Salzburger schleichen sich auf Olympia-Gelände: Aufregung in Pyeongchang

Salzburger schleichen sich auf Olympia-Gelände: Aufregung in Pyeongchang

22.02.2018 | Mit gefälschten Akkreditierungen sollen zwei Österreicher versucht haben, sich am Olympia-Gelände in Pyeongchang in Südkorea einzuschleichen (wir haben berichtet). Wie krone.at nun meldet, soll es sich um zwei Salzburger handeln. Das Duo dürfte am Rande der Olympischen Spiele für helle Aufregung und einen großen Einsatz der Sicherheitskräfte gesorgt haben.
ÖAMTC-Reifentest: Das sind die besten Sommerreifen für 2018

ÖAMTC-Reifentest: Das sind die besten Sommerreifen für 2018

22.02.2018 | Der ÖAMTC und seine Partner haben wieder Sommerreifen getestet. Acht von 30 getesteten Reifen erreichten die Gesamtbeurteilung "sehr empfehlenswert". Drei Modelle werden vom Experten als nur "bedingt empfehlenswert" beurteilt. Wir haben das detaillierte Testergebnis für euch!
L111: Alkolenker kracht mit Pkw in Brückgengeländer

L111: Alkolenker kracht mit Pkw in Brückgengeländer

22.02.2018 | Mit 1,66 Promille Alkohol intus ist ein 42-jähriger Pkw-Lenker am Mittwochnachmittag auf der Glemmtaler Landesstraße (L111) in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) in ein Brückengeländer geprallt.
Werfen: Drei Verletzte und zwei Autowracks nach Crash auf B159

Werfen: Drei Verletzte und zwei Autowracks nach Crash auf B159

22.02.2018 | Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am späten Mittwochnachmittag auf der B159 in Werfen (Pongau) ereignet. Drei Autoinsassen wurden beim Zusammenprall zweier Pkw verletzt.
Raus-Anwalt zu Swap-Prozess: "Begründungsmangel im Urteil"

Raus-Anwalt zu Swap-Prozess: "Begründungsmangel im Urteil"

21.02.2018 | Nachdem am 13. Dezember das Urteil im Salzburger Swap-Prozess an die Angeklagten zugestellt worden war, hat der Anwalt von Ex-LHStv. Othmar Raus am Mittwoch Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung bei Gericht eingebracht. Rechtsanwalt Gerald Ruhri ortete "eine zu kurze Frist für die Ausführung des Rechtsmittels", das Urteil leide zudem in entscheidenden Fragen "an formellem Begründungsmangel".
Bergputzer mit Auftritt in "Die Toten von Salzburg"

Bergputzer mit Auftritt in "Die Toten von Salzburg"

21.02.2018 | Es geht zu auf den Salzburger Stadtbergen. Das wissen jedenfalls die Fans der Krimireihe „Die Toten von Salzburg“ mit Major Peter Palfinger (Florian Teichtmeister) und seinem deutschen Kollegen, Kriminalhauptkommissar Hubert Mur (Michael Fitz). Mittendrin: Die Salzburger Bergputzer.
Fahrerflucht nach Unfall: Zeugen gesucht
Leserbeitrag

Fahrerflucht nach Unfall: Zeugen gesucht

21.02.2018 | Am Dienstag gegen 17.30 Uhr ist eine Frau auf einem Zebrastreifen an der Kreuzung Sinnhubstraße/Almgasse in der Stadt Salzburg niedergefahren worden. Die Lenkerin des Unfallwagens beging Fahrerflucht, auch ein nachkommender Autofahrer fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Stieglbahn könnte in zwei Jahren Personen transportieren

Stieglbahn könnte in zwei Jahren Personen transportieren

21.02.2018 | Die Grünen haben im Landtag eine Anfrage an Verkehrslandesrätin Brigitta Pallauf (ÖVP) bezüglich der Stieglbahn in der Stadt Salzburg gestellt. Die Beantwortung hat ergeben, dass theoretisch eine Inbetriebnahme, sozusagen als Verlängerung der S-Bahn, in den nächsten zwei Jahren möglich wäre. Bereits 2011 hatte sich das Land diesbezüglich informiert.
Salzburger NEOS wollen in die Regierung

Salzburger NEOS wollen in die Regierung

21.02.2018 | Die NEOS wollen bei der Salzburger Landtagswahl am 22. April nicht nur "gut abgesichert" in den Landtag einziehen, sondern streben als Ziel auch klar eine Regierungsbeteiligung im Bundesland an. "Wir brauchen einen Gegenpol zu Schwarz-Blau im Bund", erklärte Spitzenkandidat Sepp Schellhorn am Mittwoch bei einem Medientermin in der Stadt Salzburg. Und: "Ich will etwas verändern."
Wintertourismus bricht bereits Rekorde

Wintertourismus bricht bereits Rekorde

21.02.2018 | Die Touristiker in Salzburg freuen sich über eine erste positive Zwischenbilanz der Wintersaison 2017/18. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Übernachtungen um 7,6 Prozent auf 6,6 Millionen gestiegen. Der Jänner stellte einen neuen Rekord auf.
Warum die Patientenverfügung eine Zwickmühle für Ärzte ist

Warum die Patientenverfügung eine Zwickmühle für Ärzte ist

21.02.2018 | Die bundesweite Novellierung der Patientenverfügung soll kommen. Während sie Angehörigen schwerwiegende Entscheidungen abnehmen kann, stecken Ärzte wegen der Patientenverfügung oftmals in einem Dilemma.
Die SALZBURG24-App neu erleben!

Die SALZBURG24-App neu erleben!

21.02.2018 | Mit der neuen SALZBURG24-App bekommt ihr die alles News aus Salzburg, Österreich und dem Rest der Welt bequem auf euer Handy. Durch Antippen und Wischen nach rechts oder links bewegt ihr die App wie einen magischen Würfel!
Ehrenamt bekommt eigene Servicestelle in Salzburg

Ehrenamt bekommt eigene Servicestelle in Salzburg

21.02.2018 | Salzburger Ehrenamtliche bekommen nun eine eigene Anlaufstelle. Die "Servicestelle Ehrenamt" soll Auskunft über Versicherung im Einsatz, Steuerfragen oder Förderungen geben. "Die Servicestelle wird die Brücke zu Behörden bilden und Antworten auf die täglichen Fragen gemeinsam mit den Organisationen finden. Manchmal geht es einfach darum, den richtigen Ansprechpartner schnell zu finden", erklärt Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP).
Eben im Pongau: Angestellte zweigt rund 15.000 Euro ab

Eben im Pongau: Angestellte zweigt rund 15.000 Euro ab

21.02.2018 | Aus Geldnot soll eine 26-jährige Mitarbeiterin eines Geschäftes in Eben im Pongau seit Jänner 2017 ein Jahr lang vor allem Tabakwaren immer wieder retour gebucht und den entsprechenden Betrag aus der Kassa entnommen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.
Deutscher Raser-Trick auch in Österreich möglich?

Deutscher Raser-Trick auch in Österreich möglich?

21.02.2018 | Hohe Wellen schlug am Dienstag die Meldung, dass ein Raser dank eines juristischen Tricks in Deutschland nicht mehr belangt werden konnte. Geht das auch in Österreich? Wir haben bei der Salzburger Polizei nachgefragt.
Kältewelle mit bis zu minus 20 Grad "relativ selten"

Kältewelle mit bis zu minus 20 Grad "relativ selten"

21.02.2018 | Mit Temperaturen um bis zu minus 20 Grad steht uns ab Sonntag ein markanter Kälteeinbruch bevor. Wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) aufzeigt, komme das Ende Februar statistisch gesehen nur alle sieben bis zehn Jahre vor.
Grödig: Feuerwehr rettet Katze aus zehn Metern Höhe

Grödig: Feuerwehr rettet Katze aus zehn Metern Höhe

21.02.2018 | In Grödig (Flachgau) saß Mittwochvormittag eine Katze auf einem zehn Meter hohen Baum fest. Die Freiwillige Feuerwehr Grödig rückte aus und brachte das Tier in Sicherheit.
Red Bull ist Österreichs präsenteste Marke

Red Bull ist Österreichs präsenteste Marke

21.02.2018 | Red Bull ist die mit Abstand in österreichischen Medien präsenteste heimische Firmen-Marke. In 10.772 Beiträgen wurde das Unternehmen mit Sitz in Fuschl (Flachgau) im Jahr 2017 genannt, zeigt das APA-DeFacto Brands-Ranking. Allerdings nur selten in der Wirtschaft - 70 Prozent der Nennungen waren im Sport. Der Höhepunkt war im Juli, als am Red-Bull-Ring die Formel-1 stattfand und Red Bull Salzburg Fußballmeister wurde.
Eine Mister-Wahl der Herzen: Salzburg sucht den "Mister Integration"

Eine Mister-Wahl der Herzen: Salzburg sucht den "Mister Integration"

21.02.2018 | Erstmals in der sechsjährigen Geschichte der Salzburger Integrationswahl stehen heuer nicht die Frauen, sondern die Männer im Mittelpunkt. Warum die Jury aber nichts von Sixpack & Co. wissen will, verraten wir euch hier.
55-Jähriger droht Mitarbeitern in Beratungsstelle Tod an

55-Jähriger droht Mitarbeitern in Beratungsstelle Tod an

21.02.2018 | Mit dem Umbringen bedroht hat ein 55-Jähriger am Dienstag drei Mitarbeiter einer Beratungsstelle in der Stadt Salzburg. Der Mann habe laut Polizei auch ein Messer bei sich getragen.
Werner Purkhart im Gefängnis: SGKK weist Vorwürfe deutlich zurück

Werner Purkhart im Gefängnis: SGKK weist Vorwürfe deutlich zurück

21.02.2018 | Mit einer freiwilligen Ersatzfreiheitsstrafe sorgte Werner Purkhart Ende vergangener Woche für reichlich Aufmerksamkeit in der Stadt Salzburg. Der Unternehmer fasste nach eigenen Angaben eine Geldstrafe der Salzburger Gebietskrankenkasse (SGKK) aus. Doch die Krankenkasse stellt in einer Gegendarstellung vehement klar, dass man in dem Fall gar nicht involviert sei. 
Betrugsmasche "CEO Fraud": Wenn der Chef per Mail um Geld bittet

Betrugsmasche "CEO Fraud": Wenn der Chef per Mail um Geld bittet

21.02.2018 | Mit einem vermeintlichen E-Mail des Firmenchefs versuchen Betrüger derzeit, Mitarbeiter eines Unternehmens dazu zu bringen, einen hohen Bargeldbetrag auf ein ausländisches Konto zu überweisen. Zuletzt konnte im angrenzenden Bayern ein derartiger Fall gerade noch verhindert werden. Auch in Österreich ist die Masche bereits bekannt.
Großarl: Stark betrunkene Pkw-Lenkerin kracht gegen Gartenmauer

Großarl: Stark betrunkene Pkw-Lenkerin kracht gegen Gartenmauer

21.02.2018 | Gegen eine Gartenmauer gekracht ist in der Nacht auf Mittwoch eine Pkw-Lenkerin in Großarl (Pongau). Laut ersten Informationen wurde die 23-Jährige verletzt. Die Kärntnerin hatte außerdem satte 2,18 Promille intus, berichtete die Polizei Mittwochfrüh in einer Aussendung.
Kaminbrand in altem Bauernhaus in Hof: Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Kaminbrand in altem Bauernhaus in Hof: Feuerwehr verhindert Schlimmeres

21.02.2018 | Zu einem Kaminbrand musste die Feuerwehr am Dienstagabend in Hof (Flachgau) ausrücken. Die Florianis konnten durch ihren raschen Einsatz Schlimmeres verhindern.
Gutes Zeugnis für Salzburgs Heizwerke

Gutes Zeugnis für Salzburgs Heizwerke

20.02.2018 | 20,5 Millionen Euro wurden seit 2013 insgesamt in Ausbau und Optimierung der 151 regionalen Biomasse Heizwerke investiert, das Land Salzburg setzte hier Fördergelder in der Höhe von 1,7 Millionen Euro ein. Das neu errichtete Heizwerk in Hof konnte mit Hilfe der Landesförderung seine jährliche Wärmemenge auf 3.700 Megawattstunden mehr als verdoppeln.