Einbrecher ging in Salzburg-Maxglan mit Feuerzeug gegen Security vor

Einbrecher ging in Salzburg-Maxglan mit Feuerzeug gegen Security vor

09.06.2018 | Ein ertappter Einbrecher hat in der Nacht auf Samstag in Salzburg-Maxglan versucht, einen Security-Mitarbeiter mit einer Feuerzeug-Flamme zu verletzen. Weil ihn der Angestellte des Sicherheitsdienstes festhielt, um ihn der Polizei zu übergeben, biss ihn der Kriminelle auch.
Fashion-Trends bei Dolce Vita in der Sigmund-Haffner-Gasse

Fashion-Trends bei Dolce Vita in der Sigmund-Haffner-Gasse

09.06.2018 | Zum Auftakt der Sommersaison sorgten am Freitag Geschäfte und Gastronomiebetriebe in der Sigmund-Haffner-Gasse in der Stadt Salzburg für sommerliches Ambiente und Lebensfreude.
Alko-Crash in Altenmarkt: Lenker flüchtet von Unfallort

Alko-Crash in Altenmarkt: Lenker flüchtet von Unfallort

09.06.2018 | Der Polizei wurde Samstagmorgen ein verunfallter Pkw an einer Kreuzung in Altenmarkt im Pongau gemeldet. Der Lenker konnte vorerst nicht im Auto angetroffen werden.
Lamprechtshausen: Zwölf Cannabispflanzen in Wohnung entdeckt

Lamprechtshausen: Zwölf Cannabispflanzen in Wohnung entdeckt

09.06.2018 | Zwölf Cannabispflanzen, zwei Beleuchtungsanlagen und drei Lampen sowie einen Belüfter stellten Polizisten am Freitag in einer Wohnung in Lamprechtshausen (Flachgau) sicher.
Drei Verletzte bei Alko-Unfall in der Stadt Salzburg

Drei Verletzte bei Alko-Unfall in der Stadt Salzburg

09.06.2018 | Bei einem Kreuzungscrash in der Stadt Salzburg wurden Freitagnacht drei Tennengauerinnen verletzt. Ein beteiligter Pkw-Lenker hatte 0,58 Promille intus.
Kontrollen: Zahlreiche Alkolenker auf Salzburgs Straßen unterwegs

Kontrollen: Zahlreiche Alkolenker auf Salzburgs Straßen unterwegs

09.06.2018 | Viel zu tun hatte die Polizei in der Nacht auf Samstag im Raum Salzburg-Stadt und Salzburg-Umgebung: Zahlreiche Alkolenker wurden aus dem Verkehr gezogen, einer versuchte gar vor der Kontrolle zu flüchten.
A1: Asfinag saniert Abschnitt Salzachbrücke um drei Millionen Euro

A1: Asfinag saniert Abschnitt Salzachbrücke um drei Millionen Euro

10.06.2018 | Die Asfinag startet am Samstag die Arbeiten zur Sanierung des Abschnitts Salzachbrücke auf der Westautobahn (A1) in der Stadt Salzburg. Die Arbeiten sollen bis Ende August abgeschlossen sein.
Gletscher: Winter brachte größte Schneemenge seit 20 Jahren

Gletscher: Winter brachte größte Schneemenge seit 20 Jahren

09.06.2018 | Erste Ergebnisse der Frühlingsmessung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Hohen Sonnblick: Die Gletscher der Hohen Tauern haben im vergangenen Winter bis zu 25 Prozent mehr Masse gewonnen als in einem durchschnittlichen Winter.
Squash Challenge: Finale und Promi-Turnier

Squash Challenge: Finale und Promi-Turnier

09.06.2018 | Bei der diesjährigen Austrian Squash Challenge stehen nun die beiden Finalisten fest: Emyr Evans trifft am Samstag auf Lyell Fuller. Titelverteidiger Aqeel Rehmann schied am Donnerstag im Viertelfinale aus.
Salzburg-Gnigl: Radfahrerin stürzt mit 1,36 Promille intus

Salzburg-Gnigl: Radfahrerin stürzt mit 1,36 Promille intus

09.06.2018 | Mit 1,36 Promille intus kam in der Nacht auf Samstag eine 18-jährige Radfahrerin im Salzburger Stadtteil Gnigl zu Sturz. Sie zog sich dabei Verletzungen am Kopf zu.
338 Rekruten bei Angelobung in Fusch an der Großglocknerstraße

338 Rekruten bei Angelobung in Fusch an der Großglocknerstraße

09.06.2018 | Ein lautes "Ich gelobe" schallte am Freitag über den Wildpark Ferleiten in der Gemeinde Fusch an der Glocknerstraße (Pinzgau). Angelobt wurden insgesamt rund 338 Rekruten, die im April und Mai 2018 bei den Salzburger Verbänden eingerückt sind.
Schüsse aus Softgun bei Streit unter Jugendlichen in Neumarkt

Schüsse aus Softgun bei Streit unter Jugendlichen in Neumarkt

09.06.2018 | Mehrere Jugendliche gerieten Freitagabend in Neumarkt (Flachgau) in Streit. Dabei griff eine 16-Jährige zu einer Softgun und schoss damit einem 13-Jährigen in den Rücken.
Brand in Behindertenwohnheim in der Stadt Salzburg

Brand in Behindertenwohnheim in der Stadt Salzburg

09.06.2018 | Zu einem Wohnungsbrand in einem Behindertenwohnheim in der Stadt Salzburg kam es Freitagnachmittag. Beim Eintreffen der Feuerwehr drang bereits dichter Rauch aus den Räumlichkeiten.
Sicher Autofahren bei Hagel und Sturm

Sicher Autofahren bei Hagel und Sturm

08.06.2018 | Plötzliche Witterungswechsel mit Regen, Hagel und Sturm als Folge machen Autofahrern oftmals das Leben schwer. Nicht nur während der Fahrt, auch wenn es dadurch zu Schäden am abgestellten Fahrzeug kommt. So seid ihr auch bei Unwettern sicher unterwegs.
Heftige Unwetter ziehen über Salzburg: Biker schwer verletzt

Heftige Unwetter ziehen über Salzburg: Biker schwer verletzt

08.06.2018 | Über den Flachgau zog eine Gewitterzelle hinweg. Es kam zu Hagelschauern und starkem Regen. Die Gewitterzelle wandert derzeit in Richtung Norden. Ein Motorradfahrer wurde von einem herabstürzenden Baum schwer verletzt.
Warnung vor Waldbrand in Stadt Salzburg

Warnung vor Waldbrand in Stadt Salzburg

08.06.2018 | Wegen der anhaltenden Trockenheit herrscht auch in den Wäldern des Salzburger Stadtgebiets akute Feuergefahr. Das Amt für öffentliche Ordnung hat daher am Freitag eine „Waldbrand-Verordnung“ erlassen. In Wäldern sowie in den Gefährdungsbereichen rund um sie ist demnach ab sofort Rauchen und Feuermachen verboten.
Florianis versorgen Flachgauer Bauern mit Wasser

Florianis versorgen Flachgauer Bauern mit Wasser

08.06.2018 | Salzburg leidet unter der Trockenheit, vor allem der Flachgau ist betroffen. In Obertrum versorgt die Freiwillige Feuerwehr teilweise Bauernhöfe und ein Wirtshaus mit Brauchwasser. Die Wasserversorgung sei derzeit aber noch nicht gefährdet, beruhigt Landesrat Josef Schwaiger (ÖVP): "Nimmt man eine Ampel, bezeichne ich die aktuelle Situation mit ,grün blinkend'."
HIV-Selbsttests vermutlich ab Mitte Juli in Österreichs Apotheken

HIV-Selbsttests vermutlich ab Mitte Juli in Österreichs Apotheken

08.06.2018 | Seit dieser Woche ist eine Verordnung in Kraft, die den rezeptfreien Verkauf von HIV-Selbsttests für daheim in österreichischen Apotheken erlaubt. Allerdings ist der Test noch nicht erhältlich, bei der Apothekerkammer rechnete man auf APA-Anfrage, dass dies ab Mitte Juli der Fall sein wird.
Imker im Flachgau im Kleinkrieg mit Bauern

Imker im Flachgau im Kleinkrieg mit Bauern

08.06.2018 | Ein Imker im Flachgau hat seit drei Jahren einen Kleinkrieg gegen benachbarte Bauern geführt. Weil er vermutete, dass diese mit dem Ausbringen von Gülle seine Bienen schädigen oder gar vernichten, hat er versteckt immer wieder kleine Angriffe gegen die Landwirte vorgenommen. Er wird angezeigt.
Polizei klärt absichtliche Verletzung in Hallein

Polizei klärt absichtliche Verletzung in Hallein

08.06.2018 | Am Donnerstag meldete die Polizei, dass in Hallein (Tennengau) ein Fußgänger offenbar absichtlich angefahren worden war (wir haben berichtet). Am Freitag vermeldete die Polizei die Klärung der Umstände. Der Lenker des Autos konnte ausgeforscht werden. Nach einem Schreiduell hätte er die Fassung verloren und mit einem Besen auf das Unfallopfer eingeschlagen, erklärt er gegenüber den Beamten.
"Facebook-Freund" räumt Pärchen-Wohnung im Flachgau aus

"Facebook-Freund" räumt Pärchen-Wohnung im Flachgau aus

08.06.2018 | Einen ungewöhnlichen und besonders dreisten Diebstahl konnte die Salzburger Polizei nun mit Hilfe der Bestohlenen selbst und „Kommissar Facebook“ klären. Der Dieb hatte sich die Urlaubspläne eines Pärchens aus dem Flachgau zunutze gemacht.
Salzburger Technologie bei Fußball-WM in Russland

Salzburger Technologie bei Fußball-WM in Russland

08.06.2018 | Ab Mitte Juni geht es wieder um Titel, Tore und Triumphe bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Am 14. Juni 2018 erfolgt der Anpfiff zum Sportgroßereignis des Jahres und SKIDATA mit Sitz in Grödig (Flachgau) ist als Zutrittsexperte für WM-Stadien mittendrin, statt nur dabei.
Leben mit Aids: "Es ist kein Honiglecken"

Leben mit Aids: "Es ist kein Honiglecken"

08.06.2018 | Etwa 400 Menschen im Bundesland sind laut Aidshilfe HIV-positiv, die Dunkelziffer liegt wohl höher. Einer davon ist Gerhard Raxendorfer. Der Salzburger lebt mittlerweile seit 20 Jahren mit Aids. Sein Leben hat sich durch die Infektion radikal verändert. Er erzählt von Vorurteilen, der Liebe und, welche Erlebnisse er trotz der Krankheit nicht missen möchte.
Holzgondeln und Bio-Zelte beim "Holz-Award" in Kuchl

Holzgondeln und Bio-Zelte beim "Holz-Award" in Kuchl

08.06.2018 | Holz ist ein Material mit Tradition und Zukunft. Im Tennengauer Holz-"Hotspot" Kuchl ließen sich am Donnerstag ganz neue Ideen entdecken, was mit und aus Holz gemacht werden kann: Eine Gondel, echte Bio-Zelte oder Isolierschaum aus dem Holzbestandteil Tannin, der natürlich abgebaut werden kann. "Es ist beeindruckend, welche Innovationskraft und handwerkliche Fertigkeit die Schülerinnen und Schüler am Holztechnikum Kuchl in nur wenigen Jahren erwerben", schildert Landtagspräsident Josef Schöchl seine Eindrücke.
Bauer erschoss Mutter in Bischofshofen: In Anstalt eingewiesen

Bauer erschoss Mutter in Bischofshofen: In Anstalt eingewiesen

08.06.2018 | In Salzburg startete am Freitag der Prozess um einen 44-Jährigen. Er hat zu Allerheiligen 2017 in Bischofshofen (Pongau) seiner 78-jährigen Mutter mit einem Flobertgewehr aus drei bis vier Metern Entfernung in den Rücken geschossen. Die Frau erlitt einen Steckschuss und verblutete innerlich. Das Geschworenengericht hat den Bauern in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen.