"Festival für Europa" in Arena Wien soll jetziges Europa kritisch darstellen

"Festival für Europa" in Arena Wien soll jetziges Europa kritisch darstellen

Vor 22 Std. | Am 12. September findet in der Arena Wien ein "Kunstfestival für Europa" mit dem Nachsatz des veranstaltenden Vereins aykit "Dieses Europa ist es nicht" statt. Dabei wird versucht, das jetzige Europa, so wie es ist - "antidemokratisch, unsolidarisch, menschenverachtend und autoritär" - künstlerisch darzustellen.
Dr. Dre kündigt letztes Album an:  "Es ist mein großes Finale"

Dr. Dre kündigt letztes Album an: "Es ist mein großes Finale"

03.08.2015 | Hip-Hop-Ikone Dr. Dre hat überraschend ein neues Album angekündigt. Noch im August soll "Compton A Soundtrack by Dr. Dre" erscheinen, wie der US-Rapper am Wochenende in seiner eigenen Radioshow "The Pharmacy" bekannt gab. Es wird jedoch seine letzte Platte sein.
Die Konzert-Highlights in Wien im August 2015

Die Konzert-Highlights in Wien im August 2015

03.08.2015 | Ob Hitze oder Regen, die Musik spielt weiter: Auch im August können sich die Wiener Konzert-Fans auf so manchen Termin freuen. Hier eine kleine Übersicht einiger Monatshighlights.
Frank Turner im Interview: "Konservatismus pisst mich an"

Frank Turner im Interview: "Konservatismus pisst mich an"

03.08.2015 | Singer-Songwriter Frank Turner ist ein umgänglicher Zeitgenosse. Der britische Musiker, dessen sechstes Studioalbum "Positive Songs for Negative People" am 7. August erscheint, wirkt stets gut gelaunt. Emotional wird er nur bei engstirnigen Zeitgenossen. "Als Künstler hat man die Pflicht, sich zu verändern und weiterzuentwickeln", betont er. "Der Konservatismus vieler Rockfans pisst mich an."
1.000 Musiker schmettern zusammen "Learn To Fly", um Foo Fighters nach Italien zu holen

1.000 Musiker schmettern zusammen "Learn To Fly", um Foo Fighters nach Italien zu holen

31.07.2015 | Seit geschlagenen 18 Jahren waren die Foo Fighters nicht mehr in der norditalienischen Region Romagna zu Gast. Um das zu ändern, könnte man den US-Rockern auf Facebook schreiben: "Hey, kommt doch mal wieder bei uns vorbei?" Oder man trommelt 1.000 (!) enthusiastische Musiker zusammen, die in einem echten Gänsehaut-Video gemeinsam "Learn To Fly" in die Landschaft schmettern. Welche Band könnte da noch Nein sagen?
Szene Openair 2015: So haben sich die Besucher vorbereitet

Szene Openair 2015: So haben sich die Besucher vorbereitet

30.07.2015 | Lustenau - Das 26. Szene-Openair öffnet seine Tore. Noch ist es trocken, die Wetteraussichten für das Wochenende sind jedoch durchwachsen.  Wir haben uns angesehen, wie sich die Festivalgäste auf das Szene-Openair vorbereitet haben.
Szene-Openair: So wird das Wetter!

Szene-Openair: So wird das Wetter!

30.07.2015 | Lustenau. Am heutigen Donnerstag startet am Alten Rhein das 26. Volksbank Vorarlberg Szene Openair, bis inklusive Samstag treten internationale Headliner, neue Trends und regionale Newcomer an einem der schönsten Plätze Vorarlbergs auf. Festival-Besucher sollten sich vor allem am Samstag auf Regen einstellen.
Wacken 2015: Die Heavy Metal-Fans versammeln sich

Wacken 2015: Die Heavy Metal-Fans versammeln sich

29.07.2015 | Schlammig, matschig, immer wieder regnet es in Strömen. Tut der Stimmung aber keinen Abbruch: Das 26. Wacken Open Air wird zwar erst am 30. Juli offiziell eröffnet, aber im beschaulichen Dorf in Schleswig-Holstein tummeln sich bereits die schwarzgekleideten Fans. Ein Lokalaugenschein vor dem Auftakt.
10 Fakten zum 26. Szene Openair Lustenau

10 Fakten zum 26. Szene Openair Lustenau

30.07.2015 | Am Donnerstag geht das größte Openair Festival Westösterreichs in seine 26. Saison. Drei Tage lang werden wieder tausende Besucher das Szene Openair in Lustenau stürmen.
Wien-Debüt von Rosanne Cash, Tochter des legendären Johnny Cash, in der Arena

Wien-Debüt von Rosanne Cash, Tochter des legendären Johnny Cash, in der Arena

28.07.2015 | Rosanne Cash gab am Montag ein Konzert in Wien: Authentizität und Leidenschaft verschmolzen bei der intimen, intensiven Darbietung.
Bilanz nach Popfest 2015 in Wien: Festival trotz Wien-Wahl nicht in Gefahr

Bilanz nach Popfest 2015 in Wien: Festival trotz Wien-Wahl nicht in Gefahr

27.07.2015 | Bei seiner sechsten Auflage hat das Wiener Popfest erneut rund 60.000 Besucher angelockt. Insofern zeigte sich Festivalleiter Christoph Möderndorfer auch "sehr beeindruckt". Die Zukunft des Gratis-Konzertreigens am Karlsplatz sieht er - trotz anstehender Wien-Wahl und eventuell anderer Regierungskonstellation - nicht in Gefahr.
Trackshittaz lösen sich auf - 16 Minuten Abschiedsvideo für Fans

Trackshittaz lösen sich auf - 16 Minuten Abschiedsvideo für Fans

27.07.2015 | Nach fünf Jahren Bandgeschichte voller Höhen und Tiefen löst sich das oberösterreichische Rap-Duo "Trackshittaz" auf. In einem fast 16-minütigen Rap-Video blickt das Mühlviertler Hip-Hop-Duo auf seine polarisierende Karriere zurück und verabschiedet sich von seinen Fans.
Am Alten Rhein wird wieder gerockt

Am Alten Rhein wird wieder gerockt

24.07.2015 | Lustenau. (ber) Das Szene Openair in Lustenau findet heuer vom 30. Juli bis 1. August statt.
Wiener Popfest 2015: Gemüse, 5/8erln und ein Soundbrei als Auftaktmenü

Wiener Popfest 2015: Gemüse, 5/8erln und ein Soundbrei als Auftaktmenü

24.07.2015 | Wenn Gemüse gut klingt: Davon konnten sich am Donnerstagabend die Besucher des 6. Wiener Popfestes überzeugen. Denn der Auftakt zum fast schon traditionellen Karlsplatz-Musikgeschehen wurde vom Vegetable Orchestra bestritten. Der veganen Eröffnung folgten auf der Seebühne im Teich wienerische und elektronische Klänge.
Toningenieur hat 20 unvollendete Michael-Jackson-Songs gespeichert

Toningenieur hat 20 unvollendete Michael-Jackson-Songs gespeichert

24.07.2015 | Der ehemalige Toningenieur von Michael Jackson hat auf seinem Rechner 20 unvollendete Songs des verstorbenen Popstars gespeichert. Aus rechtlichen Gründen dürfe er diese momentan aber niemandem vorspielen, sagte Michael Durham Prince der französischen Zeitung "Le Parisien".
Snoop Dogg hielt in der Wiener Arena Hof: Rauchschwangere Performance

Snoop Dogg hielt in der Wiener Arena Hof: Rauchschwangere Performance

23.07.2015 | Aggressives Bellen blieb aus, er geht es gerne gemütlich an: US-Rapper Snoop Dogg, mittlerweile seit mehr als 20 Jahren erfolgreich im Geschäft, ist immer noch die personifizierte Coolness auf der Bühne. Am Mittwochabend hielt er in der Wiener Arena Hof und servierte eine knackige Rundreise durch seine Karriere. Stets präsent war dabei natürlich das "Weed".
AC/DC-Schlagzeuger erneut vor Gericht

AC/DC-Schlagzeuger erneut vor Gericht

20.07.2015 | Nur eineinhalb Wochen nach seiner Verurteilung zu acht Monaten Hausarrest ist AC/DC-Schlagzeuger Phil Rudd wegen Verstoßes gegen seine Strafauflagen vor Gericht gestellt worden. Ein Gericht im neuseeländischen Tauranga legte dem 61-Jährigen zur Last, er habe ein Alkoholverbot für die Dauer seines Hausarrests missachtet. Rudd legte keinen Widerspruch gegen den Vorwurf ein.
Konzert von US-Popgruppe Maroon 5 in Shanghai abgesagt

Konzert von US-Popgruppe Maroon 5 in Shanghai abgesagt

17.07.2015 | Die US-Popgruppe Maroon 5 wird nicht wie geplant Mitte September in Shanghai auftreten - möglicherweise, weil ein Bandmitglied den Dalai Lama getroffen hatte. Die chinesische Filiale des US-Veranstalters Live Nation entschuldigte sich bei den Fans für die Absage, nannte aber keine Gründe dafür.
Tocotronic "und Gäste" live in Wien: Konzert in der Arena

Tocotronic "und Gäste" live in Wien: Konzert in der Arena

14.07.2015 | Ein weiterer Sommertermin, auf den sich die Musik-Fans in Wien freuen können: Tocotronic machen im Juli Halt in der Bundeshauptstadt. Mit dabei sind die heimischen Bands Kreisky und Kommando Elefant.
US-Rapper 50 Cent nimmt Privatinsolvenz gelassen

US-Rapper 50 Cent nimmt Privatinsolvenz gelassen

14.07.2015 | Der amerikanische Rapper und Schauspieler 50 Cent (40, "Get Rich or Die Tryin'") hat nach Angaben seines Anwalts Privatinsolvenz angemeldet. Der Antrag auf persönlichen Gläubigerschutz erlaube dem Entertainer, seine Geschäfte fortzusetzen, während er seine finanziellen Angelegenheiten regeln könne, hieß es in der Mitteilung vom Montag (Ortszeit) weiter.
Donuts abgeschleckt? - Ariana Grande muss keine Strafe fürchten, Shop-Besitzer verzichtet

Donuts abgeschleckt? - Ariana Grande muss keine Strafe fürchten, Shop-Besitzer verzichtet

14.07.2015 | US-Sängerin Ariana Grande (22), die vergangene Woche in einem Donutladen Backwaren abgeschleckt und nicht bezahlt haben soll, muss keine Strafe fürchten. Der Besitzer des Shops habe "es abgelehnt, Anzeige zu erstatten", sagte ein Polizeisprecher am Montag (Ortszeit) dem US-Magazin "People".
Erlag den Folgen seiner Alzheimerkrankheit: B.B. King starb eines natürlichen Todes

Erlag den Folgen seiner Alzheimerkrankheit: B.B. King starb eines natürlichen Todes

14.07.2015 | Der Bluesmusiker B.B. King ist nach Angaben der Gerichtsmediziner im US-Staat Nevada eines natürlichen Todes gestorben. Der Musiker sei an den Folgen seiner Alzheimerkrankheit gestorben, teilte die Behörde im Bezirk Clark County am Montag mit. Zu dem Tod am 14. Mai hätten auch Diabetes, Herzinsuffizienz, Bluthochdruck und Gefäßverkalkung beigetragen.
Gürtel Nightwalk 2015: Am 29. August spielt die Musik am Wiener Gürtel

Gürtel Nightwalk 2015: Am 29. August spielt die Musik am Wiener Gürtel

13.07.2015 | Auch in diesem Jahr macht der Gürtel Nightwalk in Wien wieder die Nacht zum Tag. Unter den teilnehmenden Lokalen finden sich auch heuer wieder die eingesessenen Klassiker wie das Rhiz, das Chelsea, das B72 oder das Cafe Concerto.
Sly & Robbie und Nils Petter Molvaer beim Jazz Fest: Haarmonische Gegenpole

Sly & Robbie und Nils Petter Molvaer beim Jazz Fest: Haarmonische Gegenpole

10.07.2015 | Das war die überraschendste, schrägste und wohl auch die beste Kombination beim heurigen Jazz Fest Wien: Die jamaikanischen Reggae-Urgesteine Sly & Robbie trafen in den Arkaden des Wiener Rathauses Donnerstagabend auf den norwegischen Trompeten-Feintöner Nils Petter Molvaer. Was folgte, war musikalische Kollaboration auf höchstem Niveau.
25 weitere Acts haben Auftritt beim Waves Vienna 2015 bestätigt

25 weitere Acts haben Auftritt beim Waves Vienna 2015 bestätigt

10.07.2015 | Das Line-Up für das fünfte Waves in Vienna Festival ist um 25 weitere Acts ergänzt worden. Erstmals ist mit Maïa Barouh, Stimm- und Flöten-Magierin, auch eine Künstlerin aus Japan vertreten.
 
Vorherige
123456