Salzburger Hauptbahnhof: Jugendliche inszenieren Drogenkonsum

Salzburger Hauptbahnhof: Jugendliche inszenieren Drogenkonsum

22.09.2016 | Einen 18-jährigen Flachgauer, der am Bahnhofsvorplatz in der Stadt Salzburg augenscheinlich Drogen konsumiert hatte, kontrollierte die Polizei am Mittwoch. Wie sich rasch herausstellte, war die Straftat inszeniert. Der Jugendliche wollte ein Video davon im Netz hochladen.
Salzburger Ex-Schulleiter wegen veruntreuter Schulgelder angeklagt

Salzburger Ex-Schulleiter wegen veruntreuter Schulgelder angeklagt

22.09.2016 | Ein ehemaliger Leiter einer Krankenpflegeschule in Salzburg ist am Donnerstag bei einem Prozess am Landesgericht Salzburg mit dem Vorwurf der Veruntreuung von Geld von Schülern mit einem Schaden von umgerechnet rund 170.000 Euro im Zeitraum 1988 bis 1994 konfrontiert worden. Der 73-jährige Pensionist, der aus Gesundheitsgründen lange Jahre nicht verhandlungsfähig war, beteuerte seine Unschuld.
Vignette wird wieder teurer

Vignette wird wieder teurer

22.09.2016 | Die Vignette bekommt nächstes Jahr nicht nur eine neue Farbe, sie wird auch teurer. 86,40 Euro kostet das neue Autobahnpickerl.
Vier Salzburger Startups im Finale zum Social Impact Award

Vier Salzburger Startups im Finale zum Social Impact Award

22.09.2016 | Vier Salzburger Studenten-Teams von FH sowie der Universität Salzburg sind derzeit im Rennen um den diesjährigen Social Impact Award (SIA). Bei dieser Auszeichnung werden innovative Ideen prämiert, die zur Überwindung alltäglicher sozialer Probleme beitragen können. Wir stellen euch die vier Startups aus Salzburg vor. Hier könnt ihr anschließend bis 26. September für euren Favoriten abstimmen.
Sonniger Herbstbeginn in Salzburg

Sonniger Herbstbeginn in Salzburg

22.09.2016 | Um exakt 16.21 Uhr endet am 22. September der Sommer und der astronomische Herbst beginnt. An diesem Tag herrscht Tag- und Nachtgleiche. Der Herbst beginnt in Salzburg wettertechnisch ruhig mit den üblichen Temperaturen für diese Jahreszeit. 
"Tabu" im Half Moon: Rupertikirtag-Edition

"Tabu" im Half Moon: Rupertikirtag-Edition

22.09.2016 | Zum Start des 40. Rupertikirtags am Mittwoch in der Stadt Salzburg legte auch die Veranstaltungsreihe "Tabu" im Club Half Moon eine trachtige Party-Nacht ein. Da durfte auch Hanswurst natürlich nicht fehlen.
Architekturpreis des Landes Salzburg für Autobahnmeisterei

Architekturpreis des Landes Salzburg für Autobahnmeisterei

22.09.2016 | Die Marte.Marte Architekten (Bernhard und Stefan Marte) aus Vorarlberg sind Preisträger des erstmals mit 10.000 Euro dotierten Architekturpreises des Landes Salzburg 2016 und zwar für ihr Projekt der Autobahnmeisterei Salzburg.
Cobra-Einsatz nach Elektroschocker-Attacke in Morzg

Cobra-Einsatz nach Elektroschocker-Attacke in Morzg

22.09.2016 | Einen Cobra-Einsatz hat es am Mittwochabend im Salzburger Stadtteil Morzg gegeben. Ein 24-jähriger Salzburger wurde von einem zunächst Unbekannten mit dem Elektroschocker attackiert und verletzt. Der Täter flüchtete und versteckte sich in einer nahegelegenen Wohnung. Das Einsatzkommando wurde alarmiert.
ÖAMTC-Winterreifentest: Lediglich drei Reifen "sehr empfehlenswert"

ÖAMTC-Winterreifentest: Lediglich drei Reifen "sehr empfehlenswert"

22.09.2016 | Lediglich drei von 28 Modellen sind im heurigen ÖAMTC-Winterreifentest als "sehr empfehlenswert" eingestuft worden. Dafür gab es in beiden Reifengrößen ein breites Mittelfeld an "empfehlenswerten" Produkten. "Für Konsumenten empfiehlt es sich daher, anhand der Detailergebnisse das Modell zu wählen, das am besten zum eigenen Fahrprofil passt", erklärte ÖAMTC-Reifenexperte Friedrich Eppel.
Zwei Alkolenker im Pinzgau erwischt

Zwei Alkolenker im Pinzgau erwischt

22.09.2016 | Zwei Alkolenker wurden am späten Mittwochabend und in der Nacht auf Donnerstag im Pinzgau von der Polizei erwischt. Einer verursachte einen Unfall, der andere fiel wegen seiner Fahrweise auf.
Arbeiter (35) in Sägewerk Adnet schwer verletzt

Arbeiter (35) in Sägewerk Adnet schwer verletzt

22.09.2016 | Im Sägewerk in Adnet (Tennengau) ist am Mittwoch ein 35-jähriger Arbeiter schwer verletzt worden. Der Mann wurde von einem neun Meter langen Holzbrett getroffen.
Sperre nach schwerem Crash auf der A10 bei Hallein

Sperre nach schwerem Crash auf der A10 bei Hallein

22.09.2016 | Ein Verkehrsunfall auf der A10 bei Bad Vigaun (Tennengau) hat am Donnerstagmorgen drei Verletzte gefordert und für lange Wartezeiten auf der Autobahn gesorgt. Für die alarmierte Feuerwehr Kuchl war dies der zweite schwere Verkehrsunfall in nur 24 Stunden. 
Dachstuhlbrand fordert Feuerwehr in Straßwalchen

Dachstuhlbrand fordert Feuerwehr in Straßwalchen

22.09.2016 | Ein Dachstuhlbrand forderte in der Nacht auf Donnerstag die Einsatzkräfte der Feuerwehr Straßwalchen (Flachgau). In einem Zweifamilienhaus war durch Funkenflug Feuer ausgebrochen.
Nach einem Gläschen Sturm das Auto stehen lassen

Nach einem Gläschen Sturm das Auto stehen lassen

21.09.2016 | Herbstzeit ist Sturm-Zeit. Weil diese Zeit aber begrenzt ist, nützen Sturm-Liebhaber diese besonders aus. Da kann es auch schon mal ein Gläschen mehr werden. Das Auto lässt man dann lieber stehen oder am besten gleich zuhause.
Das Holztechnikum Kuchl wird generalsaniert

Das Holztechnikum Kuchl wird generalsaniert

21.09.2016 | Das Holztechnikum Kuchl (HTK) wird um 9,8 Millionen Euro in zwei Etappen neu gebaut. Durch die Neuerungen kann der Schulbetrieb nach den neuesten pädagogischen Standards geführt werden. Das Land Salzburg finanziert gemeinsam mit dem Bund und der Holzindustrie Österreich das Projekt. Die erste Phase des Neubaus ist bereits abgeschlossen.
Gut Aiderbichl Chef erpresst: Pfleger untergetaucht

Gut Aiderbichl Chef erpresst: Pfleger untergetaucht

21.09.2016 | Gut Aiderbichl soll von einem Pfleger des schwer kranken Aiderbichl-Gründers Michael Aufhauser erpresst worden sei, hat nun dessen Anwalt die Staatsanwaltschaft über die Causa informiert. Der Pfleger soll in SMS-Nachrichten und in einem Brief Geld gefordert und mit der Veröffentlichung von intimen Fotos Aufhausers gedroht haben. Nun ist er untergetaucht.
Erneute Umbenennung von belasteten Straßennamen in Salzburg gefordert

Erneute Umbenennung von belasteten Straßennamen in Salzburg gefordert

22.09.2016 | Die Bürgerliste in der Stadt Salzburg hat am Mittwoch in einem Antrag an den Gemeinderat erneut die Umbenennung von historisch belasteten Straßennamen gefordert. Vor allem die Josef-Thorak-Straße ist den Grünen ein Dorn im Auge, denn der Bildhauer war der Lieblingsbildhauer von Adolf Hitler. Bei neuen Namen sollten auch Frauen und Opfer des Nationalsozialismus zum Zug kommen.
Wiederholungstäterin versteckt Beute in Schwarzacher Kirche

Wiederholungstäterin versteckt Beute in Schwarzacher Kirche

21.09.2016 | In einer Kinderbibel in der Kirche von Schwarzach im Pongau stellte die Polizei kürzlich das mutmaßliche Diebesgut einer 39-jährigen Pinzgauerin sicher. Die Wiederholungstäterin soll das Bargeld aus einem Krankenzimmer gestohlen haben.
Eurowings baut Standort Salzburg mit fünf weiteren Flugzielen aus

Eurowings baut Standort Salzburg mit fünf weiteren Flugzielen aus

21.09.2016 | Eurowings baut den Standort Salzburg weiter aus. Nachdem der Lufthansa-Billigflieger im August angekündigt hatte, im Jänner 2017 einen Airbus A320 am Airport W. A. Mozart zu stationieren und von hier nach Brüssel, Genf, Hamburg, Köln/Bonn, Paris und Zürich abzuheben, werden ab Ende März 2017 mit Olbia, Palma de Mallorca, Thessaloniki, Dubrovnik und Split fünf weitere Flugziele angeboten.
Ex-IV-Chef Beyrer glaubt an CETA-Unterzeichnung Österreichs

Ex-IV-Chef Beyrer glaubt an CETA-Unterzeichnung Österreichs

21.09.2016 | Der Chef des größten europäischen Wirtschaftsdachverbandes Business Europe, Markus Beyrer, glaubt daran, dass Österreich am Ende des Tages das umstrittene CETA-Freihandelsabkommen der EU mit Kanada unterzeichnen wird. Die Salzburger Industrie fordert indes die Einführung, sonst drohe der heimischen Wirtschaft massive Einbußen, heißt es.
Helden am Berg – Internationaler Großglockner Grand Prix 2016

Helden am Berg – Internationaler Großglockner Grand Prix 2016

21.09.2016 | „Der Berg ruft“ heißt es vom 22. bis 24. September in Fusch an der Großglocknerstraße und in Ferleiten wieder. Internationale Teams aus insgesamt sechs Ländern gehen beim 8. Großglockner Grand Prix, der auch den Titel „Großer Preis von Österreich“ trägt, an den Start.
Altenmarkter Alpintage unterstützen Lebenshilfe

Altenmarkter Alpintage unterstützen Lebenshilfe

21.09.2016 | Für die Alpintage Altenmarkt hat die Lebenshilfe Pongau dieses Jahr ein besonderes Kunstwerk geschaffen. Das Bild "Alpin Total" wird Freitag und Samstag bei der Veranstaltung versteigert.
Verwirrung um "angeschossenen" Lenker löste Polizei-Großeinsatz in Salzburg aus

Verwirrung um "angeschossenen" Lenker löste Polizei-Großeinsatz in Salzburg aus

21.09.2016 | Ein Missverständnis hat am Dienstag nach einem Verkehrsunfall in der Stadt Salzburg einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Über den Notruf wurde der Polizei berichtet, dass der Lenker eines Geldtransporters "angeschossen" worden sei. Alle verfügbaren Polizeistreifen wurden in die Münchner Bundesstraße beordert. Tatsächlich wurde der Transporter von einem Pkw "abgeschossen".
40. Salzburger Rupertikirtag steht vor Eröffnung

40. Salzburger Rupertikirtag steht vor Eröffnung

21.09.2016 | Am Mittwochmittag wurde der Jubiläums-Rupertikirtag am Domplatz in der Salzburger Altstadt feierlich durch Bürgermeister Heinz Schaden (SPÖ) eröffnet. Wir zeigen euch das Programm, die ersten Bilder und Videos auf. 
Asylwerber von Unbekannten in Salzburg-Lehen attackiert

Asylwerber von Unbekannten in Salzburg-Lehen attackiert

21.09.2016 | Ein afghanischer Asylwerber wurde in der Nacht zum Mittwoch von zwei unbekannten Männern im Glanspitzpark in Salzburger Stadtteil Lehen attackiert und in das Gesicht geschlagen.