Sechs Verletzte bei zwei Unfällen in Straßwalchen

Sechs Verletzte bei zwei Unfällen in Straßwalchen

18.06.2017 | Gleich doppelt hat es am Samstag im Straßwalchener Ortsteil Steindorf (Flachgau) gekracht: Am Nachmittag ereignete sich ein Auffahrunfall mit drei Autos auf der B1 und am Abend eine Kollision mit zwei  jungen Moped-Lenkern. Das teilte die Polizei am Sonntag mit.
Landesräte: Fünf-Euro-Wohnungen in Salzburg möglich

Landesräte: Fünf-Euro-Wohnungen in Salzburg möglich

17.06.2017 | Eine 70-Quadratmeter-Wohnung für 350 Euro im Monat? Die Landesräte Hans Mayr (SBG), Josef Schwaiger (ÖVP) und Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler wollen diese Idee nach Salzburg bringen. Sie holen sich in Tirol gerade Inspirationen. Aber ist das wirklich umsetzbar?
Adnet: 17-Jähriger rast mit 114 km/h durchs Ortsgebiet

Adnet: 17-Jähriger rast mit 114 km/h durchs Ortsgebiet

18.06.2017 | Seinen Führerschein wieder abgeben muss wohl ein 17-Jähriger, der am Freitag von der Polizei beim Rasen erwischt wurde. Die gemessenen 114 km/h im Ortsgebiet von Adnet (Tennengau) waren dabei nicht alles, was ihm zuschulden kam.
Nächtliche Schlägereien führen zu Verletzten

Nächtliche Schlägereien führen zu Verletzten

18.06.2017 | In Dorfbeuern, Thalgau (Flachgau) und der Stadt Salzburg flogen am Freitag und in der Nacht auf Samstag mehrmals die Fäuste. Auch ein Messer war im Spiel, zwei Personen wurden verletzt. Ein Überblick.
Pkw fährt Fußgängerin in Schwarzstraße an: Schwer verletzt

Pkw fährt Fußgängerin in Schwarzstraße an: Schwer verletzt

17.06.2017 | Ein Pkw-Lenker übersah am Samstag gegen vier Uhr morgens in der Schwarzstraße in der Stadt Salzburg zwei Fußgängerinnen auf einem Schutzweg. Er fuhr beide an, eine 30-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen.
Flüchtlinge: Krisenplan für Balkanroute festgelegt

Flüchtlinge: Krisenplan für Balkanroute festgelegt

17.06.2017 | Rund eineinhalb Jahre nach der Schließung der Balkanroute liegt nun ein gemeinsamer, akkordierter Krisenplan vor, der die Kooperation der betroffenen Länder verbessern soll. Zunächst wird ein Lagebild der Situation erstellt, wie Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) im Ö1-Morgenjournal am Samstag mitteilte.
Salzburger Segler am Attersee mit Boot gekentert

Salzburger Segler am Attersee mit Boot gekentert

17.06.2017 | Wegen einer starken Windböe ist am Freitagnachmittag das Segelboot eines 50-jährigen Salzburgers am Attersee bei Unterach (Bezirk Vöcklabruck) gekentert. Der Bootsführer und seine zwei Begleiter gingen dabei über Bord, berichtete die Polizei Oberösterreich. Ein einheimischer Segler konnte die Männer unverletzt retten, noch bevor die Wasserrettung und die Bootsstreife Unterach eintrafen.
Jede Menge Trendsport in Salzburg: Das ist das Checkpoint Jam

Jede Menge Trendsport in Salzburg: Das ist das Checkpoint Jam

17.06.2017 | Österreichs vielfältigstes Trendsportfestival geht derzeit am ASV Sportplatz im Salzburger Stadtteil Itzling über die Bühne. Auch am Samstag kann man dort von Breakdance über Capoeira und Parkour bis hin zur Graffitikunst und Kampfsport alles ausprobieren, was das Herz begehrt. Wir haben die besten Bilder vom Eröffnungstag. Alle Pics gibt es wie immer hier.
Wechselgeldbetrüger schlägt in Salzburger Supermarkt zu

Wechselgeldbetrüger schlägt in Salzburger Supermarkt zu

17.06.2017 | Ein Unbekannter ließ am Freitag in der Stadt Salzburg in einem Supermarkt Geld wechseln. Als der Mann wieder weg war, fehlte ein dreistelliger Eurobetrag. Auch in einem Hotel schlugen Diebe zu.
Kohl-Tod: St. Gilgen am Wolfgangsee trauert

Kohl-Tod: St. Gilgen am Wolfgangsee trauert

17.06.2017 | Im einstigen Urlaubsort von Deutschlands am Freitag verstorbenen Altbundeskanzler Helmut Kohl St. Gilgen am Wolfgangsee in Salzburg hat die Todesnachricht Betroffenheit ausgelöst. "Dr. Kohl war Ehrenbürger von St. Gilgen und der Region überaus verbunden", sagte Franz Mayrhofer, der Vorsitzende des Tourismusverbandes, der Deutschen Presse-Agentur.
Koppl: Wanderer stürzt am Nockstein ab

Koppl: Wanderer stürzt am Nockstein ab

17.06.2017 | Schwer verletzt hat sich ein 42-Jähriger am Freitag bei einer Wanderung auf den Nockstein im Gemeindegebiet von Koppl (Flachgau). Er stürzte mehrere Meter ab und musste per Hubschrauber geborgen werden.
Wagrain: Crash zwischen Pkw und Moped fordert drei Verletzte

Wagrain: Crash zwischen Pkw und Moped fordert drei Verletzte

17.06.2017 | Eine 17-jährige Mopedlenkerin wurde am Freitagnachmittag in Wagrain (Pongau) bei einem Crash mit einem Pkw schwer verletzt, auch zwei weitere Personen erlitten Verletzungen. Der 57-jährige Pkw-Lenker hatte das Moped offenbar übersehen, das Mädchen wurde bei der Kollision gegen die Beifahrertür geschleudert.
Flachau: Reisebus kollidiert auf A10 mit Wohnmobil

Flachau: Reisebus kollidiert auf A10 mit Wohnmobil

16.06.2017 | Ein Wohnmobil krachte am Freitagvormittag auf der A10 bei Flachau (Pongau) seitlich gegen einen Reisebus. Dabei wurde eine 19-Jährige unbestimmten Grades verletzt.
Werbespot ansehen und gratis Öffis fahren: NEOS wollen erfolgreiches Modell nach Salzburg holen

Werbespot ansehen und gratis Öffis fahren: NEOS wollen erfolgreiches Modell nach Salzburg holen

16.06.2017 | Ohne Bezahlung mit Bus und Bahn fahren – ganz legal. Das geht nicht? Doch! Man braucht nur ein Smartphone, etwas Datenvolumen, schaut sich ein Werbevideo an und bekommt dafür ein Ticket. Was in Düsseldorf seit Ende letzten Jahres erfolgreich läuft wollen die NEOS jetzt nach Salzburg holen.
Friedburg: Paar aus Bürmoos bei Motorradunfall verletzt

Friedburg: Paar aus Bürmoos bei Motorradunfall verletzt

16.06.2017 | Ein Ehepaar aus Bürmoos (Flachgau) wurde am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall in Friedburg (Bez. Braunau) unbestimmten Grades verletzt. Sie krachten mit ihrem Motorrad gegen einen abbiegenden Pkw.
Arbeiter verletzt sich bei Sturz vom Dach

Arbeiter verletzt sich bei Sturz vom Dach

16.06.2017 | Ein 46-Jähriger war auf einer Alm in Wald im Pinzgau am Donnerstagabend mit Arbeiten am Dach beschäftigt. Beim Abstieg fiel die Leiter um, der Landwirt stürzte drei Meter zu Boden und bliebt verletzt liegen.
Alkolenker versucht nach Unfall mit Radfahrer zu flüchten

Alkolenker versucht nach Unfall mit Radfahrer zu flüchten

16.06.2017 | Am Donnerstagabend stieß ein Radfahrer mit einem Auto in Bad Vigaun (Tennengau) zusammen. Dabei kam der Radfahrer zu Sturz und verletzte sich. Der Autofahrer versuchte anschließend von der Unfallstelle zu flüchten. Er hatte 1,72 Promille Alkohol im Blut.
Salzburg fürchtet um Verlust von Fotografie-Sammlungen

Salzburg fürchtet um Verlust von Fotografie-Sammlungen

16.06.2017 | Aufregung herrscht derzeit im Salzburger Museum der Moderne: Wie die "Salzburger Nachrichten" am Freitag berichten, hat die Bank Austria die Dauerleihgabe ihrer Sammlung "Fotografis" mit Jahresende gekündigt und will die Arbeiten künftig selbst präsentieren. Auch eine Aussage von Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ) in Richtung eines eigenen Fotomuseums sorgt für Unruhe.
Der Sommer ruft: Mit dem Fahrrad das Salzburger Land genießen

Der Sommer ruft: Mit dem Fahrrad das Salzburger Land genießen

16.06.2017 | Sommer, Sonne, Sonnenschein – das Wetter im Salzburger Land zeigt sich derzeit von seiner besten Seite. Da bekommt man Lust auf Urlaub und Ausflüge. Weit muss man dafür nicht fahren, denn das Salzburger Land hat einiges zu bieten.
Feuerwehr Kaprun befreit Kuh aus Viehsperre

Feuerwehr Kaprun befreit Kuh aus Viehsperre

16.06.2017 | Unsere "Gute Nachricht des Tages" kommt heute aus dem Pinzgau: Die Freiwillige Feuerwehr Kaprun musste am Donnerstagabend wegen einer Kuh ausrücken, die in einer Viehsperre feststeckte. Die Einsatzkräfte konnten das Tier beruhigen und befreien.
Salzburger verfolgen und fassen Dieb

Salzburger verfolgen und fassen Dieb

16.06.2017 | Am Donnerstagabend verständigten zwei Zeugen die Polizei in der Stadt Salzburg. Sie hatten im Salzburger Stadtteil Leopoldskron einen Mann gesehen, der in mehrere Gärten einstieg und versuchte, die Wohnungstüren zu öffnen. Von der Ladefläche eines Autos stahl er schließlich eine Winkelschleifanlage. Die Zeugen nahmen die Verfolgung auf.
Zu hohe Stickoxid-Belastung in Salzburg

Zu hohe Stickoxid-Belastung in Salzburg

16.06.2017 | In allen Bundesländern außer dem Burgenland und Niederösterreich wurden im Vorjahr Grenzwerte bei der Stickoxid-Belastung überschritten. In Salzburg ging die Belastung zwar zurück, die Grenzwerte wurden trotzdem nicht eingehalten. Wo die Schadstoffe am höchsten sind und welche Gesundheitsschäden drohen, lest ihr hier.
Polizei ertappt Spritdiebe auf frischer Tat

Polizei ertappt Spritdiebe auf frischer Tat

16.06.2017 | In der Nähe von St. Georgen im Pinzgau beobachtete ein aufmerksamer Pinzgauer am Donnerstag, wie mehrere Männer auf einer Baustelle Treibstoff von einem LKW abzapften. Er verständigte die Polizei. Diese konnte unweit der Baustelle zwei Fahrzeuge anhalten. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten rund 100 Liter Sprit in Kanistern.
Viel Reiseverkehr am Wochenende auch in Salzburg erwartet

Viel Reiseverkehr am Wochenende auch in Salzburg erwartet

16.06.2017 | Am verlängerten Wochenende wird mit dem Ende der Pfingstferien in mehreren deutschen Bundesländern auf Österreichs Straßen viel Reiseverkehr erwartet. "Vor allem auf den Routen von Italien und Kroatien Richtung Deutschland muss mit längeren Fahrzeiten gerechnet werden", warnte die Asfinag.
Ex-Freundin im Pinzgau mit Umbringen gedroht: Waffenarsenal sichergestellt

Ex-Freundin im Pinzgau mit Umbringen gedroht: Waffenarsenal sichergestellt

16.06.2017 | Völlig betrunken fuhr ein 30-Jähriger Donnerstagfrüh mit dem Auto zu seiner Ex-Freundin ins Gemeindegebiet von Mittersill (Pinzgau). Dort bedrohte er sie laut Polizei mit dem Umbringen, die Beamten stellten anschließend zahlreiche Waffen in seiner Wohnung sicher.