48-Jähriger verliert Finger bei Heuarbeiten

48-Jähriger verliert Finger bei Heuarbeiten

Vor 1 Tag | Ein 48-jähriger Mann aus Bad Hofgastein (Pongau) verletzte sich am späten Dienstagnachmittag während Heuarbeiten. Dabei trennte sich der Mann den rechten Mittelfinger ab. 
Salzburger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei in OÖ

Salzburger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei in OÖ

Vor 1 Tag | Ein 55-jähriger Autolenker aus dem Flachgau ist auf seiner Flucht vor der Polizei Dienstagnachmittag erst durch eine Sackgasse in Tumeltsham im Bezirk Ried gestoppt worden. Die Aufforderung zum Anhalten hatte er ignoriert: Er habe "dafür seine Gründe". 2
Singlewandern – Neuer Trend erobert Salzburger Umland

Singlewandern – Neuer Trend erobert Salzburger Umland

Vor 1 Tag | Ein neuer Trend wird bei Singles - nicht nur in Österreich - immer beliebter: das gemeinsame Wandern in der entspannenden Natur. Bei Singlewanderungen treffen sich Alleinstehende völlig zwanglos, genießen den Aufenthalt im Freien, bewundern die Landschaft und nutzen die Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen. Das fällt nicht sonderlich schwer, denn wer sich zum Wandern trifft, kann gleich auf ein gemeinsames Interesse zurückgreifen und es gibt genug zu sehen, über das sich eine Unterhaltung lohnt.
Salzburger Finanzdienstleiter hobex steigert Umsatz auf 3,37 Mrd. Euro

Salzburger Finanzdienstleiter hobex steigert Umsatz auf 3,37 Mrd. Euro

Vor 1 Tag | Das auf bargeldlosen Zahlungsverkehr spezialisierte Salzburger Unternehmen hobex hat im Geschäftsjahr 2014/15 3,37 Mrd. Euro umgesetzt, das ist ein Plus von acht Prozent zum Vorjahr. Allein im letzten Jahrseien fast 3.600 neue Kundenterminals installiert worden, teilte das Unternehmen am Mittwoch in einer Aussendung mit. 1
19-Jähriger mietet Wohnung für Cannabiszucht an

19-Jähriger mietet Wohnung für Cannabiszucht an

Vor 1 Tag | Eine 80 Quadratmeter große Wohnung mietete ein 19-jähriger Deutscher in Tamsweg (Lungau) rein zur Aufzucht von Cannabis an. Die Polizei stellten rund 70 Pflanzentöpfe und diverses Zubehör sicher. 3
Aiderbichl-Chef Michael Aufhauser erwacht aus Koma

Aiderbichl-Chef Michael Aufhauser erwacht aus Koma

Vor 1 Tag | Knapp fünf Wochen nach seiner schweren Herzoperation gibt es gute Nachrichten über den Gesundheitszustand des Tierschützers und Gründers der "Gut Aiderbichl"-Höfe, Michael Aufhauser. "Er ist ansprechbar und kann sich wieder mitteilen. Er ist noch sehr müde, kann aber schon langsam ein paar Sätze sprechen", schilderte Aiderbichl-Geschäftsführer Dieter Ehrengruber am Mittwoch. 2
Krankenhaus Hallein wird Teil der Salzburger Landeskliniken

Krankenhaus Hallein wird Teil der Salzburger Landeskliniken

Vor 1 Tag | Das Krankenhaus Hallein (Tennengau) soll Teil der Salzburger Landeskliniken (SALK) werden. Damit soll das Spital als Standard-Krankenhaus erhalten und die regionale medizinische Basisversorgen für die Zukunft abgesichert werden, teilte Spitals-und Gesundheitsreferent LHStv. Christian Stöckl (ÖVP) am Dienstagnachmittag mit. Vollzogen werden soll der Schritt mit 1. Jänner 2017.
"Kerniger Sound": Motorrad in Fuschl fast so laut wie Düsenflieger

"Kerniger Sound": Motorrad in Fuschl fast so laut wie Düsenflieger

Vor 1 Tag | Polizisten haben am Dienstagnachmittag bei Fuschl (Flachgau) ein viel zu lautes Motorrad aus dem Verkehr gezogen. Die Schallpegelmessung ergab einen Wert von 118 Dezibel. Zum Vergleich: Ein Düsenflugzeug in unmittelbarer Nähe bringt es auf rund 130 Dezibel. Die Begründung des Lenkers war nicht unbedingt alltäglich. 10
Unbekannter Autofahrer fährt Radfahrerin in Stadt Salzburg nieder

Unbekannter Autofahrer fährt Radfahrerin in Stadt Salzburg nieder

Vor 1 Tag | Die Polizei fahndet in der Stadt Salzburg nach einem Autofahrer, der am Dienstag nach einem Verkehrsunfall Fahrerflucht begangen hat. Der Unbekannte stieß an der Kreuzung Conrad-von-Hötzendorf-Straße/ Innsbrucker Bundesstraße mit einer 44-jährigen Radfahrerin zusammen und fuhr ihr über den linken Oberarm.
A10: Chaos und Unfälle rund um Katschbergtunnel

A10: Chaos und Unfälle rund um Katschbergtunnel

Vor 1 Tag | Unfälle und hitzebedingte Zusammenbrüche sorgten Dienstagnachmittag für Chaos und große Verzögerungen auf der Tauernautobahn (A10) rund um den Katschbergtunnel (Lungau). Die Autobahn war für zwei Stunden teilweise komplett gesperrt, kollabierte Personen mussten betreut werden. Bei einem Unfall wurden Vater und Sohn schwer verletzt.
Schaltsekunde wurde in der Nacht eingeschoben

Schaltsekunde wurde in der Nacht eingeschoben

Vor 1 Tag | Mittwochfrüh (1:59:59 Uhr bzw. Mitternacht der Weltzeit UTC) ist eine zusätzliche Sekunde, eine sogenannte Schaltsekunde, eingeschoben worden. Die Nacht auf Mittwoch war somit minimal länger. Funkuhren sollten sich im Laufe des Morgens automatisch umstellen. Mit der Mini-Zeitumstellung wird kompensiert, dass die Erde für eine Umdrehung ein ganz kleines bisschen länger braucht als 24 Stunden. 2
Rauchverbot in der Gastronomie ab 1. Mai 2018 fixiert

Rauchverbot in der Gastronomie ab 1. Mai 2018 fixiert

Vor 1 Tag | Nun ist es auch in Österreich so weit: Das totale Rauchverbot in der Gastronomie wurde am Dienstag im Gesundheitsausschuss mit Mehrheit von SPÖ, ÖVP und Grünen beschlossen. Es tritt am 1. Mai 2018 in Kraft. Hotels und Beherbergungsbetriebe können zwar Raucherräume einrichten, diese müssen jedoch streng abgetrennt sein. Bei Verstößen drohen Strafen bis 2.000 Euro. 20
Crash im Lungau: Ehepaar schwer verletzt

Crash im Lungau: Ehepaar schwer verletzt

01.07.2015 | Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Dienstagmittag in Thomatal (Lungau) auf der Bundschuh Landesstraße (L267) zwischen einem Motorradlenker samt Beifahrerin und einem Pkw-Lenker. Das Ehepaar am Zweirad wurde schwer verletzt
Produktrückruf: Lidl ruft Sicherheitsfenstergriff zurück

Produktrückruf: Lidl ruft Sicherheitsfenstergriff zurück

30.06.2015 | Ein mit einem Schlüssel versperrbarer Sicherheitsfenstergriff, der seit einem Jahr bei Lidl Österreich verkauft wurde, funktioniert nicht einwandfrei. Der Discounter ruft das Produkt mit der Artikelnummer 95879 zurück, teilte das Unternehmen am Dienstagabend in einer Aussendung mit. Es bestehe die Möglichkeit, dass das Fenster geöffnet werden kann, obwohl der Sicherheitsgriff abgeschlossen wurde.
Produktrückruf: Spar-Zitronenschnitten verunreinigt

Produktrückruf: Spar-Zitronenschnitten verunreinigt

30.06.2015 | Spar ruft die "Spar-Zitronenschnitten" (500g, Chargennummern S1151631, MHD: 15.10.2016) zurück, da darin Verunreinigungen durch Fremdkörper festgestellt wurden. Alle Kunden, die das Produkt bereits gekauft haben, können diese selbstverständlich im nächstgelegenen Spar-Markt zurückgeben. 4
"Es gibt auch hilfsbedürftige Salzburger": Caritas nach Spendenaufruf für Flüchtlinge unter Kritik

"Es gibt auch hilfsbedürftige Salzburger": Caritas nach Spendenaufruf für Flüchtlinge unter Kritik

30.06.2015 | Der Appell der Salzburger Caritas, den Flüchtlingen in unserem Land mit Sachspenden zu helfen, hat für große Aufregung gesorgt. Viele Salzburger sehen in dem Spendenaufruf die Hilfe für einheimische Bedürftige zurückgestellt. Ist das so? Wir haben bei der Caritas nachgefragt. 7
St. Gilgen: Autolenkerin mit knapp drei Promille um Mittagszeit

St. Gilgen: Autolenkerin mit knapp drei Promille um Mittagszeit

30.06.2015 | Eine völlig betrunkene Autolenkerin wurde Dienstagmittag in St. Gilgen (Flachgau) aus dem Verkehr gezogen. Sie hatte kurz nach 11 Uhr 2,92 Promille im Blut. Die 49-Jährige hätte einen wichtigen Termin gehabt, heißt es in einer Polizeiaussendung. 2
Salzburger Model-Schönheiten starten international durch

Salzburger Model-Schönheiten starten international durch

30.06.2015 | Salzburger Models kommen gut an – vor allem auf den internationalen Märkten! Buket Cakir und Christina Gegg starten mit Aufträgen in Asien und Spanien voll durch.
Dominik Tamegger: Der Kopf hinter dem "Cirque de la nuit"

Dominik Tamegger: Der Kopf hinter dem "Cirque de la nuit"

Vor 1 Tag | Die Veranstaltung „Cirque de la nuit“ ist mittlerweile nicht mehr aus Salzburgs Veranstaltungsrepertoire wegzudenken. Am Samstag feiert das Swing- und Electroswing-Event seinen dritten Geburtstag in der ARGE. SALZBURG24 hat mit dem Veranstalter Dominik Tamegger über seine Faszination für das Zirkusleben, Musik und das Salzburger Nachtleben gesprochen. 1
Salzburger Polizei klärt Tankstelleneinbruch-Serie auf

Salzburger Polizei klärt Tankstelleneinbruch-Serie auf

30.06.2015 | Die Salzburger Polizei hat einem 48-jährigen Italiener neun Einbrüche in fünf österreichischen Bundesländern nachgewiesen. Der Mann war heuer im Februar in der Schweiz verhaftet worden. Ein Abgleich der bei einem Einbruch in Eben im Pongau sichergestellten Spuren ergab jetzt einen Treffer in der Datenbank. Vermutlich war er auch in Deutschland aktiv, teilte die Polizei am Dienstag mit.
Junger Uhu zur Augenbehandlung im Zoo Salzburg

Junger Uhu zur Augenbehandlung im Zoo Salzburg

30.06.2015 | Zur Augenbehandlung befindet sich seit rund einer Woche ein junger Uhu im Zoo Salzburg. Das Tier ist bei einem Steinbruch aus einer Felsspalte gefallen und danach am Boden sitzen geblieben. Die Hornhaut seines rechten Auges wurde dabei verletzt und wird nun von Zootierärztin Miriam Wiesner täglich gespült und mit Augensalbe versorgt, informierte der Tiergarten am Dienstag.
Streit zwischen zwei Männern eskaliert in Saalfelden

Streit zwischen zwei Männern eskaliert in Saalfelden

30.06.2015 | Zu einer handfesten Schlägerei zwischen zwei jungen Männern (22, 24) kam es in der Nacht auf Dienstag in einem Lokal in Saalfelden (Pinzgau). Der Jüngere bedrohte den 24-jährigen Pinzgauer sogar mit dem Umbringen.
B165: Pinzgauerin schwer verletzt nach Fahrradsturz

B165: Pinzgauerin schwer verletzt nach Fahrradsturz

30.06.2015 | Eine 58-jährige Pinzgauerin fuhr mit ihrem Elektrofahrrad bereits am Samstag auf der alten Gerlosstraße (B165) in Wald im Pinzgau, als sie aus unbekannter Ursache stürzte und mit einem Holzzaun kollidierte. Sie erlitt schwere Kopfverletzungen.
Salzburgs Kindergärtner bekommen mehr Gehalt

Salzburgs Kindergärtner bekommen mehr Gehalt

30.06.2015 | Finale bei den Gehaltsverhandlungen für die Kindergärtner/-innen: Deutlich erhöht werden die Gehälter künftig bereits vom Berufseinstieg an. Sie liegen dann bei 2.300 Euro brutto (bisher rund 2.050 Euro brutto inklusive Leistungszulage). Der bisherige Unterschied zwischen gruppenführenden und nicht-gruppenführenden Kindergartenpädagoginnen und -pädagogen wird beseitigt, die Gehaltskurve abgeflacht.
Was ist los in und um Salzburg?

Was ist los in und um Salzburg?

30.06.2015 | Auch in den nächsten Tagen ist wieder einiges in und rund um Salzburg los. Wir haben tolle Veranstaltungs-, Party- und Ausflugstipps für euch zusammengestellt.