25-jähriger Salzburger von Frau mit Sexvideo erpresst

25-jähriger Salzburger von Frau mit Sexvideo erpresst

Vor 14 Std. | Ein 25-jähriger Salzburger ist am Freitag mit einem Sexvideo erpresst worden. Er hatte mit einer Unbekannten via Skype einen Videochat geführt. Beide entkleideten sich dabei. Danach drohte die Frau, das Video über "Youtube" zu verbreiten, sollten nicht 3.000 Euro gezahlt werden. 2
Frau schwer verletzt nach Motorradsturz in Adnet

Frau schwer verletzt nach Motorradsturz in Adnet

Vor 14 Std. | Schwer mit ihrem Motorrad stürzte Samstagvormittag eine 52-Jährige auf der Wiestal Landesstraße in Adnet (Tennengau). Die Oberösterreicherin zog sich dabei schwere Verletzungen zu, so die Polizei.
Drozda will Debatte über Kompetenzen des Bundespräsidenten

Drozda will Debatte über Kompetenzen des Bundespräsidenten

Vor 15 Std. | Der neue Kanzleramtsminister Thomas Drozda (SPÖ) will die Debatte über die Kompetenzen des Bundespräsidenten und über eine allfällige Beschneidung derselben in einer parlamentarischen Enquete-Kommission führen. Wichtig sei, dass das Zusammenspiel von Präsident, Regierung und Parlament auch weiterhin funktioniere, sagte er im Ö1-"Mittagsjournal" am Samstag. 2
34-Jähriger onanierte vor Kindern in Pinzgauer Schwimmbad

34-Jähriger onanierte vor Kindern in Pinzgauer Schwimmbad

Vor 19 Std. | Ein bereits amtsbekannter 34-jähriger Einheimischer entblößte am Freitag sein Geschlechtsteil in einem Pinzgauer Schwimmbad und onanierte vor einer Gruppe Jugendlicher im Alter von zehn bis 14 Jahren. 5
Die besten Bildern vom EUROPEAN STREET FOOD FESTIVAL in Bergheim

Die besten Bildern vom EUROPEAN STREET FOOD FESTIVAL in Bergheim

Vor 19 Std. | Freunde und Liebhaber der internationalen Küche bekommen dieses Wochenende beim EUROPEAN STREET FOOD FESTIVAL in der Brandboxx in Bergheim (Flachgau) einiges geboten. Kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt werden aufgefahren, wir haben die besten Bilder vom Freitag für euch.
Offenbar Kindesentführung in Salzburg verhindert: Fahndung erfolglos

Offenbar Kindesentführung in Salzburg verhindert: Fahndung erfolglos

Vor 20 Std. | Offenbar ist eine Kindesentführung am Freitagnachmittag am Inge-Morath-Platz in der Stadt Salzburg verhindert worden. Zwei Neunjährige waren von zwei Männern in einem Park angesprochen worden. Mit Chips wollte man ein Kind zum Mitkommen auffordern. Als das Mädchen verneinte, packte man es am Arm und zerrte es weg. 20
Doppelter Sprengstoff-Alarm in Salzburg: Entwarnungen

Doppelter Sprengstoff-Alarm in Salzburg: Entwarnungen

Vor 20 Std. | Gleich zwei Mal in kurzer Zeit wurde die Salzburger Polizei aufgrund sprengstoffverdächtiger Funde alarmiert. Am Freitag sorgte ein Reisekoffer in Lengfelden (Flachgau) für Aufregung, in der Nacht auf Samstag musste der Hauptbahnhof abgesperrt werden.
Heuer bereits mehr als 20.000 Asylanträge

Heuer bereits mehr als 20.000 Asylanträge

Vor 21 Std. | Die Zahl der Asylanträge hat heuer bereits die Marke von 20.000 überschritten. Das berichteten sowohl die ORF-"ZiB2" am Freitagabend wie auch der "Standard" unter Berufung auf das Innenministerium. Pro Woche kommen derzeit 800 bis 900 Asylanträge dazu. Bleibt dies so, so würde bis Jahresende der von der Regierung festgesetzte "Richtwert" von 37.500 Anträgen klar überschritten. 12
Mure blockierte Wagrainer Bundesstraße mit Geröll

Mure blockierte Wagrainer Bundesstraße mit Geröll

Vor 17 Std. | Auf der Wagrainer Bundesstraße im Bereich der Liebenberger Säge im Pongau verlegte eine Mure Freitagabend die Bundesstraße. Durch die kurzen und starken Regenfälle transportierte der Bach derart viel Geröll, dass das Gitter des Schachts neben der Straße völlig bedeckt war.
Schlepperei: Deutsche Polizei ermittelt gegen drei Taxilenker aus Salzburg

Schlepperei: Deutsche Polizei ermittelt gegen drei Taxilenker aus Salzburg

27.05.2016 | Die deutsche Bundespolizei ermittelt gegen drei Taxifahrer aus Salzburg, die in der Nacht auf Donnerstag zwölf Flüchtlinge aus Syrien an die deutsche Grenze geschleppt haben sollen. Die Gruppe wurde nahe des ehemaligen Grenzübergangs Neuhäusl bei Bad Dürrnberg (Tennengau) ausgesetzt. Ob die unbekannten Taxilenker die Grenze tatsächlich überquert haben, sei noch Gegenstand von Ermittlungen. 2
Neue Wohnbauförderung über 5.000 Mal in Anspruch genommen

Neue Wohnbauförderung über 5.000 Mal in Anspruch genommen

27.05.2016 | Seit 1. April 2015 ist die neue Wohnbauförderung in Kraft. "Damit wurde eine bedarfsorientierte Förderung geschaffen, die den aktuellen Gegebenheiten Rechnung trägt, budgetär nachvollziehbar ist und gleichzeitig flexibel in Hinblick auf neue Aufgaben reagieren kann", bilanziert Landesrat Hans Mayr (SBG) nach rund einem Jahr durchwegs positiv. Kritik hagelte es diesbezüglich aber von Seiten der SPÖ und der Arbeiterkammer Salzburg (AK). 5
Hallwang: Polizei fahndet nach dreisten Einbrechern

Hallwang: Polizei fahndet nach dreisten Einbrechern

27.05.2016 | Unbekannte Täter zwängten am Donnerstag zwischen 10.30 und 15 Uhr ein Fenster zu einem Einfamilienhaus in Hallwang (Flachgau) auf. Die Unbekannten sorgten für einen Schaden in fünfstelliger Höhe, die Polizei hat eine erste Personenbeschreibung veröffentlicht.
Frühjahrsshow der WheelChairDancers in der Stadt Salzburg
Leserbeitrag

Frühjahrsshow der WheelChairDancers in der Stadt Salzburg

27.05.2016 | Am Mittwoch fand in den Geschützten Werkstätten in der Stadt Salzburg mit großem Erfolg die Frühjahrsshow der WheelChairDancers Salzburg statt. Mit dabei waren die Weltranglistenzweite im Single Freestyle und Single Women, Sanja Vukasinovic.
1.500 verlorene Gegenstände auf Autobahnen: Salzburg auf Platz zwei

1.500 verlorene Gegenstände auf Autobahnen: Salzburg auf Platz zwei

27.05.2016 | Rund 1.500 verlorene Gegenstände sorgen jedes Jahr für ein erhöhtes Sicherheitsrisiko auf Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen. So oft registrierte die Asfinag im Vorjahr den Verlust von Ladegut, Spitzenreiter war die Steiermark. Gleich dahinter liegt Salzburg. Dadurch entstehen gefährliche Situationen - Unfälle sind keine Seltenheit, hieß es in einer Aussendung am Freitag.
Wetter: Gewitter und Regenschauer nach Hitze am Nachmittag

Wetter: Gewitter und Regenschauer nach Hitze am Nachmittag

27.05.2016 | Vorderseite eines Tiefs vor der Küste Portugals turbulent: Laut dem Wetterdienst UBIMET bilden sich speziell an den Nachmittagen zahlreiche und mitunter heftige Regenschauer und Gewitter, die auch ins Flachland ziehen können. Gebietsweise besteht dabei Unwettergefahr durch Starkregen, Sturm und Hagel. Mit bis zu 31 Grad ist es allerdings sommerlich warm und zum Teil ausgesprochen schwül.
Schleuser an Salzburger Grenze festgenommen

Schleuser an Salzburger Grenze festgenommen

27.05.2016 | Die Bundespolizei Deutschland hat die Ermittlungen wegen Schleusungsaktionen aufgenommen, die im Landkreis Berchtesgadener Land festgestellt wurden. Ein Mann aus Pakistan wird beschuldigt, am Donnerstag zwei Landsleute über die Autobahn Salzburg – München mit dem Pkw nach Deutschland gefahren zu haben.
Lehener Park wird zur Schutzzone erklärt

Lehener Park wird zur Schutzzone erklärt

27.05.2016 | Im Lehener Park in der Stadt Salzburg gilt ab Samstag die Verordnung einer Schutzzone. Polizeistreifen überwachen regelmäßig die Einhaltung der Schutzzone. Was das bedeutet, erklären wir euch hier. 28
Salzburger Finanzskandal: Fußfessel für Monika Rathgeber

Salzburger Finanzskandal: Fußfessel für Monika Rathgeber

27.05.2016 | Der Hauptbeschuldigten im Salzburger Finanzskandal, Monika Rathgeber (45), ist die Fußfessel bewilligt worden. Die ehemalige Leiterin des Budgetreferats wird ab Juni den elektronisch überwachten Hausarrest antreten. Der Leiter der Justizanstalt Ried im Innkreis, Josef Zeilberger, bestätigte am Freitag entsprechende Medienberichte, stellte aber richtig: "Sie war bis jetzt immer auf freiem Fuß." 9
Rudolfskai: Schlägerei um Bundespräsidentenwahl eskaliert

Rudolfskai: Schlägerei um Bundespräsidentenwahl eskaliert

27.05.2016 | Ein Streit zwischen zwei Gruppen eskalierte in der Nacht auf Freitag am Rudolfskai in der Salzburger Altstadt. Auslöser war die Bundespräsidentenwahl. 26
St. Gilgen: Wanderin vom Zwölferhorn via Hubschrauber geborgen

St. Gilgen: Wanderin vom Zwölferhorn via Hubschrauber geborgen

27.05.2016 | Eine 52-jährige Frau musste am Donnerstag vom Zwölferhorn in Sankt Gilgen (Flachgau) geborgen werden. Die Frau und ihr Sohn liefen querfeldein, die 52-Jährige schaffte den Abstieg jedoch nicht. 2
Gaisbergrennen 2016: Stadt Grand Prix begeistert Fahrer und Zuschauer

Gaisbergrennen 2016: Stadt Grand Prix begeistert Fahrer und Zuschauer

Vor 19 Std. | Der Stadt Grand Prix in der Mozartstadt fand am Donnerstag als ein Teil des Gaisbergrennens statt. Vom Donnerstag bis Samstag findet das legendäre Rennen mit den historischen Fahrzeugen statt.
A1 bei Ausfahrt Wallersee: Pkw kracht gegen Leitschiene

A1 bei Ausfahrt Wallersee: Pkw kracht gegen Leitschiene

27.05.2016 | Ein Pkw-Lenker krachte am Donnerstagmittag auf der A1 bei der Ausfahrt Wallersee (Flachgau) gegen die Leitschiene. Einer der drei weiteren Insassen wurde schwer verletzt.
Wallersee in Seekirchen: Vier Betrunkene aus Seenot gerettet

Wallersee in Seekirchen: Vier Betrunkene aus Seenot gerettet

27.05.2016 | Vier betrunkene Männer gerieten am Donnerstagabend auf dem Wallersee am Strandbad in Seekirchen (Flachgau) in Seenot. Sie gingen mit ihrem Boot unter und mussten von der Wasserrettung gerettet werden. 3
22-jähriger Paragleiter beim Salzburger Gaisbergrundweg abgestürzt

22-jähriger Paragleiter beim Salzburger Gaisbergrundweg abgestürzt

26.05.2016 | Ein Paragleiter ist Donnerstagmittag in der Nähe des Salzburger Gaisbergrundwegs verunglückt. Wanderer hatten den Absturz beobachtet und die Rettung verständigt.
Pkw-Überschlag auf der A1 bei Eugendorf

Pkw-Überschlag auf der A1 bei Eugendorf

26.05.2016 | Aus unbekannter Ursache fuhr Donnerstagfrüh ein 50-jähriger Pkw-Lenker auf der A1 bei Eugendorf (Flachgau) einem Lkw auf. Das Fahrzeug überschlug sich daraufhin.
 
Vorherige
123456