Firstfeier in der Landesklinik Tamsweg

Firstfeier in der Landesklinik Tamsweg

23.03.2017 | Die Landesklinik Tamsweg (Lungau) ist mehr als 100 Jahre alt und seit vergangenem Herbst laufen die Bauarbeiten für die Generalsanierung. Bis Anfang 2019 werden vom Land Salzburg rund 23 Millionen Euro investiert. Kürzlich wurde die Firstfeier auf der Baustelle begangen. Zeit, um sich die Fortschritte näher anzusehen.
IKEA Salzburg wird zum Stromlieferant

IKEA Salzburg wird zum Stromlieferant

23.03.2017 | Bis 2020 will IKEA komplett auf erneuerbare Energien umsatteln. In Salzburg ist man schon einen Schritt voraus: Die letzte von sechs großen Photovoltaikanlagen ging nun in Betrieb. Damit ist das Salzburger Möbelhaus nicht nur autark, sondern liefert auch Strom.
Eine Wetter-App für den harten Feuerwehreinsatz

Eine Wetter-App für den harten Feuerwehreinsatz

23.03.2017 | Eine Entwicklung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) mit der niederösterreichischen Feuerwehr soll den Florianijüngern in Zukunft das Leben leichter machen. Hier lest ihr, was die neue App kann und wie es in Salzburg damit aussieht.
Frühlingsgefühle beim Breaking Law im Half Moon

Frühlingsgefühle beim Breaking Law im Half Moon

23.03.2017 | Beim Breaking Law wurde am Mittwochabend im Half Moon in der Stadt Salzburg der Frühling mit einer ordentlichen Feier willkommen geheißen. Unser Fotograf Marcel war für euch bei der Mega-Studentenfete dabei. Alle Party- und Event-Pics gibt es hier.
Wals-Siezenheim: Polizeihunde stellen Cannabis sicher

Wals-Siezenheim: Polizeihunde stellen Cannabis sicher

23.03.2017 | Flüchtlingsbetreuer riefen in Wals-Siezenheim (Flachgau) die Polizei, weil Bewohner offenbar Suchtgift konsumierten. Die Polizei tauchte in der Unterkunft auf.
Bischofshofen: Zivilstreife weicht Alko-Geisterfahrer in letzter Sekunde aus

Bischofshofen: Zivilstreife weicht Alko-Geisterfahrer in letzter Sekunde aus

23.03.2017 | Einen Unfall konnte eine Zivilstreife in der Nacht auf Donnerstag in Bischofshofen (Pongau) in letzter Sekunde verhindern. Ein Alkolenker war ihnen auf der falschen Fahrbahnseite entgegengekommen. Der Pongauer verursachte so auch eine Sperre.
Klessheim: Pkw kracht in Wildzaun

Klessheim: Pkw kracht in Wildzaun

23.03.2017 | Eine 19-jährige Pkw-Lenkerin verlor am Mittwochabend auf der A1 bei Klessheim in der Gemeinde Wals-Siezenheim (Flachgau) die Kontrolle über ihren Wagen und krachte in einen Wildzaun. Der Pkw wurde schwer beschädigt, die Lenkerin erlitt Verletzungen.
Bürmoos: Angeschossenem Kater geht es besser

Bürmoos: Angeschossenem Kater geht es besser

23.03.2017 | Kater Zippy wurde am Sonntag in Bürmoos (Flachgau) mit einem Luftdruckgewehr angeschossen. Der junge Kater ist jedoch nicht das einzige Opfer des schießwütigen Tierquälers. Wir haben das verletzte Tier und seine Besitzerin zu Hause besucht.
Salzburger wegen "Nazi"-Postings verurteilt

Salzburger wegen "Nazi"-Postings verurteilt

22.03.2017 | Ein 24-jähriger Salzburger ist am Mittwoch bei einem Prozess in Salzburg wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung nach dem Verbotsgesetz Paragraf 3g und wegen Verhetzung zu einer bedingten Freiheitsstrafe von drei Monaten nicht rechtskräftig verurteilt worden. Der Angeklagte soll im Internet auf Facebook einschlägige Kommentare wie "vergast das Gsindl" und "Adi soll säubern" gepostet haben.
17-Jährige im Pinzgau offenbar von Taxifahrer sexuell belästigt

17-Jährige im Pinzgau offenbar von Taxifahrer sexuell belästigt

22.03.2017 | Ein Taxilenker hat offenbar eine Kundin während der Fahrt in Saalbach-Hinterglemm (Bezirk Zell am See) sexuell belästigt.
Protest gegen Abbruch der Verhandlungen für Banken-KV in Salzburg

Protest gegen Abbruch der Verhandlungen für Banken-KV in Salzburg

22.03.2017 | Rund 250 Betriebsräte und Mitarbeiter aus dem Finanz-Bereich beteiligten sich am Dienstag an einer Protestkundgebung in der Stadt Salzburg. Auslöser für den Protest waren die stockenden Kollektivvertragsverhandlungen.
Oberndorf: So steht es um den Hochwasserschutz

Oberndorf: So steht es um den Hochwasserschutz

22.03.2017 | Vor vier Jahren bedrohte erneut ein Hochwasser die Flachgauer Gemeinde Oberndorf. Ein Rückstaubecken im Hinterland stand als Lösung im Raum. Nun soll eine Genossenschaft der Bewohner des betroffenen Stadtteils Alt Oberndorf und des Stille-Nacht-Bezirks Abhilfe schaffen. Jedoch sieht das nicht jeder als optimale Lösung.
Grüne wollen flächendeckendes Fahrrad-Verleihsystem in Salzburg

Grüne wollen flächendeckendes Fahrrad-Verleihsystem in Salzburg

22.03.2017 | Ein Amtsbericht für ein flächendeckendes Fahrrad-Verleihsystem in Salzburg wurde am Dienstag vorgelegt. So sollen Wege zwischen Haltestellen schneller zurückgelegt und der Öffi-Verkehr aufgewertet werden.
Prozess gegen drei Ex-ASKÖ-Funktionäre in Salzburg startet neu

Prozess gegen drei Ex-ASKÖ-Funktionäre in Salzburg startet neu

22.03.2017 | Wegen eines Richterwechsels ist der Prozess gegen drei ehemalige Funktionäre des Sportverbandes ASKÖ Salzburg am Mittwoch nach knapp einem Jahr Verhandlungspause neu gestartet worden. Das Trio soll den Verein durch doppelt vorgelegte Förderansuchen und dubiose Geldflüsse für einen Sportbauernhof in Oberösterreich um mehr als 100.000 Euro geschädigt haben. 
FPÖ-Stammtisch in Anthering: Posten, "ohne sich strafbar zu machen"

FPÖ-Stammtisch in Anthering: Posten, "ohne sich strafbar zu machen"

22.03.2017 | Die FPÖ Anthering (Flachgau) lädt Ende März zu ihrem 75. Stammtisch. Mit dabei ist auch Landesparteiobfrau Marlene Svazek. Im Vorfeld sorgte ein geplanter Vortrag zum „richtigen Umgang mit sozialen Medien“ für Aufregung.
Salzburger können ab sofort spritsparend Autofahren lernen

Salzburger können ab sofort spritsparend Autofahren lernen

22.03.2017 | Spritsparend Autofahren kann seit neuestem in Salzburg bei Experten gelernt werden. Das Land Salzburg zahlt den Teilnehmern sogar 30 Euro für eine Spritspar-Stunde dazu und kündigt damit an, eine weitere Maßnahme aus dem Landesmobilitätskonzept salzburg.mobil2025 umsetzen.
Was man im Krankenstand beachten muss

Was man im Krankenstand beachten muss

22.03.2017 | 298.000 Krankenstände wurden 2016 bei der Salzburger Gebietskrankenkasse (SGKK) gemeldet. Darüber, was man im Krankenstand tun darf und was nicht, ranken sich viele Mythen. Doch was davon stimmt wirklich? Wir haben uns darüber mit Robert Rohrmoser, Chef der Kontrolle bei der Salzburger Gebietskrankenkasse, unterhalten.
Zwei Verletzte bei Autounfall auf B159

Zwei Verletzte bei Autounfall auf B159

24.03.2017 | Ein 21-jähriger Pongauer verlor am Mittwoch in der Früh auf der B159 die Kontrolle über seinen Wagen. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Mauer. Der Fahrer und der Beifahrer wurden unbestimmten Grades verletzt.
Was treiben die Grauen Wölfe in Salzburg?

Was treiben die Grauen Wölfe in Salzburg?

23.03.2017 | Ein geplantes Konzert eines türkischen Vereins in Henndorf (Flachgau) sorgte vergangene Woche für Aufregung. Mit dem Veranstalter werden auch die Grauen Wölfe in Verbindung gebracht. Ihr Name kursiert immer wieder in Salzburg. Aber wie aktiv sind sie in Salzburg und wie radikal sind sie einzuschätzen?
ARBÖ-Test: Welche Sommerreifen sind die besten?

ARBÖ-Test: Welche Sommerreifen sind die besten?

22.03.2017 | Autofahrer haben es irgendwie ja immer eilig. Sobald der Frühling vor der Tür steht, können sie es nicht mehr abwarten, ihr Fahrzeug wieder von den Winter- auf die Sommerreifen umzurüsten. Doch was sind die besten Reifen für mein Auto? Der ARBÖ hat vorab für euch ganz genau getestet.
Polizei fasst gewerbsmäßigen Dieb in Gnigl

Polizei fasst gewerbsmäßigen Dieb in Gnigl

22.03.2017 | Bereits seit Mitte Februar hat die Polizeiinspektion Gnigl gegen einen unbekannten Täter ermittelt, der älteren Damen in der Fürbergstraße die Geldbörsen stahl. Am Montag konnte die Polizei den Mann nun festnehmen. Er verursachte einen Schaden von rund 12.000 Euro, berichtet die Polizei Salzburg am Mittwoch.
Autoanhänger verliert zahlreiche Glasflaschen in Thalgau

Autoanhänger verliert zahlreiche Glasflaschen in Thalgau

22.03.2017 | Zu Aufräumarbeiten rückte die Feuerwehr Thalgau am Dienstagmorgen aus. Auf der Autobahnausfahrt Thalgau (Flachgau) waren zahlreiche Glasflaschen zu Bruch gegangen. Einige haben den Fall vom Anhänger überlebt und sind von den Einsatzkräften wieder verladen worden. 
Immer mehr Produktfälschungen im Netz: Was tun?

Immer mehr Produktfälschungen im Netz: Was tun?

22.03.2017 | Markenuhren, edle Handtaschen oder exquisite Designerkleidung zu unglaublich günstigen Preisen: Das vermeintliche Schnäppchen im Internet entpuppt sich nicht selten als Produktfälschung. Wie ihr euch vorab schützen könnt.
21-Jährige in Linzergasse vergewaltigt: Polizei veröffentlicht Phantombild

21-Jährige in Linzergasse vergewaltigt: Polizei veröffentlicht Phantombild

22.03.2017 | Nach der Vergewaltigung an einer 21-Jährigen in der Linzergasse in der Stadt Salzburg hat die Polizei noch keine Hinweise und veröffentlicht am Mittwoch ein Phantombild. Die Bevölkerung wird um Mithilfe gebeten.
Salzburger Skigebiet zu Top-Destination gewählt

Salzburger Skigebiet zu Top-Destination gewählt

22.03.2017 | Bei der Wahl zum besten Skigebiet der Alpen 2017 erreicht ein Salzburger Skigebiet einen Top-Platz! Der Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leognang/Fiebbrunn (Pinzgau) kann sich aus über 650 Destinationen durchsetzen und landet mit 2.123 Stimmen auf dem dritten Platz.