Vermisster Deutscher im Osttiroler Venedigergebiet geborgen

Vermisster Deutscher im Osttiroler Venedigergebiet geborgen

26.07.2015 | Ein vermisster 51-jähriger Deutscher ist am Sonntag vom Polizeihubschrauber im Osttiroler Venedigergebiet entdeckt und mit leichten Unterkühlungen ausgeflogen worden, teilte die Polizei mit.
"1.000-Kreuze-Marsch" und Abtreibungsbefürworter halten Polizei auf Trab

"1.000-Kreuze-Marsch" und Abtreibungsbefürworter halten Polizei auf Trab

26.07.2015 | Gleich fünf Demonstrationen fanden am Samstagnachmittag in der Stadt Salzburg statt. Brisant waren die Kundgebungen der Befürworter und Gegner von Abtreibungen, bei denen es in der Vergangenheit immer wieder zu Zwischenfällen gekommen war. Auch diesmal hatte die Polizei alle Hände voll zu tun.
St. Michael: Landwirt (41) bei Absturz mit Traktor schwer verletzt

St. Michael: Landwirt (41) bei Absturz mit Traktor schwer verletzt

26.07.2015 | Schwer verletzt wurde am Samstagnachmittag ein 41-jähriger Landwirt beim Absturz mit seinem Traktor in St. Michael im Lungau.
Fußballfans gehen auf Saalfeldener los: Zwei Verletzte

Fußballfans gehen auf Saalfeldener los: Zwei Verletzte

26.07.2015 | Eine wüste Schlägerei hat sich in der Nacht auf Sonntag im Stadtzentrum von Saalfelden (Pinzgau) zugetragen. Eine Gruppe von Fußballfans des Clubs  Hannover 96 ging auf zwei Saalfeldener los. Die Salzburger wurden verletzt.
Erneut Hangrutsch in Tamsweg: Bewohner evakuiert

Erneut Hangrutsch in Tamsweg: Bewohner evakuiert

26.07.2015 | Nachdem es am Samstag aufgrund heftiger Unfwetter mit Starkregen und Hagel erneut zu einer Hangrutschung in Tamsweg (Lungau) gekommen war, mussten die Bewohner von drei Häusern aus Sicherheitsgründen vorübergehend evakuiert werden. Mittlerweile konnten die betroffenen Personen wieder in die Gebäude zurückkehren.
Traditionelles Stiefel-Weitschmeißen in Fürstenbrunn

Traditionelles Stiefel-Weitschmeißen in Fürstenbrunn

25.07.2015 | Für die Feuerwehrler aus Grödig-Fürstenbrunn (Flachgau) ist es ein Großevent, für die zahlreichen Wettkampf-Teilnehmer ein riesen Gaudium: Das alljährliche Stiefel-Weit-Schmeißen. Wir waren für euch dabei!
Yard Vibez im republic café

Yard Vibez im republic café

25.07.2015 | Wie jedes Monat wurde auch am Freitag das republic café wieder von den Ras Sound Int’l Residents zu einem karibischen Partyschiff verwandelt. Mit den neuesten Hits aus Jamaika und Trinidad, gemischt mit Afrobeats und Hip Hop, bebte die Tanzfläche und das Partyvolk kam ordentlich ins Schwitzen. Wir waren für euch dabei!
Arbeiter fiel von Lehener Kirche: Schwer verletzt

Arbeiter fiel von Lehener Kirche: Schwer verletzt

25.07.2015 | Ein 59-Jähriger ist am Samstag bei einem Sturz von der Stadtkirche Lehen in der Stadt Salzburg schwer verletzt worden
Vier Salzburger nach Fest in Lochen verprügelt und verletzt

Vier Salzburger nach Fest in Lochen verprügelt und verletzt

25.07.2015 | Vier Salzburger im Alter von 20 bis 25 Jahren sind am Samstag nach einem Fest in Lochen am See (Bezirk Braunau) auf einem Güterweg von fünf Insassen eines Autos verprügelt worden. Die Gruppe hat gegen 4.30 Uhr wahllos auf die Festbesucher eingeschlagen.
Polizeikontrolle in der Stadt Salzburg: 31-Jähriger mit 1,72 Promille erwischt

Polizeikontrolle in der Stadt Salzburg: 31-Jähriger mit 1,72 Promille erwischt

25.07.2015 | Die Polizei kontrollierte in der Nacht auf Samstag zahlreiche Autofahrer in der Stadt Salzburg und Umgebung. Es gab 25 Alkotest und eine Reihe von Anzeigen.
Blechlawine rollte durch Salzburg: Staus und lange Wartezeiten

Blechlawine rollte durch Salzburg: Staus und lange Wartezeiten

25.07.2015 | Staus und massive Verkehrsbehinderungen prägen am Samstag das Bild auf den Urlauberrouten Richtung Süden durch Salzburg. Auf der Tauernautobahn herrscht durchgehender Kolonnenverkehr. Und auf der A8 zwischen München und Salzburg gibt es lange Wartezeiten. Der Höhepunkt ist noch nicht erreicht.
Team Stronach: Keine Sorge in Salzburg

Team Stronach: Keine Sorge in Salzburg

25.07.2015 | Die Ankündigung von Team-Stronach-Geschäftsführer Ronald Bauer, dass nach Oberösterreich auch weitere Landesparteien geschlossen werden könnten, bereitet den Parteikollegen in Salzburg offenbar kein Kopfzerbrechen.
Autofahrer schlug in Zell am See mit Holzstange auf Kontrahenten ein

Autofahrer schlug in Zell am See mit Holzstange auf Kontrahenten ein

25.07.2015 | Zu einem brutalen Übergriff auf einen Autofahrer ist es am Freitag in einer Warteschlange vor einem Imbiss-Lokal in Zell am See (Pinzgau) gekommen.
Murenabgang in Rauris: Landesstraße wieder befahrbar

Murenabgang in Rauris: Landesstraße wieder befahrbar

25.07.2015 | Nach dem Abgang einer riesigen Mure am Donnerstagabend in Rauris im Pinzgau, die den Ort rund 24 Stunden von der Außenwelt abgeschnitten hat, dauern die Aufräumarbeiten noch an. Die Landesstraße L112 ist inzwischen wieder befahrbar. Das kann sich aber schnell ändern.
Naherholungsgebiet und Hochwasserschutz Saalachspitz fertig

Naherholungsgebiet und Hochwasserschutz Saalachspitz fertig

25.07.2015 | Den neuen Hochwasserschutz und das Naherholungsgebiet am Saalachspitz wurde am Freitag feierlich eröffnet. Der Bereich wurde bei dem schweren Hochwasser im Juni 2013 stark beschädigt.
Unwetter: Hang geriet in Tamsweg ins Rutschen

Unwetter: Hang geriet in Tamsweg ins Rutschen

25.07.2015 | Wegen starker Regenfälle ist am Freitagmittag ein Hang in Tamsweg im Lungau ins Rutschen geraten. Eine dort befindliche Straße wurde an drei Stellen in einer Länge von sechs bis zehn Metern mit Erdreich verschüttet, informierte die Landespolizeidirektion Salzburg in einer Aussendung.
Vier Jahre Haft für 30-jähriger Salzburger wegen schweren Betruges

Vier Jahre Haft für 30-jähriger Salzburger wegen schweren Betruges

25.07.2015 | Ein 30-jähriger Salzburger ist am Freitag bei einem fortgesetzten Prozess am Landesgericht Salzburg wegen schweren, gewerbsmäßigen Betruges zu einer unbedingten Haftstrafe von vier Jahren und zwei Monaten verurteilt worden. Er hat einen Schaden von mehr als 450.000 Euro verursacht.
B311: Verletzter nach Pkw-Überschlag in Zell am See

B311: Verletzter nach Pkw-Überschlag in Zell am See

25.07.2015 | Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Freitagnachmittag auf der B311 in Zell am See (Pinzgau) ereignet, bei dem ein 52-jähriger Pkw-Lenker aus Mittersill verletzt wurde.
Reisebus-Anhänger verlor Ladung: Drei Fahrzeuge auf A10 beschädigt

Reisebus-Anhänger verlor Ladung: Drei Fahrzeuge auf A10 beschädigt

24.07.2015 | Weil sich die Türe eines Reisebus-Anhängers plötzlich geöffnet hat, sind am Freitag in der Früh auf der Tauernautobahn (A10) in Salzburg sämtliche Koffer und auch Campinggepäck auf der Fahrbahn verstreut worden. Ein slowenischer Sattelschlepper und zwei Pkw überrollten das Ladegut beim Tauerntunnel-Nordportal in Flachauwinkl (Pongau). Die Fahrzeuge wurden laut Polizei beschädigt.
"My Temple": Krauthügel als Ort der Kunst und Spiritualität

"My Temple": Krauthügel als Ort der Kunst und Spiritualität

24.07.2015 | Die Installation "My Temple" des chinesischen Künstlers Zhang Huan wurde heute, Freitag, 24. Juli, auf dem Salzburger Krauthügel in Anwesenheit des Künstlers durch den Präsidenten der Salzburg Foundation, Karl Gollegger, den Vorsitzenden der Stiftung für Kunst und Kultur e.V., Prof. Walter Smerling, und LandeshauptmannWilfried Haslauer feierlich eröffnet.
Fußgängerin (85) auf Zebrastreifen von Auto erfasst und verletzt

Fußgängerin (85) auf Zebrastreifen von Auto erfasst und verletzt

24.07.2015 | Eine 85-jährige Fußgängerin wurde am Freitag in der Berchtesgadenerstraße im Salzburger Stadtteil Morzg von einem Auto erfasst und verletzt.
Jeder Österreicher hat durchschnittlich vier Freunde

Jeder Österreicher hat durchschnittlich vier Freunde

24.07.2015 | Jeder Österreicher hat durchschnittlich vier Freunde. Nur vier Prozent können überhaupt keine Person nennen, mit der sie auf gleicher Wellenlänge sind. Das ist das Ergebnis einer am Freitag veröffentlichten Umfrage des Linzer Meinungsforschungsinstitutes IMAS.
Land und Bund investieren 25 Mio. Euro in Salzburger Lokalbahn

Land und Bund investieren 25 Mio. Euro in Salzburger Lokalbahn

24.07.2015 | Die Salzburger Lokalbahn erhält in den kommenden vier Jahren eine wichtige Finanzspritze vom Verkehrsministerium und dem Land Salzburg. Bis in das Jahr 2019 sollen 25 Millionen Euro in die von der Salzburg AG betriebene Nebenbahn fließen. Das Geld werde vor allem in die Fertigstellung der Ende 2014 eröffneten Verlängerung nach Ostermiething investiert, hieß es am Freitag in einer Aussendung.
 Asylwerber drohte, Zeltstadt anzuzünden: Diversion

Asylwerber drohte, Zeltstadt anzuzünden: Diversion

24.07.2015 | Der Prozess gegen einen 32-jährigen Asylwerber, der laut Strafantrag am 3. Juni gedroht haben soll, die Zeltstadt für Flüchtlinge in Salzburg anzuzünden, ist am Freitag mit einer diversionellen Erledigung unter einer Probezeit von zwei Jahren beendet worden.
Golling: Überholender Pkw verursacht Unfall

Golling: Überholender Pkw verursacht Unfall

24.07.2015 | Ein überholender Pkw verursachte am Donnerstagabend in Golling (Tennengau) einen Unfall. Eine 71-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, das Fahrzeug wurde schwer beschädigt.