Saisonstart der Großglockner Hochalpenstraße verschoben

Saisonstart der Großglockner Hochalpenstraße verschoben

28.04.2016 | Wegen der Schneefälle muss der Saisonstart der Großglockner Hochalpenstraße auf nächste Woche verschoben werden. Die Straße wird voraussichtlich am Dienstag, 3. Mai, für den Verkehr freigegeben, wie die Großglockner Hochalpenstraßen AG (GROHAG) am Donnerstag informierte. Ursprünglich war die Öffnung der Alpenstraße für Freitag geplant gewesen.
Stärkstes Reisewochenende des Jahres steht bevor

Stärkstes Reisewochenende des Jahres steht bevor

28.04.2016 | Christi Himmelfahrt läutet das erste verlängerte Wochenende im Mai ein. Und die Zeit um den 5. Mai zählt zu den stärksten Reisewochenenden des Jahres. Bereits ab Mittwochnachmittag rechnet die Asfinag mit starkem Verkehr aus den Ballungsräumen, vor allem in Richtung Osten und Süden. Auch Salzburg ist wieder betroffen. 
Salzburgerinnen haben Männer bei Hochschulabschlüssen überholt

Salzburgerinnen haben Männer bei Hochschulabschlüssen überholt

28.04.2016 | Im Land Salzburg haben Frauen zahlenmäßig mittlerweile Männer bei der Absolvierung einer akademischen Ausbildung übertroffen. Darüber berichtete am Donnerstag der Leiter der Landesstatistik, Gernot Filipp.
Schelling lädt Banken in Sachen Bankomatgebühren zu sich

Schelling lädt Banken in Sachen Bankomatgebühren zu sich

28.04.2016 | Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) schaltet sich in die Diskussion um Bankomatgebühren ein. Der Minister habe die Banken für Montagvormittag zu einem "Bankomatgipfel" eingeladen, hieß es am Donnerstagabend aus dem Ministerium zur APA. Eine gesetzliche Vorgabe, wie sie Sozialminister Alois Stöger (SPÖ) vorgeschlagen hat, sieht das Ministerium aber "kritisch".
Schneefälle: Kaum Schäden in Salzburg

Schneefälle: Kaum Schäden in Salzburg

28.04.2016 | Obwohl auch das Land Salzburg vom Wintereinbruch betroffen war und es bis in die Täler geschneit hat, blieben die Schäden gering. Das Landesfeuerwehrkommando zählte am Mittwoch sieben Einsätze. Die Schneekettenpflicht, die gestern auf der Katschbergstraße B99 im Bereich Obertauern und über den Katschberg bestand, wurde am Donnerstag um 7 Uhr aufgehoben, hieß es seitens der Verkehrsleitzentrale.
90 Einbrüche, 1,4 Millionen Euro Schaden: Internationale Einbrecherbande in Salzburg ausgehoben

90 Einbrüche, 1,4 Millionen Euro Schaden: Internationale Einbrecherbande in Salzburg ausgehoben

28.04.2016 | 90 Dämmerungseinbrüche mit einem Gesamtschaden von 1,4 Millionen Euro konnte die Salzburger Polizei nun aufklären. Eine Einbrecherbande aus Mazedonien und Kosovo soll dafür verantwortlich sein. Einer der Haupttäter wurde in Salzburg festgenommen.
Nach tagelangem Trauerwetter startet Donnerstag mit Sonne

Nach tagelangem Trauerwetter startet Donnerstag mit Sonne

28.04.2016 | Nach dem tagelangen tristen Winterwetter startet der Donnerstag mit endlich wieder mit Sonnenschein. Wir haben ein paar Impressionen dieses traumhaften Morgens für euch eingefangen.
Schwerer Reitunfall in Saalfelden

Schwerer Reitunfall in Saalfelden

28.04.2016 | Ein schwerer Reitunfall hat sich am Mittwoch in Saalfelden (Pinzgau) zugetragen. Dabei stürzte eine 34-jährige Reiterin von einem Pferd. Sie erlitt Verletzungen an der Wirbelsäule.
Kleinstkriminalität ist in Österreich massiv gestiegen

Kleinstkriminalität ist in Österreich massiv gestiegen

28.04.2016 | Eine Schlägerei bei einer Wiener U-Bahnstation mit vier Verletzten, ein Streit am Bahnhof um Bier und Geld, ausgefochten mit Messern. Derartige Meldungen in der vergangenen Zeit schlagen sich auch in der Statistik wieder. "Im Bereich der Kleinstkriminalität zeigen die Trends relativ deutlich nach oben", sagte Franz Lang, Direktor des Bundeskriminalamtes, im Gespräch mit der APA. Genaue Zahlen veröffentlicht das Bundeskriminalamt aber nicht.
Lehen: Salzburgerin (36) rastet bei Nachbarschaftsstreit aus

Lehen: Salzburgerin (36) rastet bei Nachbarschaftsstreit aus

28.04.2016 | Zu einem heftigen Streit unter zwei Nachbarinnen ist es Mittwochabend in einem Mehrparteienhaus im Salzburger Stadtteil Lehen gekommen. Eine 36-Jährige ging auf eine 73-Jährige los, versetzte ihr einen Tritt und kratzte sie. Anschließend ergriff die Salzburgerin die Flucht. 
Länder diskutieren über bundesweite Lkw-Maut: Für Salzburg vorstellbar

Länder diskutieren über bundesweite Lkw-Maut: Für Salzburg vorstellbar

28.04.2016 | Am Freitag treffen sich die neun Verkehrslandesreferenten im niederösterreichischen Frankenfels um über eine Ausdehnung der Lkw-Maut auf Bundes- und Gemeindestraßen, die sich allesamt im Besitz der Länder befinden, zu diskutieren. Obwohl rund ein Drittel der Straßen in schlechtem Zustand ist, sind die Länder großteils gegen eine Ausdehnung, ergab ein Rundruf der APA.
Flüchtlinge dürfen nach OLG-Urteil in Quartier in Zell am See bleiben

Flüchtlinge dürfen nach OLG-Urteil in Quartier in Zell am See bleiben

27.04.2016 | Einem Urteil des Oberlandesgerichtes Linz zufolge dürfen jetzt rund 40 Asylwerber in einem Flüchtlingsquartier in Zell am See bleiben, nachdem eine Miteigentümerin des privaten Hauses den Unterkunftsbesitzer auf Unterlassung geklagt und von einer Zivilrichterin zunächst recht bekommen hatte.
Gabriele Fürhapter tritt der Salzburger Volkspartei bei

Gabriele Fürhapter tritt der Salzburger Volkspartei bei

27.04.2016 | LAbg. Gabriele Fürhapter ist am Mittwoch der Salzburger Volkspartei offiziell beigetreten, nachdem sie bereits seit Anfang Jänner des Jahres mit dem ÖVP-Landtagsklub eng kooperierte.
SFV-Präsident Hübel: "Die Registrierkassenpflicht gefährdet unsere Gesellschaftskultur"

SFV-Präsident Hübel: "Die Registrierkassenpflicht gefährdet unsere Gesellschaftskultur"

27.04.2016 | "Die Vereine stehen vor dem Aus", warnte Herbert Hübel, Präsident des Salzburger Fußballverbands im SALZBURG24-Gespräch, über die ab 1. Mai in Kraft tretende Registrierkassenpflicht. Wir haben uns umgehört und liefern euch einen Überblick über die Auswirkungen der umstrittenen Neuerung.
Pinzgau: Tourismus sorgt für Jobzuwachs, mindert aber Einkommen

Pinzgau: Tourismus sorgt für Jobzuwachs, mindert aber Einkommen

27.04.2016 | Plus 2,4 Prozent mehr Jobs als im Jahr zuvor und nur um 0,4 Prozent mehr Arbeitslose – im Bezirksvergleich sind die wirtschaftlichen Eckdaten des Pinzgaus ein gutes Ergebnis. Dennoch verdienen die Pinzgauer rund 200 Euro weniger als der Salzburger Durchschnitt.
Pärchen in St. Johann verkauft Drogen um mehrere tausend Euro

Pärchen in St. Johann verkauft Drogen um mehrere tausend Euro

27.04.2016 | Speed, Kokain, LSD, Heroin und Cannabis: Zahlreiche Drogen verkaufte ein Pärchen in St. Johann im Pongau. Der Straßenverkaufswert beläuft sich auf mehrere tausend Euro.
Salzburger Landesausstellung "Bischof. Kaiser. Jedermann." vor Start

Salzburger Landesausstellung "Bischof. Kaiser. Jedermann." vor Start

27.04.2016 | Anlässlich des 200-Jahr-Jubiläums der Zugehörigkeit zu Österreich hat sich Salzburg erstmals seit 22 Jahren an eine Landesausstellung gewagt. "Bischof. Kaiser. Jedermann." wird am Samstag im SalzburgMuseum eröffnet.
Salzburger Landtag wird von Polizisten bewacht

Salzburger Landtag wird von Polizisten bewacht

27.04.2016 | Drei Polizisten bewachen seit Mittwoch den Sitzungssaal im Chiemseehof in Salzburg. Bis dato war das Landesparlament das einzige in Österreich ohne Sicherheitsvorkehrungen.
"Sargnagel der Republik": Interessenvertretungen kritisieren Hans Mayr

"Sargnagel der Republik": Interessenvertretungen kritisieren Hans Mayr

27.04.2016 | Interessensvertretungen hätten sich zum “Sargnagel unserer Republik” gemausert, so kommentierte Salzburgs Landesrat Hans Mayr (SBG) den Ausgang der Bundespräsidentenwahl. Nun hagelt es Kritik an Mayr seitens der Interessenvertretungen.  
Rechtsstreit über Sonntagsöffnung endet mit Vergleich

Rechtsstreit über Sonntagsöffnung endet mit Vergleich

27.04.2016 | Drei ADEG-Großmärkte hatten in Bad Gastein, Altenmarkt (Pongau) und Maishofen (Pinzgau) am 27. Dezember aufgesperrt. Das zog einen Rechtsstreit wegen verbotener Sonntagsöffnung nach sich. Nun wurde das Verfahren mit einer 70.000-Euro-Zahlung beigelegt.
Hoteliers ächzen unter erhöhter Steuerbelastung

Hoteliers ächzen unter erhöhter Steuerbelastung

27.04.2016 | Die heimischen Hotels und Pensionen müssen ab Sonntag eine weitere Belastung stemmen. Denn per 1. Mai steigen die Steuern auf Nächtigungen durch Touristen von bisher 10 auf 13 Prozent. "Angesichts des bereits vorhandenen Preisdrucks ist das ganz schwierig einzupreisen - das tut uns natürlich weh", sagte Branchensprecherin Petra Nocker-Schwarzenbacher, zur APA.
Bruck: Autolenker nach sechs Jahren ohne Führerschein erwischt

Bruck: Autolenker nach sechs Jahren ohne Führerschein erwischt

27.04.2016 | Seit sechs Jahren war ein 33-Jähriger ohne Führerschein unterwegs, als er am Dienstag in Bruck an der Glocknerstraße (Pinzgau) Polizisten ins Netz ging. Dazu hatte er Alkohol im Blut. 
Hauptbahnhof: Einbrecher und Dieb auf frischer Tat ertappt

Hauptbahnhof: Einbrecher und Dieb auf frischer Tat ertappt

27.04.2016 | Ein 21-Jähriger versuchte am frühen Mittwochmorgen im Bereich des Hauptbahnhofes in der Stadt Salzburg einen Imbissstand und Autos zu knacken. Die Polizei nahm den Mann fest. Auch in Itzling stellte die Polizei einen Dieb.
Fasaneriestraße: Fehlalarm wegen Kabelverbrennung

Fasaneriestraße: Fehlalarm wegen Kabelverbrennung

27.04.2016 | Ein 39-Jähriger verbrannte am Dienstag in der Fasaneriestraße in der Stadt Salzburg alte Kabel. Anrainer nahmen das Feuer wahr und schlugen Alarm.
250 Kilometer lange Taxifahrt nach Salzburg: Rechnung nicht bezahlt

250 Kilometer lange Taxifahrt nach Salzburg: Rechnung nicht bezahlt

27.04.2016 | Ein 50-Jähriger ließ sich in der Nacht auf Mittwoch mit dem Taxi von Graz in die Stadt Salzburg chauffieren. Die Rechnung von 500 Euro war ihm dann offenbar zu viel.