Altweibersommer bleibt in Salzburg

Altweibersommer bleibt in Salzburg

Vor 12 Std. | Der Altweibersommer bleibt in Salzburg. Ab Mittwoch hält das Hoch „Otto“ Einzug im Land und beschert weiterhin sonniges und warmes Herbstwetter. Was haltet ihr von den warmen Temperaturen zu dieser Jahreszeit? 1
Quehenberger und dm bauen Logistikzentrum aus

Quehenberger und dm bauen Logistikzentrum aus

Vor 13 Std. | Der Salzburger Logistikkonzern Quehenberger und die Drogeriemarkt-Kette dm haben ihre Kooperation in Enns weiter ausgebaut. Für 10 Mio. Euro hat Quehenberger dort auf 15.000 Quadratmetern drei Hallen errichtet. 5.200 Quadratmeter nutzt der Drogist als Lagerfläche, der Rest wird als Multi-Customer-Logistikzentrum für andere Kunden verwendet, teilten beide Unternehmen Dienstag Medien mit. 1
Land Salzburg verschärft die Bestimmungen für Wettbüros

Land Salzburg verschärft die Bestimmungen für Wettbüros

Vor 15 Std. | Das Bundesland Salzburg wird die Bestimmungen für Wettlokale drastisch verschärfen. LHStv. Astrid Rössler (Grüne) wird dem Landtag kommende Woche einen Entwurf zu einem Wettunternehmergesetz zuleiten, der besonders einen verbesserten Jugend- und Spielerschutz vorsieht. Die Koalitionspartner in der Landesregierung haben diesem bereits zugestimmt, berichtete Rössler am Dienstag vor Journalisten. 1
Geldwäscher-Bande verursacht Schaden von 200.000 Euro

Geldwäscher-Bande verursacht Schaden von 200.000 Euro

Vor 16 Std. | Die Polizei forschte nun eine Bande von Geldwäschern aus Rumänien aus, die durch Betrügereien einen Gesamtschaden von 200.000 Euro seit März 2016 verursachte. Zwölf Mitglieder der Bande wurden in Salzburg ausgeforscht. 7
130 Jahre Sonnblick-Observatorium in den Hohen Tauern

130 Jahre Sonnblick-Observatorium in den Hohen Tauern

Vor 15 Std. | Am Sonnblick-Observatorium der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in den Hohen Tauern wird seit September 1886 in 3106 Meter Seehöhe das Wetter gemessen. Das ist die weltweit längste durchgehende Messreihe in so großer Höhe.
Asfinag saniert A1 Westautobahn bei Mondsee

Asfinag saniert A1 Westautobahn bei Mondsee

Vor 17 Std. | Auf drei Kilometern Länge saniert die Asfinag die A1 Westautobahn bei Mondsee (Bezirk Vöcklabruck). Die Arbeiten in Fahrtrichtung Wien sollen bis 4. November dauern.
Öffi-Tickets via App kaufen

Öffi-Tickets via App kaufen

Vor 14 Std. | Fahrscheine für Bus und Bahn können ab sofort via App gekauft werden. Am Dienstag wurde der neue Service für Öffibenutzer vorgestellt. 8
Salzburger Hauptbahnhof: Westbahnstrecke für drei Stunden gesperrt

Salzburger Hauptbahnhof: Westbahnstrecke für drei Stunden gesperrt

Vor 18 Std. | Wegen einer behördlichen Sperre musste Dienstagfrüh die Westbahnstrecke zwischen dem Salzburger Hauptbahnhof und Hallwang-Elixhausen (Flachgau) für rund drei Stunden gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Behinderungen im Frühverkehr.   21
Einbrecher stahlen Bargeld aus Arztpraxis von Karl Schnell

Einbrecher stahlen Bargeld aus Arztpraxis von Karl Schnell

Vor 18 Std. | Einbrecher haben aus der Arztpraxis von Salzburgs FPS-Chef Karl Schnell in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) in der vergangenen Woche mehrere hundert Euro Bargeld aus der Registrierkasse und mehr als tausend Euro aus einem Tresor gestohlen.
Fünf Unbekannte attackieren 30-Jährigen in Salzburger Innenstadt

Fünf Unbekannte attackieren 30-Jährigen in Salzburger Innenstadt

Vor 18 Std. | Fünf Männer haben Dienstagfrüh einen 30-jährigen Deutschen in der Griesgasse attackiert, als er mit dem Auto nachhause fahren wollte. 11
Chilene Bolton fliegt statt Arch restliche Air-Race-WM

Chilene Bolton fliegt statt Arch restliche Air-Race-WM

Vor 19 Std. | Nach dem tödlichen Unfall von Hannes Arch wird Ersatzmann Cristian Bolton bei den letzten beiden Saisonrennen des Red Bull Air-Race 2016 an den Start gehen. Der Chilene bestreitet sein Debüt kommendes Wochenende am Indianapolis Motor Speedway.
21-Jähriger fühlt sich verfolgt: Festnahme

21-Jähriger fühlt sich verfolgt: Festnahme

Vor 20 Std. | Kurioser Zwischenfall in Bruck an der Glocknerstraße (Pinzgau): Ein 21-Jähriger gab bei der Polizei telefonisch an, dass er verfolgt werde. Als die Beamten bei dem Mann eintreffen, stellte sich heraus, dass gegen ihn eine Festnahmeanordnung vorliegt.
Pkw landet nach Crash in Fuscher Ache: Zwei Verletzte

Pkw landet nach Crash in Fuscher Ache: Zwei Verletzte

Vor 15 Std. | Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Montagnacht in Fusch an der Glocknerstraße (Pinzgau): Ein 19-Jähriger Pkw-Lenker kollidierte auf der Großglockner Landesstraße mit dem Kastenwagen eines 43-Jährigen und wurde daraufhin in die Fuscher Ache geschleudert.
Ein Verletzter bei Wohnungsbrand in der Stadt Salzburg

Ein Verletzter bei Wohnungsbrand in der Stadt Salzburg

Vor 21 Std. | In einer Wohnung in der Stadt Salzburg kam es Montagabend zu einem Kleinbrand, weil ein Pensionist versuchte, in der Mikrowelle zu trocknen. Der Mann wurde leicht verletzt. 2
BP-Wahl: Salzburger erhielt zwei Wahlkarten

BP-Wahl: Salzburger erhielt zwei Wahlkarten

Vor 1 Tag | Eine weitere Schlamperei rund um die Bundespräsidenten-Wahl ist am Montag bekannt geworden. Ein Mann aus Saalfelden bekam nämlich laut einem Bericht der "Presse" seine Stimmunterlagen für den 2. Oktober gleich doppelt zugesandt, einmal eingeschrieben und einmal als normalen Brief. Beide wurden von der Gemeinde am selben Tag auf den selben Wähler ausgestellt und kamen gleichzeitig beim Bürger an. 14
Betrunkener Radfahrer bei Crash mit Auto schwer verletzt

Betrunkener Radfahrer bei Crash mit Auto schwer verletzt

Vor 1 Tag | Schwere Verletzungen hat sich am Montag ein Fahrradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto in der Landeshauptstadt zugezogen. Der Zweiradfahrer war alkoholisiert.
Amphibienbus begeistert Salzburger

Amphibienbus begeistert Salzburger

Vor 1 Tag | Nach der erfolgreichen Testphase ist der Salzburger Amphibienbus seit Samstag offiziell in Betrieb. Was ursprünglich als Gag für Touristen gedacht war, entpuppt sich aber immer mehr als Anziehungspunkt für Einheimische. 10
Hoher Besuch aus Balkanregionen im Chiemseehof

Hoher Besuch aus Balkanregionen im Chiemseehof

Vor 1 Tag | Zwei Präsidenten aus Balkanregionen, die als Regierungschefs die serbische Vojvodina sowie Istrien und Međimurje in Kroatien vertreten, und einen Regionalminister empfing Landeshauptmann Wilfried Haslauer am Montag am Rande der Konferenz Europäischer Regionen und Städte, die aktuell in Salzburg abgehalten wird, im Chiemseehof. Begleitet wurden die Regionalpräsidenten vom ehemaligen Landeshauptmann Franz Schausberger, dessen Institut der Regionen Europas (IRE) die Konferenz veranstaltet.
Prozess um gefälschte Potenzpillen vertagt

Prozess um gefälschte Potenzpillen vertagt

Vor 1 Tag | Im fortgesetzten Prozess am Landesgericht Salzburg um gefälschte Potenzpillen mit insgesamt vier Angeklagten ist am Montag die Ehefrau eines Hauptbeschuldigten rechtskräftig freigesprochen worden. Ein weiterer Mitangeklagter wurde wegen Betruges verurteilt. Die Verhandlung wurde anschließend auf unbestimmte Zeit zur Einholung eines Gutachtens vertagt.
Wien, Innsbruck und Salzburg bei Städtetourismus top

Wien, Innsbruck und Salzburg bei Städtetourismus top

Vor 1 Tag | Österreichs Städtetourismus entwickelt sich prächtig - Strategie und internationale Positionierung passen. Wien, Innsbruck und die Stadt Salzburg sind weiterhin landesweit führend. Zu den Top-Aufsteigern wiederum gehören die ländlichen Regionen Seefeld, Bodensee-Vorarlberg und Saalfelden-Leogang. Kärnten hingegen ist ein Problemkind und rutscht immer weiter ab, nur Klagenfurt entwickelt sich gut.
Tirol: Betrunkene Salzburgerin prallt mit Pkw gegen Hausmauer

Tirol: Betrunkene Salzburgerin prallt mit Pkw gegen Hausmauer

26.09.2016 | Eine 21-jährige Salzburgerin ist am Montag in Scheffau in Tirol (Bezirk Kufstein) mit ihrem Pkw gegen eine Hausmauer geprallt. Sie und ihr 19-jähriger Beifahrer wurden dabei verletzt und ins Krankenhaus St. Johann in Tirol eingeliefert, teilte die Exekutive mit. Ein Alkotest ergab laut Polizei, dass die Salzburgerin stark alkoholisiert war.
Hofwirt in Seekirchen bleibt bestehen

Hofwirt in Seekirchen bleibt bestehen

26.09.2016 | Über den Erhalt des Hofwirts wurde am Sonntag in Seekirchen (Flachgau) bei einem Bürgerbegehren abgestimmt. Etwa 70 Prozent haben sich dafür ausgesprochen, dass das Traditionsgasthaus saniert werden soll. "Das freut mich sehr", erzählt Bürgermeisterin Monika Schwaiger (ÖVP) im Interview mit SALZBURG24.
Prozess um tödlichen Arbeitsunfall in Lend: Neues Gutachten erörtert

Prozess um tödlichen Arbeitsunfall in Lend: Neues Gutachten erörtert

26.09.2016 | Im fortgesetzten Prozess um den tödlichen Unfall im Salzburger Aluminiumwerk Lend ist am Montag ein neues elektrotechnisches Gutachten erörtert worden. Dem Sachverständigen zufolge war die Steuerungsanlage der Vorwärmekammer, in der 2012 zwei Arbeiter bei Reparaturarbeiten verbrannten, "unsicher". Bei Aktivierung der Schutzmaßnahmen wäre es aber nicht zu dem Unfall gekommen.
Mehr Sicherheit an Bahnübergängen durch Schranken?

Mehr Sicherheit an Bahnübergängen durch Schranken?

26.09.2016 | An Bahnübergängen kommt es immer wieder zu schweren Unfällen, wie am Samstag in Mittersill (Pinzgau), bei dem eine Frau getötet wurde. Die Sicherheit an Eisenbahnkreuzungen wird heiß diskutiert und die Sicherung durch Schranken gefordert. SALZBURG24 hat mit einem Eisenbahn-Sachverständigen über mögliche Verbesserungen gesprochen. 8
Fahrzeugkontrolle wird 25-Jährigen in der Stadt Salzburg zum Verhängnis

Fahrzeugkontrolle wird 25-Jährigen in der Stadt Salzburg zum Verhängnis

26.09.2016 | Eine größere Menge Drogen mit einem Verkaufswert von rund 46.000 Euro wurde vergangene Woche bei einem 25-jährigen Bosnier in der Stadt Salzburg sichergestellt. Der Mann war den Beamten bei einer Fahrzeugkontrolle im Stadtteil Lehen aufgefallen. 3
 
Vorherige
123456