Kindertraum erfüllt: Quartett verbringt Tag im Zoo

Kindertraum erfüllt: Quartett verbringt Tag im Zoo

16.07.2018 | Das Land Salzburg erfüllt in diesem Sommer Kinderträume. Die ersten glücklichen Gewinner: die Geschwister Christina (8) und Clemens (5) aus Saalfelden, Sophie (11) aus Salzburg und Luisa (5) aus Strobl. Das aufgeweckte Quartett durfte im Zoo Salzburg gemeinsam mit Pädagogin Lisa Sernow den Tieren ganz nahe kommen.
Vandalen besprühen evangelische Kirche in Salzburg

Vandalen besprühen evangelische Kirche in Salzburg

16.07.2018 | Die evangelische Kirche im Salzburger Stadtteil Gneis wurde Opfer von Vandalismus. Unbekannte besprühten das Gotteshaus mit dem Schriftzug der Terrororganisation Irische Republikanische Armee (IRA). Die Polizei ermittelt wegen schwerer Sachbeschädigung.
ÖBB setzen nun auch in Salzburg Bodycams ein

ÖBB setzen nun auch in Salzburg Bodycams ein

16.07.2018 | Nach Kärnten und der Steiermark setzen die ÖBB seit Montag auch in Salzburg Bodycams bei ihrem Zugbegleiterpersonal ein. Die kleinen Kameras sollen bei aggressiven Fahrgästen deeskalierend wirken.
Stadt Salzburg: Neue Poller in der Hofstallgasse montiert

Stadt Salzburg: Neue Poller in der Hofstallgasse montiert

16.07.2018 | Vor dem Beginn der Salzburger Festspiele am 20. Juli hat die Stadt den Schutz der Hofstallgasse vor dem Großen Festspielhaus erhöht. Die dortigen Poller wurden am Montag durch stabilere Säulen ersetzt. "Auch wenn Österreich bisher vor Terroranschlägen verschont wurde, handelt es sich um einen besondern sensiblen Bereich", erklärte Bürgermeister Harald Preuner (ÖVP).
Polizei Salzburg warnt vor Mail-Betrug

Polizei Salzburg warnt vor Mail-Betrug

16.07.2018 | Ein Bekannter bittet via Mail um Geld, er sei im Urlaub in Not geraten: Die Polizei Salzburg warnt vor einer Online-Betrugsmasche. Unbekannte hacken dabei Mailaccounts und versenden Nachrichten mit der Bitte um Banküberweisungen. Wir haben Tipps für euch, worauf zu achten ist.
AK-Preisvergleich: Günstigster Einkaufskorb um sieben Prozent teurer geworden

AK-Preisvergleich: Günstigster Einkaufskorb um sieben Prozent teurer geworden

16.07.2018 | Die Arbeiterkammer (AK) hat sich wieder Lebensmittelpreise angeschaut. Diesmal ging es ums günstigste Einkaufen. Verglichen wurden die 40 preiswertesten Lebens- und Reinigungsmittel in sieben Supermärkten und Diskontern. Im Vergleich zu Juni 2017 wurden einige Produkte - teils empfindlich - teurer, so die AK am Montag. Der ganze günstige Einkaufskorb verteuerte sich demnach um knapp sieben Prozent.
Homophobe Sexualpädagogik an Salzburger Schulen? Verein TeenSTAR wehrt sich

Homophobe Sexualpädagogik an Salzburger Schulen? Verein TeenSTAR wehrt sich

16.07.2018 | Der Verein TeenSTAR, der unter anderem auch in Salzburg Sexualerziehung anbietet, steht in der Kritik. Demnach soll dieser Schülern vermitteln, dass Homosexualität als „Verirrung“ gelte und heilbar sei. Helga Sebernik vom Verein TeenSTAR bezieht im S24-Gespräch Stellung.
Reisestopp für zahlreiche Zugvögel am Zeller See

Reisestopp für zahlreiche Zugvögel am Zeller See

16.07.2018 | Ein dichter Schilfgürtel und Streuwiesen bieten ein optimales Rückzugsgebiet sowie einen Reisestopp für Zugvögel in Schüttdorf (Pinzgau) im Süden des Zeller Sees. Für Naturschutz-Landesrätin Maria Hutter (ÖVP) ein heimatliches Kleinod, das es wie die anderen Salzburger Schutzgebiete zu bewahren gilt.
13-Jährige in Salzburg gequält: Jugendclique wusste nicht, warum

13-Jährige in Salzburg gequält: Jugendclique wusste nicht, warum

16.07.2018 | Sechs Jugendliche haben sich am Montag bei einem Prozess am Landesgericht Salzburg wegen Misshandlung einer 13-Jährigen verantworten müssen. Die drei Burschen und drei Mädchen im Alter von 14 bis 17 Jahren zeigten sich weitgehend geständig. Ein nachvollziehbares Motiv für die Peinigung ihres Opfers konnten sie nicht nennen.
Rot-Kreuz-Jugendgruppen zeigten am Landesjugendlager ihr Können

Rot-Kreuz-Jugendgruppen zeigten am Landesjugendlager ihr Können

16.07.2018 | Jugendgruppen aus dem Lungau, aus dem Pongau und aus der Stadt Salzburg setzten sich am Wochenende im Erste-Hilfe-Bewerb beim Landesjugendlager in Tamsweg (Lungau) gegenüber ihrer Konkurrenz durch. Nun dürfen sie Salzburgs Rotkreuz-Jugendgruppen im österreichweiten Erste-Hilfe-Wettkampf vertreten.
Großer Finalakt bei Feuerwehrjugendlager in Mauterndorf

Großer Finalakt bei Feuerwehrjugendlager in Mauterndorf

16.07.2018 | Mit einem eindrucksvollen, fast nicht enden wollenden, Aufmarsch der teilnehmenden Feuerwehrjugendgruppen wurde die Schlussfeier des 19. Landeslagers der Salzburger Feuerwehrjugend am Sonntag in Mauterndorf (Lungau) begangen.
Schlägerei in der Stadt Salzburg: Vier Anzeigen und ein Waffenverbot

Schlägerei in der Stadt Salzburg: Vier Anzeigen und ein Waffenverbot

16.07.2018 | Bei einer Schlägerei unter vier Männern musste die Polizei in der Stadt Salzburg in der Nacht auf Montag eingreifen. Ein 20-Jähriger sprühte mit Pfefferspray. Alle Beteiligten wurden auf freiem Fuß angezeigt.
116 Feuerwehrleute bei Dachstuhlbrand in Mittersill

116 Feuerwehrleute bei Dachstuhlbrand in Mittersill

16.07.2018 | Die Flammen schlugen am Sonntagabend bei einem Dachstuhlbrand in einem Laufhaus in Mittersill (Pinzgau) aus dem zweiten Obergeschoss. Fünf Feuerwehren mit 116 Einsatzkräften waren vor Ort. Verletzt wurde niemand.
Moped "frisiert": 17-Jähriger wegen 16 Übertretungen angezeigt

Moped "frisiert": 17-Jähriger wegen 16 Übertretungen angezeigt

15.07.2018 | Beim Moped eines 17-jährigen Lehrlings wurde am Sonntag in Neumarkt (Flachgau) mit einem Rollenprüfstand eine Geschwindigkeit von 88 km/h festgestellt. Außerdem konnten mehrere vorschriftswidrige, nicht genehmigte Umbauten, sowie teils schwere Mängel festgestellt werden.
Unbekannte brechen in Einfamilienhaus in Puch ein

Unbekannte brechen in Einfamilienhaus in Puch ein

15.07.2018 | Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Samstag in ein Einfamilienhaus in Puch (Tennengau) ein. Gestohlen wurden Schmuck und Bargeld in unbekannter Höhe.
Das war das Traditionsseefest in Zell am See

Das war das Traditionsseefest in Zell am See

15.07.2018 | Mit Musik, Feuerwerk und einem herrlichen Ambiente sorgte das Zeller Seefest am Samstag wieder für Begeisterung bei den Besuchern. Unser Fotograf Andi war dabei und hat die beste Bilder mitgebracht.
USK St. Koloman feiert Jubiläum

USK St. Koloman feiert Jubiläum

15.07.2018 | Sein 50-jähriges Bestehen feierte das ganze Wochenende der USK St. Koloman (Tennegau). Für beste Unterhaltung sorgte ein abwechslungsreiches Programm.
Schnelle Autos beim 1. Tuningtreffen in Thalgau

Schnelle Autos beim 1. Tuningtreffen in Thalgau

16.07.2018 | Heiße Schlitten gab es am Samstag beim 1. Tuningtreffen beim Hell's Kitchen Imbiss in Thalgau (Flachgau) zu bestaunen. Unser Fotograf Marco war für euch dabei und hat die besten Bilder mitgebracht.
Das war das legendäre Mattsee Seefest

Das war das legendäre Mattsee Seefest

15.07.2018 | Das legendäre Mattsee Seefest ging am Samstag über die Bühne. Tausende Besucher und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgten für beste Unterhaltung.
Wetter bleibt weiterhin sommerlich

Wetter bleibt weiterhin sommerlich

15.07.2018 | Das Wetter bleibt in Österreich auch in der kommenden Woche sommerlich - wenn auch nicht ganz ungetrübt. Laut der Prognose der Experten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) kann es immer wieder auch unbeständige Phasen geben.
1,42 Promille: Alkolenker knallt in St. Gilgen in Unterführung

1,42 Promille: Alkolenker knallt in St. Gilgen in Unterführung

15.07.2018 | Mit 1,42 Promille intus krachte Sonntagfrüh ein 35-jähriger Pkw-Lenker in St. Gilgen (Flachgau) in eine Fußgängerunterführung. Die beiden Insassen wurden dabei leicht verletzt.
2000 Starter beim StrongmanRun in Flachau

2000 Starter beim StrongmanRun in Flachau

15.07.2018 | 2000 Teilnehmer stellten sich am Samstag in Flachau (Pongau) einem der wohl außergewöhnlichsten Hindernisläufe des Landes. Sauber oder gar trocken blieb beim StrongmanRun niemand, auch nicht Ski-Star Manuel Feller, der bereits zum zweiten Mal an den Start ging.
17-Jährige bei Karussellfahrt im Lungau schwer verletzt

17-Jährige bei Karussellfahrt im Lungau schwer verletzt

15.07.2018 | Eine 17-Jährige ist am Samstag in St. Michael im Lungau bei einer Fahrt mit einem Stehkarussell schwer verletzt worden. Die Jugendliche wurde im Bereich der Eingangstüre eingeklemmt. Das Fahrgeschäft "Round up" begann sich zu drehen, die Frau wurde im Eingangsbereich hin und her geschleudert und prallte gegen das Karussellgehäuse, berichtete die Polizei Salzburg.
Geschlechtliche Nötigung: 16-Jährige zeigt Freund an

Geschlechtliche Nötigung: 16-Jährige zeigt Freund an

15.07.2018 | Eine 16-jährige Pinzgauerin erstattete bereits am Freitag Anzeige darüber, dass ihr Freund, ein 18-jähriger irakischer Asylwerber, versucht hätte, sie durch Anwendung von Gewalt zum Geschlechtsverkehr zu nötigen.
Fußtritte gegen den Kopf: 21-Jähriger geht in Salzburg brutal auf 39-Jährigen los

Fußtritte gegen den Kopf: 21-Jähriger geht in Salzburg brutal auf 39-Jährigen los

15.07.2018 | Mit den Füßen gegen Kopf trat ein 21-Jähriger Samstagnacht in der Stadt Salzburg einem 39-jährigen Kontrahenten. Der 39-Jährige und sein Zwillingsbruder waren zuvor der Freundin des Asylwerbers zu Hilfe geeilt, da der Afghane auch sie attackierte.