Emotionen pur bei der Leonidas-Sportgala in Salzburg

Emotionen pur bei der Leonidas-Sportgala in Salzburg

06.04.2018 | Was haben Marcel Hirscher, Sebastian Kurz (ÖVP) und Heinz-Christian Strache (FPÖ) gemeinsam? Sie werden wie alle geladenen 800 Gäste die Nacht auf Freitag und die elfte Auflage der Leonidas-Sportgala im Terminal 2 des Salzburger Flughafens in bester Erinnerung haben. Gekürt wurden neben den Skikönigen auch Bullen-Trainer Marco Rose und Michael Walchhofer.
Red-Bull-Salzburg-Fans erobern Rom

Red-Bull-Salzburg-Fans erobern Rom

05.04.2018 | Red Bull Salzburg traf am Donnerstagabend in der Europa League auf Lazio Rom. Bereits am Nachmittag waren zahlreiche Bullen-Fans in der „ewigen Stadt“ unterwegs. Wir haben die Bilder für euch.
Salzburger Liga: Johann Davare verlässt Bramberg

Salzburger Liga: Johann Davare verlässt Bramberg

05.04.2018 | Nachdem Michael Schwaiger in Eugendorf aufhört, muss sich nun auch Bramberg nach einem neuen Trainer für die kommende Saison in der Salzburger Liga umsehen. Johann Davare tritt als Coach ab, sein Nachfolger wurde bereits gefunden.
Europa League: Salzburg verliert im Hinspiel gegen Lazio Rom

Europa League: Salzburg verliert im Hinspiel gegen Lazio Rom

06.04.2018 | Red Bull Salzburg hat am Donnerstag das Viertelfinal-Hinspiel in der Fußball-Europa-League bei Lazio Rom mit 2:4 (1:1) verloren. Senad Lulic brachte die Italiener in der 8. Minute voran, ehe Valon Berisha per Elfmeter (30.) der Ausgleich gelang. Nach der Pause trafen Lazios Marco Parolo (49.) bzw. Takumi Minamino (71.), ehe Felipe Anderson (74.) und Ciro Immobile (76.) für die Römer anschrieben.
Red Bull Salzburg auf dem Weg nach Rom

Red Bull Salzburg auf dem Weg nach Rom

04.04.2018 | In der Europa-League trifft Salzburg am Donnerstag auf Lazio Rom. Am Mittwoch präsentierten sich die Bullen gut gelaunt und optimistisch vor der Abreise am Salzburger Flughafen. Das Viertelfinal-Hinspiel startet am Donnerstag um 21.05 Uhr. Wir übertragen das Match im LIVETICKER.
Die größten Erfolge österreichischer Clubs im Europacup

Die größten Erfolge österreichischer Clubs im Europacup

03.04.2018 | Am Donnerstag (LIVETICKER 21.05 Uhr) will Red Bull Salzburg im Europa-League-Viertelfinale bei Lazio Rom seinen Erfolgslauf fortsetzen. Ein Blick in die Österreichische Fußball-Historie zeigt: Rapid Wien, Sturm Graz oder auch Austria Salzburg haben in der Vergangenheit bereits in internationalen Bewerben für Furore gesorgt. Wir haben die größten Highlights zusammengetragen:
Salzburg kämpft um ersten österreichischen Halbfinal-Einzug seit 22 Jahren

Salzburg kämpft um ersten österreichischen Halbfinal-Einzug seit 22 Jahren

03.04.2018 | Wenn Red Bull Salzburg am Donnerstag (LIVETICKER 21.05 Uhr) in der Fußball-Europa-League zum Hinspiel bei Lazio Rom antritt, geht es um den ersten Halbfinal-Einzug eines österreichischen Clubs im Europacup seit 22 Jahren.
RLW: Sonderschicht für Westligisten im Oster-Doppel

RLW: Sonderschicht für Westligisten im Oster-Doppel

03.04.2018 | Nur einen Tag hatte Wals-Grünau Zeit, die Schlappe gegen Fixabsteiger Hard vergessen zu machen. Im Ostermontags-Nachtrag wurde Pinzgau im Salzburg-Derby eiskalt bestraft. Indes eilt Anif unaufhaltsam in Richtung Meistertitel und ist seit bereits 513 Tagen auswärts ohne Niederlage.
Red Bull Salzburg: Gelungene Generalprobe für Duell mit Lazio

Red Bull Salzburg: Gelungene Generalprobe für Duell mit Lazio

01.04.2018 | Red Bull Salzburg hat die Fußball-Bundesliga weiter fest im Griff. Der ungefährdete 2:0-Heimsieg über den äußerst defensiven WAC am Samstag wird nicht als spielerisches Prunkstück in die Vereinshistorie eingehen, drei Zähler bedeutete er allemal. Der Acht-Punkte-Vorsprung auf Sturm blieb konstant, die ohnehin schon breite Brust schwoll weiter an. Die Generalprobe für das Duell mit Lazio Rom gelang.
Salzburger Liga: Tops und Flops der 19. Runde

Salzburger Liga: Tops und Flops der 19. Runde

01.04.2018 | Neumarkt konnte den BSK-Ausrutscher nicht nützen und präsentierte sich unrühmlich - genauso wie die Austria-Anhänger nach dem Remis in Hallwang. Indes schoss sich Eugendorf im Derby den Frust von der Seele, während Golling der Gewinner des 19. Spieltags ist.
RLW: Beflügelte St. Johanner und niedergeschlagene Walser

RLW: Beflügelte St. Johanner und niedergeschlagene Walser

01.04.2018 | Während St. Johann beim Auftakt in die 22. Westligarunde Meister Anif am Rande einer Niederlage hatte, präsentierte sich Wals-Grünau unterirdisch. Indes mausert sich Grödig zum Liga-Kanonier, während Seekirchen mit individueller Klasse triumphierte.
RLW-Transfers: Welche Trainer bleiben und wohin zieht es die heißen Aktien?

RLW-Transfers: Welche Trainer bleiben und wohin zieht es die heißen Aktien?

31.03.2018 | Neben dem Rückrundenstart steht bei Salzburgs Westliga-Vertretern zum Osterwochenende die Kaderplanung für die kommende Saison an. Welche Trainer verlängern und wie sieht es mit Zu- und Abgängen am Spielersektor aus? Im großen Überblick erfährt ihr, wie es um die begehrtesten Aktien steht.
Salzburg schießt sich mit Arbeits-2:0 über WAC für Lazio warm

Salzburg schießt sich mit Arbeits-2:0 über WAC für Lazio warm

01.04.2018 | Titelverteidiger Red Bull Salzburg schafft den Spagat zwischen Europa League und Fußball-Bundesliga weiterhin völlig problemlos. Fünf Tage vor dem Viertelfinalauftritt bei Lazio Rom feierten die Bullen am Samstag einen souveränen, wenn auch glanzlosen 2:0-(1:0)-Heimsieg über einen defensiv starken WAC und liegen weiter acht Punkte vor ihrem ersten Verfolger Sturm Graz an der Spitze der Tabelle.
Red Bull Salzburg startet ohne personelle Sorgen in englische Wochen

Red Bull Salzburg startet ohne personelle Sorgen in englische Wochen

29.03.2018 | Nach zweiwöchiger Länderspielpause startet Red Bull Salzburg mit voller Besetzung in die nächsten englischen Wochen. Wie Trainer Marco Rose am Donnerstag berichtete, kehrten die Teamspieler von Österreichs Fußball-Meister ohne Blessuren von ihren internationalen Einsätzen zurück.
EL-Viertelfinale: Salzburg-Heimspiel gegen Lazio in sieben Tagen ausverkauft

EL-Viertelfinale: Salzburg-Heimspiel gegen Lazio in sieben Tagen ausverkauft

29.03.2018 | Sieben Tage, 29.520 Tickets: Das Heimspiel des FC Red Bull Salzburg gegen Lazio Rom war in einer Woche ausverkauft. Karten für den freien Verkauf blieben nicht, Fanclub und Co wurden bevorzugt. Der Run auf die Karten war damit stärker als beim Heimspiel gegen Borussia Dortmund.
Salzburg-Talent Xaver Schlager bleibt trotz Erfolgslaufs bescheiden

Salzburg-Talent Xaver Schlager bleibt trotz Erfolgslaufs bescheiden

26.03.2018 | Salzburgs Shooting-Star besticht derzeit durch seine Top-Form und beim 3:0-Sieg gegen Slowenien feierte Xaver Schlager auch sein Debüt im ÖFB-Team. Die vergangenen Wochen waren für den 20-Jährigen ein einziger Erfolgslauf – dennoch bleibt er bescheiden.
Salzburger Liga: Tops und Flops der 18. Runde

Salzburger Liga: Tops und Flops der 18. Runde

26.03.2018 | Einen 5:1-Sieg feierte der SAK im Stadt-Derby gegen Austria Salzburg zum Ligaauftakt. Zudem baute Leader Bischofshofen den Vorsprung aus, während Altenmarkt im Keller wichtige Punkte sammelte. Hallwang ging indes gegen Bergheim unter. Die Tops und Flops der 18. Salzburger-Liga-Runde.
RLW: Anif stellt mit Hödl-Dreierpack Dominanz unter Beweis

RLW: Anif stellt mit Hödl-Dreierpack Dominanz unter Beweis

26.03.2018 | In der 21. Westligarunde schoss Grödig im Salzburg-Derby St. Johann mit 5:0 ab. Meister Anif zog mit einem 3:0-Erfolg gegen den Dritten aus Altach nach und holte sich die dank Hödl Dreierpack gegen Ex-Teamkeeper Andreas Lukse die Tabellenführung zurück.
Salzburger Liga: SAK fiebert Auftakt gegen Austria Salzburg entgegen

Salzburger Liga: SAK fiebert Auftakt gegen Austria Salzburg entgegen

24.03.2018 | Im Winter hat sich beim SAK 1914 einiges getan: Mit einem neuen Vorstand, Trainer und Spieler will der Stadt-Klub wieder an alte Erfolge anschließen. Im Nonntal kann man den Startschuss zur Rückrunde und das Stadt-Derby gegen Austria Salzburg kaum erwarten.
Führerschein gefälscht: Mega-Geldstrafe für Ex-Salzburg-Star Naby Keita

Führerschein gefälscht: Mega-Geldstrafe für Ex-Salzburg-Star Naby Keita

23.03.2018 | RB Leipzigs Mittelfeldstar Naby Keita kommt seine Führerschein-Affäre teuer zu stehen. Der 23-jährige Profifußballer muss eine Strafe von 250.000 Euro zahlen, wie der Präsident des Leipziger Amtsgerichts am Freitag der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Zuvor hatte die "Leipziger Volkszeitung" darüber berichtet. Das Gericht setzte für die Strafe 50 Tagessätze zu je 5.000 Euro fest.
SV Grödig: Neo-Coach Mario Messner stellt sich im S24-Talk vor

SV Grödig: Neo-Coach Mario Messner stellt sich im S24-Talk vor

23.03.2018 | Der Einstand von Mario Messner als neuer Westliga-Trainer in Grödig ist geglückt. Doch wer steckt hinter dem ambitionierten Coach? Wir haben uns mit dem 42-jährigen Salzburger am Freitag im LIVESTREAM unterhalten.
Eugendorf sucht neuen Cheftrainer: Michael Schwaiger hört auf

Eugendorf sucht neuen Cheftrainer: Michael Schwaiger hört auf

22.03.2018 | Noch vor dem Saisonstart in der Salzburger Liga steht ein Trainer-Abgang bei Eugendorf fest. Michael Schwaiger legt sein Traineramt im Sommer zurück. Der Verein hat bereits drei Kandidaten im Auge.
Austria Salzburg benennt Heimstätte nach verstorbenem Fan

Austria Salzburg benennt Heimstätte nach verstorbenem Fan

22.03.2018 | Am Samstag soll trotz Wintereinbruchs der Startschuss in der Salzburger Liga fallen. Alle Augen sind dabei auf das brisante Duell zwischen Austria Salzburg und dem SAK 1914 gerichtet. Wir haben dazu im Live-Interview nachgefragt. Zudem haben die Violetten ihren Stadionnamen neu vergeben und über die Schulden gesprochen.
Fußballprojekte erfreuen Mateschitz: "Plan funktioniert"

Fußballprojekte erfreuen Mateschitz: "Plan funktioniert"

21.03.2018 | Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz sieht seine Fußballprojekte in Salzburg und Leipzig auf Erfolgskurs. "Unser vor zehn Jahren aufgesetzter Plan funktioniert", meinte der 73-Jährige in einem ausführlichen Interview mit den Salzburger Nachrichten (SN). Hoffnungsfroh äußerte er sich auch im Hinblick auf die am Sonntag in Melbourne startende Formel-1-Saison.
SAK benennt Stadion nach Firma des Präsidenten

SAK benennt Stadion nach Firma des Präsidenten

19.03.2018 | Im Nonntal soll "eine Festung unter dem Salzburger Wahrzeichen" entstehen. Dafür intensiviert SAK-Präsident Christian Schwaiger seine Bemühungen und verpasst dem Stadion beim ältesten Fußballverein in der Mozartstadt einen neuen Namen. Passend vor dem brisanten Stadt-Derby zum Salzburger-Liga-Auftakt gegen Austria Salzburg.