Lawinengefahr steigt auf Salzburgs Bergen "erheblich"

Lawinengefahr steigt auf Salzburgs Bergen "erheblich"

17.01.2018 | Der erwartete Schneefall lässt die Lawinengefahr in den Salzburger Bergen am Dienstagnachmittag und insbesondere am Mittwoch wieder ansteigen. Der Lawinenlagebericht des Landes Salzburg weist zum Teil erhebliche Lawinengefahr aus. Wir zeigen euch die Details auf.
Mehrere Einbrüche im Flachgau und Lungau

Mehrere Einbrüche im Flachgau und Lungau

16.01.2018 | In Wohnhäuser und Lokale im Flachgau, Lungau und der Stadt Salzburg haben unbekannte Täter in den vergangenen Tagen eingebrochen. Zumeist wurde nach Wertgegenständen und Bargeld gesucht.
Unbekannte schlagen Juwelier-Vitrine ein: Teure Uhren erbeutet

Unbekannte schlagen Juwelier-Vitrine ein: Teure Uhren erbeutet

16.01.2018 | Ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro richteten unbekannte Täter in der Nacht auf Dienstag bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft in der Salzburger Innenstadt an.
Völlig eskaliert: Handydieb dreht in Obus komplett durch

Völlig eskaliert: Handydieb dreht in Obus komplett durch

17.01.2018 | Nach einem mutmaßlichen Handydiebstahl in einem Obus ist ein 39-Jähriger am Montagabend in der Stadt Salzburg völlig ausgetickt. Weil der Busfahrer alle Türen verriegelte, schlug der Mann mit seinem Skateboard auf die Schutzverglasung ein. Mehrere Polizeistreifen mussten anrücken.
Obertauern: Kollision auf Skipiste mit Fahrerflucht

Obertauern: Kollision auf Skipiste mit Fahrerflucht

16.01.2018 | Zu einer Kollision zwischen einer Skifahrerin und einem Snowboarder kam es Montagnachmittag auf der Abfahrt der Kringsalmbahn in Obertauern (Lungau/Pongau). Der Mann ließ die Frau liegen und flüchtete, berichtet die Polizei in einer Aussendung.
Mehrere tausend Euro Schaden bei Einbrüchen in Salzburg-Lehen

Mehrere tausend Euro Schaden bei Einbrüchen in Salzburg-Lehen

15.01.2018 | In mehrere Baustellenbereiche wurde vergangenes Wochenende im Salzburger Stadtteil Lehen eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter stahlen zahlreiche Baumaschinen und Werkzeuge.
Hans Mayr tritt zurück: Das sagen Salzburgs Parteien

Hans Mayr tritt zurück: Das sagen Salzburgs Parteien

16.01.2018 | Nicht ganz überraschend verkündete Landesrat Hans Mayr (parteilos) am Montag wegen der Spendenaffäre seinen Rücktritt. So kommentieren Salzburgs Parteien den Rücktritt Hans Mayrs.
Landesrat Hans Mayr: Chronologie der Spendenaffäre

Landesrat Hans Mayr: Chronologie der Spendenaffäre

15.01.2018 | In seinen viereinhalb Jahren als Salzburger Landesrat hatte Hans Mayr (parteifrei, ehemals Team Stronach) mehrfach "Probleme" mit der Information an Regierungskollegen, Landtag und Öffentlichkeit. Am Montag führte seine Spendenaffäre und hier vor allem wieder die schleppende Information zu seinem Rücktritt.
Landesrat Hans Mayr: Ein "Macher" mit Transparenzdefiziten

Landesrat Hans Mayr: Ein "Macher" mit Transparenzdefiziten

15.01.2018 | Die Freude und der Stolz waren dem Dorfbürgermeister ins Gesicht geschrieben, als er 2013 für das Team Stronach Teil der Salzburger Landesregierung wurde. Für eine ganze Funktionsperiode hat es letztlich aber nicht gereicht. Nun ist Hans Mayr über seine unkluge und tollpatschige Informationspolitik in Sachen Parteispenden gestolpert. Am Montag kündigte der 57-Jährige seinen Rücktritt an.
Auch Salzburger Firma unter Top-250-Händlern der Welt

Auch Salzburger Firma unter Top-250-Händlern der Welt

15.01.2018 | Mit dem Salzburger Lebensmittelhändler Spar und der Welser Möbelhandelsgruppe XXXLutz zählen auch zwei österreichische Firmen zu den Top-250-Einzelhandelsunternehmen der Welt, geht aus dem Deloitte-Report "Global Powers of Retailing" hervor.
Seniorenwohnhaus Itzling: Wiedersehen mit der Tochter nach 40 Jahren

Seniorenwohnhaus Itzling: Wiedersehen mit der Tochter nach 40 Jahren

16.01.2018 | Zu einem emotionalen Wiedersehen kam es Montagfrüh im Seniorenwohnhaus im Salzburger Stadtteil Itzling: Dort schlossen sich Helma Pavaletz und ihre Tochter Manuela Gürbeli nach mehr als vierzig Jahren zum ersten Mal wieder in die Arme.
Spendenaffäre: Landesrat Hans Mayr tritt zurück

Spendenaffäre: Landesrat Hans Mayr tritt zurück

16.01.2018 | Der Salzburger Verkehrs- und Wohnbau-Landesrat Hans Mayr (parteifrei, früher Team Stronach) hat am Montagnachmittag seinen Rücktritt mit 30. Jänner erklärt. Mayr war wegen der Spenden und Bürgschaften aus der Baubranche für seine Partei "Salzburger Bürgergemeinschaft" immer stärker in die Kritik geraten. Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf (ÖVP) wird ihm in der Landesregierung folgen.
Alkolenker (50) in Hallein aus Verkehr gezogen

Alkolenker (50) in Hallein aus Verkehr gezogen

15.01.2018 | Gefährlich unterwegs war am Sonntagabend ein 50-jähriger Pkw-Lenker in Hallein (Tennengau). Laut Polizei soll der Betrunkene einen weiteren Autofahrer zum Abbremsen genötigt haben.
Arbeitszeitaufzeichnung: Strafe gegen Spar-Chef Gerhard Drexel gekippt

Arbeitszeitaufzeichnung: Strafe gegen Spar-Chef Gerhard Drexel gekippt

15.01.2018 | Spar-Chef Gerhard Drexel muss nun doch keine Strafe wegen Verstößen gegen das Arbeitszeitgesetz zahlen. Ende 2016 hatte das Landesverwaltungsgericht Salzburg den Vorstandsvorsitzenden zu einer Zahlung von knapp 53.000 Euro verurteilt. Der Verwaltungsgerichtshof habe die Strafe mittlerweile aufgehoben, berichtete "Die Presse" am Montag.
Urlaubsverhalten der Salzburger ändert sich 2018

Urlaubsverhalten der Salzburger ändert sich 2018

15.01.2018 | Die Urlaubswelten sind im Umbruch – auch wenn die Lust auf Urlaub weiterhin ungebrochen ist. Wie und warum sich das Reiseverhalten der Österreicher ändert, was die Lieblingsdestinationen 2018 der Salzburger sind und wie viel Geld sie dafür ausgeben, erfahrt ihr hier.
32-Jähriger wirft Aschenbecher auf Ehefrau

32-Jähriger wirft Aschenbecher auf Ehefrau

15.01.2018 | Ein Beziehungsstreit ist am Sonntagabend in einer Wohnung im Salzburger Stadtteil Lehen völlig eskaliert. Ein 32-Jähriger soll seiner 30-jährigen Ehefrau einen Aschenbecher an den Kopf geworfen haben. Die Frau musste in das Landeskrankenhaus gebracht werden.
Schneefallgrenze sinkt zur Wochenmitte auf 300 Meter

Schneefallgrenze sinkt zur Wochenmitte auf 300 Meter

15.01.2018 | Zu Wochenbeginn sollte sich im Großteil Österreichs die Sonne zeigen und sich das Wetter beruhigen. Doch bereits am Dienstag macht sich vor allem am Alpennordrand wieder eine Störungseinfluss bemerkbar. Laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) wird der Dienstag teils auch stürmisch.
Neue FPÖ-Generalsekretärin Marlene Svazek will "Bollwerk" vor Ministern sein

Neue FPÖ-Generalsekretärin Marlene Svazek will "Bollwerk" vor Ministern sein

16.01.2018 | Die neue FPÖ-Generalsekretärin Marlene Svazek will künftig die blauen Regierungsmitglieder vor "Störgeräuschen von außen" abschirmen. "Wir sehen uns auch als Bollwerk, das vor unseren Regierungsmitgliedern steht", sagte sie bei ihrer Antritts-Pressekonferenz am Montag. Ganz in diesem Sinne übte sie sodann scharfe Kritik an der SPÖ, aber auch an den Medien, von denen sie "Sachlichkeit" einforderte.
Hochzeitsträume in Mattsee: So wird 2018 geheiratet

Hochzeitsträume in Mattsee: So wird 2018 geheiratet

15.01.2018 | Die beliebte Hochzeitsmesse in Mattsee (Flachgau) ging am Wochenende bereits zum 13. Mal über die Bühne. Mehr als 50 Aussteller präsentierten die neuesten Trends rund um den schönsten Tag des Lebens. Wir waren dabei!
Unternberg: Zwei Verletzte bei Unfall auf B96

Unternberg: Zwei Verletzte bei Unfall auf B96

15.01.2018 | Auf der B96 in Unternberg (Lungau) kam Montagfrüh auf der schneebedeckten Fahrbahn eine Pkw-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern und prallte in ein entgegenkommendes Auto.
Stromrechnung: So viel könnt ihr beim Anbieterwechsel einsparen

Stromrechnung: So viel könnt ihr beim Anbieterwechsel einsparen

15.01.2018 | Die Stromrechnung für Österreichs Haushalte ist zu Jahresbeginn im Österreich-Durchschnitt relativ stabil geblieben. Die Netztarife sind zwar vielfach gestiegen, dies wurde aber weitgehend durch niedrigere Kosten für Ökostromförderung ausgeglichen. Regional gibt es allerdings Unterschiede, geht aus Daten der E-Control hervor. So sind die Kosten in Salzburg etwa leicht gesunken.
Stimmungsvolle Nacht der Ballone in Filzmoos

Stimmungsvolle Nacht der Ballone in Filzmoos

15.01.2018 | Das Wetter machte der 39. Nacht der Ballone am Sonntagabend in Filzmoos (Pongau) einen Strich durch die Rechnung. Nichtsdestotrotz kamen zahlreiche Besucher und bestaunten die Feuershow der Ballonfahrer.
Radarkasten in Stadt Salzburg angezündet

Radarkasten in Stadt Salzburg angezündet

14.01.2018 | In der Nacht auf Sonntag haben unbekannte in der Stadt Salzburg einen Radarkasten angezündet. Materialen neben dem Radarkasten sind angezündet worden, in der Folge brannte auch der Kasten selbst. 
Bestohlen und mit Umbringen bedroht

Bestohlen und mit Umbringen bedroht

14.01.2018 | Zuerst stahl er eine Geldbörse, danach bedrohte er den Bestohlenen mit dem Umbringen: Die Polizei hat in Salzburg einen 24-Jährigen nun festgenommen. Er hatte im Stadtteil Schallmoos einen 28-Jährigen um mehrere hundert Euro erleichtert.
Mike Candys begeistert in Kaprun

Mike Candys begeistert in Kaprun

14.01.2018 | Mike Candys heizte am Samstagabend dem Party-Volk in Kaprun so richtig ein. Der Schweizer mit der Smiley-Maske brachte die Menge zum Tanzen und begeisterte mit seinen größten Hits. Unser Fotograf hat sich auf die Tanzfläche gewagt und die besten Bilder des Abends für euch eingefangen.