strecken auf eine Rufdatenauswertung gestützt. Bei dem Coup wurden Goldbarren, Schmuck und Bargeld im Wert von 770.000 Euro erbeutet.
mehr »
Lkw stürzte im Bezirk Gmunden von Traunbrücke: Wiener Lenker verletzt

Lkw stürzte im Bezirk Gmunden von Traunbrücke: Wiener Lenker verletzt

15.12.2014 | Ein Lkw-Lenker ist Montag früh in Ohlsdorf (Bezirk Gmunden) mit seinem Fahrzeug von der Traunbrücke zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Der 37-Jährige aus Wien wurde im Führerhaus eingeklemmt, von der Feuerwehr herausgeschnitten und verletzt ins Spital eingeliefert, so die Polizei.
mehr »

Lkw in Oberösterreich in die Traun gestürzt

15.12.2014 | Ein mit Kartonagen beladener Lkw samt Anhänger ist am Montag gegen 5.30 Uhr zwischen Steyrermühl und Ohlsdorf bei Gmunden über eine Brücke in die Traun gestürzt. Der Lenker wurde laut oberösterreichischer Polizei schwer verletzt ins Spital eingeliefert. Die Unfallursache war vorerst unklar. Der Einsatz dauerte an frühen Vormittag noch an.
mehr »

17.000 Deregulierungs-Fragebögen in OÖ eingesandt

14.12.2014 | 17.000 Fragebögen sind bei einer Bürgerbefragung zur Deregulierung in Oberösterreich eingesandt worden. Aufgrund des großen Erfolgs wurde die Frist für die Rücksendung der Fragebogen bis zum 20. Dezember verlängert, teilte Landeshauptmann Josef Pühringer (ÖVP) am Sonntag mit.
mehr »

Cannabis-Aufzuchtanlage löste Brand in OÖ aus

13.12.2014 | Eine Cannabis-Aufzuchtanlage, die in einem Holzkasten eingebaut war, hat am Samstag einen Wohnungsbrand in Bad Ischl im Bezirk Gmunden verursacht. Der 33-jährige Mieter der Wohnung und ein Nachbar mussten im LKH Bad Ischl behandelt werden, wie die Pressestelle der Polizei Oberösterreich am Samstag mitteilte.
mehr »
Salzburg siegte, Caps prolongierten Negativlauf

Salzburg siegte, Caps prolongierten Negativlauf

12.12.2014 | Nachzügler Innsbruck hat Salzburg am Freitag in der 26. Runde der Eishockey Liga zumindest in die Verlängerung gezwungen, die "Bullen" behielten letztlich aber mit 2:1 (1:0,0:0,0:1;1:0) die Oberhand und verteidigten ihren Acht-Punkte-Vorsprung auf Linz. Andernorts prolongierten die Vienna Capitals ihren Negativlauf, kassierten beim 1:2 in Villach die sechste Niederlage en suite.
mehr »
Per Zug zum Flug: ÖBB-Fernverkehr erreicht Flughafen Wien-Schwechat

Per Zug zum Flug: ÖBB-Fernverkehr erreicht Flughafen Wien-Schwechat

12.12.2014 | Mit dem Fahrplanwechsel heißt es insbesondere für ÖBB-Fahrgäste aus Ober- und Niederösterreich per Zug direkt zum Flug. Der Fernverkehr der Bundesbahnen erreicht ab Sonntag auch den Flughafen Wien in Schwechat.
mehr »
Verhinderter Linzer Weihbischof schrieb Buch

Verhinderter Linzer Weihbischof schrieb Buch

12.12.2014 | Der 2009 als Weihbischof verhinderte Pfarrer Gerhard Maria Wagner übt anlässlich der Veröffentlichung seines Buches "Himmel oder Hölle" erneut Kritik an seiner Diözese: "In Linz Bischof zu werden, ist vielleicht ein bisschen schwieriger." Die Situation in Oberösterreich sei doch sehr kontrovers und von Gegensätzen getragen, erklärte er in einer Pressekonferenz am Freitag.
mehr »
Linz besiegte KAC 4:3

Linz besiegte KAC 4:3

11.12.2014 | Die Black Wings Linz haben nach zwei Heimniederlagen ohne Torerfolg endlich wieder jubeln dürfen. Das Team von Coach Rob Daum machte am Donnerstag im Auftaktspiel der 26. EBEL-Runde gegen den KAC zweimal einen Rückstand wett und gewann 4:3 (1:2,1:0,1:1;1:0) nach Verlängerung. Brian Lebler erzielte nach 62 Sekunden der Overtime den entscheidenden Treffer.
mehr »

De Vries-Skulptur aus OÖ versteigert

11.12.2014 | Eine Bronze-Skulptur des niederländischen Künstlers Adriaen de Vries (1550-1626), die bis vor Kurzem im Innenhof des oberösterreichischen Schlosses St. Martin stand, ist bei Christie's in London für umgerechnet 22,5 Mio. Euro versteigert worden. Den Zuschlag für die "Figur mit Globus" erhielt das Amsterdamer Rijksmuseum, wie Christie's am Donnerstagabend mitteilte.
mehr »
Paolo Conte im Juni bei "Klassik am Dom" in Linz

Paolo Conte im Juni bei "Klassik am Dom" in Linz

11.12.2014 | Paolo Conte und Band treten am 24. Juni 2015 um 20.30 Uhr bei "Klassik am Dom" in Linz auf. Das haben die Veranstalter Donnerstagnachmittag in einer Presseaussendung bekannt gegeben. Für 27. Juni um 20.30 Uhr wurden Max Raabe und das Palast Orchester angekündigt. Karten sind u.a. unter www.oeticket.com und Tel. 01/96096 erhältlich.
mehr »

Drei Monate Haft für "Kirchenporno"-Darstellerin

11.12.2014 | Eine 29-Jährige, die sich in einer oö. Kirche vor laufender Kamera selbstbefriedigt und die Aufnahmen im Internet verkauft haben soll, ist am Donnerstag im Landesgericht Linz nicht rechtskräftig zu drei Monaten bedingt verurteilt worden. "Die ganze Nation hat das Video angezogen - ganz einfach wegen dem, weil ich's so wahnsinnig gut gemacht hab", zeigte sie sich nur bedingt einsichtig.
mehr »

VAI wird nach Einstieg von Mitsubishi umgekrempelt

11.12.2014 | Der einstige Voest-Alpine Industrieanlagenbau (VAI) wird nach dem Mehrheitseinstieg von Mitsubishi Heavy Industries (MHI) umgekrempelt. Der neue Name wird "PriMetals Technologies" lauten, der neue Hauptsitz wird London sein. Das berichten die Oberösterreichischen Nachrichten.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Aktuellstes Video

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren