Maßnahmen in zehn Bereichen: "Plattform Pflege" nimmt Arbeit auf

Maßnahmen in zehn Bereichen: "Plattform Pflege" nimmt Arbeit auf

Vor 1 Std. | Das Thema Pflege stellt in Salzburg eine der größten Herausforderungen der nächsten Jahre dar. Unter der Federführung von Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) startete am Montag die "Plattform Pflege“, die in zehn Themenfeldern konkrete Erhebungen und wirkungsorientierte Maßnahmen für die Zukunft liefern soll.
Bundeskanzler Kurz empfängt Theresa May in Salzburg

Bundeskanzler Kurz empfängt Theresa May in Salzburg

Vor 2 Std. | Salzburg wird kommendes Wochenende erneut zum Treffpunkt der Weltpolitik. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) empfängt am Freitag die Regierungschefs Großbritanniens, Estlands und Tschechiens in der Mozartstadt.
Historische Drahtesel bei NostalRad in Zell am See

Historische Drahtesel bei NostalRad in Zell am See

Vor 3 Std. | Hochräder, Laufräder, Niederräder, Waffenräder - auch die 15. Ausgabe von NostalRad am Samstag in Zell am See (Pinzgau) war ein voller Erfolg. Weit über 200 Radler aus Deutschland, der Schweiz, aus England, aus Slowenien, natürlich aus allen österreichischen Bundesländern und sogar aus Russland nahmen am Nostalgie-Rad-Treffen teil.
Bauarbeiten an historischer Monikapforte starten

Bauarbeiten an historischer Monikapforte starten

Vor 4 Std. | Die Bauarbeiten für die neue Brücke bei der Monikapforte auf dem Mönchsberg im Salzburger Stadtteil Mülln sind am Montag gestartet. Die Zufahrt auf den Mönchsberg bleibt während der Arbeiten ohne wesentliche Verkehrsbehinderungen möglich. "Das ist wichtig, denn dadurch können die Betriebe wie beispielsweise das Museum der Moderne uneingeschränkt arbeiten, und die Menschen können den Mönchsberg weiterhin ungehindert als Ausflugsziel nutzen", berichtete Verkehrslandesrat Stefan Schnöll (ÖVP) vom Lokalaugenschein.
Kinderbetreuung in Salzburg bald auch am Wochenende

Kinderbetreuung in Salzburg bald auch am Wochenende

Vor 5 Std. | Ein Pilotprojekt für Kinderbetreuung an sieben Tagen in der Woche plant NEOS-Landesrätin Andrea Klambauer. Wie die "Salzburger Nachrichten" am Montag berichten, sollen in der laufenden Legislaturperiode (bis 2023; Anm.) zur Bedarfserhebung fünf Einrichtungen in Stadt und Land auch an Samstagen und Sonntagen aufsperren. Man wolle Frauen damit den Wiedereinstieg in den Beruf erleichtern.
Salzburg und seine Alpenschamanen: 14. Jahrestreffen am Johannishögl

Salzburg und seine Alpenschamanen: 14. Jahrestreffen am Johannishögl

Vor 6 Std. | Alle Jahre wieder versammeln sich kommenden Samstag auf einem Kraftort im Salzburg-bayerischen Raum die Alpenschamanen. Ihr Treffen besteht aus Zeremonien und Ritualen zu Ehren der Natur. Rainer Limpöck, der Begründer des Alpenschamanismus, lädt in eine für viele von uns völlig neue Welt ein. Eine Welt, in der es mehr gibt zwischen Himmel und Erde, als man sehen und anfassen kann.
"Kongoaffen": Brucker FPÖ-Funktionär tritt nach Facebook-Posting zurück

"Kongoaffen": Brucker FPÖ-Funktionär tritt nach Facebook-Posting zurück

Vor 6 Std. | Der stellvertretender Ortsparteichef der FPÖ in Bruck an der Glocknerstraße (Pinzgau), Andreas Giezinger, trat am Samstag nach einem rassistischen Kommentar auf Facebook zurück. Er bezeichnete den neuen Fußball-Weltmeister als "Kongoaffen". 4
Sechs Millionen Euro für Opfer von Katastrophen in Salzburg

Sechs Millionen Euro für Opfer von Katastrophen in Salzburg

Vor 6 Std. | Das Jahr 2017 war geprägt von vielen Murenkatastrophen. Der Katastrophenfonds des Landes half insgesamt in 1.189 Schadensfällen, davon waren 772 Mal Vermurungen und Erdrutsche die Ursache. Am Montag tagten die Experten erneut und beschlossen Hilfe in Form von weiteren 2,1 Millionen Euro. Insgesamt wurden für das Jahr 2017 bereits sechs Millionen Euro bewilligt.
Fördergelder für Salzburger Band: ÖVP schießt gegen SPÖ

Fördergelder für Salzburger Band: ÖVP schießt gegen SPÖ

Vor 5 Std. | Die Gemeinderatswahlen finden im Februar 2019 in Salzburg statt, der Wahlkampf hat in der Landeshauptstadt aber bereits begonnen: Nach dem Wirbel um verschenkte Müll- und Feuerwehrautos durch Bürgermeister Harry Preuner (ÖVP) sorgt nun die Förderung einer Salzburger Band seitens der SPÖ für Aufregung.
"Hundstage" beginnen am Montag

"Hundstage" beginnen am Montag

Vor 8 Std. | Mit dem heutigen Montag beginnt die heißeste Zeit des Jahres: Die sogenannten "Hundstage". Tatsächlich sollen die Temperaturen in den nächsten Tagen wieder steigen. Der Sommer kommt zurück, bleibt aber unbeständig.
Mehr als drei Millionen Nächtigungen in Salzburg

Mehr als drei Millionen Nächtigungen in Salzburg

Vor 9 Std. | 1.770.117 Nächtigungen zählten die Tourismusbetriebe im Land Salzburg heuer im Juni. Das sind um 9,2 Prozent (148.827 Nächtigungen) mehr als im Fünf-Jahres-Durchschnitt. Jedoch war im Vergleich zum Juni 2017 ein Rückgang um 5,3 Prozent (99.028) zu verzeichnen.
Auto überschlägt sich auf Turracher Straße: Verletzte

Auto überschlägt sich auf Turracher Straße: Verletzte

Vor 10 Std. | Auf der Turracher Bundesstraße B95 hat sich am Sonntag ein Auto überschlagen. Ein 70-Jähriger war gemeinsam mit seiner Frau in Richtung Tamsweg (Lungau) unterwegs. Das Auto stieß links gegen die Böschung und überschlug sich. Der Lenker und die Frau wurden verletzt ins Krankenhaus nach Tamsweg gebracht.
13-Jährige gequält: Prozess wird fortgesetzt

13-Jährige gequält: Prozess wird fortgesetzt

Vor 5 Std. | Am Montag wird am Salzburger Landesgericht der Prozess gegen sechs Jugendliche fortgesetzt. Ihnen wird vorgeworfen, im März ein 13-jähriges Mädchen stundenlang in einer Wohnung gequält zu haben. Der Prozess wurde letzte Woche vertagt.
Trio nach mehreren Einbruchsdiebstählen im Pinzgau festgenommen

Trio nach mehreren Einbruchsdiebstählen im Pinzgau festgenommen

Vor 1 Tag | Drei Männer sind Samstagfrüh nach mehreren Einbruchsdiebstählen im Pinzgau festgenommen worden. Das Trio soll zwei Einbrüche, einen räuberischen Diebstahl sowie drei Diebstähle verübt haben. Ein Campingplatzbetreiber erwischte die drei Verdächtigen Samstagfrüh laut Polizei in flagranti. Das Trio ergriff die Flucht, wurde aber kurze Zeit später von der Polizei gestellt. 1
Männer flüchten nach Drogenkonsum und Crash in der Stadt Salzburg

Männer flüchten nach Drogenkonsum und Crash in der Stadt Salzburg

Vor 22 Std. | Filmreife Szenen haben sich am Sonntag in den frühen Morgenstunden in der Landeshauptstadt abgespielt: Ein 24-Jähriger raste mit seinem Pkw bei Rotlicht über eine Kreuzung und crashte. Daraufhin flüchteten alle vier Insassen zu Fuß – allesamt standen unter Alkohol und Drogen, wie sich später herausstellte. 18
Sicht auf totale Mondfinsternis aus Salzburg perfekt

Sicht auf totale Mondfinsternis aus Salzburg perfekt

Vor 1 Tag | Mit einer Länge von rund 40 Minuten erleben wir kommenden Freitag die längste Mondfinsternis des 21.Jahrhunderts. Der Wetterprognosen für eine gute Sicht stehen gut. Das letzte Himmelsspektakel erlebten wir in Salzburg vor knapp drei Jahren mit dem Blutmond. 2
Am Dienstag kehrt der Hochsommer zurück

Am Dienstag kehrt der Hochsommer zurück

Vor 1 Tag | Nach einem Wochenende mit kühlen Temperaturen und Unwettern soll am Dienstag laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) der Hochsommer zurückkehren. Temperaturen über 30 Grad sind möglich, prognostizierten die Meteorologen.
Steinlechner-Kreuzung: Pkw in Bach, Lenker flüchtet

Steinlechner-Kreuzung: Pkw in Bach, Lenker flüchtet

Vor 22 Std. | Skurriler Verkehrsunfall in der Stadt Salzburg: Anrainer informierten am Sonntag kurz nach 6 Uhr die Polizei, dass ein Pkw beim Steinlechner-Kreisverkehr im Salzburger Stadtteil Parsch im Bach liegt. Der Lenker war spurlos verschwunden, die Kennzeichentafeln ebenso. 4
17-Jähriger bei Traktorunfall in Thomatal aus Führerhaus geschleudert: Schwer verletzt

17-Jähriger bei Traktorunfall in Thomatal aus Führerhaus geschleudert: Schwer verletzt

Vor 1 Tag | Ein 17-jähriger Bursch ist bei einem Traktorunfall auf einem Güterweg in Thomatal im Lungau schwerst verletzt worden. Das Fahrzeug stürzte 40 Meter einen steilen Hang hinunter, der junge Mann wurde aus dem Führerhaus geschleudert.
Hallein: Alko-Lenker (19) knallt mit Auto gegen Lärmschutzwand

Hallein: Alko-Lenker (19) knallt mit Auto gegen Lärmschutzwand

Vor 1 Tag | Ein stark alkoholisierter Autofahrer hat in der Nacht auf Sonntag einen schweren Verkehrsunfall in Hallein (Tennengau) verursacht. Sein 20-jähriger Beifahrer konnte sich selbst nicht mehr aus dem Auto befreien.
Fünf Verletzte bei Pkw-Absturz in Leogang

Fünf Verletzte bei Pkw-Absturz in Leogang

Vor 1 Tag | Fünf zum Teil Schwerverletzte forderte am späten Samstagnachmittag ein Pkw-Absturz in Leogang (Pinzgau). Ein Kleintransporter stürzte von einer Forststraße zehn Meter über eine Böschung und prallte dann noch gegen einen Baum. Zwei Rettungshubschrauber standen im Einsatz.
Salzburger Straßentheater feiert mit "König der Herzen" Premiere

Salzburger Straßentheater feiert mit "König der Herzen" Premiere

21.07.2018 | Zum 49. Mal ist derzeit das Straßentheater der Salzburger Kulturvereinigung mit seinem Theaterwagen unterwegs. Am Freitag feierte das Stück "König der Herzen" vor der Stieglbrauerei in der Stadt Salzburg Premiere.
Almrauschmusi spielt am Residenzplatz auf

Almrauschmusi spielt am Residenzplatz auf

21.07.2018 | Am Residenzplatz in der Stadt Salzburg spielte am Samstagvormittag die Almrauschmusi groß auf. Ob Horn, Trompete oder Harfe – die Flachgauer Musiker beschallten die Altstadt mit zünftigen Klängen.
KTM übergibt X-Bow am Salzburgring an die Polizei

KTM übergibt X-Bow am Salzburgring an die Polizei

21.07.2018 | Satte 300 PS stark ist das neue Auto im Dienste der österreichischen Polizei. Im Rahmen der X-Bow-Battle-Tage am Salzburgring (Flachgau) übergab KTM den Supersportwagen in die Hände des Innenministeriums. 7
Bergsteiger (64) stürzt in Kaprun 150 Meter ab: Tot

Bergsteiger (64) stürzt in Kaprun 150 Meter ab: Tot

Vor 1 Tag | Tödlich geendet hat am Samstagvormittag eine Bergtour in Kaprun (Pinzgau). Laut ersten Informationen stürzte ein Bergsteiger aus Oberösterreich rund 150 Meter ab. Er erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Das bestätigte Rot-Kreuz-Sprecherin Marie Schulz gegenüber SALZBURG24.
 
Vorherige
123456