RLW: Der SV Grödig kommt einfach nicht zur Ruhe

RLW: Der SV Grödig kommt einfach nicht zur Ruhe

Vor 8 Std. | Seit Grödig-Boss Christian Haas Ende Oktober laut über einen Aufstiegsverzicht in die neue zweite Liga nachdachte, schlich sich in Grödig sprichwörtlich der Wurm ein. Der Klub-Weihnachtsfeier blieben fast alle Spieler fern. Haas klärt im SALZBURG24-Gespräch über einen möglichen Wechsel zu Austria Salzburg, die Transferpolitik und die Sponsoren- und Trainersuche auf.
Nur zwei Pflichtspielniederlagen für Red Bull Salzburg im Jahr 2017

Nur zwei Pflichtspielniederlagen für Red Bull Salzburg im Jahr 2017

Vor 1 Tag | Red Bull Salzburg hat vor dem abschließenden Heimspiel 2017 am Samstagnachmittag (LIVETICKER ab 15.55 Uhr) gegen Aufsteiger LASK eine sowohl sportlich als auch wirtschaftlich extrem positive Bilanz gezogen. Wir geben euch einen Überblick. 1
Red Bull Salzburg bindet Talente und Leistungsträger langfristig

Red Bull Salzburg bindet Talente und Leistungsträger langfristig

12.12.2017 | Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg hat am Dienstag drei Vertragsverlängerungen und drei Neuverpflichtungen bekanntgegeben. Der Kontrakt des 21-jährigen Innenverteidigers Duje Caleta-Car, kroatischer U21-Teamspieler mit bereits 109 Pflichtpartien längst eine Mannschaftsstütze der Bullen, wurde ebenso wie die Verträge vom Salzburger Luca Meisl und Alexander Schmidt vorzeitig bis 31. Mai 2021 verlängert.
RLW: Anifs Hürden für den Profifußball

RLW: Anifs Hürden für den Profifußball

13.12.2017 | Für viele Klubs aus den Regionalligen kommt der Aufstieg in die neue zweite Liga nicht in Frage. Spitzenreiter Anif reichte fristgerecht den Rechnungsabschluss bei der Bundesliga ein und wahrt somit die theoretische Chance auf einen Lizenzantrag. Wir geben euch einen Überblick darüber, wie der Status quo in Sachen Flutlicht und Kaderveränderungen aussieht.
Stefan Lainer wird ins "Team der Gruppenphase" gewählt

Stefan Lainer wird ins "Team der Gruppenphase" gewählt

12.12.2017 | Stefan Lainer von Red Bull Salzburg hat es in der Fußball-Europa-League ins "Team der Gruppenphase" geschafft. Dies gab die UEFA am Montag bekannt. Der Rechtsverteidiger war daran beteiligt, dass Österreichs Meister in den sechs Gruppenspielen nur ein Gegentor kassierte. 3
Youth League: Salzburg muss die Hürde Sporting Lissabon nehmen

Youth League: Salzburg muss die Hürde Sporting Lissabon nehmen

12.12.2017 | Titelverteidiger Red Bull Salzburg wird im Play-off der Youth League auf Sporting Lissabon treffen. Dies ergab die Montag in Nyon stattfindende Auslosung des U19-Bewerbs der UEFA. Salzburg tritt Anfang Februar (Spieltermine am 6./7.) zu Hause an.
Müde Salzburger eröffneten Sturm Chance auf "Winterkrone"

Müde Salzburger eröffneten Sturm Chance auf "Winterkrone"

11.12.2017 | Der neue ÖFB-Teamchef Franco Foda könnte Sturm Graz in der Winterpause als Tabellenführer an seinen Nachfolger Heiko Vogel übergeben. Red Bull Salzburg rutschte am Sonntag in der Fußball-Bundesliga mit einem matten 0:0 beim WAC zwei Punkte hinter die Grazer. Dem Titelverteidiger waren die Strapazen aus der zum vierten Mal ohne Niederlage überstandenen Europa-League-Gruppenphase noch anzumerken.
Salzburg trifft in der K.o.-Runde der Europa League auf Real Sociedad

Salzburg trifft in der K.o.-Runde der Europa League auf Real Sociedad

11.12.2017 | Österreichs Serien-Double-Gewinner Red Bull Salzburg trifft im Sechzehntelfinale der Fußball UEFA Europa League auf Real Sociedad San Sebastian. Dies ergab die am frühen Montagnachmittag vorgenommene Auslosung am UEFA-Sitz in Nyon. Spieltermine sind der 15. und 22. Februar, wobei das Rückspiel in Salzburg stattfindet. Die Bilanz gegen Spanien ist klar negativ.
Red Bull Salzburg verspielt Tabellenführung gegen den WAC

Red Bull Salzburg verspielt Tabellenführung gegen den WAC

10.12.2017 | Meister Red Bull Salzburg hat die Rückkehr an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Salzburger mussten sich am Sonntag zum Abschluss der 19. Runde beim Wolfsberger AC mit einem 0:0 begnügen.
Fußball: Salzburg muss für Österreichs CL-Fixplatz 2019 kämpfen

Fußball: Salzburg muss für Österreichs CL-Fixplatz 2019 kämpfen

08.12.2017 | Österreichs Meister der Saison 2018/19 darf sich weiterhin berechtigte Hoffnungen auf einen Fixplatz in der Fußball-Champions-League machen. Aufgrund der Nullnummern von Red Bull Salzburg und Austria am Donnerstag in der Europa League steht die heimische Liga nach dem Abschluss der Europacup-Gruppenphasen in der UEFA-Fünfjahreswertung auf dem in diesem Zusammenhang wichtigen Rang elf. Um bei der Champions League dabei zu sein, müsste Salzburg "nur" noch Meister werden und in der Europa-League-K.o.-Phase Österreichs elften UEFA-Platz verteidigen.  1
0:0 in Marseille - Salzburg in EL-Gruppenphase ungeschlagen

0:0 in Marseille - Salzburg in EL-Gruppenphase ungeschlagen

08.12.2017 | Der FC Salzburg hat die Gruppenphase in der Fußball-Europa-League mit drei Siegen und drei Unentschieden erledigt. Am Donnerstag beschloss der Bundesliga-Herbstmeister die Gruppe I bei Olympique Marseille mit einem 0:0-Remis, das besser war, als es das Resultat vermuten ließe. Salzburg stand schon vor dem Match als Sieger der Gruppe I fest, Marseille sicherte sich ebenfalls den Aufstieg.
Red Bull Salzburg reist Richtung Marseille ab: Kein Druck, aber viel Motivation

Red Bull Salzburg reist Richtung Marseille ab: Kein Druck, aber viel Motivation

06.12.2017 | Ohne Druck, aber mit viel Motivation will Red Bull Salzburg ins abschließende Gruppenspiel der Fußball-Europa-League am Donnerstag bei Olympique Marseille (21.05 Uhr, live Sky) gehen. Österreichs Serienmeister steht mit elf Punkten bereits als Gruppenerster fest, Trainer Marco Rose hat dennoch einen Sieg im Visier. Die Franzosen, die beide Heimspiele gewonnen haben, brauchen zumindest ein Remis. 1
Salzburg als Haupt-Punktelieferant am Weg zu CL-Fixplatz

Salzburg als Haupt-Punktelieferant am Weg zu CL-Fixplatz

06.12.2017 | Dass die Hoffnung Fußballösterreichs auf einen Fixplatz in der Champions-League-Saison 2018/19 lebt, ist nicht zuletzt Red Bull Salzburg zu verdanken. Denn der aktuelle Europa-League-Fixaufsteiger, der am Donnerstag in Marseille sein letztes Gruppenspiel bestreitet, hat seit 2013/14 etwas mehr Punkte beigesteuert als die beiden Wiener Großclubs Austria und Rapid zusammen.
Red Bull Salzburg feiert Herbsttitel nach Remis verhalten

Red Bull Salzburg feiert Herbsttitel nach Remis verhalten

04.12.2017 | Hängende Köpfe beim Herbstmeister sind in der Fußball-Bundesliga nicht allzu oft gesehen. Die Kicker von Red Bull Salzburg schlichen am Sonntag nach einem 1:1 bei der Austria dennoch alles andere als euphorisch vom Rasen. Während die vor der Partie schwer angeschlagenen Wiener den Ausgleich in letzter Sekunde wie einen Sieg feierten, gelobte der Meister Besserung und richtete den Blick nach vorne. 3
Salzburg verspielt Sieg gegen die Austria

Salzburg verspielt Sieg gegen die Austria

03.12.2017 | Der FC Red Bull Salzburg kam am Sonntagabend bei der Austria Wien nur auf ein Remis. Die Salzburger gaben eine Führung durch einen Abwehrfehler in der Nachspielzeit aus der Hand. 1
Wals-Grünau-Spieler wegen Kokain suspendiert

Wals-Grünau-Spieler wegen Kokain suspendiert

02.12.2017 | Matthew O'Connor vom Fußball-Regionalligisten SV Wals Grünau ist von der nationalen Anti-Doping-Agentur laut Mitteilung vom Freitag suspendiert worden. Bei einer Dopingkontrolle war ihm Kokain nachgewiesen worden. 21
Fußball: Rose erteilt nach Gerüchten Köln eine Absage

Fußball: Rose erteilt nach Gerüchten Köln eine Absage

30.11.2017 | Salzburg-Trainer Marco Rose hat Gerüchten über einen Wechsel zum 1. FC Köln eine klare Absage. "Das kann ich so machen", antwortete der Deutsche am Mittwoch auf der Pressekonferenz nach dem Fußball-Bundesligaspiel gegen den SV Mattersburg (2:0) auf eine Journalistenfrage, ob er einen Absprung auch für den Fall ausschließen könne, sollte es tatsächlich ein Angebot geben.
Red Bull Salzburg gewinnt auch gegen Mattersburg

Red Bull Salzburg gewinnt auch gegen Mattersburg

29.11.2017 | Spitzenreiter Red Bull Salzburg ist seit mittlerweile über einem Jahr und 18 Spiele in Fußball-Bundesliga-Heimspielen ungeschlagen. Diese Erfolgsserie haben die Bullen am Mittwoch gegen Mattersburg fortgesetzt.
Anif schießt sich mit Turniersieg für den Stier 2018 warm

Anif schießt sich mit Turniersieg für den Stier 2018 warm

27.11.2017 | Die Generalprobe zum Stier dominierte der USK Anif nach Belieben und sicherte sich beim ersten Layenberger Fußball-Hallencup den Turniersieg. Mit einem stolzen Gesamtscore von 52:4 Toren verwies der Spitzenreiter der Westliga Kontrahenten wie Austria Salzburg, Grödig und Bergheim in die Schranken. 1
Salzburg holt sich mit Sieg gegen Rapid Tabellenführung zurück

Salzburg holt sich mit Sieg gegen Rapid Tabellenführung zurück

26.11.2017 | Fußball-Meister Red Bull Salzburg ist auch nach der 16. Runde Bundesliga-Tabellenführer. Der Titelverteidiger gewann am Sonntag einen packenden Schlager bei Rekordchampion Rapid knapp mit 3:2 (1:1) und setzte sich zwei Punkte vor Sturm Graz an die Spitze. Der Abstand auf die drittplatzierten Hütteldorfer beträgt nach dem 17. Pflichtspiel in Folge ohne Niederlage bereits acht Zähler. 12
FC Liefering mit gelungenem Start in zweite Meisterschaftshälfte

FC Liefering mit gelungenem Start in zweite Meisterschaftshälfte

25.11.2017 | Der FC Liefering gewinnt die heutige Auswärtspartie gegen den Kapfenberger SV verdient mit 5:0 (1:0) und bleibt auch in Spiel vier gegen die Falken in Folge siegreich. Dabei dominierten die Salzburger das Geschehen, belohnten sich für den enormen Aufwand und zeigten eine beeindruckende Leistung.
Red Bull Salzburgs Sportdirektor mit Lobeshymne auf Coach Marco Rose

Red Bull Salzburgs Sportdirektor mit Lobeshymne auf Coach Marco Rose

24.11.2017 | Am Tag nach dem vorzeitigen Aufstieg in die K.o.-Phase der Fußball-Europa-League hat Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund eine wahre Lobeshymne auf Trainer Marco Rose gesungen. "Er ist der Schlüssel dafür, wie die Mannschaft spielt und sich gesamt präsentiert", sagte Freund und verlieh seiner großen Freude über die laufende Saison Ausdruck: "Das Zwischenfazit ist sehr, sehr positiv."
Salzburgs Stefan Lainer im EL-Team der Runde

Salzburgs Stefan Lainer im EL-Team der Runde

24.11.2017 | Fußball-Verteidiger Stefan Lainer von Red Bull Salzburg ist von der UEFA ins Europa-League-Team der Runde gewählt worden. Die Salzburger sind am Donnerstag mit einem 3:0-Heimsieg gegen Vitoria Guimaraes vorzeitig in die K.o.-Phase eingezogen. Lainer hatte den ersten Treffer von Munas Dabbur mit einer perfekten Flanke vorbereitet.
Europa League: Salzburg marschiert in die Zwischenrunde

Europa League: Salzburg marschiert in die Zwischenrunde

23.11.2017 | Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg ist der Einzug ins Sechzehntelfinale der Europa League mit Bravour gelungen. Vor Augen von Ex-Star Jonatan Soriano legten die Bullen gegen Vitoria Guimaraes einen Glanzauftritt ab und siegten mit 3:0. Mit dem viert Gruppensieg im siebten Anlauf sichert sich Salzburg einen Rekord in der Europa League. 1
Austria Salzburg lädt zum eigenen Hallenturnier

Austria Salzburg lädt zum eigenen Hallenturnier

23.11.2017 | Austria Salzburg kann sich einmal mehr auf ihre Fans verlassen. Nachdem in der Vergangenheit Spendenaufrufe und Benefizspiele von den Anhängern ins Leben gerufen worden sind, ruft ein Fanclub mit dem "Layenberger Salzburg Cup" ein eigenes Hallenturnier mit einem prominenten Teilnehmerfeld ins Leben. 6
 
Vorherige
123456